Erzgebirge

Noch mehr Asylbewerber im Erzgebirgskreis 5.8.2015

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 05.08.2015 | 74 mal gelesen

Wie heute durch einen Radiosender bekannt wurde, muss sich der Erzgebirgskreis nun auf noch mehr Asylbewerber einstellen. Dies wurde von der Landesdirektion ohne Nennung einer genauen Zahl verkündet. Der bundesweit starke Anstieg der Flüchtlingszahlen wurde von der Behörde als Grund angegeben.

Bildergalerie zum Thema Erzgebirge
27
22
18
14
5 Bilder

Das Erzgebirge mit dem Rad entdecken

Christian Kolb
Christian Kolb | Annaberg-Buchholz | am 20.07.2015 | 72 mal gelesen

Annaberg-Buchholz: Bahnhof | Nicht nur für Wintersportler und Wanderer, sondern auch für Mountainbiker ist das Erzgebirge ein interessantes Reiseziel. Die Region an der grünen Grenze zwischen Sachsen und der Tschechischen Republik eignet sich für Einsteiger, aber auch für Radprofis, die den 162 Kilometer langen Rundweg „Stoneman Miriquidi“ bezwingen können. Auch wer es gemütlich mag, findet im Erzgebirge die passenden Strecken mit zahlreichen...

6 Bilder

Rosins Restaurants: Hilfeschrei aus dem Erzgebirge

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 21.04.2015 | 707 mal gelesen

Frank Rosin hat heute Abend mal wieder einen ganz besonders harten Fall zu lösen: Rocco segelt mit seinem Landhotel so langsam dem Untergang entgegen. Ob der Profikoch hier noch etwas retten kann? Profikoch Frank Rosin verschlägt es dieses Mal ins sächsische Erzgebirge: Hier hat Rocco (27) vor knapp drei Jahren sein Landhotel “Zur u’zeitigen Wirtschaft” aufgemacht und sich somit seinen Traum von einer Gastronomie mit...

1 Bild

im Rückspiegel

Christian Pohl
Christian Pohl | Chemnitz | am 04.03.2015 | 81 mal gelesen

Chemnitz: Stollberg | Schnappschuss

1 Bild

Busfahrerstreik legt Regionalverkehr in Westsachsen und im Erzgebirgskreis lahm 17.02.2015

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 17.02.2015 | 150 mal gelesen

Am Morgen des 17. Februar 2015 legte der Busfahrerstreik von rund 500 Beschäftigten den Regionalverkehr in Westsachsen und im Erzgebirgskreis lahm. nach dem Tarifkonflikt war dies der erste Aufstand. Pro Monat fordert Verdi 200 Euro mehr für alle Gehaltsgruppen außerdem sollen Auszubildende mehr Geld erhalten. Für den 27.02.2015 ist die nächste Verhandlungsrunde geplant.

1 Bild

Die Gegend des Erzgebirges nannte man früher :“das sächsische Sibirien“ 25.01.2015 1

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 25.01.2015 | 415 mal gelesen

Betrachtet man die momentanen klimatischen Verhältnisse dieses Teiles des Erzgebirges traten in früherer Zeit wenn auch selten extreme Witterungsgegensätze auf. Anno 1124 erfroren die Leute auf dem Felde und die Vögel in der Luft. 1550 und 1554 sollen besonders schlimme Winter gewesen sein und viele Menschen kamen um. 1643 bis 1646 waren harte Jahre, dass die Wölfe rudelweise greulich vor Kälte heulten und in ihrer Pein...

1 Bild

Unwetterwarnung für das Erzgebirge 10.01.2015

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 10.01.2015 | 105 mal gelesen

Zogen heute starke Windböen über Sachsen, hat der Deutsche Wetterdienst für das Erzgebirge bis zum Abend eine Unwetterwarnung herausgegeben. Am Abend des 9.1.2015 stürzte im Vogtlandkreis ein Baum auf den Regionalexpress der Deutschen Bahn. Die 60 Fahrgäste blieben unversehrt und kamen mit dem Schrecken davon. Da die Bahnstrecke allerdings mehrere Stunden voll gesperrt war, mussten sie mit Bussen weiter reisen. Bei...

1 Bild

Montanregion Erzgebirge – 2015 Gutachter im Prüfverfahren für Welterbe kommen 01.01.2015

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 01.01.2015 | 89 mal gelesen

2015 ist der Beginn des offiziellen Prüfverfahrens für das Erzgebirge zur Aufnahme in das Weltkulturerbe. So werden Vertreter des internationalen Rates für Denkmalpflege im zweiten bzw. dritten Quartal kommen und die Region begutachten. Dann sei Zeit bis Anfang 2016 für eine Nachbesserung der Bewerbung des Erzgebirges. Die Entscheidung des Unesco-Welterbekomitees werde dannn im Sommer 2016 fallen. Seit Januar 2014 liegt der...

1 Bild

Kein weißes Weihnachtsfest im Erzgebirge in diesem Jahr 20.12.2014 1

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 20.12.2014 | 96 mal gelesen

Die momentane Wetterlage wird uns wohl in diesem Jahr keine weiße Weihnacht bescheren. Schaut man sich die momentanen milden Temperaturen an, werden diese sogar noch ansteigen. So verwöhnt uns der Dezember in diesem Jahr nicht mit dem ersehntem Schnee und von frostigen Temperaturen ist weit und breit keine Spur in Sicht. Außerdem ist es eklig nass und verdammt windig, so dass eine Wanderung überhaupt keinen Spass machen...

1 Bild

Werbung des Erzgebirges für Heimkehrer 15.12.2014

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 15.12.2014 | 118 mal gelesen

Das Regionalmanagement Erzgebirge will auf Kinoleinwänden mit Werbespots um Heimkehrer werben. So werden in den halbminütigen Stücken eine Rückkehrerin, ein Zuwanderer und ein Einheimischer bei der Freizeit gezeigt. Ab 18.12.2014 laufen die Spots etwa sechs Wochen lang in 19 Kinos, darunter in Annaberg-Buchholz, Aue und Schwarzenberg. Die Werbespots sollen Lust auf das Leben im Erzgebirge wecken.

2 Bilder

Alles kommt vom Bergwerk her - 300 Millionen Jahre zählt das Gebiet des Erzgebirges. 13.12.2014

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 13.12.2014 | 103 mal gelesen

http://youtu.be/zGQyQvL5od4 „Das Erzgebirge blühte im 16.Jahrhundert zum Zentrum des Bergbaus in Mitteleuropa auf. Viele Menschen wurden vom Berggeschrei angezogen, schürften nach Erzen und ließen sich in den Städten des Erzgebirges nieder und die Einwohnerzahl stieg immer mehr. Die Entwicklung des Bergbaus führte mehr und mehr zur Belebung des Handelsverkehrs.“ „Auszug aus dem Buch „Zeitreise in das...

76 Bilder

Der SoVD Laatzen auf Lichterfahrt durch das Erzgebirge

Ulrich Opel
Ulrich Opel | Laatzen | am 09.12.2014 | 148 mal gelesen

Als Abschluss und weiteren Höhepunkt des diesjährigen Reiseprogramms unternahm der SoVD Ortsverband Laatzen-Mitte/Grasdorf im Dezember eine viertägige Fahrt in das Erzgebirge. Ausgangspunkt für die zahlreichen Ausflüge war die zwischen Dresden und Chemnitz gelegene alte Bergbaustadt Freiberg mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, darunter den Dom St. Marien, die Stadtkirche St. Petri und der gesamte Innenstadtkern rund um...

1 Bild

Jubiläumsauftritt der musizierenden Engel 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 05.12.2014 | 144 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Schnappschuss

1 Bild

Die besinnlichste Zeit des Jahres steht bevor

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 25.11.2014 | 94 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Messung der radioaktiven Belastung in der Region -Hubschrauber kreisen über ehemaligen Abraumhalden 7.10.2014

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 07.10.2014 | 142 mal gelesen

In den nächsten drei Tagen wird die radioaktive Belastung in der Region vom Bundesamt für Strahlenschutz untersucht werden. Dazu werden die Experten einen Hubschrauber der Bundespolizei chartern. Der Helikopter ist mit spezieller Technik ausgerüstet und wird über den ehemaligen Uran-Abraumhalden kreisen. Die Messungen dienen der Dokumentation und dem Fortschreiten der Sanierung. Aus messtechnischen Gründen fliegt der...

1 Bild

17. Landeserntedankfest Zigtausende feierten mit arzgebirgschen Liedern das Ende der Erntezeit in Zwönitz 28.09.2014

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 30.09.2014 | 118 mal gelesen

Rund 40.000 Menschen haben am Wochenende in Zwönitz das 17. Landeserntedankfest gefeiert. Unter dem Motto "Alter Brauch und große Vielfalt" gab es zahlreiche Bühnenprogramme, Musik, Artistik und Ausstellungen in den verschiedensten Straßen. Höhepunkt war der Festumzug am Sonntagmittag. Es lässt sich nicht in Worte fassen, welch wundervolles Programm u.a. von den Schülern der Grundschule Johann Wolfgang Goethe auf der Bühne...

10 Bilder

18. Vier-Hübel-Tour - Teil 1

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 25.08.2014 | 219 mal gelesen

Diese Fotos nahm ich unterwegs auf, während Manuela an der Strecke an verschiedenen Stellen die Tour mit der Kamera verfolgte (diese dann mit ausführlichem Bericht im 2. Teil). Mit diesen Fotos hier möchte ich mich bei allen Helfern und Organisatoren für die wiederum sehr gelungene Tour bedanken. Von daher hier hauptsächlich die Verpflegungsstationen im Bild.

3 Bilder

Dreimal 1

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 07.07.2014 | 112 mal gelesen

...Erzgebirge von heute: Bärenstein, Fichtelbergbahn (von Ceske Hamry aus aufgenommen) und St. Annen. War bei der Schwüle mit dem Rad unterwegs. :-)

Erzgebirgskreis - Sachsen erwarten unzählige Asylbewerber 27.06. 2014

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 27.06.2014 | 156 mal gelesen

Die Sachsen müssen mit steigende Asylbewerberzahlen rechnen, auch der Erzgebirgskeis muss weiter aufstocken. Bis Jahresende ist nach Angaben der Landesdirektion mit rund 10.000 Antragstellern zu rechnen. Im Vorjahr war es gut die Hälfte. Nach einem Schlüssel werden die Bewerber auf die kreisfreien Städte und Landkreise verteilt. Auf den Erzgebirgskreis entfallen insgesamt 900 Neuzugänge - 200 mehr als zu Jahresbeginn...

1 Bild

Waldsterben im Erzgebirge - drei Millionen Euro zahlt Tschechien für die Aufforstung 03.06.2014 1

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 03.06.2014 | 206 mal gelesen

In den 80er Jahren hatte saurer Regen zu massiven Waldsterben im Erzgebirge geführt. Aus diesem Grund will die staatliche Waldverwaltung in Tschechien die Wiederaufforstung im Erzgebirge nun wieder vorantreiben. In diesem Jahr sollen drei Millionen Euro bereitgestellt werden. Überwiegend sollen demnach Rotbuchen und Fichten angepflanzt werden. aber auch um andere Arten wie Tannen, Lärchen oder Birken soll der Bestand...

5 Bilder

Damals in Döhren: Lichtelabend im Freizeitheim

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 01.06.2014 | 92 mal gelesen

Hannover: Döhren | Bei unserer Reise durch die Vergangenheit von Döhren und Wülfel haben wir mittlerweile den Dezember 1983 erreicht. Vorweihnachtszeit, Adventszeit. Man mag jetzt gar nicht daran denken, freut sich vielmehr auf den kommenden, hoffentlich warmen Sommer mit tollem Badewetter und lauen Abenden im Biergarten. Doch in der Vorweihnachtszeit des Jahres 1983 gab es etwas Besonderes im großen Saal des Freizeitheims Döhren. Knecht...

Erdbeben im Erzgebirge spürbar 24. Mai 2014

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 26.05.2014 | 770 mal gelesen

Am 24. Mai hat im Erzgebirge die Erde gebebt. Nach Informationen von Radio Erzgebirge vibrierte der Boden unter anderem in Aue, Zschorlau und Schwarzenberg. Das Epizentrum lag in Karlsbad in Tschechien, wie Messungen der Uni Freiburg bestätigen. Das Erzgebirge liegt in einem der aktivsten Erdbebengebiete Mitteleuropas. Fast täglich wackelt hier die Erde, allerdings nur selten spürbar für uns. Geowissenschaftler sprechen von...

36 Bilder

Impressionen einer kleinen Radtour

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 22.04.2014 | 81 mal gelesen

Hier nun ein paar Bilder einer kleineren Radtour. Die Fotos entstanden auf der StreckeAnnaberg - Schlettau - Schatzenstein - Beierfeld - Waschleithe - Langenberg - Markersbach - Annaberg.

51 Bilder

Kleine Radtour :-) 1

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 17.04.2014 | 136 mal gelesen

Heute ging es mal nicht ins Nachbarland, sondern über dem Annaberger Landring ins Flöha- und danach ins Zschopautal. Hauptziele waren die Drei Brüder Höhe mit ihrem Aussichtsturm, die Talsperren Neunzehnhain I und II sowie Wolkenstein. Für jene, welche wissen wollen, wo ich entlang geradelt bin, mal die Strecke (nur ganz wenig Straße): Annaberg - Mildenau - Mauersberg - Großrückerswalde - Lauta - Talsperren Neunzehnhain -...

1 Bild

Tausende Kormorane pausierten kürzlich an Gewässern des Erzgebirges 08.03.2014

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 08.03.2014 | 102 mal gelesen

Es war das erste Wochende im März, als ich aus meinem Auto ausstieg. Plötzlich vernahm ich ein unüberhörbarer Geschrei. Ich wusste nicht woher es kam, aber die krächzenden Rufe wurden immer lauter und schriller. Als ich wenig später zum Himmel blickte, sah ich Tausende und Abertausende von riesigen Vögeln. Kreischend in einem Wirr Warr durcheinander schwärmten sie langsam über meinen Kopf hinweg. Gespräche über diese...