Erschöpfungssyndrom

1 Bild

Hilfe – mir wird Energie entzogen!

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | vor 3 Tagen | 11 mal gelesen

Marburg: Feinstoffpraxis Marburg | Eben noch kraftvoll und konzentriert, und kurze Zeit später ausgelaugt oder neben der Spur. – War es ein Gespräch, das uns gelähmt zurücklässt? Oder haben wir uns mit fremdem Stress infiziert? Oder uns durch ein unkluges Verhalten selbst blockiert? Die Energielosigkeit kann unterschiedliche Gründe haben. Über längere Zeit kann sie auch zu dauerhafter Erschöpfung, innerer Unruhe und Schlafstörungen oder Ängsten...

1 Bild

Stress und Erschöpfung – was tun?

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 23.10.2019 | 77 mal gelesen

Marburg: Feinstoffpraxis Marburg | Wie kommt es dazu, dass sich Menschen ausgebrannt und leer fühlen? Stress und Zeitnot werden immer erdrückender. Und meistens wird die Ursache in den äußeren Umständen gesucht. Es gibt aber auch Gründe, die in uns selbst liegen. Machen wir uns den Stress oft selbst? Ein Blick auf die feineren Schichten des Menschen lässt die Zusammenhänge deutlich werden. Und er beantwortet auch die Frage: Wie kann ich innerlich...

1 Bild

Ängste, Stress & Co. – effektiv auflösen!

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 13.01.2019 | 12 mal gelesen

Marburg: Feinstoffpraxis Marburg | Die wachsenden Belastungen in Beruf und Familie werden immer mehr zum Thema. Wie steht es um die persönlichen Kraftressourcen? Viele Menschen wünschen sich einen inneren Schutzmantel, der Belastungen und Stressfaktoren nicht so ungefiltert an sie heran kommen lässt. Sie leben mit Ängsten, innerer Unruhe und Anspannung, die oft ganz unvermittelt wie aus dem Nichts auftauchen und alles zu beherrschen scheinen. Die...

1 Bild

Stress und Erschöpfung – was tun?

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 19.11.2018 | 14 mal gelesen

Marburg: Feinstoffpraxis Marburg | Wie kommt es dazu, dass sich Menschen ausgebrannt und leer fühlen? Stress und Zeitnot werden immer erdrückender. Und meistens wird die Ursache in den äußeren Umständen gesucht. Es gibt aber auch Gründe, die in uns selbst liegen. Machen wir uns den Stress oft selbst? Ein Blick auf die feineren Schichten des Menschen lässt die Zusammenhänge deutlich werden. Und er beantwortet auch die Frage: Wie kann ich innerlich...

1 Bild

Stress und Erschöpfung – was tun?

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 17.08.2018 | 103 mal gelesen

Marburg: feinstoffpraxis marburg | Die Anforderungen im Beruf und im Privatleben führen oft dazu, dass sich Menschen ausgebrannt und leer fühlen. Auch Reizüberflutung, Stress und Zeitnot und tragen dazu bei. Durch die feinstoffliche Betrachtung kann verstanden werden, wie es zu diesen Situationen kommt. Und sie beantwortet auch die Frage: Wie kann man innerlich belastbarer werden, besonders wenn die äußeren Anforderungen sich nicht reduzieren lassen? Das...

1 Bild

Stress und Erschöpfung – was tun?

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 07.04.2017 | 25 mal gelesen

Marburg: "network" | Einführungsseminar „Veränderungsmöglichkeiten für mehr Lebensqualität“ mit Reiner Marks, Feinstofflehrer NDGM Stress, Erschöpfung oder das Ausgelaugt sein von der Arbeit sind heute verbreitete Themen. – Die Ursachen und Zusammenhänge zu erkennen, schafft die Grundlage, etwas zu verändern. Jeder kann selbst etwas dafür tun, dass innere Unruhe, Ängste oder das Gefühl der Unzufriedenheit verschwinden und auch bei...

1 Bild

Erschöpfung als Chance - wie man Burnout vorbeugen kann

Reiner Marks
Reiner Marks | Frankenberg (Eder) | am 09.02.2016 | 70 mal gelesen

Frankenberg (Eder): Kreisvolkshochschule | Die Anforderungen im Beruf und im Privatleben führen oft dazu, dass sich die Menschen ausgebrannt und leer fühlen. Auch Reizüberflutung, Stress und Zeitnot tragen dazu bei. Durch die feinstoffliche Betrachtung kann verstanden werden, wie es zu diesen Situationen kommt. Auf Grundlage der jahrzehntelangen Erfahrungswissenschaft von Ronald Göthert wurde eine Methode entwickelt, wie man der Tendenz des Ausgebrannt-Seins...

1 Bild

Hilfe - mir wird Energie entzogen!

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 09.10.2015 | 70 mal gelesen

Marburg: Ev. Familien-Bildungsstätte | Erschöpft und ausgelaugt von Gesprächen oder Begegnungen. Gibt es Möglichkeiten, sich davor zu schützen? Der Vortrag beschäftigt sich mit den feinstofflichen Ursachen des Energieentzugs und zeigt Wege auf, aus diesem Kreislauf herauszutreten. Anmeldung erforderlich: http://fbs-marburg.de/index.php?id=13&kathaupt=11&knr=T83-005&kursname=Hilfe+-+mir+wird+Energie+entzogen

1 Bild

Erschöpfung am Arbeitspatz? 1

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 20.04.2015 | 92 mal gelesen

Marburg: Philippshaus | Veränderungsmöglichkeiten für mehr Lebensqualität Referent: Alfred Rude (Feinstofflehrer NDGM, Wetzlar) Immer häufiger haben Stress und Erschöpfung ihre Ursachen am Arbeitsplatz. Die Anforderungen werden vielfach als zu groß erlebt, Zeitdruck und Anspannung kommen dazu. Dadurch schwindet die Arbeits- und Lebensfreude. Belastende seelische und körperliche Symptome können die Folge sein. Der Vortrag zeigt mögliche...

1 Bild

Warum passiert mir DAS immer wieder? 1

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 15.04.2015 | 53 mal gelesen

Marburg: Ev. Familien-Bildungsstätte | Wiederkehrende Ereignisse nach bekanntem Muster können als belastend erlebt werden (z.B. wiederholte Trennungen, Schwierigkeiten am Arbeitsplatz oder das Gefühl, sich ausgenutzt zu fühlen). Sie werfen die Frage auf "Warum immer wieder dasselbe?". Der Vortrag zeigt feinstoffliche Ansätze, wie die Ursachen solcher Muster erkannt werden können und sich dadurch auflösen.

1 Bild

Stress und Erschöpfung - was tun?

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 16.02.2015 | 98 mal gelesen

Marburg: Feinstoffpraxis Marburg | Die Anforderungen im Beruf und im Privatleben führen oft dazu, dass sich Menschen ausgebrannt und leer fühlen. Auch Reizüberflutung, Stress und Zeitnot und tragen dazu bei. Die Ergebnisse der 25-jährigen Erfahrungswissenschaft von Ronald Göthert zeigen, wo die Ursachen von Stress und Erschöpfung – oder Wohlbefinden und Lebensenergie liegen. Im Seminar werden Perspektiven für mehr Lebensqualität vermittelt. Es gibt...

Ausgelaugt, erschöpft, gestresst

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 24.10.2013 | 107 mal gelesen

Marburg: Vhs Marburg | Die Anforderungen im Privatleben und Beruf führen oft dazu, dass sich Menschen ausgebrannt und leer fühlen. Auch Reizüberflutung, Stress und Zeitnot und tragen dazu bei. Wie kann man dieser Tendenz entgegen wirken? Der Vortrag gibt Hinweise und Übungen für eine Lebenshaltung, die auch bei äußerer Anforderung die innere Kraft erhält.

1 Bild

In engen Grenzen - Ein Abend über Leben mit chronischer Krankheit

Nicole Krüger
Nicole Krüger | Landau in der Pfalz | am 14.01.2013 | 337 mal gelesen

Landau: „Er-lebt“-Gemeinde | Buchvorstellung – Filmvorführung – Talkrundemit dem pulsmedien Verlag, dem Fatigatio e. V. und der Lost Voices Stiftung In Deutschland leben rund 15 Millionen Menschen mit chronischer Erkrankung. Was das für einen einzelnen Menschen bedeuten kann, soll an diesem Abend u.a. beleuchtet werden anhand von ME/CFS (Myalgische Enzephalomyelitis / Chronic Fatigue-Syndrome), zu dem das Landauer Psychologenehepaar Gabriele und...

1 Bild

…und dann Burnout! – Brennen ohne auszubrennen! - Vortrag mit Klaus Deckenbach

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Meitingen | am 02.10.2012 | 381 mal gelesen

Meitingen: Gasthof Neue Post | Am Donnerstag, 22. November 2012 findet in Meitingen der Vortragsabend „…und dann Burnout: Leidenschaftlich leben - Brennen ohne auszubrennen!“ statt. Referent ist Klaus Deckenbach. Veranstaltungsort ist der Gasthof "Neue Post" (Hauptstraße 31, 86405 Meitingen). Der Vortrag beginnt um 20 Uhr. Zum Inhalt: Das Leben erweist sich oft als lebensgefährlich. Das erleben Menschen, die einen Burnout erleben oder nah dran sind....

1 Bild

Grenzen ziehen 2

Gudrun Großbach aus Xanten
Gudrun Großbach aus Xanten | Kevelaer | am 09.01.2012 | 167 mal gelesen

Eine wichtige Lebenstätigkeit ist die Bestimmung Ihres Standorts. Fragen Sie sich dabei keinesfalls, wie und wo Sie vom Durchschnitt abweichen. Die wichtigste Frage, die Sie sich stellen sollten ist es, wie Sie sich mit sich selbst wohl fühlen, d. h. was Sie für sich normal und passend empfinden.. Achten Sie auf die Angst, Außenseiter zu sein und so unbewusst fremdbestimmt zu werden. Schielen Sie auf keinen Fall auf die...

2 Bilder

Burnout? – Brennen ohne auszubrennen! Burnoutkrise als Chance! Vortrag im Wertinger Hotel „Zum Hirsch“

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Wertingen | am 17.09.2010 | 553 mal gelesen

Wertingen: Hotel Gasthof Zum Hirsch | Am Donnerstag 28. Oktober 2010 findet in Wertingen ein Vortragsabend zum Thema „Burnout“ statt. Der Vortrag beginnt um 20 Uhr im Hotel „Zum Hirsch“ (Schulstraße 7). Referent ist Klaus Deckenbach. „Ich wollte anderen Menschen helfen, war engagiert und habe meinen Beruf geliebt. Aber jetzt freut mich nichts mehr und ich fühle mich innerlich ausgebrannt!“ Diese Beschreibung inneren Erlebens kennzeichnet einen Teil des...