Erinnerungen

Bildergalerie zum Thema Erinnerungen
42
39
37
39
25 Bilder

2018 - ein Blick zurück 8

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 22.12.2018 | 472 mal gelesen

Wenn sich das Jahr dem Ende neigt, ist es Zeit, einen Blick zurück zu werfen und in Erinnerungen zu schwelgen. In meinem Jahresrückblick 2018 habe ich meine ganz persönlichen Lieblingsbeiträge für euch zusammengestellt.  Wie sah euer myheimat-Jahr 2018 aus? Ich bin schon gespannt auf eure Rückblicke und freue mich natürlich auch auf eure Beiträge und Schnappschüsse in 2019. Januar Im Januar war ich in Grünanlagen...

2 Bilder

Zwei Lebensläufe

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 18.12.2018 | 27 mal gelesen

Zwei Lebensläufe, zwei Auffassungen, zwei Ansichten, zwei Denkweisen, zwei (Welt-) Anschauungen, zwei Lebensweisen – da zeigt sich, wie Ereignisse, Menschen, Zufälle, wie das, was wir erfahren haben und was uns widerfahren ist, uns tief beeinflusst hat, prägt. Unsere Erinnerungen mögen verblassen; manches scheint vergessen zu sein, nicht mehr rückholbar und ist ins Unbewusste verdrängt worden, weil wir es als bedrohlich, als...

24 Bilder

Bergbau, das Herzstück des Reviers 2

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Herne | am 29.11.2018 | 27 mal gelesen

Erinnerungen Die letzten Kumpels gehen und Traditionen verlieren ihren Glanz. Auf Kohle geboren, auf Kohle gebaut und mit Kohle mächtig geworden - das war einmal. Bald wird der letzte Kumpel seinen Arbeitsplatz verlassen und mit ihm zerfallen auch die liebgewonnenen Traditionen. Aus dem Kumpel im Fußballverein ist bereits seit Jahren der sogenannte Sportsfreund geworden und vom Steigerlied können viele bereits heute...

6 Bilder

"Never again" 7

Karin Franzisky
Karin Franzisky | München | am 28.11.2018 | 228 mal gelesen

München: Königsplatz | . 3.000 Mohnblumen aus Kunstseide sollen  mit dieser Installation des Künstlers Walter Kuhn  an die Schrecken des Ersten Weltkriegs erinnern, der am 11.11.1918 endete. Genau 100 Jahre danach findet am Königsplatz in München die Vernissage für die Kunstaktion statt (zu sehen noch bis zum 2. 12. 2018) 'Red Poppies' -  rote Klatschmohnblüten   -  gelten im englischsprachigen Raum als Symbol für die gefallenen Soldaten und...

12 Bilder

GIFT - oder: Als der Hardrock in Friedberg wohnte 1

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 27.11.2018 | 202 mal gelesen

Friedberg: Friedberger Bergstraße | Bei jeder Fahrt hinauf auf den für Halbmarathon-Teilnehmer berüchtigten Friedberger Berg werden Erinnerungen wach. An die Zeit in den 70er Jahren als im oben stehenden weißen Haus neben der historischen Stadtmauer eine der bekanntesten Hardrock-Bands Deutschlands wohnte. Noch heute sehe ich immer den Schriftzug „Gift Music House“ der Band vor Augen und erinnere mich an die Zeit, in welcher mein Faible für diese Musikrichtung...

7 Bilder

Schnuller ... 35

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Seelhorst | am 24.11.2018 | 252 mal gelesen

Hannover: Schnullerbaum | ... Baum Der Schnullerbaum ist eine Art Gedenkbaum für die Schnuller, die ausgedient haben. Eine nette Idee und jeder kann mitmachen ... ... von der verschnullerten Francis

8 Bilder

Alte Häuser haben viel zu erzählen 12

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Biebergemünd | am 06.11.2018 | 417 mal gelesen

Biebergemünd: Das alte Bauernhaus | Wenn alte Häuser reden könnten, wüssten sie viel zu erzählen über ihre Entstehung, den Nutzen, Veränderungen, die vielen Generationen und über Freud und Leid. Sie wurden vor ein- oder mehreren hundert Jahren mit viel Mühe und Handarbeit in Holzbauweise erstellt. Ende der 1960er Jahre entsprachen viele dieser Häuser nicht mehr dem Zeitgeschmack und wurden daher abgerissen. Nichts blieb von ihnen übrig - bestenfalls noch ein...

7 Bilder

Speziell für ARIANE... 18

Ralf Springer
Ralf Springer | Aschersleben | am 23.09.2018 | 193 mal gelesen

...alles nur "BEWEISFOTOS"!!! ;-)))

1 Bild

"Beerdigungskuchen" ... 25

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Bochum | am 02.09.2018 | 272 mal gelesen

Schnappschuss

15 Bilder

Tagebuch eines Sommers - Teil 2 1

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 28.08.2018 | 104 mal gelesen

Kapitel 38.: Freitag, der 26. Juli "Zum Frühstück aß ich ein Stück Kuchen und trank eine Tasse heiße Schokolade. Wir spielten auch Tic Tac Toe. Antonia war dabei streckenweise so müde, dass sie auf der Bank einschlief. Sie hatte in der letzten Nacht schlecht geschlafen, da sie nur einen sehr dünnen Schlafsack hatte. Am Souvenirstand draußen kaufte ich eine Menge Ansichtskarten und ein Mineral. Kurz nach Drei fuhren wir mit...

76 Bilder

Tagebuch eines Sommers - Teil 1 1

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 27.08.2018 | 77 mal gelesen

Ein paar Hinweise zum Text: Alle Namen von Personen wurden geändert. Bei allen erwähnten gleichaltrigen Jugendlichen handelt es sich um seinerzeitige Mitschüler des örtlichen Wirtschaftsgymnasiums, der Handelsakademie. "Schwarzer Blitz": Ein Sportlehrer an der Schule. Thomas: Journalist, Mitte Zwanzig, gab damals in der Gegend eine kleine Regionalzeitung heraus. Ich war seine "Rechte...

1 Bild

Die Wundertüte 9

Karsten Hein
Karsten Hein | Barsinghausen | am 22.08.2018 | 164 mal gelesen

In meiner Kindheit wurden aus finanziellen Gründen größere Wünsche selten erfüllt, wohl dem, der in den sechziger und siebziger Jahren gut betuchte Verwandte hatte. Die hatten wir in der Form nicht, aber dafür einen organisierenden Onkel, Gott hab ihn selig. Er war ein höchst trinkfester, die Zigarettenmarke Reval rauchender, sehr korpulenter Mann, darum verwundert es wohl nicht, dass er von allen Freunden und Verwandten...

80 Bilder

Vieux Carré 6

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Südstadt | am 16.08.2018 | 119 mal gelesen

New Orleans (Vereinigte Staaten): French Quarter | New Orleans, lange vor dem großen Hurrican Katrina French Quarter … oder auch Vieux Carré genannt, ist heute ein Stadtteil von New Orleans. Der „alte Platz” Vieux Carré oder The Quarter, wurde 1718 von Jean-Baptiste Le Moyne de Bienville gegründet. New Orleans am Mississippi in Louisiana ist berühmt für ihre Raddampfer und ist die Wiege des Rhythmus. Hier ist der Jazz geboren, wie der Blues in den...

7 Bilder

Eisenbahn-Romantik ... 12

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Bochum | am 23.05.2018 | 228 mal gelesen

Bochum: Eisenbahnmuseum | ...

1 Bild

Pfingsten am Reihersee und der Heilige Geist 11

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 20.05.2018 | 119 mal gelesen

Zu Pfingsten holte mein Vater unsere beiden Faltboote aus dem Winterquartier und machte sie flott, und wenn das Wetter es erlaubte, fuhren wir – Vater, Mutter und ich – am Samstag Nachmittag auf dem Reihersee nach „Stahlbaumsruh“, wo wir zum ersten Mal im Jahr das Zelt aufschlugen. Eines Morgens um vier oder fünf wurden wir von Stimmen in der Ferne geweckt. Männerstimmen. Sie bewegten sich auf uns zu. Unser Zelt stand unten...

1 Bild

Fotoserie «Bilder aus Vietnam 1951-54»

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 19.05.2018 | 81 mal gelesen

Fotoserie «Bilder aus Vietnam 1951-54» Stationiert in Hanoi, in der Cité Universitaire im Ortsteil Bach Mai, war ich jeden freien Tag unterwegs, allein oder mit meiner vietnamesischen Freundin Lai. Wir beide durchstreiften die Stadt und die nähere Umgebung, so weit, wie der Rikschafahrer uns zu fahren bereit war. Denn an den Rändern der Stadt und am anderen Ufer des Roten Flusses begannen die Gebiete, die am Tage...

2 Bilder

ZUM VATERTAG 3

Erich Schmitt
Erich Schmitt | Stadtallendorf | am 09.05.2018 | 158 mal gelesen

Stadtallendorf: Kirschbrücke | Heute bin ich wirklich unbewusst auf meiner täglichen Radtour zu der Kirschbrücke bei Niederklein aufgebrochen um Fotos von ihr zu machen. Sie steht da schon seit 1541 und steht für die heutige Kreisgrenze zwischen den Landkreisen Marburg / Biedenkopf und dem Vogelsbergkreis. Früher war sie eine große Handels-Straße zwischen Belgien und Leipzig auch "Brabanter Straße" genannt. Es ist sogar möglich, das Martin Luther aus...

1 Bild

Die Älteren unter uns werden sich erinnern ... 18

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Bochum | am 04.05.2018 | 230 mal gelesen

Schnappschuss

Zwei Legionäre in einem „Freudenhaus“ 2

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 03.05.2018 | 37 mal gelesen

Sétif, Algerien 1950. Die Sonne ist hinter dem Berg weggetaucht, und ein kühler Wind weht herüber, vermischt sich mit der Backofenwärme, ausgestrahlt von den Hauswänden, den Steinplatten des Bürgersteigs und der Asphaltstraße. Die Gleichzeitigkeit von heiß und kalt. Später werden wir in einem Araberdorf mit glühendem Gesicht vor offenem Feuer sitzen, während uns die Nachtkälte den Rücken heraufkriecht. Wir [Reinhard und...

12 Bilder

Internationale Jüdisch-Deutsche Festwoche 2018

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Landsberg am Lech | am 19.04.2018 | 126 mal gelesen

Landsberg am Lech: Säulenhalle am Stadttheater | Erinnerungsarbeit: Was Landsberg und Litauen verbindet Unter diesem Motto finden zur Zeit (21.März bis 13.Mai) in Landsberg/Lech mehrere Themenveranstaltungen statt. Begleitet durch ein Bernstein-Jubiläumskonzert am 10.Mai im Stadttheater Landsberg wurde dieses Symposium dem „Wolf Durmashkin Composition Award“ gewidmet. Dieser Kompositionswettbewerb basiert auch auf einem 1948 stattgefundenen Konzert mit Leonhard...