Erfinder

3 Bilder

Richard Vetter und sein Ofen – Vor 20 Jahren verstarb der Peiner Erfinder. 3

History 4 free
History 4 free | Peine | am 10.03.2020 | 119 mal gelesen

Am 19. April 2000 verstarb mit Richard Vetter ein Peiner Erfinder, der bereits nach dem Zweiten Weltkrieg zur günstigen Versorgung der Bevölkerung mit Brot in Dungelbeck eine entsprechende Fabrik bauen ließ. Er war gezwungen einen Bäckermeister einzustellen, das Brot aber wurde quasi am Fließband gefertigt. Es kostete lange Jahre nur 50 Pfennig, ein Preis, bei dem die Peiner Fach-Bäckereien nicht mithalten konnten. So wurde...

1 Bild

Das Ding des Jahres: Wer zieht ins Finale?

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 19.03.2019 | 23 mal gelesen

Heute Abend startet die fünfte Ausgabe von “Das Ding des Jahres” auf Prosieben. Zehn Erfinder haben sich hier wieder die innovativsten Ideen einfallen lassen, um unseren Alltag zu erleichtern. Wer kann das Publikum der Fernsehshow begeistern und zieht ins Finale ein? Bei “Das Ding des Jahres” lässt sich jede Woche eine geniale Idee nach der anderen entdecken. Zehn Erfinder präsentieren vor der Jury ihre eigenen Produkte und...

1 Bild

Das Ding des Jahres: Revolutioniert die Kochblume bald unsere Küchen?

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 12.03.2019 | 628 mal gelesen

Die TV-Show “Das Ding des Jahres” ist in ganz Deutschland beliebt und bringt jede Folge wieder neue Überraschungen mit sich. Wer sorgt diese Woche wieder für einen Wow-Effekt bei den Zuschauern? Und welche Idee, war vielleicht eher für die Katz’? In den letzten Folgen der TV-Serie "Das Ding des Jahres" auf ProSieben ließen sich auch wieder so einige Erfindungen entdecken, bei der sich so manch Zuschauer wohl schon dachte:...

1 Bild

Das Ding des Jahres: Der revolutionäre Fahrradschlauch  1

Franziska Müller
Franziska Müller | Mönchengladbach | am 26.02.2019 | 236 mal gelesen

In der Pro7-Sendung “Das Ding des Jahres” werden Produkte und Geräte vorgestellt, die das alltägliche Leben erleichtern sollen. Der Gewinner der Sendung bekommt ein Preisgeld, mit dem der Erfinder seine Erfindung finanzieren kann. Heute Abend läuft die zweite Folge der zweiten Staffel. Tüftler und Erfinder haben mit diesem Fernsehformat eine Bühne, auf der sie ihre Ideen vorstellen können. Da kann es echt nützliche oder...

1 Bild

Der Hamburger Johann- Hinrich -Wichern ist der Erfinder des Adventskranzes! 2

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 06.12.2018 | 41 mal gelesen

Hamburg: bahrenfelder steindamm | Schnappschuss

1 Bild

Kleine Forscher spitzen die Ohren

Alexander Weisgerber
Alexander Weisgerber | Friedrichsdorf | am 17.10.2017 | 6 mal gelesen

Friedrichsdorf: Philipp-Reis-Haus | In der Erfinderwerkstatt zur Akustik wird es ordentlich schwingen, knallen und pfeifen. Denn die kleinen Forscher werden dem Entstehen von Geräuschen mit allerlei Gerätschaften auf den Grund gehen. Dabei lernen sie im ehemaligen Wohnhaus des Telefonerfinders Philipp Reis natürlich auch, wie die ersten Telefonapparate vor 150 Jahren funktionierten und wie man auch ganz ohne Strom telefonieren kann. Zum Schluss musizieren die...

31 Bilder

Die wunderbare Welt des Hugo Gernsback

erik schreiber
erik schreiber | Bingen am Rhein | am 11.08.2017 | 69 mal gelesen

Bingen am Rhein: museum am strom | Hugo Gernsback, in Luxemburg Hugo Gernsbacher, war Verleger, Erfinder, Visionär und Vater der modernen Science-Fiction-Literatur. Hugo Gernsbacher wurde am 16. August 1884 im Stadtteil Bonneweg der Hauptstadt Luxemburg geboren. Seine technische Ausbildung machte er an der Technischen Hochschule Bingen, damals noch Technikum für Maschinenbau und Elektrotechnik. Er kam 1901 nach Bingen und blieb bis 1902. In seinem Studium...

5 Bilder

Riedheimerin bekommt zusammen mit einer Mitschülerin Silberne Erfindermedaille- Lena Edelmann erfindet mit einer Mitschülerin eine K.O Kuli

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 18.11.2016 | 116 mal gelesen

Ein „CO2-Nanofilter“ und ein „K.O.-Kuli“ – mit diesen beiden Projekten wurden gleich beide Schülergruppen aus Ulm von der Valckenburgschule zusammen mit ihrer Projektleiterin und Betreuerin Beate Scheffold unlängst auf der IENA - der Internationalen Leitmesse für Ideen, Erfindungen und Neuheiten - prämiert. Mit in einem der beiden Teams ist die Riedheimerin Lena Edelmann. Mehr als 700 Erfindungen aus über als 30 Ländern...

1 Bild

Nikolaus Reinninger: E-Autos - Strom von der Hinterachse 1

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 27.04.2016 | 14 mal gelesen

(Agenda 201-2012) Reinniger hat ein weiteres Patent angemeldet: eine neue Technologie, den Schwungscheibenhebelgenerator zur Erzeugung von Strom. Die Hinterachse eines E-Autos ist in einer Scheibe oder Scheiben integriert, die Strom erzeugen. Dafür werden nur noch 50 Prozent der vorgesehenen Akkus benötigt, die Strom für den Betrieb des Autos speichern. Ist der Akku voll, schaltet der Motor automatisch von Gas-, Benzin- oder...

1 Bild

Vom Spinner zum Gewinner: Hat der "Clever Grip" eine Chance?

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 26.01.2016 | 1485 mal gelesen

In der vierten Folge der TV-Serie “Vom Spinner zum Gewinner” werden wieder drei interessante Ideen über drei Monate verfolgt. Dieses Mal gibt es clevere Tragegriffe, welche das Tragen von Einkaufstüten erleichtern sollen. Wird es die Jury heute Abend überzeugen? Die zwei Gründer und Freunde Achim und Gerhard haben eine Tragehilfe namens „Clever Grip“ erfunden. Da sie oft ihre Einkäufe zu Fuß erledigen, müssen sie genau...

1 Bild

Vom Spinner zum Gewinner: Können sich vegane Kondome durchsetzen?

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 12.01.2016 | 339 mal gelesen

In der dritten Folge der TV-Serie “Vom Spinner zum Gewinner” werden wieder drei außergewöhnliche, vielversprechende und durchgeknallte Ideen verfolgt. Heute Abend werden auch vegane Kondome vorgestellt. Können die die Jury überzeugen? Um Sieger zu werden muss man viel Geld, Geduld, Energie und Hoffnung in die eigene Idee investieren. Dies ist nicht immer leicht, schließlich hat nicht jeder diesen Ehrgeiz. Doch in der neuen...

1 Bild

„Die Höhle der Löwen“: Gibt es eine Bruchlandung mit „TobyRich“?

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 29.09.2015 | 514 mal gelesen

Heute Abend muss die Jury von „Die Höhle der Löwen“ wieder über das Potenzial einiger interessanter Erfindungen entscheiden. Mit der Erfindung „Flyrad“ könnte sich der Traum vom Fliegen schon bald erfüllen – oder gibt es eine Bruchlandung? Thomas Rank präsentiert heute Abend in „Die Höhle der Löwen“ seine Erfindung „Flyrad“. Das Elektro-Motorische Einradfahrzeug ist bestens geeignet für unebenes Gelände und unterstützt ein...

1 Bild

Tag der Erfinder am Sa. 9.11.2013 - "Junge Erfinder gesucht"

Experiminta ScienceCenter
Experiminta ScienceCenter | Frankfurt am Main | am 01.11.2013 | 234 mal gelesen

Frankfurt am Main: Experiminta Science Center | EXPERIMINTA bietet zum Tag der Erfinder am 9. November 2013 am Nachmittag ein besonderes Programm. Wie an den besonderen Tagen üblich, beträgt der Eintrittspreis für Kinder bis einschl. 14 Jahren nur 1 €. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir diese Reduzierung nicht auf die Familienkarte anrechnen können. Präsentation lustiger Erfindungen Herr Walter Günther, Erfinder aus dem Frankfurter Nordend und Herr Ralph Birner...

“Dond datsch a raning süstem“

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 02.10.2013 | 121 mal gelesen

Diedorf: haus der kulturen | Dond datsch a raning süstem“ hat mir über die ábgewandte Schulter hinweg der schwarz verschleierte Mann zugeflüstert, der bei 60 Grad im Schatten unter unserem Auto lag und nun verzweifelt versuchte, ohne weiteres Werkzeug den Keilriemen wieder über die Antriebsscheibe der Lichtmaschine zu drehen, nachdem ich beim Selber Reparieren eines kleinen Loches im Kühler, aus dem Wasser getropft war, diesen abmontiert hatte, um...

1 Bild

DDR- Erfinderreichtum - ausgedient das schöne alte nützliche Ding ! 9

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 30.09.2013 | 886 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Vortrag: Begegnung mit Rudolf Diesel – Erfinder zwischen Triumph und Tragik. Horst Köhler berichtet über das Leben und Wirken des Ingenieurs

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 24.09.2013 | 213 mal gelesen

Friedberg: Zachäuskirche Stätzling | Am 29. September jährt sich zum 100. Mal der Todestag des Ingenieurs Rudolf Diesel, der als Entwickler des sogenannten Diesel-Motors zu Weltruhm gelangte. Seine Kindheit und Jugend verbrachte Rudolf Diesel mit seiner Familie weitgehend in Paris, 1870 reiste er allein nach Augsburg, in die Geburtsstadt seines Vaters. Hier machte er sich erfolgreich auf den Weg zum „Mechaniker“, also Ingenieur. Dazu besuchte der junge Diesel...

1 Bild

Windrad Erfinder aus Eichenau hat neues Patent

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Eichenau | am 02.11.2011 | 7089 mal gelesen

Ein Ingenieur aus der Zugspitzstrasse in Eichenau bekam 2010 eine europäisches Patent für den "Verstärker" der Windkraft an einem Darrieus Rotor. Mit einer solchen Anlage wird es möglich, auch schwächseren Wind sinnvoll zu nutzen. Hier sind Bilder: http://www.michael-schelter.de/?p=53 Erklärung: http://de.wikipedia.org/wiki/Darrieus-Rotor Wir hoffen, dass sich diese Erfindung durchsetzt und werden weiter...

5 Bilder

"Das Pferd frißt keinen Gurkensalat" 5

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Gelnhausen | am 28.10.2011 | 661 mal gelesen

Gelnhausen: Johann Philipp Reis | Für uns ist es heute selbstverständlich, in die Ferne zu telefonieren und jederzeit an jedem Ort erreichbar zu sein. Dies war jedoch nicht immer so und die Erfindung des Telefon liegt gerade einmal 150 Jahre zurück. Bei dem Stichwort "Telefonerfinder" fallen uns sicher die Namen "Bell" und "Edison" ein. Was hat jedoch Johann Philipp Reis mit dieser Erfindung zu tun ? Nun... Johann Philipp Reis wurde am 07.01.1834 als Sohn...

1 Bild

Die Sprechmuschel bildete der Spund eines Bierfasses, der mit einer Wursthaut als Membran überzogen war. 7

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 22.10.2011 | 338 mal gelesen

Friedberg: Jubiläum | Vor 150 Jahren ist das Telefon von Alexander Graham Bell erfunden worden. Die technischen Grundlagen stammen jedoch von dem deutschen Lehrer Johann Philipp Reis (1834 – 74). Allerdings muss sein „Telefonapparat“ von 1860 noch ziemlich rustikal gewesen sein. Die Sprechmuschel bildete der Spund eines Bierfasses, der mit einer Wursthaut als Membran überzogen war. 1876 versuchte der amerikanische Physiklehrer Elisha Gray (1835...

Der Erfinder tritt ab

Themenradar Nordrhein-Westfalen
Themenradar Nordrhein-Westfalen | Gütersloh | am 29.04.2011 | 352 mal gelesen

gefunden auf Neue Westfälische - Lokalsport Gütersloh (Artikel lesen) Gütersloh: Gütersloh (cab). Was läuft, muss nicht verändert werden. Und die Veranstaltung "Gütersloh läuft" hat sich seit ihrer Premiere im Jahr 2007 zu einem wahren Selbstläufer entwickelt. Trotzdem wartet die fünfte Auflage im Gütersloher Stadtpark mit einer Änderung auf. Die Läufer selbst werden davon am 2. Juli freilich nichts merken. "Erfinder" Peter...

1 Bild

Erfinder 5

Werner Jung
Werner Jung | Bad Ems | am 26.06.2009 | 443 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ist das nun ein Erfinder oder nicht? 14

Axel Haack
Axel Haack | Homberg (Ohm) | am 15.05.2009 | 197 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Erfinderstadt Dillingen - Neuartiger Rasenmäher wird getestet 6

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 16.04.2009 | 732 mal gelesen

Schnappschuss

13 Bilder

Albert Einstein im Parkhaus 11

Petra Pschunder
Petra Pschunder | Garbsen | am 29.07.2008 | 297 mal gelesen

Termin in Neustadt am Rübenberge. Die brütende Hitze und die nicht vorhandene Klimaanlage in meinem Auto ließen mich nach einem Parkhaus Ausschau halten. Bloß nicht das Auto in der Sonne abstellen...! Gefunden, geparkt und raus. Bei meiner Rückkehr war ich zuerst über den günstigen Tarif erfreut (€ 1,00 für 1 1/2 Stunden). Dann betrat ich das kleine Treppenhaus. Und was ich da sah, möchte ich Euch jetzt zeigen. Sowas...