Erdgas

Außenhandel, Erpressung und Gas

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 27.02.2019 | 12 mal gelesen

Im Normalfall hat jeder Handel, also auch Außenhandel (zum Beispiel Erdgas aus Russland) für beide Seiten Vorteile und daraus ergibt sich die gegenseitige Abhängigkeit (wir wollen das Erdgas, die Russen unser Geld). Bisweilen aber hat ein „guter Freund“ (zum Beispiel die USA) etwas dagegen und greift zur Erpressung. Erdgas. * Erdgas ist ein fossiles Produkt und daher nur endlich verfügbar, irgendwann ist es alle und...

1 Bild

Putin verbündet sich mit Erdogan - Bau eines Atomkraftwerks geplant 7

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 13.03.2017 | 46 mal gelesen

- Wirtschaftliche Interessen wichtiger? - Anlässlich eines Staatsbesuchs in Moskau lockerte Russland die Sanktionen gegen die Türkei. Im Treffen mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan lobte Putin betreffend dem Syrienkonflikt ausdrücklich die "vertrauensvolle und effektive Zusammenarbeit mit Ankara". Im Syrienkrieg treten Russland und die Türkei als Verbündete auf. Putin sei "sehr froh" über die...

1 Bild

Das Effizienz-Förderprogramm der Stadtwerke Augsburg - Bis zu 1.050 Euro: Stadtwerke fördern effizientes Heizen

myheimat Wohnoase
myheimat Wohnoase | Augsburg | am 15.04.2016 | 50 mal gelesen

Mit einem Effizienz-Förderprogramm für Hausneubauten und –sanierungen unterstützen die Stadtwerke Augsburg umweltschonendes Heizen. Bis zu 1.050 Euro erhalten Hausbesitzer von den Stadtwerken, wenn sie sich für eine effiziente Erdgasheizung entscheiden. Mit Hilfe eines Baukastensystems kann sich der Hausbesitzer sein persönliches Energiekonzept zusammenstellen. Einzelne Boni setzen sich zu einem Gesamtförderbetrag zusammen,...

1 Bild

Falls uns Putin das Gas abdrehen sollte ... 14

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 15.08.2014 | 78 mal gelesen

Schnappschuss

Neues Hallenbad als größtmögliche CO2- und Geld-Schleuder für nächste Generation 5

Reinhard Spörer
Reinhard Spörer | Langenhagen | am 19.07.2014 | 195 mal gelesen

Langenhagen: Hallenbadneubau | Hallenbadneubau Mehr Schleuder geht nicht! Denn mehr von dem Umweltgas CO2 kann der in Planung befindliche Hallenbadneubau nicht ausstoßen, da zur Erwärmung ausschließlich Erdgas verwendet werden soll. Bei einem geschätzten Jahresenergieverbrauch von 3.500.000 kWh (so viel wie knapp 200 Einfamilienhäuser) entstehen 700.000 kg CO2. Und für den Start des Bades 2016 sind überhaupt keine Alternativen Energiequellen...

7 Bilder

Zeitzeugen - Historische Gaslaternen (Nördlingen) 5

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 10.06.2014 | 260 mal gelesen

1863 führte Nördlingen die Straßenbeleuchtung ein. Das Leuchtgas für die Laternen produzierte das Gaswerk im Bleichgraben 3, errichtet vom Emil Spreng (1824 - 1864) aus Nürnberg. 1864 ging das Gaswerk in den Besitz der Stadt über. 1876 verkaufte sie dieses an den Augsburger Gasunternehmer August Riedinger. Seit 1977 leuchtet Erdgas in den Gaslaternen Modell Bameg U7. 2013 konnten 150 Jahre Gasversorgung gefeiert werden. Zu...

1 Bild

Aufruf zur Fukushima-Mahnwache am 10.3.2014 in Altwarmbüchen 16

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 06.03.2014 | 244 mal gelesen

Isernhagen: Marktplatz | Aktualisierung: 12.03.2014: Ein Bericht ist online! Die Grünen Isernhagen rufen 3 Jahre nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima zu einer Mahnwache auf dem Altwarmbüchener Marktplatz auf. Am Montag, den 10.3.2014 von 15 bis 16 Uhr soll zunächst der Opfern gedacht werden. Anschließend wird kurz über die derzeitige Situation in Fukushima berichtet. Dazu die in Isernhagen bekannte Ärztin Angelika Claußen(1): „Stellen...

4 Bilder

Die interaktive Energie-Ausstellung von erdgas schwaben in Günzburg

Nina Beck
Nina Beck | Günzburg | am 27.06.2013 | 232 mal gelesen

Günzburg: Sparkasse Günzburg | Die interaktive Energie-Ausstellung von erdgas schwaben in Günzburg Energie bewegt uns alle. Doch woher kommt sie und wo ist die Zukunft der Energieversorgung? Antworten auf diese Fragen gibt die multimediale Wanderausstellung „100 Jahre Gasversorgung – 100 Jahre Innovation“. Ab 1. Juli ist die Ausstellung in Günzburg zu sehen. „Mit unserer Ausstellung sprechen wir eine breite Zielgruppe an – sie zeigt die Geschichte...

2 Bilder

Interaktive Energie-Ausstellung in Augsburg

Nina Beck
Nina Beck | Augsburg | am 05.06.2013 | 208 mal gelesen

Augsburg: Kreissparkasse Augsburg | Energie bewegt uns alle. Doch woher kommt sie und wo ist die Zukunft der Energieversorgung? Antworten auf diese Fragen gibt die Wanderausstellung „100 Jahre Gasversorgung – 100 Jahre Innovation“ von erdgas schwaben. Ab 12. Juni ist die Ausstellung im Augsburger Kundenzentrum der Kreissparkasse Augsburg zu sehen. Die Wanderausstellung „100 Jahre Gasversorgung – 100 Jahre Innovation“ informiert an mehreren multimedialen...

2 Bilder

Interaktive Energie-Ausstellung von erdgas schwaben im Mai in Nördlingen

Nina Beck
Nina Beck | Nördlingen | am 30.04.2013 | 214 mal gelesen

Nördlingen: Sparkasse Nördlingen | Von der Gasfabrik zum Partner der Energiewende 1863 ging das Gaswerk in Nördlingen in Betrieb - 2013 können 150 Jahre Gasversorgung gefeiert werden. Begleitend zum Jubiläum zeigt erdgas schwaben in der Sparkasse Nördlingen die interaktive Energie-Ausstellung. Konzipiert wurde die Ausstellung 2012 anlässlich des Jubiläums am Standort Göggingen, Augsburg. Sie ist seit Herbst 2012 in ganz Bayerisch Schwaben unterwegs. Die...

5 Bilder

Interaktive Energie-Wanderausstellung in Donauwörth

Nina Beck
Nina Beck | Donauwörth | am 03.04.2013 | 393 mal gelesen

Donauwörth: Ludwig-Auer-Hauptschule | »100 Jahre Gasversorgung – 100 Jahre Innovation« Die interaktive Ausstellung von erdgas schwaben 12. bis 25. April in der Ludwig-Auer-Mittelschule, Donauwörth Unsere Welt braucht Energie – heute wie vor hundert Jahren. Die Wanderausstellung „100 Jahre Gasversorgung – 100 Jahre Innovation“ informiert an mehreren multimedialen und interaktiven Stationen über die Nutzung von Erdgas und über die Energieversorgung...

5 Bilder

Stellvertretender Landesvorsitzender Gerhard Pape berichtet über die Lage des Bergbaus

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | am 14.03.2013 | 291 mal gelesen

Bad Grund: Atrium | VBN-Delegiertenversammlung in Bad Grund Stellvertretender Landesvorsitzender Gerhard Pape berichtet über die Lage des Bergbaus Bad Grund (kip) Auf der Jahrestagung der Vereinigung der Berg-, Hütten- und Knappenvereine Niedersachsen in Bad Grund referierte stellvertretender Landesvorsitzender Gerhard Pape über die Lage des Bergbaus in Niedersachsen und darüberhinaus. In Niedersachsen ist das Salz mit den Firmen Esco in...

1 Bild

Wanderausstellung in Schwabmünchen: 100 Jahre Gasversorgung – 100 Jahre Innovation

Nina Beck
Nina Beck | Schwabmünchen | am 20.02.2013 | 296 mal gelesen

Schwabmünchen: Kreissparkasse Augsburg | Unsere Welt braucht Energie – heute wie vor hundert Jahren. Die Wanderausstellung „100 Jahre Gasversorgung – 100 Jahre Innovation“ informiert an mehreren multimedialen und interaktiven Stationen über die Nutzung von Erdgas und über die Energieversorgung gestern-heute-morgen. Das Beste: die Nutzer können selbst aktiv werden: Auf Knopfdruck entdecken sie, wie eine Bio-Erdgas-Anlage funktioniert, interaktive Stationen mit...

1 Bild

Wanderausstellung »100 Jahre Gasversorgung – 100 Jahre Innovation« in Königsbrunn

Nina Beck
Nina Beck | Königsbrunn | am 30.01.2013 | 254 mal gelesen

Königsbrunn: Kreissparkasse Königsbrunn | Die interaktive Ausstellung von erdgas schwaben 15. bis 28. Februar in der Kreissparkasse Augsburg, Filiale Königsbrunn Unsere Welt braucht Energie – heute wie vor hundert Jahren. Die Wanderausstellung „100 Jahre Gasversorgung – 100 Jahre Innovation“ informiert an mehreren multimedialen und interaktiven Stationen über die Nutzung von Erdgas und über die Energieversorgung gestern-heute-morgen. Das Beste: die Nutzer...

1 Bild

Eine Schöne Erdgas-Kehrmaschine spart Abgase

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 18.12.2012 | 281 mal gelesen

Premiere bei den Entsorgungsbetrieben Essen (EBE): Die erste mit Erdgas betriebene Kehrmaschine nimmt ihren Dienst auf. Sie ist ein Gemeinschaftsprojekt der EBE und der Stadtwerke Essen AG. Klaus Kunze (Geschäftsführer der EBE) und Dr. Bernhard Görgens (Vorstandsvorsitzender der Stadtwerke Essen AG) übergaben sie nun ihrem Alltag: Straßen und Plätze zu reinigen. Die Maschine ist nicht nur (umwelt-) technisch eine...

1 Bild

Verbot des Fracking in Deutschland 1

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Berlin | am 14.12.2012 | 540 mal gelesen

Berlin: Deutscher Bundestag | Verbot des Fracking in Deutschland Aktuell: Aktionstag in Quakenbrück - 15.12.2012 Protest mit Fackeln und Plakaten gegen Fracking im Artland http://www.noz.de/lokales/68502703/protest-mit-fackeln-und-plakaten-gegen-fracking-im-artland Für unser Trinkwasser ist Fracking zu gefährlich, das zeigen erneut die jüngsten Gutachten. Daher muss es verboten werden. In anderen europäischen Staaten ist dies...

4 Bilder

»100 Jahre Gasversorgung – 100 Jahre Innovation« Die interaktive Ausstellung von erdgas schwaben in Gersthofen 1

Nina Beck
Nina Beck | Gersthofen | am 06.11.2012 | 502 mal gelesen

Gersthofen: Kundenzentrum der Kreissparkasse | Unsere Welt braucht Energie – heute wie vor hundert Jahren. Doch woher kommt sie und wo liegt die Zukunft der Energieversorgung? Anlässlich des 100. Jubiläums seines Standorts Göggingen, Augsburg, zeigt erdgas schwaben erstmals die Ausstellung »100 Jahre Gasversorgung«. Sie informiert interaktiv über die Energiegeschichte in Schwaben: von den ersten Schritten der noch jungen Gasversorgung über die Entstehung von Erdgas...

1 Bild

Fracking gefährdet unser Trinkwasser und damit uns alle ! 8

Norbert Ickler
Norbert Ickler | Kassel | am 31.10.2012 | 323 mal gelesen

Bürgerinitiative Fracking freies Hessen Offen für alle Menschen Die kanadische Firma BNK will in ganz Nordhessen mittels Fracking nach Erdgas bohren. Beim Fracking wird ein Gemisch aus Wasser und über 500 teils hochgiftigen, erbgutverändernden, hormonwirksamen und benzolhaltigen Chemikalien in den Untergrund eingepresst. Das ist eine Risiko- Technologie. Schon geringste Mengen der Chemikalien können in großen Gebieten...

1 Bild

Fracking zur Gasgewinnung muss aufgegeben werden 5

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 11.09.2012 | 472 mal gelesen

Hannover. DIE LINKE im Landtag sieht sich in ihrer Forderung, auf die Fracking-Methode bei der Erdgasgewinnung zu verzichten, durch die aktuelle Studie des Umweltbundesamtes (UBA) bestätigt. Der umweltpolitische Sprecher der Fraktion, Kurt Herzog, sagte: „Fracking ist für Mensch und Umwelt zu gefährlich – das kommt in der Studie klar zum Ausdruck.“ Angesichts der Belastung, die das Fracking für Boden und Grundwasser...

1 Bild

Informationen zum Thema Fracking

Rudolf (Rudi) Schäfer
Rudolf (Rudi) Schäfer | Frankenberg (Eder) | am 26.05.2012 | 407 mal gelesen

Frankenberg (Eder): Ederberglandhalle | Der BUND-Waldeck-Frankenberg und der BUND Hessen zeigen am 06.Juni 2012 um 19.00 Uhr in der Ederberglandhalle Frankenberg den Film Gasland. Der Eintritt ist frei

1 Bild

Reges Interesse am Fracking-Film 2

Rudolf (Rudi) Schäfer
Rudolf (Rudi) Schäfer | Korbach | am 18.05.2012 | 819 mal gelesen

Korbach: Bürgerhaus | Zu dem mehrfach prämierten Film „Gasland“ von Josh Fox, der von der Bürgerinitiative für ein lebenswertes Korbach (BI) in Zusammenarbeit mit dem BUND Landesverband Hessen am Mittwochabend im Bürgerhaus gezeigt wurde, kamen rund 80 interessierte Bürgerinnen und Bürger. Der Film beschreibt die in den USA schon seit Jahren betriebene Gasfördermethode „Hydraulic Fracturing“, kurz „Fracking“ genannt, und die daraus entstehenden...

2 Bilder

Rohrlager mit Diebstahl-Sicherung

Heinz Happe
Heinz Happe | Bad Wildungen | am 16.02.2012 | 265 mal gelesen

Bad Wildungen: Alt Wildungen | Ob das wohl erfolgreich ist? Gehen wir davon aus, denn sonst wäre das mit Arbeit verbunden und geschnappt wird man doch!

1 Bild

Russland schränkt den Gasexport nach Deutschland ein... 2

Hartmut Stümpfel
Hartmut Stümpfel | Sarstedt | am 03.02.2012 | 205 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fahrzeugübernahme Erdgasfahrzeug des Landkreises Dillingen a.d.Donau

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 25.01.2012 | 228 mal gelesen

Der Landkreis will auch bei der CO2-freien Mobilität eine Vorreiterrolle einnehmen. Deshalb hat Landrat Leo Schrell entschieden, den Fuhrpark des Landratsamtes um ein Fahrzeug mit ERDGAS-Antrieb zu erweitern. Dazu übernahm er in diesen Tagen von der erdgas schwaben gmbh zu Testzwecken einen VW-Passat, der vom ADAC erst kürzlich als „Auto der Zukunft“ ausgezeichnet wurde. Betankt wird das Fahrzeug zu 100 % mit Bio-Erdgas,...