Engagement

1 Bild

Tom Hardy liest Gute-Nacht-Geschichten für Kinder

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 15.04.2020 | 117 mal gelesen

Der Schauspieler will sich in der Coronakrise für die Kleinsten und ihre Eltern engagieren. Deshalb liest Tom Hardy beim BBC Kindergeschichten vor. Während der Corona-Pandemie müssen alle zusammenhalten. Dennoch ist die Situation für viele belastender als für andere. Gerade die Kita- und Schulschließungen fordern die Eltern sehr heraus. Denn wie erklärt man einem Kleinkind, dass es nicht immer raus zum Spielen darf und...

1 Bild

Taylor Swift: So hilft sie den Opfern der Coronakrise

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 06.04.2020 | 69 mal gelesen

Viele Stars nutzen ihre Reichweite, um vom Coronavirus betroffene Menschen zu unterstützen. Auch Taylor Swift zählt dazu. Diese will aber gerne noch mehr tun. Obwohl die Corona-Pandemie alle Menschen auf der Welt einschränkt, hat es manche stärker als andere getroffen. Besonders zu leiden haben die, deren Existenz durch die wirtschaftliche Entwicklung bedroht ist. Daneben müssen sich wahrscheinlich die Risikogruppen am...

1 Bild

"The Killers": Hilfe für Corona-Opfer

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 25.03.2020 | 88 mal gelesen

In Zeiten der Corona-Pandemie wollen allen voran die Stars den Betroffenen und den Hilfskräften unter die Arme greifen. Auch die Band “The Killers” wollen jetzt ihren Teil leisten und einen Teil ihrer Ticketpreise spenden. Einige Musiker mussten wegen des Coronavirus ihre Touren unterbrechen. Sie alle tun das, um ihre Fans zu schützen. Gleichzeitig fordern sie diese auch auf, wenn es ihnen möglich ist, einfach Zuhause zu...

1 Bild

Soziale Projekte in München

Khoa Nguyen
Khoa Nguyen | München | am 14.03.2020 | 13 mal gelesen

Das Jahr 2020 verlief bislang nicht erfreulich. Das Coronavirus sorgt Unsicherheit und Panik bei einem Teil der Bevölkerung, die Börsenkurse verlaufen negativ, Existenzen stehen auf dem Spiel oder haben schon längst ihre Türen dichtgemacht. Doch auch inmitten von Krisensituationen dürfen wir auch nicht vergessen, dass unsere Gesellschaft des Miteinander nur bestehen kann, wenn Werte im Kopf der Menschen verankert sind, die...

1 Bild

Meghan Markle: Wird sie US-Politikerin?

Jana Peters
Jana Peters | Berlin | am 12.03.2020 | 30 mal gelesen

In einer Dokumentation hat der Royals-Experte Nick Bullen viele Informationen über die Meghan Markle zusammengetragen. Für ihn ergibt sich daraus ein klares Bild. Er spekuliert über eine mögliche politische Karriere der Schauspielerin. Nick Bullen beschäftigt sich schon fast zwei Jahrzehnte mit der königlichen Familie und hat schon eng mit Prinz Charles zusammengearbeitet. In einer seiner letzten Dokumentationen beschäftigt...

1 Bild

Sensible und wertvollen Arbeit stärken

Axel Heyder
Axel Heyder | Erfurt | am 11.03.2020 | 27 mal gelesen

Zum Spezialisten entwickelt - Ladenbau Hunold mit erneutem sozialem Engagement in der Region – 1250 Euro gehen an das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz Leinefelde-Worbis /Tambach-Dietharz. „Mit unserer Spende von 1250 Euro wollen wir das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland und das große Engagement aller Mithelfenden unterstützen und sie in ihrer sensiblen und wertvollen Arbeit...

1 Bild

Bürgerverein: mach mit

Dr. Markus Brem
Dr. Markus Brem | Gersthofen | am 01.03.2020 | 6 mal gelesen

Gersthofen: Gaststätte Heimgarten Hirblingen | Jeder kann mitmachen - Demokratie daheim im eigenen Ort Der Hirblinger Bürgerverein e.V. wird im zweiten Quartal 2020 turnusmäßig Neuwahlen haben. Der genaue Termin der Jahreshauptversammlung steht noch nicht fest; die Örtlichkeit wird der Heimgarten Hirblingen sein und eine öffentliche Einladung folgt. Für die Neuwahl der Vorstandschaft sucht die amtierende Vorstandschaft engagierte Menschen aus den westlichen...

1 Bild

Monatstreffen von Aufstehen! Donau-Ries am Dienstag 25.2.2020 in Oettingen

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Oettingen in Bayern | am 10.02.2020 | 17 mal gelesen

Oettingen in Bayern: Rita's | Die Aufstehen!-Gruppe Donau-Ries trifft sich am Dienstag 25.2.2020 um 20:00 bei Rita Bauer, Eichendorffstraße 11, 86732 Oettingen. Leider hat unser eMail-Aufruf zum letzten Treffen, der diesmal an über 200 Adressen der ursprünglich an Aufstehen!-Interessierten in der Region verschickt wurde (Dank an die Münchner !) überhaupt keine Resonanz hervorgerufen. Es kam auch nicht eine einzige Anfrage, es ließ sich auch keiner der...

1 Bild

7. Town & Country Stiftungspreis: Bemerkenswertes Engagement für schwer erkrankte Kinder und Jugendliche wird mit insgesamt 2.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Tower PR
Tower PR | Landshut | am 30.09.2019 | 15 mal gelesen

Landshut: Kinderkrankenhaus St. Marien Landshut | Der Verein KlinikClowns Bayern e.V. und das Kinderkrankenhaus St. Marien gGmbH erhielten für ihr bemerkenswertes Engagement für erkrankte Kinder und Jugendliche eine Förderung in Höhe von jeweils 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Mit dem Stiftungspreis wird die wichtige Arbeit aller Mitarbeiter und Ehrenamtlichen unterstützt: • KlinikClowns Bayern e.V: Seit 1998 bietet der Verein regelmäßige „Clownsvisiten“,...

5 Bilder

Rekordspende für den Bunten Kreis

Tischtennis Polizei SV Königsbrunn
Tischtennis Polizei SV Königsbrunn | Königsbrunn | am 18.09.2019 | 161 mal gelesen

Königsbrunn: PSV-Halle | Benefiz-Tischtennis-Turnier des Polizei SV Königsbrunn ermöglicht Spende von 2.828€ für die tiergestützte Therapie am Ziegelhof Das 6. Benefiz-Tischtennis-Turnier, zum Gedenken an Siggi Geiger, stand dieses Jahr unter keinem guten Stern, da am Turniertag nur zwei von drei Hallendritteln zur Verfügung standen. Durch die Renovierung der Judo-Halle auf dem Gelände der Bereitschaftspolizei war ein Drittel der Turnhalle mit...

1 Bild

Kostenfreie Kulturangebote: Der Förderverein KulturLoge Dresden e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Tower PR
Tower PR | Dresden | am 17.09.2019 | 27 mal gelesen

Dresden: KulturLoge Dresden | Kulturinteressierte Familien aus einkommensschwachen Verhältnissen verzichten oftmals aus Kostengründen auf Unternehmungen, wie z.B. Konzerte oder Theaterbesuche. Diesem Problem widmet sich der Förderverein KulturLoge Dresden e.V. mit dem Projekt „KulturLoge Dresden“, welches finanziell benachteiligten Menschen sowie Familien mit Fluchterfahrung die Teilhabe am Kulturangebot Dresdens ermöglicht. Der Förderverein erhielt für...

1 Bild

Die Initiative Buntes Allmannshofen (IBA) stemmt im Ort das Ferienprogramm und monatlich eine Aktion für Kinder und Familien

Steffi Brand
Steffi Brand | Meitingen | am 29.08.2019 | 13 mal gelesen

Wer sich aufmacht auf den Weg von Holzen nach Allmannshofen, bewegt sich nicht nur auf einem Teil der Lauschtour, die – via Smartphone-Guide Interessantes und Wissenswertes aus Holzen und Allmannshofen erfahren lässt – sondern passiert auf halber Strecke auch ein Insektenhotel, das die Initiative Buntes Allmannshofen (kurz: IBA) initiiert und umgesetzt hat. Hinter dem Wegkreuz, das auf der Lauschtour mit Punkt 15 und dem...

1 Bild

Sinnespfad im Begegnungsgarten für schwer kranke Kinder: Der LaLeLu e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Tower PR
Tower PR | Bruchköbel | am 14.08.2019 | 25 mal gelesen

Bruchköbel: LaLeLu e.V. | Der Verein LaLeLu e.V. begleitet Familien mit unheilbar kranken und verstorbenen Kindern. Für sein bemerkenswertes Engagement erhielt der gemeinnützige Verein eine Spende in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Mit einem neuen Projekt, dem „Sinnespfad im Begegnungsgarten“, soll für betroffene Familien ein naturnaher Ort der Erholung und Geborgenheit entstehen. Getreu dem Motto „Nur wer die Herzen bewegt,...

4 Bilder

50-Jahre-Jubiläum: Bunter Jubiläumslauf an der Kolping Akademie in Kaufbeuren

Die Kolping Akademie
Die Kolping Akademie | Kaufbeuren | am 13.06.2019 | 17 mal gelesen

Kaufbeuren: Die Kolping Akademie | Kaufbeuren. 50 Jahre, 50 Kilometer: Die Kolping Akademie in Kaufbeuren hatte zur Feier des 50-jährigen Jubiläums des Bildungsträgers ein besonderes Laufevent organisiert. Mehr als 200 Läuferinnen und Läufer folgten dem Aufruf und erreichten gemeinsam eine Strecke von über 1000 Kilometern. Ein buntes Fest für die Stadt Kaufbeuren Orangene Luftballons, Fahnen und Musik verrieten es schon von Weitem: An der Kolping...

5 Bilder

Fahrrad-Projekt Langenhagen

BLOG des ADⒻC Langenhagen - rauf aufs Rad!
BLOG des ADⒻC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 07.05.2019 | 18 mal gelesen

Langenhagen: Schulzentrum | Vorschlag. Schulprojekt rund ums Rad Ist das ein Ansatz auch für Schulen in Langenhagen, oder anderswo? Die Bilder stammen von einem Projekt in der italienischen Stadt Scena/Schenna, in der Region Trentino-Alto Adige / Trentino-Süd Angaben zum Ort: Deutsch: https://de.wikipedia.org/wiki/Schenna Italienisch: https://it.wikipedia.org/wiki/Scena_(Italia)

Gartenbauvereine und die Datenschutzgrundverordnung

Hans Joas
Hans Joas | Günzburg | am 18.02.2019 | 8 mal gelesen

Das Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) am 25. Mai 2018 hat nicht nur bei Unternehmen, sondern auch bei Vereinen große Unruhe ausgelöst und zu Verunsicherung geführt. Wer ehrenamtliches Engagement fördern und aktive Ehrenamtsträger unterstützen will, muss mit praxisnahen Informationen und Unterlagen aufwarten. Dies nahmen sich die die Kreisverbände der Gartenbauvereine aus Dillingen, Donauwörth und...

4 Bilder

8323 Stunden Ehrenamtliche Arbeit in 2018 1

Wasserwacht Aichach
Wasserwacht Aichach | Aichach | am 25.01.2019 | 75 mal gelesen

Wasserwacht Aichach veranstaltete Jahreshauptversammlung. Immer voller wurde es im Gasthof Gutmann in Ecknach am vergangenen Samstag, an dem die Wasserwacht Aichach zur Jahreshauptversammlung geladen hatte. 66 aktive und passive Mitglieder sowie Ehrengäste folgten der Einladung der Vorsitzenden Nancy Rose-Steidle. Rose-Steidle begann den Abend mit einem Bilderrückblick auf das vergangene Jahr 2018. Neben den üblichen...

1 Bild

Fabian Reinold sagt dem Pinguin-Nachwuchs leise "Servus"

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 13.01.2019 | 79 mal gelesen

Für Verteidiger Fabian Reinold war das Spiel gegen die Sharks aus Kempten ein besonderes Spiel. Als Jahrgang 98 gehört er in dieser Saison bereits dem Senioren-Kader an, darf jedoch als "Overage"-Spieler bei der U20 noch im Nachwuchs eingesetzt werden. So war es am vergangenen Samstag, sein letzter möglicher Einsatz im Pinguin-Nachwuchs. Seit knapp 17 Jahren steht er für den Königsbrunner Jugend-Sport auf dem Eis, hat alle...

28 Bilder

Ehrungen TSV Rain und BLSV 1

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Rain | am 12.01.2019 | 155 mal gelesen

Rain: Sportheim | Am Sonntag den, 06. Januar 2019 fand in der TSV Gaststätte Rain eine Ehrung statt. Der Ehrentag des TSV am Jahresanfang ist inzwischen eine Tradition. Der Verein verleiht dabei entsprechend dem Beschluss seines „Ehrenausschusses“ herausragende Auszeichnungen. Es wurden einige langjährige Mitglieder für die Verdienste um den Sport von der TSV und BLSV geehrt. Die Eröffnung wurde vom 1. Vorstand Hans Ruf vorgenommen....

1 Bild

Chinese behauptet "Nur Verlierer gehen nach Deutschland? 4

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 05.01.2019 | 107 mal gelesen

Hannover: HAZ | ich habe diesen Post auf Facebook gelesen und dachte mir, den hier mal zu präsentieren, denn es regt zu Diskussionen an. Warum? Naja, niemand will sich selbst als Verlierer sehen oder von sich Reden machen, aber ich glaube auch das Land selbst sortiert die Verlierer und die großen Gewinner recht schnell und früh im Leben, auch wenn ich manchem jetzt mal auf die Füße steige, ich musste recht schnell erfahren, dass man nur,...

6 Bilder

Falkenstein-Harz: Silvester 2018 - eine beispielhafte private Initiative! 4

Walter Helbling
Walter Helbling | Falkenstein/Harz | am 28.12.2018 | 633 mal gelesen

Falkenstein/Harz: Änderungsschneiderei und Gebäudereinigung Schagow | Silvesterfeuerwerke, in Deutschland ein 150 Mio Euro-Geschäft. Das Bundesamt für Umwelt schreibt dazu: "Dabei werden rund 4.500 Tonnen Feinstaub (PM10) frei gesetzt, diese Menge entspricht in etwa 15,5 Prozent der jährlich im Straßenverkehr abgegebenen Feinstaubmenge und circa 2,25 Prozent aller PM10-Emissionen (2016)."  In Ermsleben, einem Ortsteil der Stadt Falkenstein im Harz sind Besitzer und Angestellte des...

7 Bilder

Die Bremische Landesregierung möge den Bremer Bürger Erich K.H. Kalkus für sein Umweltschutz Engagement würdigen bspw. auszeichnen. 2

Klaus-Dieter May
Klaus-Dieter May | Bremen | am 27.12.2018 | 159 mal gelesen

Bremen: Bürgerinitiative BAKI in Bremen | Begründung: Über die Batteriesammelkiste (BAKI) aus Bremen und Erfinder Erich K.H. Kalkus Batterien und Akkus begleiten unseren Alltag. Sie ermöglichen es, viele Geräte mobil und unabhängig vom Stromnetz zu nutzen. Die Bedeutung für den Umwelt- und Ressourcenschutz liegt in ihrem Inhalt: Batterien und Akkus enthalten Wertstoffe, können aber auch gesundheits- und umweltgefährdende Stoffe beinhalten. Daher gehören sie...

1 Bild

Dankeschön! GA 35

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 22.11.2018 | 352 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Die Seele der Katholischen Akademie 3

Manfred Hermanns
Manfred Hermanns | Hamburg | am 15.11.2018 | 142 mal gelesen

Hamburg: Katholische Akademie | Ende März 2007 scheidet Frau Angela Stempin aus Altersgründen aus dem Dienst der Erzdiözese Hamburg aus. Wer von den Besuchern und Referenten der Katholischen Akademie kennt sie nicht, diese lebensbejahende, zugewandte, stets freundliche Frau, die so oft ein ermunterndes Wort für manchen Gast fand, der mit eigenen Sorgen in die Akademie kam? Mit Frau Stempin verliert die Katholische Akademie nicht allein eine kompetente...

3 Bilder

Die AWO auf der Freiwilligenmesse

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 19.10.2018 | 15 mal gelesen

Friedberg: Max Kreitmayr-Halle | 3. Freiwilligen Messe des Landkreises Aichach-Friedberg. Zeitgleich mit dem Matthäusmarkt und dem verkaufsoffenen Sonntag in Friedberg fand die Messe in der Max Kreitmayr Halle statt. Gemeinsam mit 26 weiteren Vereinen und Organisationen stellten wir, mit unserem Stand, die Vielfältigkeit des Ehrenamtes und des Engagements in unserem AWO Ortsverein vor.