2 Bilder

60-Watt-Glühbirnenverbot: Wahnsinn erkannt – und ignoriert! 36

Roland Greißl
Roland Greißl | Fuchstal | am 20.08.2011 | 1403 mal gelesen

Gegen die massiven Widerstände von Fachleuten aller Richtungen wurde ein Renommier-Projekt von Angela Merkel auf EU-Ebene durchgeboxt, das ab 1. September 2011 wohl auch dem Letzten bewusst wird: Ab dann gilt das Verkaufsverbot für die meistverkaufte 60-Watt-Glühbirne. Dies ist in höchstem Maße fahrlässig und gesundheitsgefährdend. Experten wussten vorab exakt Bescheid über die Folgen: Die empfohlenen alternativen...

1 Bild

Unbekömmlicher Birnensalat ... 7

Ewald Eden
Ewald Eden | Wilhelmshaven | am 05.01.2011 | 255 mal gelesen

Nachfragen ... Geht den ‘klugen’ Menschen in EU Kreisen nun vielleicht ein neues Licht auf? Energie einsparen ist ja schon seit Jahren angesagt von den Dampfplauderern auf den politischen Bühnen in fast jedem Winkel der Erde. Was haben sie sich nicht alles einfallen lassen, die Experten. Mit ihrem Tun haben sie ständig aufs Neue den Menschen, die eh nichts zu lachen haben, das Lachen ausgetrieben. Bloß diesen Menschen –...

1 Bild

Energiesparlampen stellen Gefahr für Kinder und Schwangere dar 1

Horst Wehler
Horst Wehler | Augsburg | am 22.12.2010 | 308 mal gelesen

EU-Parlamentarier wollen nun doch wieder Glühbirnen, da Energiesparlampen Risiken für Kinder und Schwangere birgen können. Denn zerbricht eine Energiesparlampe, so kann eine "Quecksilberkonzentration im Raum freigesetzt werden, die den Richtwert von 0,35 Mikrogramm pro Kubikmeter um das Zwanzigfache überschreitet. Darum sollten sich insbesondere Kinder und Schwangere von Energiesparlampen fernhalten, empfiehlt die...