4 Bilder

Projekt Ökoprofit: Unternehmen schonen die Umwelt und sparen dabei Kosten 1

Valeska Ehlert
Valeska Ehlert | Essen | am 09.02.2015 | 126 mal gelesen

Essen: Hotel Franz | Zehn große, mittlere und kleine Essener Unternehmen haben sich seit Herbst 2013 in vielen Workshops intensiv mit dem Projekt "Ökoprofit" beschäftigt. Gemeinsam entwickelten sie viele Ideen für einen verantwortungsvolleren Umgang mit Ressourcen und erarbeiteten konkrete Einsparmöglichkeiten. Diese wurden nun als Projektabschluss am 5. Februar 2014 in dem Integrationsunternehmen "Hotel Franz" präsentiert. In diesem Jahr...

Kostenlose Energieberatung des Landkreises in Krumbach

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Krumbach | am 20.11.2014 | 93 mal gelesen

Krumbach: Kreishaus | Der Landkreis Günzburg bietet am Donnerstag, 27. November 2014 Energiesprechstunden für Landkreisbürger im Krumbacher Kreishaus, Robert-Steiger-Straße 5, an. Zwischen 15 und 18 Uhr steht Manfred Serek als ausgebildeter Energieberater für eine persönliche Beratung zur Verfügung. Diese Beratung ist neutral und kostenlos. Mögliche Themenbereiche der Beratung sind Heizsysteme, Warmwasser-Bereitung, Lüftung,...

Zugige Ritzen und Undichtigkeiten – hoher Energieverbrauch - Energieberatung der Stadt Wertingen

Stadt Wertingen
Stadt Wertingen | Wertingen | am 06.12.2012 | 184 mal gelesen

Wenn es in der kalten Jahreszeit stürmt und schneit, freut man sich auf ein wohliges Zuhause. Um dieses zu erreichen, werden die Häuser beheizt. Die Freude ist oftmals getrübt, durch zu hohen Energieverbrauch, zu hohe Kosten. Energieeinsparmöglichkeiten von bis zu 40 % sieht der unabhängige und neutrale Energieberater Markus Grenz in einem luftdichten Haus. Die luftdichte Bauweise ist heute Stand der Technik. Sie sorgt...

Energie sparen im Haushalt - So gehts! 1

Ines Schäfer
Ines Schäfer | Felsberg | am 13.04.2011 | 431 mal gelesen

In den letzten Jahren sind die Kosten für Strom, Wasser und Gas immer wieder gestiegen. Doch wie kann man gegen erhöhte Nebenkosten vorgehen? Auf wichtige Haushaltshelfer möchte man verständlicherweise nicht verzichten. Es ist jedoch möglich auf Alternativen zurückzugreifen, die Energie sparen und dennoch effektiv sind. Im Bereich der Heizkosten sollte man zuerst darüber informiert sein, wo die Wärmeenergie verloren geht....

4 Bilder

je höher die Energiepreise steigen, umso größer wird das Interesse 25

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 23.02.2010 | 999 mal gelesen

Friedberg: CSU Stammtisch | Energiespartipps am CSU Stammtisch Energie ist immer ein Thema und je höher die Energiepreise steigen, umso größer wird das Interesse an Tipps zum Energiesparen. Das erlebte Herr Elmar Bickel, Mitarbeiter der Lechwerke, am letzten CSU Stammtisch. Gewusst wie! Know-how für Energiesparer war darum sein Referat zum sparsamen und bewussten Umgang mit Energie. Das muss nicht ein Verlust von Lebensqualität bedeuten. Es geht nicht...

1 Bild

Solarstammtisch - Thema: stromsparende Haushaltsgeräte

Stephan Philipp
Stephan Philipp | Königsbrunn | am 31.07.2009 | 348 mal gelesen

Referent: Frank Elter - Elektro- und Computertechnik- aus Königsbrunn, informiert über stromsparende Haushaltsgeräte. Große Sparpotenziale liegen im Haushalt besonders bei Kühlgeräten,Wäschetrocknern ..... . Solarstammtisch weils am jedem 1. Montag im Monat um 19 Uhr im Gemeinde-Zentrum -jetzt am Montag den 03. August 2009- (hinter St. Johannes Kirche ) Friedhofstraße 2, in 86343 Königsbrunn

7 Bilder

Fürstenfeldbrucker Energietage – Forum für Umwelt, Wohnen und Bauen

Magna Ingredi Events
Magna Ingredi Events | Fürstenfeldbruck | am 26.08.2008 | 562 mal gelesen

Am 27. und 28. September 2008 finden die Fürstenfeldbrucker Energietage – das Forum für Umwelt, Wohnen und Bauen in der Tenne des Klosters Fürstenfeld / Fürstenfeldbruck statt. Die Messe ist an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr geöffnet und der Eintritt ist kostenlos. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung hat Landrat Thomas Karmasin übernommen. Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr sind die Energietage heuer...

3 Bilder

Energiespar-Messe 2008 in Schrobenhausen

Cornelia Euringer-Klose
Cornelia Euringer-Klose | Schrobenhausen | am 30.01.2008 | 332 mal gelesen

Bei der Aktion „Energie effizient einsetzen“ steht Beratung im Vordergrund. Ein vollkommen neues Messekonzept setzten die Partner der Aktion „Energie effizient einsetzen“ vor drei Jahren sehr erfolgreich in die Tat um. So werden am 23. und 24. Februar in der Bauer-Halle in Schrobenhausen wieder etwa 50 Partnerunternehmen gemeinsam über die Möglichkeiten informieren, wie man in den eigenen vier Wänden Energie einsparen kann.