2 Bilder

Buchempfehlung: Empelde und das Salz

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 18.01.2011 | 719 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Eine Neuerscheinung, die dringend notwendig war: endlich gibt es eine gute umfassende Darstellung des Kalisalzbergbaus am Benther Salzstock mit dem Schwerpunkt auf dem Werk Hansa-Silberberg in Empelde. Peter Sandvoss, früher Museumsleiter am Niedersächsischen Museum für Kali- und Salzbergbau, hat nach einigen Kurzdarstellungen mit seinem profunden Wissen jetzt ein Buch geschrieben, das mit seiner reichen Ausstattung an...

34 Bilder

Donnerstagsrunde 6.1.2011 im Niedersächsischen Museum für Kali- und Salzbergbau 14

Gerhard Sewe
Gerhard Sewe | Hannover-Mühlenberg | am 08.01.2011 | 438 mal gelesen

Empelde: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau Empelde | "Salz" - derzeit in aller Munde - Thema besonders in den vergangenen Wochen: Streusalz- und -knappheit, Salzstock zur Zwischen- und Endlagerung, Asse und Gorleben! Begriffe, die mir spontan dazu einfallen. Passend dazu auch das erste Thema des Jahres unserer Donnerstagsrunde am 6. Januar 2011. Bei dem Besuch im Niedersächsischen Museum für Kali- und Salzbergbau in Empelde an der Halde 10A erfuhren wir von Herrn...

6 Bilder

Völlig versalzt ! bergbaumuseum Empelde ( donnerstagsgruppe 06.01.2011 ) 9

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 07.01.2011 | 619 mal gelesen

Anfang dezember 2010 habe ich das bergbaumuseum in Empelde besucht und einige salze fotografiert - es gibt schon merkwürdiges salz !

8 Bilder

Hanseatentreffen im Kalisalzmuseum

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Hannover-Mühlenberg | am 10.11.2010 | 230 mal gelesen

Ronnenberg-Empelde: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau Empelde | Zum 38. Mal trafen sich am 5. 11. die ehemaligen Mitarbeiter des Kalibergwerks Hansa in Empelde. Nach individuellen Rundgängen durch das Museum gab es ein gemütliches Beisammensein bei einem zünftigen Tschermahl, zu dem immerhin fast 40 Teilnehmer trotz zum Teil hohen Alters gekommen waren. G. Liebig, der die Treffen organisiert, versprach unter starkem Applaus, zumindest das 40. Treffen solle noch erreicht werden am...

5 Bilder

Wer kann bei der Bestimmung dieses Wappens helfen? 5

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 11.10.2010 | 924 mal gelesen

Ronnenberg: Kalisalzmuseum | Expertenrat ist gefragt: Das Kalisalzmuseum in Empelde hat, wie berichtet, ein wunderschönes Bleiglasfenster installiert, dass von der Familie Möller aus dem Vorbesitz des Grubenbetriebsführers Martin Beyer gespendet wurde. Natürlich möchten die Museumsführer den Besuchern gerne alles ganz genau erklären können, aber die Heraldik ist nun einmal ein Spezialgebiet. Vielleicht gibt es unter den Lesern ja einen Spezialisten, der...

4 Bilder

Neuer Blickfang im Kalisalzmuseum

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Hannover-Mühlenberg | am 07.10.2010 | 250 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau Empelde | Unübersehbar leuchtet das von Familie Möller aus dem Vorbesitz von Martin Beyer stammende Bleiglasfenster (die Calenberger Zeitung berichtete) jetzt als Blickfang im Gang des Kalisalzmuseums in Empelde. "Ein wertvolles Prachtstück", so Museumsleiter Thierbach, und F. Benne, der den Schatz aufgetrieben und für das Museum schließlich sichern konnte, musste Lobeshymnen für seinen Spürsinn, der dem Museum schon öfter dienlich...

3 Bilder

Kali - Salz - Museumskollegen zu Gast in Empelde

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 07.10.2010 | 575 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau Empelde | Das Kalisalzmuseum in Empelde hatte eingeladen und Mitarbeiter der Museen in Hagenburg (Wunstorf) und Saldetfurth (Museum Volpriehausen sagte leider ab) waren gerne gekommen, um von Ulrich Göbel (Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei K+S, Kassel) und Ulrich Rumphorst (K+S, Leiter der inaktiven Werke, Salzdetfurth) Neues zu hören über Entwicklungen des Kaligeschäfts und Altem zu lauschen über die Werke, die im Laufe...

5 Bilder

Überraschende Geschenke für das Kalisalzmuseum

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Hannover-Mühlenberg | am 04.07.2010 | 396 mal gelesen

Empelde: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau Empelde | Am Sonntagmorgen besuchte die Familie Herzog mit zwei Enkelkindern das Kalisalzmuseum und brachte zwei Dokumente mit, die dem Vater von Frau Herzog, Heinrich Kniggendorf, vom Kaliwerk Hansa zum Dienstjubiläum, bzw. zum Ausscheiden aus dem Dienst übergeben worden waren. Hocherfreut nahm Herr Thierbach, der Museumsleiter, die Stiftung entgegen. Die Urkunde weist H. Kniggendorf als Lokomotivführer im Dienste der Salzdetfurth...

5 Bilder

"Unter Tage" - Vortrag und Filme im Kalisalzmuseum

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Hannover-Mühlenberg | am 14.04.2010 | 379 mal gelesen

Ronnenberg-Empelde: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau Empelde | Im Rahmen seiner Themensonntage zeigt das Kalisalzmuseum am Sonntag um 11:00 Uhr im Vortragsraum in Empelde, An der Halde 10, zwei kürzere Filme zum Salz- und Kalibergbau in moderner Zeit. Wer möchte, kann auf einem anschließenden Kurzrundgang durch das Museum schöne Salzstufen aus den Werken bewundern. Das Museum setzt die Reihe am Sonntag, 25. 04., fort mit einem brisanten Thema über die Lagerung von Atommüll.

2 Bilder

Feiern im Kalisalzmuseum

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Hannover-Mühlenberg | am 13.03.2010 | 186 mal gelesen

Ronnenberg-Empelde: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau Empelde | Warum nicht einmal den Geburtstag der Kinder oder zur Konfirmation die etwas andere Feier im Museum für Kali- und Salzbergbau in Empelde? Da wird mehr geboten, als man glaubt - z. B. eine Rallye durch das Museum mit einem Auftragsbogen (Urkunde mit Name und Datum wird ausgestellt), einen Quiz (mit kleinem Gewinn), mit Schlegel und Eisen das Salz bearbeiten (zur Belohnung darf man ein Stück mitnehmen), klar gibt's ein Foto...

1 Bild

Vortrag über Kavernen in Empelde

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Hannover-Mühlenberg | am 04.03.2010 | 313 mal gelesen

Ronnenberg-Empelde: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau Empelde | Vor der Jahreshauptversammlung des Nds. Museuns für Kali- und Salzbergbau e.V. hält um 18:00 Uhr Herr Dipl.-Ing. Maslock von der GHG einen Vortrag über den aktuellen Stand der Erweiterung des Kavernenspeichers im Benther Salzstock. Gäste sind herzlich willkommen. Im Anschluss, gegen 19:00 Uhr, findet die diesjährige Hauptversammlung mit Wahlen zum Vorstand statt. Die Vereinsmitglieder werden hierzu persönlich eingeladen.

3 Bilder

Seltsames Salz 1

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 12.08.2009 | 287 mal gelesen

Das Niedersächsische Museum für Kali- und Salzbergbau in Empelde zeigt jeden Sonntag von 10 - 12 Uhr nicht nur Gerätschaften, Dokumente, Uniformen, Bilder, sondern auch Dinge zum Staunen: nämlich die merkwürdigsten Formen und Farben, die das Salz annehmen kann. Als Bilderquiz würden manche bestimmt falsch liegen, aber ich liefere die Auflösung lieber doch gleich mit und hoffe, dass die Bilder Lust machen, die Originale...