40 Bilder

Im Lengelbachtal 1

Heinz Happe
Heinz Happe | Frankenau | am 07.08.2016 | 152 mal gelesen

Frankenau: Ellershausen | Noch nie dort gewesen! Vom Hörensagen bekannt und heute „auf Befehl“ meiner Angeheirateten einen Besuch abgestattet. In Ellershausen fanden wir einen Parkplatz im Schatten, ohne Parkscheinpflicht und von Dorfbewohnern gestattet! Nun zur Bärenmühle. Ein asphaltierter Weg führte uns hinab durch Flora und Fauna. Dort angekommen, interessierte uns nicht nur die Anlage, nein auch die Gastronomie, weil Durst aufgekommen war. Das...

29 Bilder

Frühling im Lengeltal 3

Stephanie Brühmann
Stephanie Brühmann | Frankenau | am 23.04.2015 | 200 mal gelesen

Frankenau: Ellershausen | Mindestens einmal im Jahr zieht es uns ins Lengeltal bei Frankenau, so auch am vergangenen Montag. Startend vom kleinen Ort Ellershausen kann man dort einen wunderschönen Spaziergang durch das Lengeltal machen. Entlang einiger Mühlen, die zum Teil Hotelbetrieb, aber auch in privater Hand sind, geht es durch Wald und Feld immer am Lengelbach entlang. Meist trifft man am Weg auch etliche tierische Zaungäste.

12 Bilder

Begegnung mit einem Schwarzstorch 11

Stephanie Brühmann
Stephanie Brühmann | Frankenau | am 04.06.2014 | 319 mal gelesen

Frankenau: Ellershausen | Heute morgen haben wir eine kleine Wanderung im Lengelbachtal bei Ellershausen in der Nähe von Frankenau gemacht. Der "Ellershäuser Mühlenweg" ist ein schöner Weg, der durch Wald und Wiesen führt. Etliche Mühlen gibt es dort, die zum Teil Hotel aber auch in privater Hand sind. Fast am Ende der Tour, flog auf einmal ein Schwarzstorch parallel zu uns durch das Tal! Was für ein atemberaubender Anblick, dieser große Vogel mit...

18 Bilder

Ellershäuser Mühlenweg 7

Aniane Emde
Aniane Emde | Frankenau | am 26.05.2014 | 1421 mal gelesen

Frankenau: Ellershausen | Der Sonntagsausflug ging gestern ins Lengelbach-Tal, das im Volksmund wegen der fünf im Talgrund stehenden alten Mühlen auch "Mühlental" genannt wird. Vom Ellershäuser Ortsrand ging es dabei zunächst einmal bergab. Der erste Foto-Stop war dann am Gehege der Alpakas, die es sich in der Sonne sichtlich gut gingen ließen. Auch vom Archehof werden die Wiesen für alte Haustierrassen, die vom Aussterben bedroht sind, genutzt....