1 Bild

Vier Ruderer für Rennruderernadeln qualifiziert

Angelika Schwager
Angelika Schwager | Speyer | am 05.01.2016 | 73 mal gelesen

In der Saison 2015 qualifizierten sich gleich vier Rennruderer der Rudergesellschaft Speyer für die Verleihung der begehrten Rennruderernadeln. Es wird verliehen: Drei Mal „Bronze“ (ab 15 Siege) und einmal „Silber“ (ab 25 Siege). Die Goldene Nadel gibt es ab 40 Siegen, hierfür hat sich 2015 kein Ruderer qualifiziert. Die Qualifikation für die Bronzene Rennruderernadel schaffte Arnd Garsuch in seiner vierten Saison bei der RG...

1 Bild

RGS-Mitglieder bestätigen Vorstand einstimmig im Amt

Angelika Schwager
Angelika Schwager | Speyer | am 29.03.2015 | 132 mal gelesen

Die Mitgliederversammlung der Rudergesellschaft Speyer stand unter der Überschrift „Endlich kann gebaut werden“. Der Erste Vorsitzende Alfred Zimmermann begrüßte im vollen Saal des Naturfreundehauses neben den vielen Mitgliedern gerne auch Ehrenmitglied Jutta Kopf. Beim Totengedenken dachte die RGS-Familie zurück an die im vergangenen Jahr Verstorbenen Charlie Scheurer, den Träger der RGS-Förderernadel Walter Guckel und den...

1 Bild

Rennruderernadeln bei der RG Speyer

Angelika Schwager
Angelika Schwager | Speyer | am 11.01.2015 | 99 mal gelesen

In der Rennrudersaison 2014 erfüllten drei Aktive der Rudergesellschaft Speyer die Kriterien für die Verleihung der begehrten Rennruderernadeln. Die Qualifikation für die Bronzene Rennruderernadel (ab 15 Siege) schafften Elias Kolbenschlag und Philipp Nowicki. Elias Kolbenschlag fügte in seinem vierten Jahr als Rennruderer seinen 11 Siegen aus den Vorjahren 2014 stolze 10 erste Plätze hinzu und qualifiziert sich mit nunmehr...

1 Bild

Elias Kolbenschlag siegt vier Mal Bei Gießener Pfingst-Regatta

Angelika Schwager
Angelika Schwager | Speyer | am 14.06.2014 | 153 mal gelesen

Bei tropischen Temperaturen absolvierten die Rennruderer der RG Speyer ein anspruchsvolles Dreitagesprogramm bei der Gießener Pfingstregatta und fischten insgesamt sechs Siege aus der Lahn, dazu gab es sieben zweite und vier dritte Plätze. Der Coup gelang Elias Kolbenschlag der gleich vier Mal am Siegersteg anlegen durfte. An den ersten beiden Regattatagen ging es über die 1000-Meter-Distanz, das verlangte den Athleten bei...

1 Bild

RGS-Ruderer beim Langstreckentest in Breisach

Angelika Schwager
Angelika Schwager | Speyer | am 02.04.2013 | 130 mal gelesen

Nur zwei Ruderer konnte Trainer Martin Gärtner beim Langstreckentest über die 5300 Meter-Strecke an den Start bringen. Schnupfen, Husten, Heiserkeit hatten einen breiten Überblick über den Trainingszustand der gesamten Rennrudergruppe zum Beginn der Saison unmöglich gemacht. Philipp Nowicki, der im Junior-A-Einer startete, und Elias Kolbenschlag, der im Leichtgewichts-Junior-A-Einer unterwegs war, hatten als einzige den...