Elektroniker

1 Bild

Elektroniker bei Erhardt + Leimer Elektroanlagen in Augsburg: Azubi-Interview mit Florian Britzlmair

myheimat Durchstarter
myheimat Durchstarter | Augsburg | am 13.03.2017 | 16 mal gelesen

Florian Britzlmair macht bei der Erhardt + Leimer Elektroanlagen GmbH im 3. Ausbildungsjahr eine Ausbildung zum Elektroniker, Fachrichtung Gebäude- und Energietechnik. 1. Wieso hast du dich gerade für diesen Beruf und diesen Ausbildungsbetrieb entschieden? Mein Cousin hat hier gelernt, deshalb habe ich mehrere Praktika gemacht. Das hat mich überzeugt, der Beruf ist wirklich interessant und abwechslungsreich. Die...

2 Bilder

Elektrohandwerk: Mit Spannung arbeiten statt unter Strom stehen! Mit einer Ausbildung bei Erhardt+Leimer Elektroanlagen auf dem richtigen Weg zum Beruf mit Zukunft

myheimat Durchstarter
myheimat Durchstarter | Augsburg | am 13.03.2017 | 25 mal gelesen

Spannend sollte der Beruf sein, abwechslungsreich und Weiterentwicklungsmöglichkeiten bieten. Die Ausbildung soll Spaß machen und fundiert sein, der Arbeitsplatz soll sicher sein und der Beruf Zukunft haben. Gibt es einen Beruf und einen Ausbildungsbetrieb, die alle diese Wünsche erfüllen? Die Antwort ist Ja. Das Elektrohandwerk bietet spannende Möglichkeiten und Erhardt+Leimer Elektroanlagen – als größter Innungsbetrieb...

1 Bild

Elektroniker bei Erhardt + Leimer Elektroanlagen in Augsburg: Azubi-Interview mit Florian Britzlmair

myheimat Durchstarter
myheimat Durchstarter | Augsburg | am 09.09.2016 | 23 mal gelesen

Florian Britzlmair macht bei der Erhardt + Leimer Elektroanlagen GmbH im 3. Ausbildungsjahr eine Ausbildung zum Elektroniker, Fachrichtung Gebäude- und Energietechnik. 1. Wieso hast du dich gerade für diesen Beruf und diesen Ausbildungsbetrieb entschieden? Mein Cousin hat hier gelernt, deshalb habe ich mehrere Praktika gemacht. Das hat mich überzeugt, der Beruf ist wirklich interessant und abwechslungsreich. Die...

1 Bild

Handwerk in Zahlen: In circa 1,7 Millionen privat eingebauten Saunen

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | am 18.02.2013 | 142 mal gelesen

...kommen die Deutschen ordentlich ins Schwitzen. Egal ob zur Stärkung des Immunsystems, zur Befreiung der Atemwege oder einfach als Entspannung – die Schwitzbäder erfreuen sich insbesondere während der kalten Wintermonate großer Beliebtheit. Doch bis der erste Sauna-Aufguss verdampfen kann, ist ein gutes Stück Handwerk vonnöten: Während Tischler individuelle Holzverkleidungen anfertigen, sorgen Ofen- und Luftheizungsbauer,...