Elberadweg

25 Bilder

Entlang des Elberadwegs

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 24.03.2019 | 71 mal gelesen

Meine heutige ( 24. März 2019 ) Radtour führte auf dem Radweg Richtung Mühlanger. Diese Eindrücke konnte ich bei leichter Bewölkung  mit der Kamera einfangen.

16 Bilder

Ahornblättrige Platane in der Nähe der Forsthaus Siebeneichen Meißen 2

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Meißen | am 23.03.2019 | 80 mal gelesen

Meißen: Tierpark Meißen | Vor unserer Weiterfahrt am 17. März  zum Eßkastanienhain „Sieben Brüder“ und in die Sächsische Schweiz machten wir noch einen kurzen Fotostopp beim Tierpark Siebeneichen am südlichen Stadtrand von Meißen. Aber nicht 7 Eichen hattten es mir angetan, sondern eine bemerkenswerte Platane neben einem Forsthaus, die auch auf den Seiten von monumentaltrees.com/de/  (hier ohne Fotos) und baumkunde.de/ erwähnt wird. Mit einem...

1 Bild

Was sucht er da? 7

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Lanz | am 15.08.2018 | 78 mal gelesen

Lanz: Lanz | Schnappschuss

49 Bilder

Beim Koloss von Waldersee 2

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Dessau | am 05.03.2018 | 71 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Forsthaus Leiner Berg | Auf www.monumentale-eichen.de hatte ich gelesen, dass es nordöstlich von Waldersee noch zwei monumentale Eichen geben soll. Also nach dem Parkbesuch des Luisiums schnell noch hin. Doch diese Aussage ZWEI finde ich maßlos untertrieben! Noch nie in meinem Leben habe ich auf so kleinem Raum so viele herrliche Uralteichen gesehen, wie rund um Waldersee! Und es besteht damit garantiert weiterer Nachholbedarf! Eiskalte...

43 Bilder

WWW 2018 ⑦ - Zum Limesturm bei Wörlitz 1

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf | am 21.02.2018 | 103 mal gelesen

Wie schon erwähnt war der Limesturm das Hauptziel meiner Winterwanderung. Leider liegt er ca. 5 km abseits der Parkplätze. Am Elbdeich neben dem Roten Wallwachhaus wollte ich mein Auto lieber nicht abstellen, nachdem ich von Parkmitarbeitern erfuhr, dass sogar sie sich dort schon Knöllchen eingehandelt hatten. Schnell wäre der Weg auf dem Elberadweg mit dem Fahrrad zurückgelegt, aber garantiert nicht so sehenswert wie zu...

9 Bilder

Burg Lenzen 6

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Lenzen (Elbe) | am 08.10.2016 | 166 mal gelesen

Lenzen (Elbe): Burgstraße | Das Land Brandenburg grenzt im Südwesten nur wenige km bei Mühlberg an die Elbe, und im Nordwesten ist sie der Grenzfluss zu Sachsen-Anhalt und Niedersachsen. Im äußersten nordwestlichen Zipfel liegt Lenzen. Überaus reizvolle Elberadwege führen dorthin (Bild 2 bis 4). Lenzen "wird überragt von der slawisch-deutschen Burg mit ihrem Bergfried aus dem 14. Jahrhundert. Das Gebiet um Lenzen war wegen seiner nahen Lage zur...

1 Bild

12.4.2015 Sonnenaufgang an der Elbe sechs Uhr

uwe Zeidler
uwe Zeidler | Bad Kösen | am 12.04.2015 | 37 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Bissendorfer Radoldies vom Elberadweg zurück 7

Rainer Gerth
Rainer Gerth | Wedemark | am 25.07.2014 | 224 mal gelesen

Seit 29 Jahren nun sind die ehemaligen Alt-Turner des Turnclub einmal im Jahr für eine Woche unterwegs, in den ersten 14 Jahren per Rucksack, danach per Fahrrad und über alle Jahre in nur unwesentlich veränderter Personen-Zusammenstellung. Bereits im vorigen Jahr war der Elbe-Radweg geplant, jedoch aufgrund des Hochwassers wurde dann der Lahnradweg ausgewählt. Den Unterkunfts-Gebern war aber versprochen worden „wir kommen...

20 Bilder

Die vergessene Kaiserstadt: Tangermünde. 2 Tage auf dem Elberadweg zwischen Havelberg und Magdeburg

Nicole Busse
Nicole Busse | Burgdorf | am 01.06.2014 | 141 mal gelesen

Und wieder ein Stück auf dem Elberadweg entlang.

10 Bilder

Coswig /Anhalt und seine Elbfähre. 2

dieter gorzitze
dieter gorzitze | Coswig (Anhalt) | am 06.05.2014 | 517 mal gelesen

Coswig (Anhalt): Elbfähre | Wer vom Wörlitzer Park kommt,nach Coswig will und Zeit hat,sollte die Elbfähre nutzen. Eine Gierseilfähre findet man nicht mehr oft. Nur Elbe und Weser bieten dieses Schauspiel. Nur mit der Kraft des Stromes wird die Fähre von einem Ufer zum anderen bewegt. Aus Coswig/Anhalt Uschi und Dieter.

33 Bilder

Herrn von Ribbeck auf der Spur, zwei Tage Radwandern von Schnackenburg nach Havelberg 1

Nicole Busse
Nicole Busse | Burgdorf | am 30.03.2014 | 141 mal gelesen

Wittenberge war der Ausgangspunkt, in der ehemaligen Fabrikantenvilla der alten Ölmühle Herz fanden wir ein ordentliches Hotel vor und dann gings los Samstag im Nebel gestartet Richtung Havelberg über das Storchendorf Rühstädt und dann auf der anderen Elbseite wieder zurück, zusammen ca. 85 km. Und am nächsten Tag in die andere Richtung nach Schnackenberg und zurück.

3 Bilder

Hilfe an den Wurzeln

Uschi Koht
Uschi Koht | Uetze | am 09.09.2013 | 133 mal gelesen

Uetze: Kirche Johannes-der-Täufer | Bekanntlich zieht es ja viele Menschen im Laufe ihres Lebens wieder an den Ort ihrer Geburt zurück. Bei Chorleiter Hartmut Nemitz war das schon mehrfach der Fall. Im vergangenen Jahr nahm er jedoch seinen Chor, den ChoroMixturo, mit in die wunderschöne Altmark. Der Chor wollte jedoch nicht nur die Landschaft an der Elbe genießen, sondern auch mit Benefizkonzerten vor Ort Hilfe zur Restaurierung der kleinen Fachwerkkirche...

1 Bild

Roter Mohn 10

Carmen L.
Carmen L. | Pattensen | am 05.06.2013 | 76 mal gelesen

Schnappschuss

22 Bilder

Schwarz- und Weißstörche im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg 5

Carmen L.
Carmen L. | Wittenberge | am 04.06.2013 | 258 mal gelesen

Wittenberge: Elberadweg | Das Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe gehört zum weltweiten Netz von über 400 UNESCO-Biosphärenreservaten in vielen Staaten der Erde. Die Bundesländer Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein haben sich zusammengetan, um auf einer Länge von 400 Stromkilometern die Flussauen zu schützen und für eine umweltverträgliche Entwicklung der Region zu sorgen. Die Unberührtheit...

1 Bild

Abendgruß von der Elbe...Stadtname habe ich vergessen 2

Reinhard Schittek
Reinhard Schittek | Tangerhütte | am 14.04.2013 | 128 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Eigener Kommentar überflüssig! 3

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Dessau | am 27.10.2011 | 798 mal gelesen

Dessau: Kornhaus | "Am Dessauer Elbebogen stand im 18. Jahrhundert ein Getreidespeicher. Um 1900 wurde hier eine kleine Ausflugsgaststätte errichtet. Nach dem Abriss dieses Lokals 1926 veranstaltete die Stadt Dessau im März 1929 einen Architektenwettbewerb. Diesen Wettbewerb gewann zwar nicht Carl Fieger, aber er lieferte den wirtschaftlich günstigeren Entwurf. Das Kornhaus wurde am 6. Juni 1930 eröffnet und wurde schnell ein beliebtes...

29 Bilder

Ostern in Tangermünde 4

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Tangermünde | am 26.04.2011 | 2465 mal gelesen

Tangermünde: Altstadt | Kommt man von Osten an die Elbe, begrüßt die Silhouette der Stadt den Besucher schon von weitem. Bis heute ist Tangermünde trotz Zerstörung im 30- jährigen Krieg und Stadtbränden (einer angeblich von Grete Minde verursacht) ein echtes "Rothenburg an der Elbe". Übrigens liegt die Stadt an der Mündung des Tanger (nicht der Tanger) in die Elbe - ein kleiner aber sehr feiner Unterschied. Geschichtlich entwickelte sich...

5 Bilder

Hochwasser auf der Elbe

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Breitenhagen | am 04.10.2010 | 1249 mal gelesen

Breitenhagen: Fähre | Hier noch ein paar Eindrücke vom Hochwasser der Elbe bei Breitenhagen. Der Wind war frisch und kam von Süden. Er trieb die Hochwasserwelle sozusagen vor sich her. Bis Donnerstag soll es trocken bleiben, so dass man mit sinkenden Pegeln an den Zuflüssen rechnen kann.

1 Bild

Das Wetter im Osten 4

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Breitenhagen | am 03.10.2010 | 442 mal gelesen

Breitenhagen: Fähre | Der Wetterbericht sagt für die nächsten Tage Sonne und Wind für die Gegend an Elbe und Saale voraus. Damit kann das Hochwasser der Schwarzen Elster abfließen, ohne dass neues Nass durch Regen hinzu kommt. Heute war der Hochwasserscheitel der Elbe in Aken angekommen. Wir waren etwas unterhalb von Aken in Breitenhagen, um eigentlich im Rstaurant der "Marie-Gerda" zu essen. Es gab aber ein Problem, das Hochwasser war so hoch,...

22 Bilder

Museumsschiff "Marie-Gerda" 3

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Breitenhagen | am 05.09.2010 | 2116 mal gelesen

Breitenhagen: Fähre | Kommt man von Norden an der Breitenhagener Elbfähre an, begrüßt den Wanderer schon vom anderen Flussufer der historische Elblastkahn "Marie-Gerda". Er wurde 1914 auf der Werft in Breitenhagen gebaut und beherbergt heute ein Museum, eine Gaststätte und ein Informationsbüro. Der Lastkahn ist 68 m lang und 8m breit. Das Fassungsvermögen betrug 700 t. Seine Fracht waren Schüttgüter, wie Getreide, Erze, Kohle und Kies. 1930...

1 Bild

Die Altstadtsanierung schreitet voran; hier die alten, zu Wohnungen umgebauten Salzspeicher 1

Andre K.
Andre K. | Schönebeck (Elbe) | am 29.12.2009 | 453 mal gelesen

Schönebeck (Elbe): Elbtor | Schnappschuss

1 Bild

Die Altstadtsanierung schreitet voran

Andre K.
Andre K. | Schönebeck (Elbe) | am 29.12.2009 | 231 mal gelesen

Schönebeck (Elbe): Elbtor | Schnappschuss

1 Bild

Schönebeck-Wohnen an der Elbe

Andre K.
Andre K. | Schönebeck (Elbe) | am 12.10.2009 | 236 mal gelesen

Schnappschuss

18 Bilder

Auf Achse; Besuch der Eisenbahnwelt im Kurort Rathen im Jahr 2009 1

Jens Bähre
Jens Bähre | Rathen | am 29.08.2009 | 1563 mal gelesen

Rathen: kurort | Während meines Urlaubes im Elbsandsteingebirge besuchte ich unter anderem die Eisenbahnwelt in Rathen. Auf 7000 Quadratmetern fährt hier eine Gartenbahn mit Fahrzeugen von LGB und Piko. Die ( sehr gepflegte ! ) Landschaft ist mit vielen Häusern und einer Nachbildung der Elbe versehen. Wie schon erwähnt fahren hier auf getrennten Gleisen viele Züge gleichzeitig, doch wirkt diese Anlage auf mich persönlich nicht überladen mit...