Ekkehard Lentz

7 Bilder

Glückwünsche aus Bremen zum 50. Geburtstag von Julian Assange 

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 04.07.2021 | 57 mal gelesen

Bremen: Marktplatz | www.bremerfriedensforum.de Am 3. Juli wurde Julian Assange 50 Jahre alt. Auf einer Mahnwache auf dem Marktplatz, in der Bremer Neustadt und in Bremen -Vegesack erinnerten das Bremer Friedensforum, die Initiative "Nordbremer Bürger gegen Krieg" und #Aufstehen Bremen an das Schicksal des inhaftierten Journalisten und sendeten solidarische Geburtstagsgrüße in die britische Haft. Es war Julians elfter Geburtstag ohne Freiheit...

4 Bilder

Turas Trautmann-Ausstellung wird in Thüringen gezeigt

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 15.12.2020 | 35 mal gelesen

Die erste Präsentation der Bert-Trautmann-Ausstellung von Tura Bremen außerhalb der Hansestadt wird vorbereitet. Mirco Robus, Autor und Realisator, holte am dritten Advents-Wochenende die Stellwände ab, um sie in das heimische Brotterode-Trusetal in Thüringen zu fahren. Im Rathaus der Stadt Brotterode-Trusetal soll die Ausstellung gezeigt werden. Im dortigen Eisstadion ist am 24. Januar die Eröffnung unter...

8 Bilder

Bert Trautmann-Ausstellung wird jetzt bei der AWO Bremen gezeigt

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 27.11.2019 | 68 mal gelesen

Bremen: Am Wall 171 | Er war der erste Ausländer, der in England zum Fußballer des Jahres gewählt wurde, und der erste Deutsche, der den FA Cup gewann: Die Rede ist von Bert Trautmann, bei Tura Bremen mit dem Fußballspielen angefangen, langjähriger Torwart von Manchester City, der nach seiner Kriegsgefangenschaft in einem britischen Lager beschloss, in England zu bleiben. Legendär ist sein Einsatz im FA-Cup-Finale 1956 im Londoner Wembley-Stadion,...

1 Bild

Friedens- und Abrüstungsfrage muss Teil der Bremer Koalitionsverhandlungen sein

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 11.06.2019 | 42 mal gelesen

Offenen Brief Bremer Friedensforum an die Verhandlungsdelegationen von der SPD, den Grünen und der Partei Die Linke in Bremen Sehr geehrte Damen und Herren, die Mehrheit der bundesdeutschen, so auch der Bremer Bevölkerung spricht sich gegen Rüstungsexporte und die Erhöhung der Rüstungsausgaben aus, will das Verbot von Atomwaffen und gute Beziehungen zu Russland. In diesem Sinn hofft das Bremer Friedensforum, dass die...

9 Bilder

Seit fünf Jahren Bert-Trautmann-Platz in Bremen/Trautmann-Ausstellung in Gröpelingen

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 02.04.2019 | 183 mal gelesen

Bremen: Bert-Trautmann-Platz/Lissaer Straße 60 | Seit fünf Jahren heißt der Platz vor dem Vereinszentrum von Tura Bremen (Turn- und Rasensportverein Bremen e.V.)  "Bert-Trautmann-Platz". Die Benennung erfolgte am 11. März 2014 nach dem am 19. Juli 2013 verstorbenen Weltklasse-Torhüter von Manchester City. In diesen Tagen ist der Name Bert Trautmann in aller Munde. Am 14. März erfolgte der bundesweite Kinostart des Films "Trautmann". Tura Bremen erlebt in diesem...

3 Bilder

Holger Hertwig schenkt sein Gemälde „Brüder“ dem Bremer Friedensforum

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 11.10.2017 | 79 mal gelesen

Bremen: Mitte | Der Bremer Künstler Holger Hertwig überreichte jetzt dem Bremer Friedensforum in der Villa Ichon sein Bild „Brüder“ als Schenkung. Diese antimilitaristische Arbeit (60 mal 80 Zentimeter, Acryl auf Leinwand) zeigt zwei Soldaten unterschiedlicher, "verfeindeter" Nationen, die umarmend und verbrüdernd vor der bedrohlichen Kulisse eines Panzers sitzen. Das Gemälde bildet Menschen ab, die bei aller Ohnmacht widerständig für den...

3 Bilder

Proteste zum G20-Treffen: Bremer Friedensforum ruft nach Hamburg auf/Mahnwache in Bremen

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 05.07.2017 | 12 mal gelesen

Das G20-Treffen fordert den Protest gegen weltweite Aufrüstung, gegen Kriege und mehr Atomwaffen geradezu heraus, erklären diverse Friedensgruppen zur Demonstration am kommenden Samstag, 8. Juli, in Hamburg. Unter dem Motto: "Kriege beenden - Abrüsten!" ruft das Bremer Friedensforum zur Teilnahme auf. In Hamburg treffen sich die Repräsentanten von Staaten, die für über 80 Prozent der weltweiten Rüstungsausgaben in...

2 Bilder

Protest gegen Militärmesse in Bremen: UDT - Waffen, die die Welt nicht braucht

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 16.05.2017 | 111 mal gelesen

Bremen: Messehallen | "UDT" steht für "Undersea Defence Technology" und bezeichnet die weltgrößte Messe und Konferenz dieser Art. Die Veranstaltung findet erstmals in Bremen vom 30. Mai bis zum 1. Juni statt. Der Begriff 'Verteidigung' dabei sei höchst fragwürdig und irreführend, "Unterwasser-Waffen- und Kriegstechnologie wäre ehrlicher", meint der Bremer Informatik-Professor Hans-Jörg Kreowski, der mit dem Bremer Friedensforum, dem...

6 Bilder

Neue Broschüre "Rüste-Wüste" mit militarismuskritischen Montagen

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 09.04.2016 | 36 mal gelesen

Bremen. Rudolph Bauer und Hartmut Drewes haben eine neue Broschüre des Bremer Friedensforums in der Hansestadt vorgestellt. "Rüste-Wüste" zeigt militarismuskritische Montagen des Bremer Politikwissenschaftlers Rudolph Bauer. Der Titel nimmt Bezug auf den expressionistischen Maler und Dichter Otto Nebel, der den Ersten Weltkrieg an den deutschen Fronten im Osten und Westen erlebte und 1926 die Schrift "Rüste-Wüste"...

3 Bilder

Kritische Fragen zum Reinhart-Koselleck-Projekt an der Universität Bremen

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 24.01.2016 | 95 mal gelesen

Haben Militär und Wehrpflicht zur Herausbildung des Wohlfahrtsstaates beigetragen? Wenn ja, in welchem Umfang? Diesen Fragen will Professor Herbert Obinger in dem Projekt „Wehrpflicht, Militär und Wohlfahrtsstaatsentwicklung in Europa“ nachgehen. Ermöglicht wird diese Forschung mit einem Reinhart-Koselleck-Projekt, das die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) dem Bremer Uni-Professor genehmigt hat. Die DFG stellt der...

11 Bilder

Tura-Spielleuteorchester begeistert beim 40. Jubiläumskonzert

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 23.12.2015 | 191 mal gelesen

Bremen: Gröpelingen, Nachbarschaftshaus | Es war der Abend von Wolfgang Schmidt: Zum 40. Mal dirigierte der Leiter des Tura-Spielleuteorchesters in Bremen-Gröpelingen das Jahres-Abschlusskonzert seines Ensembles. Für seine 50-jährige Mitgliedschaft bei Tura erhielt Wolfgang Schmidt zugleich die Ehrennadel aus den Händen von Vereinspräsident Dirk Bierfischer. Schmidts Stellvertreterin, Silke Peitsch, überreichte eine weitere Ehrennadel in Gold mit Diamant und den...

7 Bilder

Vier neue Titel der Spielleute: Tura Bremen-Musiker begeistern beim 39. Abschlusskonzert

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 26.12.2014 | 172 mal gelesen

Bremen: Gröpelingen | Zahlreiche langjährige, aber auch viele neue Fans begrüßten die Musiker des Turn- und Rasensportvereins (Tura) Bremen bei ihrem inzwischen 39. Jahres-Abschlusskonzert im festlich geschmückten Saal des Nachbarschaftshauses "Helene Kaisen" im Stadtteil Gröpelingen. Nach zahlreichen Auftritten bei Umzügen und Festen unter freiem Himmel beendete das Tura-Spielleuteorchester damit die Konzertsaison. Anlässlich der...

5 Bilder

Erster Bremer Aktionstag des Krebssports: Tura Bremen ist aktiv dabei

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 07.10.2014 | 401 mal gelesen

Bremen: Gröpelingen | Zwölf Bremer Sportvereine, darunter auch der Turn- und Rasensportverein (Tura) Bremen, veranstalten gemeinsam mit dem Landessportbund (LSB) Bremen und der Bremer Krebsgesellschaft e. V. am Samstag, 11. Oktober, den ersten Bremer Aktionstag des Krebssports und verlängern somit die Krebs-Informationstage um einen „Sport-Aktiv“-Tag. In Bremen öffnen an diesem Tag die verschiedenen Sportvereine ihre Türen und bieten...

1 Bild

Tura-Taekwondoka holen deutsche Meistertitel nach Bremen

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 11.03.2012 | 384 mal gelesen

Zwei Meistertitel und einmal Bronze, so lautet die Erfolgsbilanz für die Sportler von Tura Bremen bei den internationalen deutschen Taekwondo-Meisterschaften in Ingolstadt. Das Synchronteam mit den Vizeeuropameistern Tim Glenewinkel, Joannis Malliaros und Werner Unland Glenewinkel beeindruckte durch seine Präzision und ließ der Konkurrenz keine Chance. Mit deutlichem Abstand von zwei Punkten verteidigten die Bremer den im...