Eispalast

24 Bilder

Eine alte Eisbude 2

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 25.02.2018 | 63 mal gelesen

Alle Jahre wieder, wenn es mal ein paar Tage richtig schön frisch bleibt, kann man im und am Frohnauer Hammer die Eiszeit beobachten. Dieser Tage nun ist es wieder soweit. Die Erderwärmung schlägt wieder voll zu und die Temperaturen steigen von 10 auf 20 Grad... MINUS. ❄❄❄ Bis Donnerstag sollen die Temperaturen die Eiskreationen wachsen lassen. Und so sah es im Februar 2012 da drin aus: KLICK

Bildergalerie zum Thema Eispalast
12
11
11
9
6 Bilder

Spaziergang im Eispalast 7

Martina Cross
Martina Cross | Meitingen | am 02.01.2014 | 500 mal gelesen

Das alte Jahr hat sicherlich mit einem Highlight aufgehört. Erst bescherte uns das Wetter am Silvestermorgen einen wunderbaren Rauhreif, und dann am Nachmittag einen Eispanzer auf den Bäumen der wie hundertausend Diamanten im Nachmittagslicht der verschwindenden Sonne glitzerte. Es war pures Glück daß wir dort angehalten haben, da wir eigentlich einen Spaziergang ganz woanders planten. Ich selbst habe so etwas noch nie...

4 Bilder

So lachte Hannover vor 100 Jahren (2) 3

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Calenberger Neustadt | am 16.11.2012 | 336 mal gelesen

Hannover: Üstra-Remise | So vielfältig kann Humor sein, bitterböse („Pleite“ des Eispalastes*: „Das Eis ist geschmolzen, die Musik ist verrauscht“), aber man kann auch herzhaft lachen (Kindermund: „Ach bitte, liebste Mama, engagiere sie doch“!) oder schmunzeln (Klöhnhase: „Es lebe die Zeit der frischen Wurst** von selbstgemachten Schweinen"!). * Eispalast (ehemalige Königliche Wagen-Remise), Eröffnung Oktober 1910, zuvor: „Palmengarten“,...

5 Bilder

Eröffnet...

Lothar Hofmann
Lothar Hofmann | Marburg | am 09.12.2011 | 219 mal gelesen

...wurde die Saison 2011/12 des Eispalastes am AquaMar am Freitag von allerlei Marburger Prominenz.

2 Bilder

„Rock Meets Hip Hop“ im Marburger Eis-Palast - Lokale Musiker unterstützen Kinderkrebsstation

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Marburg | am 16.01.2011 | 607 mal gelesen

Marburg: Aquamar | DeneeZe und RapGun, ambitionierte Hip Hop-Nachwuchskünstler, treten am Samstag, 22.01.2011, im Marburger Eis-Palast am Aquamar auf. Die Einnahmen des Abends werden der Marburger Kinderkrebsstation zur Verfügung gestellt. Beginn der Veranstaltung ist 19.00 Uhr. Die Marburger Schaustellerfamilie Ahlendorf, die neben dem Eis-Palast unter anderem die Rodelbahn am Steinweg betreibt, machte die Aktion durch den Verzicht auf...