Eisenbahnbundesamt

4 Bilder

662. Newsletter Südharzstrecke - Flyer Harzer fernverbindungen aktualisiert - Niedersachsen-Ticket mit Sommerbonus - Rückbau Bahnhof Scharzfeld - Bahnverkehr Braunschweig – Herzberg unerträglich

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 26.06.2016 | 251 mal gelesen

Hallo liebe Eisenbahn-, ÖPNV- und SPNV-Interessierte! 1. Harz: Flyer Harzer Fernverbindungen aktualisiert (Stand: 12.06.2016) Im Rahmen der Initiative "Ein Harz" (Arbeitsgruppe Verkehrsinfrastruktur) wurde die Aktualisierung der Harzer Fernverbindungen mit Stand 12.06.2016 abgeschlossen. • Durch die Umsetzung der Flügelung in Vienenburg gibt es nun täglich mehr und zudem direkte Verbindungen zwischen Braunschweig,...

Online-Erhebung zu Lärmbelastung verlängert: Befragung zur Belastung durch Eisenbahnlärm noch bis zum 30. Juni

Stadt Günzburg
Stadt Günzburg | Günzburg | am 03.06.2015 | 45 mal gelesen

Das Eisenbahnbundesamt (EBA) führt für alle Schienenstrecken mit mehr als 30.000 Zugbewegungen pro Jahr die gesetzlich vorgeschriebene Lärmaktionsplanung durch. Davon sind auch Günzburger Bahnstrecken betroffen. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass die Frist für die Beteiligung der Öffentlichkeit bis zum 30. Juni verlängert wurde, wie die EBA jetzt mitgeteilt hat. Begonnen hat die Beteiligung am 15. April. Das EBA...

Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes - Öffentlichkeitsbeteiligung

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 22.05.2015 | 54 mal gelesen

Das Eisenbahnbundesamt (EBA) ist seit dem 01.01.2015 für die Lärmaktionsplanung an den Haupteisenbahnstrecken des Bundes außerhalb von Ballungsräumen zuständig. Bis Mitte 2016 soll der erste bundesweite Lärmaktionsplan erstellt werden. In diesem Rahmen soll die Öffentlichkeit zweimal mit einbezogen werden und die Möglichkeit erhalten, an der Erstellung des Lärmaktionsplanes mitzuwirken. Im Rahmen einer Onlineumfrage haben...

1 Bild

Ein Bayer in Preussen 2

Wolfgang Thun
Wolfgang Thun | Berlin | am 02.11.2013 | 680 mal gelesen

Schnappschuss