Einsatz

10 Bilder

Brand in Garage

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | vor 2 Tagen | 259 mal gelesen

Hannover: Döhrener Wolle | In der Siedlung der „Döhrener Wolle“ ist es heute Abend zu einem Brand in einer Garage gekommen. Unter den Stichwort „PKW-Brand in Garage“ rückten gegen 19.20 der Löschzug der Feuerwache 3, der Rettungsdienst , die Freiwillige Feuerwehr Wülfel, der Führungsdienst  und zahlreiche Polizei-Streifenwagen in der Straße „Am Lindenhofe“ an. Dichter Qualm aus einer Garage drang den Einsatzkräften entgegen, die sofort einen...

1 Bild

Pressemitteilung Nr. 02/2018 - Pattensen – Schwelbrand im Fachmarktzentrum Pattensen, Johann-Koch-Str.

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 13.01.2018 | 130 mal gelesen

am 13.01.2017 gegen 10:15 wurde die Ortsfeuerwehr Pattensen in das Fachmarktzentrum Pattensen / Calenberg Center zu einem Schwelbrand gerufen. Im Bereich der Elektro-Anschlussräume im 2.OG war es in einem Schaltschrank zum einem Schwelbrand gekommen der Teile der Schalt- und Steuerungstechnik zerstörte. Infolge des Brandes kam es zu starker Rauchentwicklung sodass 2 Räume verqualmt waren. In der Passasage zum Rewe-Markt – der...

1 Bild

Angebranntes Essen ruft Feuerwehr

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 11.01.2018 | 109 mal gelesen

Hannover: Wiehbergstr. Döhren | Am heutigen Abend kam es zu einem Feuerwehreinsatz in der Wiehbergstr. Gegen 17.30 Uhr kam es in einer Wohnung aufgrund von angebranntem Essen, wie es sich später heraus stellte, zu einer Rauchentwicklung. Aufmerksame Nachbarn riefen die Feuerwehr. Als die Wohnung geöffnet und die Ursache behoben war wurde die Wohnung nur mit einem Hochleistungslüfter belüftet. Im Einsatz waren der 3. Löschzug der Berufsfeuerwehr ein...

1 Bild

Pressemitteilung Nr. 01/2018 - Pattensen – Containerbrand in der Silvesternacht 1

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 01.01.2018 | 188 mal gelesen

auch im Stadtgebiet Pattensen verlief die Silvesternacht ruhig. Lediglich am Neujahrsmorgen gegen 02:20 h wurde die Ortsfeuerwehr Pattensen zu einem Containerbrand in die Max-Eyth-Str. gerufen. Ein Altpapiercontainer war in Brand geraten. Bei dem Feuer wurde der 1.100 ltr. fassende Kunststoffbehälter komplett zerstört. Ein Trupp unter Atemschutz löschte die brennenden Reste aus Kunststoff und Papier mit Wasser aus dem...

2 Bilder

Feuerwehreinsatz in der Gakenburgstr.

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 16.12.2017 | 50 mal gelesen

Hannover: Turnitistr., Döhren | Gegen 22.00 Uhr ist am Abend des 15.12.die Berufsfeuerwehr in die Gakenburgstr. gerufen worden. In einem Neubau wurde eine hilflose Person hinter einer verschlossenen Tür vermutet. Jemand sollte zu Hause sein wurde dort aber nicht erreicht. Daraufhin alarmierte die Polizei die Feuerwehr hinzu, um die Wohnungstür zu öffnen. Da in dem Neubau modernste und damit auch sehr Sichere Wohnungstüren eingebaut sind, hatten die...

8 Bilder

Stadtbahn schiebt PKW in geparktes Auto 7

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 18.11.2017 | 231 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str., Wülfel | In Hannover Wülfel kam es heute Nachmittag gegen 14.30 Uhr zu einem Unfall mit einer Stadtbahn. Hinter der Einmündung des Straße „Am Mittelfelde“ befuhr ein PKW die Hildesheimer Str. in Richtung Laatzen. Als er vor sich an Fahrbahnrand parkende Fahrzeuge bemerkte steurte er nach links. Dabei übersah er eine von hinten kommende Stadtbahn der Linie 2. Trotz einer Gefahrenbremsung konnte der Fahrer den Zug nicht rechtzeitig zum...

3 Bilder

Langer Einsatz der Johanniter in Wiedensahl

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 10.11.2017 | 183 mal gelesen

Martinimarkt wird schon über 15 Jahre durch die Johanniter betreut Die ehrenamtlichen Helfer der Johanniter Unfall Hilfe des Ortsverbandes Wunstorf - Steinhuder Meer waren am Donnerstag mit der Sicherstellung des Sanitätsdienstes auf dem Heirats-/Martinimarkt in Wiedensahl beauftragt. Diesen Auftrag stellte sie mit zwei Rettungswagen und einem Krankenwagen und zehn weiteren Helferinnen und Helfern sicher. Insgesamt...

1 Bild

Pressemitteilung Nr. 24/2017 - Pattensen – schwerer Verkehrsunfall mit Personenschaden

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 09.11.2017 | 1444 mal gelesen

Am 09.11.2017 gegen 02:25 h wurde die Ortsfeuerwehr Pattensen zu einem schweren Verkehrsunfall im Abzweig B443 zur B3 Richtung Elze gerufen. Ein PKW war von der Fahrbahn abgekommen, und war in ein angrenzendes Wäldchen gestürzt. Der PKW kam entgegen der Fahrtrichtung auf der Beifahrerseite zum Liegen. Während sich eine Person aus dem Fahrzeug befreien konnte, musste die zweite Person von er Feuerwehr befreit werden. Dazu...

2 Bilder

Pressemitteilung Nr. 23/2017 - Stadtgebiet Pattensen – „Nur“ ein Einsatz für die Feuerwehr

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 29.10.2017 | 150 mal gelesen

Trotz der vorhergesagten orkanartigen Böen verlief die Sturmnacht in Pattensen für die Feuerwehr ruhig. Lediglich am Morgen des 29.10.2017 musste die Ortsfeuerwehr Pattensen zu einem in Schieflage geratenen Baum ausrücken. In der Berliner Straße hatte sich eine ca. 10 Meter hohe Tanne zur Seite geneigt und war in einer Birke hängen geblieben. Vorsichtshalber kappte die Feuerwehr die Tanne damit sie nicht auf den Fußweg fallen...

5 Bilder

Sturm über Deutschland - auch Einsätze in Laatzen

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 29.10.2017 | 53 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 29.10.2017 Sturm über Deutschland - Verkehrsschild hält Baum "fest" Baum fällt morgens auf drei geparkte Fahrzeuge, das Verkehrsschild (Richtzeichen 314 "Parken") verhindert Schlimmeres. Keine Verletzten. Heute Morgen gegen 7.10 Uhr wurde eine Dienstgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Laatzen zu einem Unwetterschaden gerufen, in der Straße Ginsterweg hatte ein Baum drei Personenwagen...

4 Bilder

Rauchmelder piept in Wohnung - Rauchentwicklung

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 28.10.2017 | 78 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 28.10.2017 Ein piependen privater Rauchmelder und starke Rauchentwicklung erforderten heute Mittag gegen 13.20 Uhr den Einsatz der Feuerwehr in Rethen. Aus den Fenstern im 1.Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Pattenser Straße quoll Rauch aus der Wohnung. Die Feuerwehr schlug im Treppenhaus an die Wohnungstür um die Mieter zu warnen, es meldete sich aber niemand. Durch ein...

1 Bild

Zwei Mitglieder beenden eine Ausbildung, sieben starten in eine Ausbildung

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 24.10.2017 | 69 mal gelesen

Die ehrenamtliche Einsatzeinheit des Johanniter Ortsverbandes Wunstorf-Steinhuder Meer hat nach erfolgreich bestandenem Lehrgang zwei ausgebildete Zugführer mehr. In einem Kurs an der Johanniter-Akademie Bildungsinstitut Niedersachsen/Bremen in Hannover haben sich Lorena Riemann und Jonas Tumbrinck eine ganze Woche ausbilden lassen. Die Inhalte des Lehrganges bestanden aus den Grundlagen der Stabsarbeit und der...

7 Bilder

Personenwagen in hellen Flammen

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 08.10.2017 | 89 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 08.10.2017 Zu einem brennenden Fahrzeug wurde am Samstagabend gegen 22.50 Uhr die Ortsfeuerwehr Rethen alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle in Höhe IKea stand das Fahrzeug schon lichterloh in Flammen. Beide Insassen hatten sich schon vorher aus dem PKW selbst retten können. Zwei Trupps unter Atemschutz löschten den grauen BMW X3 Baujahr 2011 mit reichlich Schaum. Außer dem...

4 Bilder

Xavier bescherte Johannitern eine lange Nacht - 580 Reisende stranden in Wunstorf

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 06.10.2017 | 441 mal gelesen

Um kurz nach 21 Uhr endete der Feierabend für die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes Wunstorf-Steinhuder Meer. Durch das Sturmtief Xavier mussten etwa 580 Reisende im ICE 847 ihre Reise im Bahnhof Wunstorf unterbrechen. Bereits seit 13 Uhr stand der ICE auf Gleis 8, nun waren die Getränke und Essen im Zug ausgegangen. Bereits kurz nach der Alarmierung machen sich 25 Helferinnen und Helfer auf den Weg...

3 Bilder

Pressemitteilung Nr. 21/2017 - Pattensen Frontalzusammenstoß zweier PKW fordert 5 Verletzte

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 23.09.2017 | 303 mal gelesen

Am Nachmittag des 23.09.2017 gegen 14:10 kam es auf Göttinger Straße (B3 alt) in Höhe des Abzweiges nach Hüpede zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW bei dem 5 Personen verletzt wurden – darunter 2 Kleinkinder. Die Ortsfeuerwehr Pattensen wurde alarmiert, da nach dem heftigen Zusammenprall aus beiden Fahrzeugen Betriebsstoffe ausliefen. Die nach wenigen Minuten eintreffenden Feuerwehrleute aus Pattensen-Mitte sperrten den...

2 Bilder

Pressemitteilung Nr. 20/2017 - Pattensen Rauchentwicklung im Lüderser Weg

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 17.09.2017 | 138 mal gelesen

Gegen 05:00 h am 17.09.2017 wurde die Ortsfeuerwehr Pattensen zu einer Rauchentwicklung im Lüderser Weg gerufen. In dem Gebäude der Harzwasserwerke GmbH war es auch zunächst unbekannten Gründen zu einer Verrauchung gekommen. Die wenige Minuten nach dem Alarm eintreffende Feuerwehr setzte einen Trupp unter Atemschutz ein um im Gebäudeinneren nach der Ursache der Verrauchung zu suchen. Parallel wurde das Gebäude mit einem...

2 Bilder

Mehrere Einsätze für die Feuerwehr in Laatzen

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 12.09.2017 | 69 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 12.09.2017 Mit sieben Einsatzkräften rückte die Ortsfeuerwehr Laatzen heute Mittag gegen 13.40 Uhr in die Friedhofstraße aus. Eine Anwohnerin hörte "leise Hilfeschreie" aus der Nachbarwohnung. Bei Eintreffen der Feuerwehr bestätigten sich die Rufe aus der Wohnung. Mit wenigen Handgriffen konnte das Schloss der Wohnungstür "geknackt" werden. Die 87-jährige Bewohnerin fanden die Retter...

1 Bild

Johanniter bei Evakuierung in Hildesheim im Einsatz

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 18.08.2017 | 36 mal gelesen

Ehrenamtliche bis zum nächsten Morgen im Einsatz Die Alarmierung kam nach Mitternacht: Gegen 02:00 Uhr wurden die Johanniter aus dem Ortsverband Wunstorf-Steinhuder Meer am Donnerstag alarmiert, um bei der Evakuierung von rund 20.000 Menschen in Hildesheim zu helfen. Auslöser für den Einsatz war der Fund einer britischen Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg in der Hildesheimer Innenstadt. Bereits kurz nach der...

4 Bilder

Dach des Discounters ALDI stürzt ein 3

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 30.07.2017 | 224 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 30.07.2017 Am Sonnabend gegen 21.25 Uhr stürzte das Dach des Discounters ALDI in Laatzen-Grasdorf ein. Verletzt wurde niemand, die letzten Kunden hatten das Geschäft um  20 Uhr verlassen. Die Verkäuferinnen gegen 20.20 Uhr. Als die Ortsfeuerwehr Laatzen gegen 21.35 Uhr an der Einsatzstelle eintraf war die Hälfte des Daches (die Seite nach Norden zum Parkplatz hin) eingestürzt. Die...

4 Bilder

Wunstorfer Johanniter-RockerRetter beenden Einsatz beim Deichbrand

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 27.07.2017 | 35 mal gelesen

Erfolgreicher Einsatz des Ortsverbandes Wunstorf-Steinhuder Meer beim Deichbrand-Festival in Nordholz bei Cuxhaven  Die Johanniter des Ortsverbandes Wunstorf-Steinhuder Meer haben den Sanitätsdiensteinsatz während des Deichbrand-Festivals in Nordholz vom 20. bis 24. Juli beendet. "Wir sind sehr zufrieden", sagt Thorsten Ernst, Gesamteinsatzleiter der Johanniter. Insgesamt hatten die Johanniter-Retter 2680...

2 Bilder

Update zu Pressemitteilung 503 - Freiwillige Feuerwehren der Stadt Pattensen - Hochwasserlage, 26. Juli 2017

Thorsten Steiger
Thorsten Steiger | Pattensen | am 26.07.2017 | 204 mal gelesen

Oberflächenwasser in Tiefgarage Mittwoch, 26.Juli 2017 Erneute Regenfälle in der Nacht haben die Lage im Stadtgebiet Pattensen weiter verschärft. Die erhöhten Pegelstände der Leinezuflüsse sind vielerorts nicht zu übersehen. Um 9:20h wurde die Freiwillige FeuerwehrPattensen zur technischen Hilfeleistung in den Bruchweg gerufen. Oberflächenwasser sammelte sich in und vor einer Tiefgarage in „Kniehöhe“....

3 Bilder

Starke Rauchentwicklung aus Wohnung

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 24.06.2017 | 58 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 24.06.2017 Starke Rauchentwicklung in Mehrfamilienhaus Zu einem ausgelösten Heimrauchmelder wurde die Ortsfeuerwehr Laatzen am Sonnabend gegen 18.15 Uhr in den Mozartweg alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurden gerade die Fenster im 3. Obergeschoss geöffnet, starker Rauch quoll heraus. Ein Trupp unter Atemschutz betrat die Wohnung. Die 43-jährige Mieterin führten die Retter...

7 Bilder

Zu vier Einsätzen rückten die ehrenamtlichen Helfer der Laatzener Ortsfeuerwehr am Freitag/Sonnabend aus

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 24.06.2017 | 65 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 24.06.2017 Zu vier Einsätzen rückten die ehrenamtlichen Helfer der Laatzener Ortsfeuerwehr am Freitag/Sonnabend aus Am Freitag gegen 23 Uhr ging es ins Regionsklinikum nach Grasdorf. Ein 20-Jähriger aus Laatzen hatte sich an einem Zaun verletzt und am Finger war eine offene Wunde. Genau an diesem Finger steckte allerdings auch ein Stahlring, der nun schnell entfernt werden musste....

3 Bilder

Unwetter

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 23.06.2017 | 101 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 23.06.2017 Unwetter über Laatzen - nur kleinere Einsätze im Laatzener Stadtgebiet Das schwere Unwetter über Hannover am Donnerstagabend hat in Laatzen kaum für Einsätze der Feuerwehr gesorgt. Lediglich eine Handvoll Alarmmeldungen kamen bei der Ortsfeuerwehr Laatzen an. In der Pettenkofer Straße waren in zwei Häusern etwa 20 Quadratmeter Wasserfläche abzusagen, an der Turnhalle der...

7 Bilder

Diesel läuft aus

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 17.06.2017 | 102 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 17.06.2017 Mehrere 100 Liter Diesel laufen aus LKW-Tank aus Mit acht Fahrzeugen und rund 35 Helfern rückten die Ortsfeuerwehren Rethen und der Gefahrgutzug der Stadtfeuerwehr Laatzen am Freitagabend gegen 21.30 Uhr zu einer Logistikfirma an der Koldinger Straße aus. Aus einem Dieseltank eines Lastwagen traten große Mengen Diesel aus. Um 21.29 Uhr erfolgte zunächst die Alarmierung...