Eifel

12 Bilder

Die Sage vom Blutkreuz 7

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | vor 4 Tagen | 67 mal gelesen

"Die Sage vom Blutkreuz Einst war ein Jägersmann selbst am Sonntag zur Jagd gegangen. Mit großer Leidenschaft ging er dem Weidwerk nach. Wie er so im Wald herumpirschte, scheuchte er ein scheues Reh auf, flink sprang dieses hinter das Kreuz und suchte Schutz. Mehrere Male legte der Jäger auf das Reh an, verfehlte aber stets den Schuß. Unwirsch drückte er nun ein letztes Mal ab, direkt auf das Kreuz zielend. Siehe da -...

Bildergalerie zum Thema Eifel
24
20
15
15
16 Bilder

Abstecher zu "Adam und Eva" 12

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 09.03.2019 | 117 mal gelesen

Beim letzten Ausflug zu den Birresborner Eishöhlen fiel mir wieder das Hinweisschild "Adam und Eva" auf, das auf eine etwas abseits liegende, andere Sehenswürdigkeit auf dem Gebiet des Nachbarkreises hinweist. Da die meisten Wege zur Zeit hier ziemlich schlammig sind, habe ich mich mit Molly heute Mittag auf den Weg zu diesem mir unbekannten Paar gemacht. Mehr Hinweise zu "Adam und Eva" gibt es auf den Fotos.

4 Bilder

Der (neue) Zug kommt.

Sebastian Petermann
Sebastian Petermann | Euskirchen | am 03.03.2019 | 431 mal gelesen

Heimlich, still und leise ist er weg: der RegioSprinter, das „Gesicht“ der Bördebahn, wenn man es dann auf den Fahrzeugtyp reduziert. Genau so leise kommt etwas Neues: der Stadler Regio-Shuttle RS1. Was das alles mit der Eifel-Bördebahn zu tun hat, zeigte sich erstmals am Karnevalswochenende auf der Bahn durch die Zülpicher-Börde. „Mit diesem Triebwagen haben wir viel Freude aber auch viel Leid gehabt“, so kommentiert...

1 Bild

Der Blick heute Mittag über den Nachbarort Büdesheim hinweg 9

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 02.03.2019 | 78 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Das Eifeler Januar-2019-Wetter 23

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 12.01.2019 | 199 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Wolf 1

Ralf Schuster
Ralf Schuster | Essen | am 29.11.2018 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Blick über die Eifellandschaft 6

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 14.10.2018 | 67 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Zweckentfremdet 3

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 07.10.2018 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

245 Bilder

On Radtour: Eifel/Mosel von Aachen über Trier nach Koblenz 2

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 27.09.2018 | 177 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | 1. Tag Burgdorf/Aachen – Monschau - 53 km Start war morgens 6.24 Uhr die Fahrt von Burgdorf nach Aachen (mit Umstieg jeweils in Hannover und Dortmund). Bahn war pünktlich. Allerdings gab es für das Radabteil anscheinend eine Doppelbelegung. Es kamen so nach und nach einige Radler, die auch diesen Zug gebucht hatten. Wir hatten Reservierungnummer mit 15#, die zugestiegenen Radler alle mit 14#, die auch in dem Abteil...

1 Bild

Die "Hohl-Ley" in der Schönecker Schweiz 4

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 02.09.2018 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

11 Bilder

Naturdenkmal Krausbuche 10

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 30.08.2018 | 136 mal gelesen

„Wie … Du warst noch nie an der Krausbuche?!“ Das war der ausschlaggebende Satz eines Gesprächs vor ein paar Tagen, der mich dann veranlasste eine Runde mit Molly zur „Krausbuche“ zu unternehmen. Das Hinweisschild hatte ich zwar schon öfter gesehen, mir aber wenig dabei gedacht. So sind wir beide dann am Morgen zu diesem ominösen Baum, nachdem ich mich im Internet vorab ein wenig informiert hatte: Um was es sich eigentlich...

1 Bild

Ein Meilenstein auf dem Weg zur Reaktivierung der Bördebahn

Sebastian Petermann
Sebastian Petermann | Euskirchen | am 26.04.2018 | 312 mal gelesen

Am 23. April 2018 endete nach Informationen der Interessengemeinschaft Rurtalbahn e.V. aus Düren endlich das zähe und langatmige Kapitel um die Bemühung zum Kauf der Eifel-Bördebahn Euskirchen-Düren. Mit der notariellen Beglaubigung des Kaufvertrages über den Nordteil des Dürener Bahnhofs und die Schienenstrecke nach Euskirchen wird der Kreis Düren Eigentümer dieser Infrastruktur und damit eine weitere Eisenbahnstrecke im...

8 Bilder

Anita Lichtenstein Gesamtschule stellt in Vogelsang aus

Elisabeth van Langen
Elisabeth van Langen | Schleiden | am 11.04.2018 | 25 mal gelesen

Schleiden: Vogelsang | Überrascht war ich , als ich das Forum der Ordensburg Vogelsang betreten habe. Überrascht weniger wegen der "Kunstobjekte", sondern eher woher sie kamen. Die Anita Lichtenstein Gesamtschule Geilenkirchen (Kreis Heinsberg), stellt dort eine "Nachbearbeitung ihrer Klassenfahrt/Bildungsfahrt " aus.  Wohin diese Fahrt ging, wird dem Betrachter der Werke  sehr schnell klar.  Die Reise führte die Schüler nach Auschwitz und...

15 Bilder

Einen frohen Ostersonntag-Vormittag 5

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 01.04.2018 | 72 mal gelesen

Nach den letzten 2 frühlingshaften und schönen Tagen präsentiert sich das Wetter seit gestern Abend nicht mehr so einladend und heute auch extrem feucht. Für alle Zuhause-Gebliebenen ein paar Aufnahmen vom Karfreitag und Ostersamstag ... allerdings ohne Ostereier und Osterhasen.

3 Bilder

Geheimtipp "Biber Bier" - handgemachte lokale Brauerzeugnisse aus Euskirchen.

Sebastian Petermann
Sebastian Petermann | Euskirchen | am 25.11.2017 | 413 mal gelesen

Ein grünes Schild auf dem Gehweg gibt den entscheidenden Hinweis zu einem Geheimtipp für Biertrinker: die Biber Brauerei Andreas Pohl in Euskirchen. Unscheinbar und etwas versteckt residiert die Brauerei am Eifelring und hat wirkliche Bierspezialitäten im Angebot. Unscheinbar und etwas versteckt residiert die Brauerei am Eifelring 32 in Euskirchen und hat wirkliche Bierspezialitäten im Angebot, die vor Ort in der...

19 Bilder

Monschau... 1

Karina Hermsen
Karina Hermsen | Monschau | am 15.08.2017 | 66 mal gelesen

Monschau: historische Stadt | ein mittelalterliches Stadtbild mit idyllischen Fachwerkhäusern, engen Gassen und Kopfsteinpflaster. 

63 Bilder

Sozialverband unterwegs in der Eifel

Renate Mentner
Renate Mentner | Ronnenberg | am 05.08.2017 | 70 mal gelesen

Der Sozialverband Ortsverband Ronnenberg (SoVD) war acht Tage mit dem Reiseunternehmen Baumeister in der Eifel unterwegs und übernachtete in Bitburg im Hotel Eifelstern. Gleich am 2. Tag unternahmen wir einen Ausflug in die Vulkaneifel, die mit ihren erloschenen Vulkanen und geheimnisvollen Kraterseen zu den ältesten und geologisch interessantesten Gebirgen der Welt zählt. Trichterförmige Krater füllen sich mit Regenwasser...

1 Bild

Blickrichtung Westen (Luxemburg) 6

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 14.05.2017 | 60 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Cumulus am Mittag: Ein Haufen Haufenwolken 2

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 13.05.2017 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

23 Bilder

Die Birresborner Eishöhlen 10

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 09.04.2017 | 115 mal gelesen

Heute war ich noch einmal auf dem nicht weit von hier entfernten, erloschenen Vulkan Kalem. Er befindet sich in der Nähe von Birresborn, einer der ältesten Siedlungen der Eifel. Der Vulkan ist etwa 600.000 Jahre alt und gehört zu den größten und ältesten Vulkanen der Eifel. An seiner Flanke befinden sich die „Birresborner Eishöhlen“, die nicht auf natürlichem Weg, sondern durch den Abbau von Mühlsteinen entstanden sind....

7 Bilder

Dat Wasser vun Kölle is jot!

Elisabeth van Langen
Elisabeth van Langen | Mechernich | am 02.04.2017 | 39 mal gelesen

Mechernich: Vussem | Zumindest behaupten dies die Bläck Föös. Ob sie dabei wohl an die römische Wasserleitung gedacht haben? Fakt ist jedenfalls, die alten Römer versorgten die Stadt Köln (Colonia) mit Wasser aus der Eifel. Um dieses durch das Hügelland der Eifel zielsicher nach Köln zu leiten, bauten sie eine sehr aufwendige Konstruktion. Diese wurde nicht unterirdisch wie unser heutiges Leitungssystem angelegt, sondern führte über lange...

23 Bilder

Roches Caverneux oder auf den Spuren der Urzeit

Elisabeth van Langen
Elisabeth van Langen | Mechernich | am 02.04.2017 | 36 mal gelesen

Mechernich: Dreimühlen | Roches Caverneux ist die Bezeichnung für die "Kakushöhle" in der Trachotkarte. Viele Sagen und Geschichten ranken sich um diese in der Region Mechernich/Eifel gelegene Kalktuffformation. Ich hatte Gelegenheit auf dem Weg zu einer Lesung in der Mechernicher Stadtkrone, zu der mich die Gruppe "Eifeler Platt" eingeladen hatte, die Höhle zu besichtigen. Dort stand ich nun, an eine der bedeutendsten prähistorischen...

1 Bild

Wallgraben Open Air Zülpich - Der Vorverkauf hat begonnen

Sebastian Petermann
Sebastian Petermann | Euskirchen | am 23.03.2017 | 55 mal gelesen

Nun steht es endgültig fest - vor der eindrucksvollen Kulisse der ehemaligen Landesburg in Zülpich findet am 24. Juni 2017 erstmalig das „Wallgraben Open Air Zülpich“ statt. Nach der Ankündigung im Internet vor einigen Wochen ist es nun raus: geplant ist ein sommerlicher Konzertabend, der für alle Besucher ein abwechslungsreiches Programm bereithält. Hierbei kommt es laut Veranstalter zu einer kreativen Mischung aus...

23 Bilder

Die "Schönecker Schweiz" mit der Ruine der "Burg Schönecken" 5

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 14.03.2017 | 95 mal gelesen

Das schöne Wetter heute machte Lust auf einen kleinen Ausflug. Nicht weit von Wallersheim liegt die „Schönecker Schweiz“ mit der Ruine der "Burg Schönecken". Es lässt sich dort auch für meine „alte Lady“ gut laufen. Das Gelände in der Schönecker Schweiz ist trocken und zum Teil Heide. Ich hatte meine Kamera dabei und habe die besten Fotos ausgesucht. Ich hoffe, sie gefallen Euch.