Eichenwald

4 Bilder

Hurra, wir haben unser Schreibschriftdiplom!

Nach vielen Monaten intensiven Übens der Schreibschriftbuchstaben hat die Klasse 2a nun endlich ihr Schreibschriftdiplom. Dieses zu erwerben war gar nicht so einfach, da die Übungen mit dem Füller geschrieben werden mussten. Außerdem durfte kein Tintentod verwendet werden! Falls sich doch ein kleiner Fehler beim Abschreiben eingeschlichen hatte, wurde sauber mit dem Lineal durchgestrichen oder die von der Klassenlehrerin,...

1 Bild

"Waldeskälte" Akrylbild 50x70 cm auf Leinwand von Emo Schuschnig gemalt.

Emo Schuschnig
Emo Schuschnig | Eichenau | am 01.01.2014 | 57 mal gelesen

Eichenau: Eichenwald | Schnappschuss

1 Bild

Kanalbau - Entlastung Am Eichenwald

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 22.11.2012 | 226 mal gelesen

Überflutete Keller, überquellende Kanäle – als im September 2011 ein außergewöhnliches Starkregenereignis Neusäß heimsuchte war besonders die Region beim Eichenwald betroffen. Sogar ein Teil der Straße wurde aufgrund der Wassermassen, denen der Kanal nicht mehr Herr werden konnte, angehoben. Damit solche Szenarien die Anwohner in Zukunft nicht mehr verfolgen, entwickelte die Stadtverwaltung ein entsprechendes Konzept. So...

1 Bild

hirsch....aus alsbach 6

dieter gorzitze
dieter gorzitze | Alsbach-Hähnlein | am 10.11.2011 | 127 mal gelesen

Alsbach: eichenwald | Schnappschuss

5 Bilder

Eine alte Eiche fühlt sich scheinbar wohl zwischen jungen Buchen 1

Harry Clemens
Harry Clemens | Breidenbach | am 14.02.2011 | 336 mal gelesen

Breidenbach: Region | Ja, es gibt sie auch im Hinterland - die alten knorrigen Eichen. Zwar nicht so viele, typisch knorrige Eichen wie am Urwaldsteig im Kellerwald am Edersee - aber ganz ähnliche. Sie sind auch im Wuchs ein wenig beschränkt wegen dem steinigen und felsigem Untergrund, ansonsten aber Bäume, die mit vielen dicken Ästen im unteren Bereich ihre Stärke zeigen. Diese dicken mit grünem Moos bedeckten Äste bezeugen das hohe...

3 Bilder

In der Weihnachtsbäckerei.... der 1a und 7b in der Eichenwaldschule

„In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei…“, heißt es in einem Kinderlied von Rolf Zuckowski. Dieses Motto beherzigten die Klassen 1a und 7b bei einem gemeinsamen Projekt in der Schulküche unserer Schule. Während die älteren Schülerinnen und Schüler sich um den Teig kümmerten, sorgten die Jüngsten für die weihnachtlichen Verzierungen der ausgestochenen Plätzchen. So füllten sich innerhalb kürzester Zeit vier Dosen...

2 Bilder

Eichenwaldschule: Aktion „Sicherer Schulweg für die Schulanfänger“

Rechtzeitig zu Beginn der dunklen Jahreszeit wurden die Kinder der beiden ersten Klassen der Grundschule Neusäß Am Eichenwald mit den gelb-orangefarbenen Sicherheitswesten des ADAC ausgestattet und sind nun für andere Verkehrsteilnehmer besonders durch die reflektierenden Streifen im Scheinwerferlicht schnell und gut zu erkennen. Im Bild freuen sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1a mit ihrer Klassenleiterin...

1 Bild

Herzlich Willkommen! Förderverein begrüßt die neuen 5. Klässler an der Mittelschule Am Eichenwald

Am ersten Schultag begrüßten die Rektorin Michaela Seifferer und die Konrektorin Karin Klos die 45 neuen 5. Klässler in der Aula der Turnhalle. Als Begrüßungsgeschenk erhielten die Kinder Mützen mit dem Logo des Fördervereins. Der Förderverein versteht sich als eine Einrichtung der Schule, die dann zum Zuge kommt, wenn staatliche Mittel und finanzielle Aufwendungen der Kommune nicht mehr ausreichen. Mit seiner Hilfe wird...

5 Bilder

Schläger kaputt und den Pokal bekommt eine andere

Michael S.
Michael S. | Neusäß | am 06.06.2010 | 622 mal gelesen

Gemütliches Grillen war bei den Badmintonspielern des TSV Neusäß am Samstag an der Halle am Eichenwald angesagt. Zumindest, nachdem ein Hammer für das Bierfass besorgt war. Peter Augustin erntete wie schon im Vorjahr viel Lob für seine Routine am Grill. Die Pute gut durch, die Zwiebeln knusprig, dazu zahlreiche Salate als Beilage – der Abendschmaus mundete. Doch erst einmal mussten sich die Schlägerschwinger diese...

14 Bilder

Das Schuljahr am Eichenwald im Rückblick

januar SPIELE VON SCHÜLERN FÜR SCHÜLER Das neue Jahr begann spielerisch: Seit dem letzten Schuljahr bereits beschäftigten sich die "großen" Schüler aus der Neunten mit dem Entwurf, der Herstellung und der Vermarktung von selbst erfundenen Brettspielen für die Kinder aus ihren zweiten Patenklassen. Laut Lehrplan im Fach GtB war das Ziel die Herstellung eines Produkts in Fließfertigung. Fächerübergreifend wurden in Deutsch...

6 Bilder

Patenschaftsvertrag in trockenen Tüchern

Horst Anhofer
Horst Anhofer | Neusäß | am 14.02.2007 | 339 mal gelesen

Was mit einer Renovierung des Pavillons im Schmutterpark durch die Neuntklässler letzten Sommer begonnen hatte, wurde jetzt offiziell unter Dach und Fach gebracht: Dr. Manfred Nozar, erster Bürgermeister der Stadt Neusäß, und Horst Anhofer, Schulleiter der Volksschule Am Eichenwald, unterzeichneten einen Partnerschaftsvertrag über die Park-Patenschaft.