1 Bild

Bilder aus Langenhagen: Allee am Eichenpark 11

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 30.01.2017 | 348 mal gelesen

Langenhagen: Eichenpark | Schnappschuss

3 Bilder

Bilder aus Langenhagen: Wasserturm im Eichenpark 9

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 01.10.2015 | 877 mal gelesen

Langenhagen: Wasserturm im Eichenpark | Über 100 Jahre hat der Wasserturm an der Stadtparkallee bereits auf dem Buckel. 1905 wurde er zur Trinkwasserversorgung der damaligen "Heil- und Pflegeanstalt für geistesschwache und blödsinnige Kinder" erbaut. Neben dem Turm und den Pavillons für Kranke befanden sich auf dem Gelände der Anstalt außerdem mehrere Wirtschaftsgebäude wie eine Wäscherei, eine Heißmangel und eine Gärtnerei, die mit Wasser versorgt werden mussten....

7 Bilder

Winterfrühling: Wasservogelspuren im Eis 11

Shima Mahi
Shima Mahi | Langenhagen | am 22.03.2013 | 294 mal gelesen

Langenhagen: Stadtpark | Am 19. März entdeckte ich eine interessant gemusterte Eisfläche auf einem der beiden Stadtparkteiche. Zahlreiche Wasservögel hatten ihre Spuren darauf hinterlassen. Abgesehen vom Datum war es eigentlich ein herrlicher Wintertag.

4 Bilder

Niedliche Federbällchen im Wasser und ein begnadeter Sänger im Geäst: Begegnungen im Stadtpark und an der Wietze 9

Shima Mahi
Shima Mahi | Langenhagen | am 06.06.2012 | 322 mal gelesen

Auf der Wietze schwamm eine Entenmutter mit ihrem entzückenden Nachwuchs entlang. Die kleinen Entchen waren noch richtig kugelig und flaumig. In den Langenhagener Stadtparkteichen fühlten sich die Rallenküken wohl. Dicht belaubte Zweige bilden einen behaglichen Unterschlupf und Schutz vor Raubvögeln. Am Wietzesee erklang eine zauberhafte Musik aus einer Baumkrone. Ein gefiederter Sänger gab zunächst ein erstklassiges Solo,...

2 Bilder

Paradies Oriental bringt neue Farben in den Langenhagener Eichenpark 11

Shima Mahi
Shima Mahi | Langenhagen | am 23.04.2012 | 452 mal gelesen

Langenhagen: Eichenpark | Die orientalische Tanzgruppe Paradies Oriental hatte vor dem Training in der VHS einen Fototermin mit Holger Finck. Da die Sonne so herrlich schien, sollten die Aufnahmen im Stadtpark gemacht werden. Leicht, aber dafür bunt bekleidet stellten wir schnell fest, dass es ziemlich kalt war. Die ersten Aufnahmen wurden im Schatten gemacht. Das hatte den Vorteil, dass uns die Sonne nicht blendete. Aber es bildete sich schnell eine...

13 Bilder

Ein Spaziergang durch den Langenhagener Eichenpark 20

Shima Mahi
Shima Mahi | Langenhagen | am 31.03.2012 | 386 mal gelesen

Langenhagen: Stadtpark | Bevor Sturm und Regen für ungemütliches Wetter sorgten, habe ich mich bei strahlendem Sonnenschein nicht nur an den ersten Frühlingsboten erfreut, sondern auch darüber, dass der Rhododendronpark ausgelichtet worden ist. Narzissen freuten sich über das Licht und blühten ganz besonders üppig und prächtig. Die zerstörten Ruhebänke sind entfernt und durch neue ersetzt worden. Den Rundgang durch diese kleine aber feine Anlage habe...

1 Bild

Im Land wo Milch und Honig fließen, wachsen auch die Kuchen an den Bäumen - Kuchenbaum in den Heestern Langenhagen 9

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 07.08.2010 | 1003 mal gelesen

Langenhagen: Heestern | Kennt ihr das Land, in dem Milch und Honig fließen? Dieses Schlaraffenland muss sich nach neuesten Informationen mitten in Langenhagen befinden. Nun ja, aus dem Brunnen in Langenhagen sprudelt, wie wir der Presse entnehmen konnten, kein Trinkwasser. Aber das verwundert nicht. Wer lässt schon schnödes Trinkwasser aus seinen Brunnen fließen, wenn er im Herbst seine Einwohner mit den "Früchten" des Kuchenbaumes verwöhnt? Im...

13 Bilder

Unterwegs im Stadtpark Langenhagen 5

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 08.05.2010 | 1798 mal gelesen

Langenhagen: Heestern | Mitten in Langenhagen gleich hinter der Elisabethkirche liegt der wunderschöne Stadtpark, der den Langenhagenern auch unter dem Namen "Heestern" bekannt ist. Ein großer Teil des Parks war bis vor ein paar Jahren noch nicht frei zugänglich, da der Eichenpark als heutiger Teil des Stadtparkes einst zum ursprünglichen Klinikgelände gehörte. Der Wasserturm und alte Grabsteine bei den Rhododendren Richtung Schulzentrum sind heute...