Ehrenamt

Menschen, die ein Ehrenamt ausführen, genießen meist höheres Ansehen in der Gesellschaft. Freiwilligenarbeit wird von vielen auch als das Rückgrat der Gesellschaft angesehen. Ehrenämter werden besonders häufig im kirchlichen oder karikativen Bereich ausgeführt. Haben Sie schon einmal ein Ehrenamt ausgeführt? Oder möchten Sie den anderen Nutzern ein bestimmtes Ehrenamt näher bringen? Dann berichten Sie darüber doch auf myheimat, indem Sie rechts auf den roten "Beitrag erstellen"-Button klicken und einen Artikel schreiben. Viel Spaß dabei!
1 Bild

Jürgen Herb Kandidat zur IHK Regionalversammlung Kempten/Oberallgäu, Wahlgruppe II Distribution

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Kempten | vor 3 Stunden, 57 Minuten | 6 mal gelesen

Kempten (Allgäu): IHK-Regionalgeschäftsstelle | Sehr verehrte Unternehmerinnen und Unternehmer, Liebe Allgäuer, wenn Sie in diesen Tagen in Ihren Briefkasten schauen, achten Sie auf Ihre Wahlunterlagen zur IHK-Wahl 2018! Wir freuen uns, wenn Sie von Ihrem Stimmrecht Gebrauch machen. Wichtig: Ihr Stimmzettel muss bis Freitag, 27.07.2018 um 18:00 Uhr bei der IHK Schwaben, Stettenstr. 1 + 3, 86150 Augsburg eingegangen sein. Wählen ist ganz einfach: 1. Kreuzen Sie...

6 Bilder

Arbeitsreiches Wochenende für die DRK-Sanitäter | Laatzener DRK-Helfer im Dauerstress | 200 Einsatzstunden in 3 Tagen

Florian Hentschel
Florian Hentschel | Laatzen | vor 3 Tagen | 31 mal gelesen

Laatzen: DRK-Rettungswache | Pressemitteilung 02/2018 Arbeitsreiches Wochenende für die DRK-Sanitäter Laatzener DRK-Helfer im Dauerstress | 200 Einsatzstunden in 3 Tagen LAATZEN - Für die Sanitäter der DRK Bereitschaft Laatzen ist ein arbeitsreiches Wochenende zu Ende gegangen, insgesamt haben 19 Helferinnen und Helfer bei vier Veranstaltungen von Freitag bis Sonntag knapp 200 Stunden Dienststunden geleistet. Bereits am Freitag waren fünf...

3 Bilder

Joachim Brandt und die DLRG Ortsgruppe Langenhagen erhalten Niedersachsens höchste Sportehrung 1

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Mitte | vor 3 Tagen | 33 mal gelesen

Joachim Brandt (u.a. Regionssportbund Hannover & Kreisschützenbund Wedemark-Langenhagen) und die DLRG Ortsgruppe Langenhagen erhalten die Niedersächsische Sportmedaille 2018 für vorbildhaftes ehrenamtliches Engagement und beispielhafte Vereinsarbeit sowie für besondere Verdienste um den Sport. Die Verleihung der höchsten niedersächsischen Sportehrung nahmen der Landeschef, Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und...

1 Bild

Wir suchen Sie / Dich

Michaela Hoch
Michaela Hoch | Günzburg | am 17.06.2018 | 15 mal gelesen

https://www.fz-stellwerk.de/aktuelles/etwas-bewegen/

1 Bild

Kaufbeurer Hans Reich erhält Bundesverdienstkreuz für ehrenamtliches Engagement

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | München | am 13.06.2018 | 19 mal gelesen

München: Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie | Der langjährige Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft christlicher Arbeitnehmerorganisationen Schwaben (ACA) und engagierte Selbstverwalter Hans Reich aus Kaufbeuren hat am 12. Juni aus der Hand des bayerischen Staatsministers Franz Josef Pschierer das Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland am Bande erhalten. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier würdigt mit der Auszeichnung seinen ehrenamtlichen Einsatz für die...

1 Bild

Dank an Akzeptanzpartner der bayerischen Ehrenamtskarte im Landkreis Augsburg

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 11.06.2018 | 9 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Seit dem 22. Januar 2018 können Ehrenamtliche im Landkreis Augsburg die blaue oder goldene Ehrenamtskarte beantragen. Damit diese in der Region auch häufig eingesetzt werden kann, bedarf es vieler Akzeptanzpartner. In den vergangenen Monaten konnten insgesamt 47 Akzeptanzstellen in 16 Kommunen des Landkreises für die Ehrenamtskarte gewonnen werden. Sie bieten für aktuell circa 1.200 Inhaber Vergünstigungen und Nachlässe an....

9 Bilder

Tag der Vereine

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 09.06.2018 | 52 mal gelesen

Am 9.6.18 fand der Tag der Vereine in Letter am Kursana statt. Entlang der Straße reihte sich ein Pavillion an den anderen. 8 Vereine, sowie die Polizei und die Feuerwehr waren mit dabei. Auch der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" fehlte nicht. Dafür war bei der Hitze der Zuspruch der Besucher doch etwas gering. Hauptsächlich kamen Bewohner des Kursanas, die zudem mit Tanz und dem gesang des internationalen...

1 Bild

Vertrauensbücherei auf Raumsuche - oder Auflösung 2

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 07.06.2018 | 21 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Wegen des Verkaufs des Alten Rathauses benötigen wir spätestens ab Mitte Juli 2018 eine kostenlose Raumnutzung für die Vertrauensbücherei (3 Bücherregale und 3 Alu-Kisten mit Kinderbüchern), gerne eine Mitnutzung von Räumen, z.B. nur sporadisch genutzten Büroräumen oder leerstehende Räume im Zentrum Letter. Da wir keine Lagermöglichkeit für die Bücher haben, müssen wir die Vertrauensbücherei, die durch Buchspenden...

6 Bilder

85-jähriges Jubiläum der Feuerwehr Dreihausen

Sören Waldeck
Sören Waldeck | Ebsdorfergrund | am 06.06.2018 | 39 mal gelesen

Bei hervorragendem Wetter und noch besseren Gästen feierte die Feuerwehr Dreihausen am vergangenen Wochenende ihr 85-jähriges Jubiläum. Mit einer Alarmübung am Freitag starteten die Brandschützer ihr Festwochenende. Verkehrsunfall mit 2 eingeklemmten Personen lautete das Alarmierungsstichwort. Die Kinder- und Jugendfeuerwehr bildete auf der Dreihäuser Straße einen Stau und zeigten bei der Anfahrt der Feuerwehrfahrzeuge,...

1 Bild

Erfolgreiche Schwimmkurse der Wasserwacht Aichach

Wasserwacht Aichach
Wasserwacht Aichach | Aichach | am 02.06.2018 | 17 mal gelesen

Die Wasserwacht Aichach blickt mit Freude auf die vor kurzem abgeschlossenen Schwimmkurse zurück. 19 Erwachsene konnten ihre Angst vor dem Wasser überwinden und individuelle Fortschritte beim Schwimmen machen. Im Kinderschwimmkurs sind 35 Kinder zu Wasserratten geworden. Etwa die Hälfte der Kinder hat sogar das Seepferdchen geschafft. Und auch wenn es dieses Mal noch nicht mit dem Seepferdchen geklappt hat, konnte jeder...

27 Bilder

Interessante Radtour bei schönstem Wetter

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 26.05.2018 | 42 mal gelesen

Seelze: Altes Rathaus | Am 26.5.18 führte die diesjährige Radtour des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. von Letter am Kanal entlang nach Idensen und zurück. Obwohl es sehr warm war, konnte die Tour mit 9 Teilnehmern um 10 Uhr am Alten Rathaus in Letter starten, wo es auch gleich die ersten Erläuterungen gab. Weitere Erläuterungen gab es in Marienwerder zum Kloster und den Hinüberschen Gärten, einer der ältesten Landschaftsgärten...

9 Bilder

Bücherschrank repariert - fast fertig

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 24.05.2018 | 41 mal gelesen

Seelze: Bücherschrank | Jetzt ist er wieder schön, der Bücherschrank in Letter. Dank zahlreicher Spenden konnte der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. den Werkstatttreff Mecklenheide mit der Reparatur des in die Jahre gekommenen Bücherschrankes beauftragen. Zwei Mitarbeiter arbeiteten heute gut 6 Stunden daran, dem Schrank seinen alten Glanz wieder zu geben. Die Klappen wurden entfernt, neu geschraubt und versiegelt, das Holz lasiert,...

1 Bild

Trauer um Gründungsmitglied Angelika Erbrich

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 24.05.2018 | 29 mal gelesen

Bereits am 20.4.18 ist unser Gründungsmitglied Angelika Erbrich im Alter von 79 Jahren gestorben.Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. trauert um sie, auch wenn sie aufgrund ihrer Demenz schon seit einigen Jahren von uns gegangen ist. Gerne denken wir an die schöne und bereichernde Zeit mit ihr zurück. Besonders für Kinder hat sie sich immer sehr eingesetzt.

3 Bilder

Bei der „Gersthofer Wehr“ kommt keine Langeweile auf  3

Günter Bugar
Günter Bugar | Gersthofen | am 14.05.2018 | 69 mal gelesen

Gersthofen: Feuerwehr Gersthofen | Das laufende Jahr zählt gerade mal um die 130 Tage und schon kann man bei der Freiwilligen Feuerwehr Gersthofen von einem einsatzreichen 2018 sprechen. Mehr als 130 Einsätze, fast täglich ein Einsatz an manchen Tagen auch drei oder vier Einsätze, sind von den Ehrenamtlichen Feuerwehrkräften in den ersten viereinhalb Monaten des Jahres bereits absolviert worden. Vielfalt der Aufgaben erfordert fundierte Ausbildung Um...

2 Bilder

Johanniter helfen 26 Mal am Vatertag - Ehrenamtliche begleiten meist friedliche Vatertagssause in Steinhude

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 14.05.2018 | 27 mal gelesen

Normale Einsatzfrequenz: Während Hunderte vor allem junge Menschen am Vatertag mit Musik und Bollerwagen nach und durch Steinhude zogen, leisteten die Johanniter all jenen Hilfe, für die das Fest nicht fröhlich endete. 44 ehrenamtliche Johanniter aus dem Ortsverband Wunstorf-Steinhuder Meer führten 22 Hilfeleistungen aus und fuhren sechs Patienten in Krankenhäuser. Mehrere hundert Menschen hatten sich auf der Wiese...

8 Bilder

„Das Ehrenamt - Schlüssel zum persönlichen Glück“ 2

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 10.05.2018 | 93 mal gelesen

Friedberg: CSU Stammtisch | Wenn man die launige Vorstellung des Rettungsassistenten Georg Lehmacher anhörte, dem nicht sein Haus, sein Boot, sein Auto oder noch höhere Prestigevorzeigeprojekte sein Leben ausmachte, sondern die Dinge zählten, die ihn glücklich machen, wie seine Aufgaben in Familie, Ehrenämter, sein Beruf, konnte man sich nicht vorstellen, wie viel Not und Leid er erlebt. Um so positiv eingestellt zu sein und das alles zu...

1 Bild

Stadt Günzburg will wieder bürgerliches Engagement ehren Vorschläge können ab sofort eingereicht werden

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 08.05.2018 | 10 mal gelesen

Viele Ehrenamtliche in Günzburg sind in Vereinen, Feuerwehr, kirchlichen Einrichtungen oder anderen Institutionen engagiert. Ohne sie könnten all diese Angebote nicht bestehen. Deshalb möchte die Stadt dieses Jahr wieder besonders verdiente Ehrenamtliche auszeichnen. Vorschläge können bis Freitag, 15. Juni, im Rathaus abgegeben werden. Die „Ehrung für Verdienste im Ehrenamt“ will bürgerschaftliches Engagement in den...

1 Bild

Radtour nach Idensen

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 08.05.2018 | 35 mal gelesen

Seelze: Altes Rathaus | Diesmal geht die Radtour des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V.  am Mittellandkanal entlang nach Idensen. Auf dem Weg liegt das Kloster Marienwerder, Honeywell, das Lohnder Meer, diverse Yachthäfen u.v.m.  Höhepunkt ist die romanische Siegwardskirche in Idensen. An den einzelnen Punkten wird es Erläuterungen geben, der Kanal hat viel zu erzählen. Je nach Witterung kann es Streckenänderungen geben. Die...

1 Bild

Einsatzkräfte im Fokus: Internationaler Tag der Feuerwehren

Stadt Gersthofen
Stadt Gersthofen | Gersthofen | am 04.05.2018 | 77 mal gelesen

Am 04. Mai wird alljährlich der internationale Tag der Feuerwehren gefeiert. Nahezu immer leben die Feuerwehren, gerade in kleineren Städten und Gemeinden ohne Berufsfeuerwehr, von einem hohen Maß an ehrenamtlichen Einsatz - auch in Gersthofen ist dies der Fall. Insgesamt sind in der Stadt und den Ortsteilen ca. 260 Feuerwehrmänner und –frauen regelmäßig im Einsatz und leisten damit einen großartigen Dienst für ihre...

2 Bilder

Im Einsatz für ein liebenswertes Friedberg: Katja Wollrab

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 23.04.2018 | 101 mal gelesen

Friedberg: Marienplatz | Sie ist eine der Friedberger Personen, von denen der Funke zur positiven Lebenseinstellung schnell überspringt. Neben zahlreichen Ehrenämtern ist die freundliche Katja Wollrab seit 11. April Sprecherin im Vorstand der Parteifreien Bürger Friedbergs, der drittstärksten Kraft im Friedberger Stadtrat. Im Gespräch mit der in Staßfurt geborenen, verheirateten Mutter von drei Kindern sind schnell die vielseitigen Interessen und...

1 Bild

Eines von 20 Kolping-Zukunftsforen in Augsburg - Kolping stellt Weichen für die Zukunft

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Augsburg | am 22.04.2018 | 9 mal gelesen

Augsburg: Haus St. Ulrich | Zeitgleich trafen sich am vergangenen Samstag, 21. April 2018, Kolpingmitglieder in Augsburg, Frankfurt am Main, Hannover, Paderborn und Weingarten zu fünf von 20 regionalen Zukunftsforen. 130 Personen sind der Einladung des Kolpingwerkes Deutschland ins Haus Sankt Ulrich in Augsburg gefolgt und diskutieren unter dem Motto „Kolping Upgarde … unser Weg in die Zukunft“ über die Neuausrichtung des 1850 gegründeten katholischen...

1 Bild

„Sprach- und Kulturmittler“ bereit für ihren Einsatz

16 Ehrenamtliche absolvieren erfolgreich ihre Qualifizierung und freuen sich auf ihren Einsatz 16 interessierte Menschen mit Fremdsprachenkenntnissen und Migrations- und/oder Fluchthintergrund haben im Februar und März die Qualifizierung zu „Sprach- und Kulturmittlern“ erfolgreich absolviert. Ab sofort können ihre Dienste bei der Freiwilligenagentur angefragt werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die...

Infoabend über Angebote zur Unterstützung im Alltag

Uta Börger
Uta Börger | Gersthofen | am 12.04.2018 | 9 mal gelesen

Gersthofen: Seite an Seite | Für Senioren in der Region, die sich Unterstützung im Alltag wünschen, gibt es qualifizierte Angebote durch die Seite an Seite gGmbH. Die Unterstützungsmöglichkeiten werden am Freitag, den 16. Mai 2018 von 17 bis 20 Uhr bei einem Infoabend in Gersthofen vorgestellt wird. Seite an Seite bietet Angebote zur Unterstützung im Alltag für Senioren an und ist vom Bundesministerium anerkannt. Ehrenamtliche Helferinnen entlasten...

53 Bilder

Rettungsring-Flohmarkt - Versteigerung! - einzigartige Angebote

Fred Oeltermann
Fred Oeltermann | Pattensen | am 09.04.2018 | 84 mal gelesen

Pattensen: Pattenser Bad | FRÜHLINGSERWACHEN – FLOHMARKT im Pattenser Bad 21./22. April – 10-16 Uhr Seit 2004 veranstaltet der Förderverein Rettungsring den Flohmarkt im Pattenser Bad! Gespendete Sachen werden für einen gemeinnützigen Zweck von Ehrenamtlichen geprüft, gereinigt, sortiert und zum Kauf angeboten! Ob Geschirr, Gläser, Bilder, Haushaltsgegenstände, Dekoratives, Bücher, Spiele, Kindersachen, Elektrogeräte … wer suchet, der findet! Im...

20 Bilder

TVDöhren Helfer-Team beim HAJ Marathon 2018

Gerd Zimmermann
Gerd Zimmermann | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 09.04.2018 | 114 mal gelesen

Seit vielen Jahren sind Mitglieder der Turn-Vereinigung Döhren bei sportlichen Veranstaltungen als ehrenamtlicher Helfer tätig. Was als Helfer-Team vor Jahren mit 4 Teilnehmern begann, hat sich schnell auf 15 Teilnehmer erhöht. Viele Jahre war unsere Gruppe in der Kleiderbeutelabgabe beim Marathon tätig. Der Wunsch, auch einmal etwas vom Marathon-Lauf mitzubekommen, ließ uns in diesem Jahr einen Verpflegungspunkt ,...