Ehrenamt

Menschen, die ein Ehrenamt ausführen, genießen meist höheres Ansehen in der Gesellschaft. Freiwilligenarbeit wird von vielen auch als das Rückgrat der Gesellschaft angesehen. Ehrenämter werden besonders häufig im kirchlichen oder karikativen Bereich ausgeführt. Haben Sie schon einmal ein Ehrenamt ausgeführt? Oder möchten Sie den anderen Nutzern ein bestimmtes Ehrenamt näher bringen? Dann berichten Sie darüber doch auf myheimat, indem Sie rechts auf den roten "Beitrag erstellen"-Button klicken und einen Artikel schreiben. Viel Spaß dabei!
3 Bilder

Die SG setzt auf Fsj ler und sucht wieder einen Neuen!

Jessika Zimmermann
Jessika Zimmermann | Seelze | vor 5 Stunden, 19 Minuten | 15 mal gelesen

Die FSJ Zeit des amtierenden Fsj´lers der SG neigt sich dem Ende - Zeit Bilanz zu ziehen Seit bereits zwei Jahren leistet sich die Sportgemeinschaft Letter 05 einen eigenen Fsj ler, den der größte Seelzer Sportverein verantwortungsvoll in verschiedenen Bereichen einsetzt. Die Tätigkeitsfelder der Ehrenamtlichen, des Vorstands, der Geschäftsstellenmitarbeiter, Trainer, Betreuer, Platzwarte und weiteren Helfern sind...

1 Bild

Turn-Vereinigung Döhren von 1889 e.V. beim Marathon

Gerd Zimmermann
Gerd Zimmermann | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | vor 4 Tagen | 39 mal gelesen

Es ist wieder geschafft“, waren die Worte unserer ehrenamtlichen Helfergruppe gegen 16.00 Uhr. Um 7.30 Uhr begannen die Vorbereitungen für den Einsatz bei der „Kleiderbeutelabgabe“. Beim Hannover Marathon 2017 stellten sich wieder 11 Mitglieder unseres Vereins als Helfer im Bereich Logistik zur Verfügung. Hier werden die Kleiderbeutel der „Aktiven“ entgegengenommen, im Container sortiert und nach dem Lauf wieder...

1 Bild

Neun neue Hospizhelfer nehmen ihren Dienst auf

Lydia Schnelzer
Lydia Schnelzer | Meitingen | am 10.04.2017 | 18 mal gelesen

Meitingen: Hospizgruppe | Wir Hospizbegleiter begrüßen die neuen Mitglieder recht herzlich in unserem Team. Auch sie absolvierten eine umfangreiche Ausbildung mit 80 Theorie- und 20 Praxisstunden. Die neuen Ehrenamtlichen wurden in ihrer Ausbildung auf mögliche Situationen und Probleme vorbereitet, die bei Patienten am Lebensende eintreten können. Im Mittelpunkt steht dabei die Absicht, den Schwerkranken und Sterbenden eine möglichst gute...

27 Bilder

Wieder eine gelungene Aktion

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 01.04.2017 | 48 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. hat am Samstag mit Kindern der Kita Hirtenweg und Flüchtlingskindern aus dem Projekt Willkommensorte die Kisten des Palettengartens vor dem Alten Rathaus Letter bemalt. Auch einige der Kinder, die letzte Woche in der Gehrhart-Hauptmann-Straße Blumen gepflanzt und Müll gesammelt haben, waren gekommen. Nun ist der Palettengarten schon vor der Vegetation erblüht. 25 Kinder...

7 Bilder

20 Jahre Freiwilligen-Zentrum Augsburg: Mit einem Festakt im Goldenen Saal feiert sich die Einrichtung und blickt erwartungsvoll auf das Jahr 2018

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Augsburg | am 27.03.2017 | 40 mal gelesen

Normalerweise sind sie für andere da. Doch an diesem Abend feierten sie sich selbst. Seit 20 Jahren besteht das Freiwilligen-Zentrum und anlässlich dieses Jubiläums trafen sich Mitarbeiter, Ehrenamtliche, Vereinsmitglieder, Gönner und lokale Politikprominenz zum Festakt im Goldenen Saal. Das Bläserorchester „Windkanal“ der Sing- und Musikschule Augsburg sorgte für die musikalische Umrahmung. Rund 1.100 freiwillige Aktive...

1 Bild

"Ich schenk´ dir Zeit"

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 27.03.2017 | 15 mal gelesen

Friedberg: AWO Seniorenheim am Rothenberg | Ehrenamt im AWO Seniorenheim Friedberg Unter dem Motto „Ich schenk´ dir Zeit“ findet am Donnerstag, den 06.04.2017 in der Konradinstraße 4 in Friedberg, ein Informationsabend zur Schulung für den Besuchsdienst in Friedberger Senioreneinrichtungen statt. Das Mehrgenerationenhaus Kissing bietet in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Aichach-Friedberg diesen Kurs für Interessenten an. Damit die Teilnehmer die Friedberger...

1 Bild

Bemalen Palettengarten

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 25.03.2017 | 13 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Der Palettengarten vor dem Alten Rathaus Letter soll auch in wachstumsarmen Phasen attraktiv aussehen und wird deshalb bemalt. Gleichzeitig woll die Begegnung von Lettarnern mit Geflüchteten gefördert werden durch die gemeinsame Aktion. Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. läd Kinder in Begleitung ihrer Eltern ein, die Kinder der Kita Hirtenweg und Flüchtlingskinder bei der Aktion zu unterstützen. Die Aktion...

15 Bilder

Gerhart-Hauptmann-Straße erblüht

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 25.03.2017 | 23 mal gelesen

Seelze: Spielplatz | Am 25.3.17 hat der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. zum Müll sammeln und Blumen pflanzen am Spielplatz Gerhart-Hauptmann-Straße in Letter eingeladen. Die Blumen wurden von den ortsansässigen Läden "Konnis Lädchen", "Blütentraum" und "Edeka Ehlert" gespendet und reichten, um 12 Beeten frühlingshaft zu bepflanzen. 14 Kinder strömten herbei und freuten sich schon auf die Aktion. Die meisten waren auch in den...

11 Bilder

Stadtführung im Sonnenschein

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 19.03.2017 | 36 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Am Samstag bot der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. zum 2. Mal die Stadtführung durch Letter an. Trotz der schlechten Wettervorhersage trauten sich einige Letteraner vor die Tür und wurden mit zahlreichen Informationen und Sonnenschein belohnt. Der Seniorenspielplatz im Sohnreyweg war fast allen Teilnehmenden unbekannt und wurde eifrig ausprobiert. Leider fehlen Schilder, um auf dieses einmalige Angebot...

1 Bild

Blumen pflanzen und Müll sammeln 1

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 19.03.2017 | 21 mal gelesen

Seelze: gerhart-hauptmann-str. | Auch in diesem Jahr beteiligt sich der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. am Sauberkeitstag in Letter. Wie in den vergangenen Jahren wird nicht nur Müll gesammelt, sondern auch Blumen gepflanzt. Immer wieder ein Higlight für die Kinder. Die Blumen werden von örtlichen Geschäftsleuten gespendet. Treffpunkt ist wegen des Blumenpflanzens bereits eine Stunde vor dem offiziellen Beginn des Sauberkeitstages schon...

2 Bilder

„Was macht ein Hospizhelfer?“ Informationsabend im St. Vinzenz-Hospiz gibt konkrete Antworten

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 13.03.2017 | 7 mal gelesen

Augsburg-Hochzoll: St. Vinzenz-Hospiz | Hospizhelfer leisten einen wichtigen ehrenamtlichen Dienst: Sie sind da, um schwerkranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebensphase zu begleiten – eine Aufgabe, die für Betroffene und deren Angehörige eine große Rolle spielt. Was genau machen Hospizhelfer? Doch was genau macht eigentlich ein Hospizhelfer? Wie sieht die Begleitung Sterbender konkret aus, welche Aufgaben übernimmt ein Hospizhelfer und wie wird...

2 Bilder

Treffpunkt Tafel

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Wismar | am 10.03.2017 | 22 mal gelesen

Wismar: Wismarer Tafel | Programmtipp aktuell die nordreportage: Treffpunkt Tafel Frau Müller und ihre Freiwilligen Sendetermin: Montag, 20. März 2017 I 18.15 Uhr | NDR Fernsehen Die Kundschaft der Tafel in Wismar hat sich in den letzten vier Jahren verdoppelt. Immer mehr arme Rentner sind auf sie angewiesen. 40 Ehrenamtliche sorgen jeden Tag mit ihrem Einsatz dafür, dass jeder Bedürftige versorgt werden kann. Die logistische...

1 Bild

Hartz IV adé – rein in den Job: eine Erfolgsstory der Job-Mentoren

Michaela Hoch
Michaela Hoch | Günzburg | am 09.03.2017 | 8 mal gelesen

Günzburg. „Wenn mir jemand vor eineinhalb Jahren gesagt hätte, dass ich Ende 2016 als Schwesternhelferin arbeite, hätte ich das nicht geglaubt“, sagt Natalie Maslov. Für die Deutsche, die in Kasachstan geboren wurde, ist ein großer Traum in Erfüllung gegangen. Sie hat im November letzten Jahres eine Tätigkeit als Schwesternhelferin in einem Alten- und Pflegeheim in Günzburg aufgenommen. Bis dahin war die alleinerziehende...

1 Bild

Jugend Rettet e.V. eröffnet Botschaft in Mönchengladbach

Pascal Eschweiler
Pascal Eschweiler | Mönchengladbach | am 09.03.2017 | 59 mal gelesen

Mönchengladbach – Die bereits seit Juni 2015 bestehende Organisation „Jugend Rettet e.V.“, gegründet durch eine Handvoll junger Erwachsener, um das Massensterben von flüchtenden Menschen im Mittelmeer zu beenden, expandiert nun auch nach Mönchengladbach. Seit März 2017 besteht nun auch dort eine Botschaft, um interessierte Menschen zu informieren und Veranstaltungen zu organisieren. Pascal Eschweiler, Botschafter von ´Jugend...

2 Bilder

Ostereisuche in Letter

Jessika Zimmermann
Jessika Zimmermann | Seelze | am 05.03.2017 | 31 mal gelesen

Seelze: Leinestadion Letter | Eier suchen schon vor Ostern? Geht das denn? Ja, klar bei der SG Letter 05! Am Freitag, den 7. April 2017 können Kinder schon vor Ostern ein bisschen Vorfreude kosten und Eier suchen. Das Team Jugend der Sportgemeinschaft Letter 05 lädt alle Kinder bis 10 Jahre zusammen mit ihren Eltern, Großeltern, Verwandten und Bekannten zur lustigen Hasenolympiade mit anschließender Eiersuche ins Leinestadion ein. Im Vorfeld...

1 Bild

Stammtischgespräche sind angesagt

Jessika Zimmermann
Jessika Zimmermann | Seelze | am 05.03.2017 | 11 mal gelesen

Seelze: Clubraum der SG Letter 05 | SG Letter 05 lädt zu Stammtischgesprächen ein Nicht nur der Herren Stammtisch ist jedes Mal ausgebucht, auch die Damen der SG Letter 05 wollen sich austauschen. Der Sozialwart der Sportgemeinschaft Letter 05, Aloys Möller hat daher mit den Planungen zu den Seniorenstammtischen begonnen und möchte die Termine bereits jetzt bekannt, geben, und bittet darum sich diese schon mal vorzumerken. Die Anmeldungen werden...

9 Bilder

Schlüsselfrage ist geklärt

Jessika Zimmermann
Jessika Zimmermann | Seelze | am 05.03.2017 | 22 mal gelesen

Seelze: Forum des Georg-Büchner-Gymnasiums | Amtsübergabe bei der SG Letter 05 Erstmals eine Frau an der Spitze des größten Seelzer Sportvereins Dass er nicht mehr wieder kandidieren würde, hatte Klaus Günther (Vorsitzender der Sportgemeinschaft Letter 05 v. 1905 e.V.) bereits vergangenes Jahr auf der Jahreshauptversammlung des Vereins bekannt gegeben. Nach 40 Jahren Vorstandsarbeit will Günther sich nun in den wohlverdienten Ruhestand begeben. Günther leitete...

1 Bild

Ortsbeiratsitzungen und Druck für wen? 2

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 24.02.2017 | 55 mal gelesen

In letzter Zeit sind die Sitzungen der Orstbeiräte in vielen Städten unseres Landes wieder gut besucht! Die Ostseezeitung berichtet in einem Artikel über teileweise chaotische Zustände in den Sitzungen. Ostseezeitung Aufstand gegen Moschee Da kommen dann schnell Schlagzeilen, wie diese : Moschee-Gegner pöbeln im Ortsbeirat Es gibt plötzlich, laute Zwischenrufe und überfüllte Räume und sogar angespannte...

3 Bilder

Winterübung der Jugendfeuerwehren im Ebsdorfergrund

Sören Waldeck
Sören Waldeck | Ebsdorfergrund | am 21.02.2017 | 26 mal gelesen

Das Thema „Ehrenamt“ ist im Moment ein viel diskutiertes Thema. Viele Menschen engagieren sich ehrenamtlich. Wenn aber teilweise unter 10-jährige Jungen und Mädchen sich bereits auf ihre ehrenamtliche Tätigkeit vorbereiten, dann ist das schon etwas Besonderes. In den Jugendfeuerwehren der Gemeinde Ebsdorfergrund geschieht dies wöchentlich in den einzelnen Ausbildungseinheiten. Die Gemeinde Ebsdorfergrund hat in fast jedem...

3 Bilder

Dankeschön des SV Velber an seine Ehrenamtlichen und engagierten Helfer

Detlef Lutat
Detlef Lutat | Seelze | am 20.02.2017 | 14 mal gelesen

Wieder hat sich der SV Velber bei seinen Übungsleitern, Ehrenamtlichen und engagierten Helfern mit einem gemeinsamen Frühstück bedankt. Am 22. Januar fanden sich 33 geladene Gäste im Restaurant Flügel‘s in Seelze ein und wurden vom 1. Vorsitzenden, Detlef Lutat, herzlich begrüßt. Er bedankte sich im Namen des Vorstandes bei allen Anwesenden für ihr außerordentliches Engagement im Laufe des Jahres für den Verein und betonte,...

1 Bild

Wertschätzung des Ehrenamts durch Landtagsbesuch

Landratsamt Aichach-Friedberg
Landratsamt Aichach-Friedberg | Aichach | am 16.02.2017 | 10 mal gelesen

Rund 100 Inhaberinnen und Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte besuchten auf Einladung von Landrat Dr. Klaus Metzger, Landtagsmitglied Peter Tomaschko und der Freiwilligenagentur „mitanand und füranand im Wittelsbacher Land“ vergangenen Freitag die Staatskanzlei und den Landtag in München. Einmal sehen „wo Politik gemacht wird“, und das gemeinsam mit führenden Politkern aus dem eigenen Landkreis: Dieser Einladung sind rund...

1 Bild

„Ehre, wem Ehre gebührt“

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 16.02.2017 | 11 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Werner Steinhögl aus Stadtbergen erhält das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten „Eine Gesellschaft lebt von Menschen, die mehr tun als ihre Pflicht. Sie sind ein Beispiel für andere Ehrenamtliche und das wird nicht nur gesehen, sondern auch gebührend gewürdigt“. Diese anerkennenden Worte von Landrat Martin Sailer galten Werner Steinhögl aus Stadtbergen. Ihm wurde vor wenigen Tagen im Landratsamt Augsburg das...

10 Bilder

Endzeitstimmung

Jessika Zimmermann
Jessika Zimmermann | Seelze | am 13.02.2017 | 50 mal gelesen

Seelze: Restaurant Hellas | Vorsitzender der SG lädt zum letzten Mal die Kollegen zur Dankesveranstaltung ein „Einen besseren Abgang als zum gegenwärtigen Zeitpunkt kann ich mir doch gar nicht wünschen!“, erklärte Klaus Günther, noch erster Vorsitzender der Sportgemeinschaft Letter 05, seinen Vorstandskollegen auf der Dankesveranstaltung. Günther, hatte sie und ihre Partner zu einem Essen eingeladen, um sich erkenntlich zu zeigen für die vielen...

58 Bilder

Stadt Pattensen ehrt Servicepool des Rettungsring e.V.

Fred Oeltermann
Fred Oeltermann | Pattensen | am 10.02.2017 | 85 mal gelesen

Pattensen: pab - Pattenser Bad im Calenberger Land | Anlässlich des Neujahrsempfangs am 03.02.2017 ehrte die Stadt Pattensen die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die sich für den Erhalt des Pattenser Bades einsetzen. Der Rettungsring e. V. mit ca. 1.000 Mitgliedern und 40-50 aktiven Helferinnen und Helfern trägt wesentlich dazu bei, dass das Pattenser Hallen- und Freibad erhalten bleibt. In verschiedenen Teams und auch als Einzelpersonen finden sich Menschen, die sich...

1 Bild

Letter-Chronik gesucht

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 08.02.2017 | 23 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Die Letter-Chronik von Heinrich Tiefuhr ist vergriffen und kann nicht nachgedruckt werden. Es handelt sich um eine insbes. für Zugezogene interessante Quelle, um in Letter heimisch zu werden. Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. bittet alle, die nicht mehr benötigte Letter-Chroniken, alte Stadtpläne von Letter oder alte Imagebroschüren von Letter sowie Festschriften von letterschen Vereinen haben, diese...