Ehrenamt

Menschen, die ein Ehrenamt ausführen, genießen meist höheres Ansehen in der Gesellschaft. Freiwilligenarbeit wird von vielen auch als das Rückgrat der Gesellschaft angesehen. Ehrenämter werden besonders häufig im kirchlichen oder karikativen Bereich ausgeführt. Haben Sie schon einmal ein Ehrenamt ausgeführt? Oder möchten Sie den anderen Nutzern ein bestimmtes Ehrenamt näher bringen? Dann berichten Sie darüber doch auf myheimat, indem Sie rechts auf den roten "Beitrag erstellen"-Button klicken und einen Artikel schreiben. Viel Spaß dabei!
1 Bild

Fußballverband Sachsen-Anhalt ehrt Günter Küster vom SV Friesen Frankleben

SV Friesen Frankleben
SV Friesen Frankleben | Frankleben | vor 4 Tagen | 8 mal gelesen

Braunsbedra: Kampfbahn der Stahlwerker | Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung beim 130. Vereinsjubiläum des SV Friesen Frankleben 1887 e.V. wurde Fußballchef und Ortsbürgermeister Günter Küster eine besondere Ehrung zu Teil. Dafür war extra vom Fußballverband Sachsen-Anhalt der Vizepräsident Gesellschaftliche Verantwortung Lothar Bornkessel auf die Kampfbahn der Stahlwerker gekommen. In seiner Ehrungsansprache lobte Lothar Bornkessel zuerst die sehenswerte...

3 Bilder

130 Jahre SV Friesen Frankleben 1887

SV Friesen Frankleben
SV Friesen Frankleben | Frankleben | vor 4 Tagen | 8 mal gelesen

Braunsbedra: Kampfbahn der Stahlwerker | Der am 12. Oktober 1887 gegründete SV Friesen Frankleben feierte am 8./9. September den 130. Geburtstag. Friesen-Sportstättenmitarbeiter Bernd Leopold hatte die letzten Tage mit einigen ehrenamtlichen Helfern die Kampfbahn der Stahlwerker, die übrigens vor 60 Jahren eingeweiht wurde, in einen Topzustand versetzt. Und wie es sich gehört machte der Nachwuchs zum Kindersporttag den Anfang. So konnten sich alle auf der...

4 Bilder

Motorbootfortbildung an der Donau

Wasserwacht Aichach
Wasserwacht Aichach | Aichach | am 17.09.2017 | 12 mal gelesen

Kurz vor dem Ende des Sommers und zum Abschluss der Wachsaison veranstaltete die Wasserwacht Aichach eine Fortbildung für alle Motorbootsführer und Interessierten. Dazu ging es am 10. September zu elft mit zwei Booten nach Kelheim an die Donau. Nach dem Slippen beider Boote konnten zunächst die Bootsführer ein paar Manöver trainieren wie zum Beispiel "Mann über Bord". Besonders herausfordernd war hier die Strömung im...

12 Bilder

Letter-fit beim Kastanienfest

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 17.09.2017 | 30 mal gelesen

Seelze: Kastanienplatz | "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. war beim diesjährigen Kastanienfest mit einem Infostand und den Glücksrad vertreten. Das Glücksrad erfreute sich großer Beliebtheit bei Groß und klein. Auch die Informationen zur Vereinsarbeit waren gefragt. Bei schönem Herbstwetter war es eine runde Sache.

1 Bild

1. Ehrenamtsmesse im Landkreis Günzburg am 17. September 2017

Michaela Hoch
Michaela Hoch | Günzburg | am 10.09.2017 | 9 mal gelesen

Günzburg: Forum am Hofgarten | Günzburg. Unter dem Motto „Ehrenamt trifft Menschen: Informieren – Inspirieren – Ausprobieren“ findet am Sonntag, 17. September 2017 von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Forum am Hofgarten in Günzburg die erste Ehrenamtsmesse im Landkreis Günzburg statt. Der Eintritt ist frei. Organisiert wird die Ehrenamtsmesse vom Freiwilligenzentrum STELLWERK, der Kommunalen Jugendarbeit und dem Kreisjugendring Günzburg. "Wir wollen die ganze...

1 Bild

Seelzer Dialog

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 06.09.2017 | 23 mal gelesen

Seelze: Festplatz Alte Aue | Für den Seelzer Dialog, Ehrenamtspreis der Stadt Seelze, gab es 19 Nominierungen, die meisten waren Einzelpersonen. Auch der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. war nominiert. Preisträger waren Rolf Zikowsky, Hans-Joachim Flatau und der Museumsverein.

5 Bilder

Essbare Rastplätze

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 03.09.2017 | 31 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Die Region Hannover will ab nächstes Jahr entlang des Freizeitwegenetzes "Essbare Rastplätze" bauen, die bis zu 30.000 € kosten sollen. Die Idee: beim Rasten ernten und naschen. Eine schöne Idee. In Letter gibt es dies schon vor dem Alten Rathaus, an dem der Regionsradweg vorbei führt. Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. hat 2016 vor dem Alten Rathaus einen Palettengarten aus Spenden errichtet und ihn...

1 Bild

Qualle wieder gefährdet?

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 03.09.2017 | 29 mal gelesen

Seelze: Qualle Bad -Schwimmbad Letter | Die Qualle scheint wieder gefährdet. 2015 hieß es noch, die Qualle ist gerettet, das Rathaus wurde "geopfert". Der Rat hat am 17.12.2015 beschlossen für die Sanierung der Lüftungsanlage der Qualle und dem Beckenkopf 250.000 €  zur Verfügung zu stellen. Beide Maßnahmen sind für den weiteren Betrieb der Qualle dringend erforderlich. Hat die Lüftungsanlage einen Defekt, muß der Betrieb der Qualle eingestellt...

30 Bilder

Gelungene Radtour 1

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 26.08.2017 | 36 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Am 26.8.17 fand die diesjährige Radtour des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. statt, das Wetter spielte mit. Diesmal ging es über Marienwerder am Mittellandkanal entlang. Der Kinderwald lag auf der Strecke, ebenso der Verfassungsschutz, Finanzamt, Wasserschutzpolizei und Bereitschaftspolizei. Die Teilnehmenden lernten etwas von königlichem Gelb der Brückenfarbe, von expressionistischen Backsteingebäuden, von...

1 Bild

„Er ist ein Mann der ersten Stunde“

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 24.08.2017 | 49 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Landrat Martin Sailer ehrt Hans Jenuwein aus Neusäß mit dem Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten Vor wenigen Tagen hatte Landrat Martin Sailer die schöne Aufgabe, Ehrenzeichen zu verleihen. Auch Hans Jenuwein aus Neusäß-Steppach bekam diese hohe Auszeichnung vom Landkreischef ausgehändigt. Zur Feierstunde kamen auch der Neusäßer Bürgermeister Richard Greiner und der langjährige frühere Landtagsabgeordnete Max Strehle ins...

1 Bild

Ein halbes Jahrhundert für den Vereinssport

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 24.08.2017 | 36 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Landrat Martin Sailer ehrt Hellmuth Engel aus Stadtbergen für seine großen Verdienste Feierstunde im Landratsamt Augsburg und Landrat Martin Sailer hatte die schöne Aufgabe, das Ehrenzeichen zu übergeben. Das Ehrenzeichen ist die höchste Auszeichnung, die der bayerische Ministerpräsident ehrenamtlich Tätigen verleihen kann! Hellmuth Engel ist einer dieser verdienten Ehrenamtlichen: seine Leidenschaft und sein Engagement...

1 Bild

Andrea Weishaupt bekommt das Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 24.08.2017 | 7 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Landrat Martin Sailer ehrt die verdiente Weldenerin Feierstunde im Landratsamt Augsburg anlässlich der Verleihung von Ehrenzeichen, der höchsten Auszeichnung, die der bayerische Ministerpräsident ehrenamtlich Tätigen verleihen kann! Andrea Weishaupt wurde diese hohe Ehrung wegen ihres jahrzehntelangen Engagements im sozialen und kulturellen Bereich, insbesondere in der Bücherei in Welden, zuteil. Seit 29 Jahren ist sie...

1 Bild

Spendenaufruf für Bücherschrank 1

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 24.08.2017 | 19 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Lange und leider vergeblich hat der Verein "Letter-fit: Miteinander-füreinander" e.V. darauf gehofft, daß der Ortsrat Letter ihn bei der Aufbringung der Versicherungssumme für den Offenen Bücherschrank in Höhe von 111 € unterstützt, nun bittet der Verein die Letteraner um Unterstützung. Auch kleine Spenden sind willkommen. Spenden auf Konto DE43 8306 5408 0004 9473 39 (BIC GENO DEF1 SUR) bei der Deutsche Skatbank...

1 Bild

Johanniter bei Evakuierung in Hildesheim im Einsatz

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 18.08.2017 | 35 mal gelesen

Ehrenamtliche bis zum nächsten Morgen im Einsatz Die Alarmierung kam nach Mitternacht: Gegen 02:00 Uhr wurden die Johanniter aus dem Ortsverband Wunstorf-Steinhuder Meer am Donnerstag alarmiert, um bei der Evakuierung von rund 20.000 Menschen in Hildesheim zu helfen. Auslöser für den Einsatz war der Fund einer britischen Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg in der Hildesheimer Innenstadt. Bereits kurz nach der...

32 Bilder

Niedersachsenweites Bewohnerinitiativentreffen in Cuxhaven

Petra Scholl
Petra Scholl | Cuxhaven | am 17.08.2017 | 25 mal gelesen

Cuxhaven: lehfeld | Am 14.8.17 fand das 2. niedersachsenweite Bewohnerinitiativentreffen, zu dem die LAG Soziale Brennpunkte Niedersachsen e.V. eingeladen hatte, in Cuxhaven statt. Mehr als 40 Vertreterinnen und Vertreter niedersächsischer Bewohnerinitiativen aus ganz Niedersachsen, von Salzgitter, Hannover, bis Delmenhorst, nahmen an der Veranstaltung teil. Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. war auch mit dabei. Besucht...

3 Bilder

„Ehrenamt ist Ehrensache“

Sabine Lichy
Sabine Lichy | Laatzen | am 14.08.2017 | 10 mal gelesen

Sommerempfang der CDU-Ratsraktion ein voller Erfolg Unter dem Titel „Ehrenamt ist Ehrensache“ führte die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Laatzen ihren ersten Sommerempfang durch. Die Veranstaltung am 9. August fand bei schönem Wetter in der Gaststätte Stableford des Golfclubs in Gleidingen statt. Rund 100 Gäste waren der Einladung gefolgt. Der Fraktionsvorsitzende Christoph Dreyer stellte in der einleitenden Rede heraus,...

1 Bild

Anwohner richteten den Platz Senatoreneichen im Heibek wieder her

Steffen Müller
Steffen Müller | Bad Lauterberg im Harz | am 14.08.2017 | 56 mal gelesen

Der Platz Senatoreneichen im Heibek (Ecke Weideweg/Am Heibek) wurde in ehrenamlicher Eigenregie durch den Anwohner Hans Ludwig Banse mit finanzieller Unterstützung (Sitzgelegenheiten usw.) des zwischenzeitlich leider verstorbenen Anwohners Karl-Heinz Höche wieder hergerichtet.  Nach Erhalt der Erlaubnis der Stadtverwaltung hat der Bauhof den Grüncontainer für die Entsorgung sowie Gehwegplatten für den Untergrund der...

2 Bilder

Mit Schminke gegen den Krebs: Susanne Lammer aus Gersthofen ist Make-up-Artist und gibt ehrenamtlich Kosmetikseminare für Krebspatientinnen

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Gersthofen | am 11.08.2017 | 216 mal gelesen

Susanne Lammer aus Gersthofen steht mit beiden Beinen fest im Leben. Die 34-jährige ist gelernte Industriekauffrau und Mutter zweier Kinder. In Teilzeit arbeitet sie im Key-Account-Management bei WashTec in Augsburg. Zudem hat sie eine Ausbildung zum Make-up-Artist an einer Augsburger Berufsfachschule für Kosmetik gemacht. Und sie ist gesund. Trockene Haut ist meist das größte Problem Dass das nicht selbstverständlich...

1 Bild

Vermittler zwischen Gemeinde und Behörde

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 09.08.2017 | 13 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Landrat Sailer ehr verdiente Feldgeschworene Gemeinsam mit dem Leiter des Amtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Augsburg, Karlhans Feyrer, zeichnete Landrat Martin Sailer fünf Feldgeschworene aus dem Landkreis Augsburg aus. Bereits seit 40 Jahren ist Albert Eichberger aus Meitingen als Feldgeschworener tätig. Für 25 Jahre verdienstvolles Wirken wurden Rudolf Zott und Elmar Wildegger, beide aus...

11 Bilder

2. Bürgergespräch zum Alten Rathaus Letter 3

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 08.08.2017 | 45 mal gelesen

Seelze: Restaurant Hellas | Am 7.8.17 fand das 2. Bürgergespräch zum Alten Rathaus Letter, zu dem der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. einludt, im Restaurant Hellas statt. Es waren zahlreiche Besucher wie auch 8 Stadtratpolitiker (SPD, CDU, Grüne, FDP, Linke) erschienen und es wurde 2 Stunden engagiert diskutiert. Die Veranstaltung bestand aus zwei Teilen: der Erörterung offener Fragen aus dem ersten Bürgergespräch und der...

1 Bild

Radtour mit Erläuterungen

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 06.08.2017 | 22 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Zum 4. Mal bietet der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. eine Radtour mit historischen Erläuterungen zur Erkundung der näheren Umgebung an. Diesmal geht es am Mittellandkanal entlang Richtung Hannover und durch die Kleingärten zurück. An den einzelnen Punkten wird es wie immer Erläuterungen geben. Die Tour ist aufgrund der zahlreichen Pausen und ebener Strecke auch für Ungeübte geeignet. Die Strecke...

2 Bilder

Neue Volkskönigin

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 05.08.2017 | 31 mal gelesen

Seelze: Schützenhaus Letter | Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. freut sich sehr, eine Königin in seinem Vorstand zu haben. Am Samstag 5.8.17 wurde die neue Volkskönigin der Schützengesellschaft Letter bekannt gegeben: Heike Herrmann konnte den Wettkampf mit einem super Ergebnis für sich entscheiden und freut sich riesig. Proklamation ist am Schützenfestsamstag um 19:30 Uhr im Festzelt.

10 Bilder

TVDöhren – Helferteam beim Pro-Am Radrennen 1

Gerd Zimmermann
Gerd Zimmermann | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 31.07.2017 | 67 mal gelesen

1200 Radfahrer starteten am 30.7.17 bei bestem Sonnenschein zu einer Tour über 70 und 114 Kilometer. Vorangegangen war das Hauptrennen in der „Nacht von Hannover.“ Das Helferteam der Turn-Vereinigung Döhren war auch wieder dabei und betreute die Garderobe und das Gepäck der Teilnehmer am Rathaus Hannover ab 9.00 bis 16.00  Uhr. Unser nächster Einsatz wird beim Triathlon am 2. September 2017 am Maschsee stattfinden.

1 Bild

Tafel-Mitarbeit verdient mehr Wertschätzung! - Fredermann packt bei der Tafel-Ausgabe in Altwarmbüchen mit an

Rainer Fredermann
Rainer Fredermann | Burgwedel | am 31.07.2017 | 16 mal gelesen

Ordentlich mit anpacken musste der CDU-Landtagsabgeordnete Rainer Fredermann bei seinem Besuch der Tafel-Ausgabe in Altwarmbüchen. Von vornherein war es für ihn selbstverständlich, die ehrenamtlichen Frauen und Männer vor Ort tatkräftig bei ihrer anstrengenden Arbeit zu unterstützen und nicht bloß zuzuschauen. Sowie das Auto mit den frischen Lebensmitteln anrollte, kam hektische Geschäftigkeit in der Christophorus-Gemeinde...

1 Bild

St. Vinzenz-Hospiz entsendet neue Hospizhelfer in ihren Dienst – jetzt für den nächsten Kurs anmelden!

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 24.07.2017 | 11 mal gelesen

Fast ein Dutzend Teilnehmerinnen hat seit dem vergangenen Herbst den Hospizhelferkurs im St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e. V. besucht. In einem feierlichen Gottesdienst wurden nun neun Teilnehmerinnen von Domkapitular Armin Zürn und Pfarrer Ralf Gössl offiziell für ihren Dienst beauftragt. Zwei weitere erhielten Zertifikate für ihre Teilnahme, darunter auch Désirée Müller, die hauptamtlich im St. Vinzenz-Hospiz tätig ist. In...