Echo zum Sonntag

Wahllose Einteilung?

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 29.01.2016 | 60 mal gelesen

Osterode (dx). Der 11. September ist ein wichtiger Termin für die Menschen im Landkreis Osterode. An diesem Tag finden die ersten gemeinsamen Wahlen zum neuen Kreistag vor der Fusion am 1. November statt. An diesem Wahltag geben die knapp 61.000 Wahlberechtigten im Kreis Osterode nicht nur ihr Votum für die neuen Räte in den Städten und Gemeinden ab. Sie bestimmen zudem den Landrat des zukünftigen Landkreis Göttingen und die...

1 Bild

Die Besten im Harz

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 07.08.2015 | 66 mal gelesen

Aus dem Echo zum Sonntag vom 9. August: Der Harzer Tourismusverband hat beim Wettbewerb "Ihre Besten im Harz" die touristischen Attraktionen in der Region gesucht. Aus dem Kreis Osterode schafften es dabei gleich mehrere Einrichtungen in die Top 10. Das Höhlenerlebniszentrum in Bad Grund errang sogar Platz zwei hinter den Harzer Schmalspurbahnen.

Die Klagen eines Ratsherrn

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 19.06.2015 | 104 mal gelesen

Wieda (dx). Dass die Deutschen sich gern streiten – und wenn es sein muss auch vor Gericht ziehen – ist bekannt. Jemand, der so klagefreudig ist, wie Arthur Liebetruth aus Wieda, ist jedoch selten. Vor dem Verwaltungsgericht Göttingen verhandelten am Dienstag zwei Einzelrichter insgesamt 14 Klagen, die der 80-Jährige eingereicht hatte. Das Besondere daran: Ein Teil dieser war bereits bei einem Mitte Dezember vergangenen...

Baubeginn für Lückenschluss noch 2015?

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 15.05.2015 | 156 mal gelesen

Bad Sachsa (dx). Die Aussage macht Hoffnung: Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat verkündet, dass mit den Arbeiten am Lückenschluss der B 243 zwischen Bad Sachsa und Mackenrode noch in diesem Jahr begonnen werden könne. Bei einem Wahlkampfbesuch in Nordhausen sagte der CSU-Politiker, dass er noch im Juli eine Liste mit Straßenverkehrsprojekten vorlegen werde, die sofort umgesetzt werden sollen. Auf eben dieser,...

1 Bild

Der härteste Feuerwehrmann der Welt

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 11.05.2015 | 70 mal gelesen

Der härteste Feuerwehrmann der Welt stammt aus Badenhausen: Zwei Mal konnte Joachim Posanz aus Badenhausen bereits den tfa-WM-Titel erringen. Mit dem Echo zum Sonntag sprach er über die im Juni anstehende WM in Hannover, seine Disziplin beim Training - und warum seine Kontrahenten ihn noch lange fürchten müssen.

2 Bilder

Gesucht: Die Besten im Harz

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 23.04.2015 | 202 mal gelesen

Osterode (dx). Der Wettkampf der Attraktionen ist eröffnet: Noch bis Mitte Juli können Gäste und Einheimische darüber abstimmen, welche die beliebteste Attraktion im Harz ist. „Wir wollen es wissen: Welches ist ihr Favorit unter den Freizeit- und Kultureinrichtungen im Harz?“, so Carola Schmidt, Geschäftsführerin des Harzer Tourismusverbandes (HTV) zur Aktion „Die Besten im Harz“. Insgesamt 300 Attraktionen treten dabei...

Kein Bock auf Schule

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 17.04.2015 | 62 mal gelesen

Den Aufsatz für Geschichte nicht vorbereitet, Ärger mit den Mitschülern oder einfach keine Lust auf Mathe: Vermeintliche Ausreden gibt es viele, sich vor dem Schulunterricht zu drücken. Manch ein Schüler prahlt sogar mit der Zahl seiner Fehlstunden. Dabei ist Schuleschwänzen alles andere als ein Dummerjungenstreich. Notorischen Schulverweigerern droht sogar ein Bußgeld. Im Kreis Osterode wurden im Jahr 2014 insgesamt 78...

1 Bild

Tempolimit auf der B 243 bleibt bestehen

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 10.04.2015 | 163 mal gelesen

Osterode (dx). Maroder Beton wird noch länger dafür sorgen, dass Verkehrsteilnehmer auf der B 243 ausgebremst werden. Das Tempolimit von 50 km/h auf der Hochbrücke bei Osterode wird noch eine ganze Weile bestehen bleiben. Zudem müssen sich die Verkehrsteilnehmer in diesem Bereich in den kommenden Monaten wieder auf eine Baustelle einstellen, wie Günther Hartkens, Leiter der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Goslar...

2 Bilder

Frühling in der Herzberger Fußgängerzone

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Herzberg am Harz | am 20.03.2015 | 106 mal gelesen

Herzberg am Harz: Fußgängerzone | Herzberg (dx). Sportlich, informativ und köstlich – so lässt sich der Auftakt in das Veranstaltungsjahr 2015 beim Verein für Wirtschaft und Handel Herzberg (VWH) beschreiben. Beim mittlerweile fünften „Herzberger Frühlingserwachen“ am kommenden Sonntag, 29. März, können sich Besucher und Einwohner gleichermaßen auf ein abwechslungsreiches und passend zum Motto ebenso buntes Programm freuen. „Wir werden für die passende...

1 Bild

Unterschiede beim Einkommen 2

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 13.03.2015 | 65 mal gelesen

Osterode (dx). Etwas weniger als in Göttingen und etwas mehr als in Northeim verdienen die Menschen durchschnittlich im Landkreis Osterode. Was bei der Auswertung der Zahlen der Agentur für Arbeit aber besonders auffällt: das Einkommen der Frauen liegt deutlich unter dem der Männer. Der Artikel ist auch nachzulesen im Echo zum Sonntag vom 15. März.

Zorge steht nicht zur Dikussion

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 13.03.2015 | 188 mal gelesen

Zorge (dx). „Nein, wir planen nicht die Unterbringungen von Asylbewerbern und deren Familien in größerem Maße in Zorge. Dies wäre allein aus logistischer Sicht unmöglich“, erklärte Matthias Eichler, Pressesprecher des Niedersächsischen Innenministeriums. Im Zuge der Diskussion um die Einrichtung einer Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge in der ehemaligen Bundeswehrkaserne in Osterode waren in der Samtgemeinde Walkenried...

1 Bild

Frühlingsmarkt in Hattorf

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 11.03.2015 | 188 mal gelesen

Hattorf (dx). Dass Hattorf keinesfalls nur ein großes Dorf ist, sondern eine wahre Wirtschaftsmacht wird an diesem Wochenende wieder im und vor dem Dorfgemeinschaftshaus bewiesen. Die Hattorfer Werbegemeinschaft (HaWeGe) lädt am 14. und 15. März zu ihrem beliebten Frühlingsmarkt ein. Zu der traditionellen Veranstaltung, die alle zwei Jahre ausgerichtet wird, erwarten die Verantwortlichen wieder Tausende Besucher aus der...

Rege Diskussion um Poller auf dem Boulevard

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 06.03.2015 | 54 mal gelesen

Bad Lauterberg (dx). Jeden Samstag wird der Boulevard für mehrere Stunden zur reinen Fußgängerzone. Damit dies so bleibt, müssen die Mitglieder des Vereins für Handel und Gewerbe in Bad Lauterberg künftig selbst anpacken. Den Grund stellte Roland Stahl, Vorsitzender der Werbegemeinschaft, auf der Jahreshauptversammlung des Vereins am Dienstag vor: Die Stadt hatte angekündigt künftig Geld dafür zu verlangen, dass Mitarbeiter...

3 Bilder

Wenn Schilder verwirren

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 06.03.2015 | 96 mal gelesen

Barbis (dx). Für viel Verwirrung vor allem bei ortsunkundigen Verkehrsteilnehmern sorgt der Schilderwald am Ortseingang bzw. -ausgang von Barbis. Mit der Eröffnung, der B 243n im September vergangenen Jahres sollte die Route über Barbis in Richtung Nordhausen nur noch eine Nebenstrecke zur Bundesstraße sein. Ausgeschildert ist die B 243 dort aber bislang immer noch - und das in reichlich verwirrender Art und Weise. Dieser...

1 Bild

Interview mit Sängerin Jessica Schmalle

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 27.02.2015 | 178 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Interview mit Sharon Phoenix 1

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 27.02.2015 | 2396 mal gelesen

Schnappschuss

Komasaufen bleibt ein Problem

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 23.01.2015 | 80 mal gelesen

Osterode (dx). Trinken, bis der Arzt kommt: Das Rauschtrinken bei Schülern bleibt ein Problem, auch wenn die Zahl der Betroffenen im Bundestrend zurückgeht. So landeten im Jahr 2013 mehr jugendliche Komasäufer aus dem Kreis Osterode mit einer Alkoholvergiftung in einer Klinik. Nach aktuellen Informationen der DAK-Gesundheit wurden 21 Kinder und Jugendliche eingeliefert. Anstieg um 162,5% Nach bislang unveröffentlichten...

Mehr Steuersünder zeigen sich selbst an

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 23.01.2015 | 112 mal gelesen

Herzberg (dx). Sind die wohlhabenden Bürger in Emden nun besonders ängstlich oder haben sie einfach nur länger gewartet mit der Selbstanzeige: Das örtliche Finanzamt verzeichnete im vergangenen Jahr 21 Steuersünder, die quasi in letzter Minute doch noch die Karten offen gelegt haben. Nicht die absolute Zahl, aber die Steigerungsrate von 250 Prozent gegenüber dem Vorjahr ist ein Rekordwert in Niedersachsen. Aber auch in der...

1 Bild

"Die meisten wollen nur reden"

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 20.01.2015 | 424 mal gelesen

Göttingen (dx). Das Internet hat viele Wirtschaftsbereiche verändert. Auch das Erotikgeschäft befindet sich im Wandel. Früher waren Stars und Fans strikt voneinander getrennt: Der Fan saß zu Hause, schaute sich Dolly Buster oder Gina Wild auf DVD an und träumte davon, seinem Star einmal nahe zu kommen. Einzig auf Erotikmessen gab es die Möglichkeit, die Stars einmal hautnah zu erleben, ein Foto zu machen und ein Autogramm zu...

Starkes Handwerk erhalten

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 30.12.2014 | 99 mal gelesen

Göttingen (dx). Am 1. November 2016 werden die beiden Landkreise Osterode und Göttingen fusionieren. Die Auswirkungen des Zusammenschlusses sind dabei langsam spürbar: So nimmt am 1. Januar die neue gemeinsame Wirtschaftsförderung im Gewand der „Wirtschaftsförderung Region Göttingen“. Auch das Handwerk in der Region ist mit dem Thema beschäftigt. So werden ebenfalls zum 1. Januar 2015 die Bäcker- und die Friseur-Innungen der...

Der Weihnachtsmann aus Bad Lauterberg

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 23.12.2014 | 235 mal gelesen

Bad Lauterberg (dx). Bad Lauterberg ist nicht nur die Einkaufsstadt im Südharz, auch der Weihnachtsmann wohnt hier. Sein richtiger Name: Dirk Spicher. Seit dem Jahr 2001 beschert der 47-Jährige Familien im Landkreis ein schönes Weihnachtsfest. In diesem Jahr hat er acht Auftritte an Heiligabend. Im Gespräch mit der Redaktion des Echo zum Sonntag spricht er über seine Berufung, was die Kinder sich in diesem Jahr wünschen und...

Kooperation wird erwartet

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 12.12.2014 | 76 mal gelesen

Osterode (dx). Lange schon wird auf das Südniedersachsenprogramm der Landesregierung gewartet. Ein erster Entwurf ist fertig und wurde jetzt bei einer Arbeitssitzung der Landräte der südniedersächsischen Landkreise sowie der Vertreter der Städte und Gemeinden gemeinsam mit den Landesbeauftragten in Duderstadt vorgestellt und besprochen. Die Teilnehmer dort sprachen von einer konstruktiven Sitzung und betonten, dass man...

1 Bild

Weniger Betten und Personal

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 12.12.2014 | 126 mal gelesen

Herzberg. Seit Monaten befindet sich das Herzberger Krankenhaus in einer Umbruchphase. In einer Pressemitteilung vom Dienstag kündigt die Geschäftsführung weitere einschneidende Maßnahmen an. Geplant sind im „Zuge der Umstrukturierung“, wie Helios den Prozess nennt, die Zusammenlegung von Abteilungen, den Abbau von 14 Vollzeitstellen in der Pflege sowie von 268 auf 247 Betten. „Handlungsbedarf für eine bedarfsgerechte...

1 Bild

Die Klagen eines Ratsherrn

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 12.12.2014 | 120 mal gelesen

Wieda. Wegen Hausfriedensbruch hat das Landgericht Göttingen in dieser Woche einen parteilosen Ratsherrn zu einer Geldstrafe von 1.100 Euro verurteilt. Vorausgegangen war ein Vorfall in der Verwaltung der Samtgemeinde Walkenried. Arthur L. soll dort so ausfallend geworden sein, dass man ihn aufgefordert habe, das Gebäude zu verlassen. Da er der Aufforderung nicht nachkam, wurde die Polizei verständigt, teilte eine...