E-Zigarette

2 Bilder

Heilmittel E-Zigarette? +++ Infarkt im Flieger +++ Bewegung hilft Rheuma-Patienten * By (TRD) Pressedienst Blog News Portal

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Düsseldorf | am 06.09.2018 | 88 mal gelesen

Bewegung hilft im Kampf gegen Rheuma (TRD/MP) Dänische Rheumatologen haben eine Schulung entwickelt, die Rheuma-Patienten veranlassen soll, sich häufiger zu bewegen. Das senke das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Dabei kommt ein ungewöhnliches Hilfsmittel zum Einsatz: das Smartphone. Menschen mit rheumatischen Erkrankungen haben ein erhöhtes Herzinfarktrisiko, wenn sie sich zu wenig bewegen. Ein jetzt in Dänemark...

1 Bild

Die Elektrifizierung einer Sucht: 3,5 Millionen Deutsche greifen zur e-Zigarette und lassen Dampf ab 1

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 08.12.2016 | 23 mal gelesen

Das waren noch Zeiten, als die Suchtbolzen ekstatisch an ihrer Stuyvesant-Flumme nuckelten und in der Raucherpause mit dem Reval-isten vis-à-vis um die Wette hüstelten. Inzwischen ist es so, dass der Absatz an Glimmstängeln kontinuierlich sinkt, während die Verkäufe von e-Zigaretten (steil) nach oben gehen. Deutschlandweit wird der Umsatz mit den Elektrischen in diesem Jahr um 45 Prozent auf 400 Millionen Euro steigen....

SPD fordert Verbot von E-Zigarette 9

Thorben Rump
Thorben Rump | Wunstorf | am 20.03.2012 | 368 mal gelesen

Uwe Schwarz, gesundheitspolitischer Sprecher der niedersächsischen SPD-Fraktion fordert ein Verbot von E-Zigaretten mit der Begründung: “Solange Gesundheitsrisiken nicht ausgeschlossen werden können, müssen die E-Zigaretten vom Markt genommen werden”. Das ist mit Abstand das Lächerlichste, was ich seit Langem gehört habe. Aber es verwundert mich nicht, dass solche Aussagen aus Reihen der SPD kommen. Hier gilt seit langem...

1 Bild

Hannover verbietet E-Zigaretten in allen städtischen Gebäuden und Fahrzeugen. 13

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 28.12.2011 | 346 mal gelesen

Zu bedenken ist: Die Gefahren sind bisher nicht geklärt und die Ungefährlichkeit muss, nach meiner Auffassung, von den Herstellern VOR Verkauf nachgewiesen werden. Für mich ist auch das E-Rauchen eine Belästigung und könnte evtl. eine "Einstiegsdroge" für Kinder und Jugendliche sein!? Siehe: http://www.welt.de/gesundheit/article13787795/Hannover-verbietet-allen-Bediensteten-die-E-Zigarette.html Ist das...

1 Bild

E-Zigarette für "gesundes" Rauchen? 7

Dominic Kraus
Dominic Kraus | Gablingen | am 03.12.2010 | 969 mal gelesen

Viele von euch haben es bestimmt schon irgendwo gehört: Es gibt mittlerweile nicht nur "analoge" Zigaretten, wie sie der Ottonormalverbraucher kennt, sondern auch elektronische Gegenstücke. Dabei sollen weit weniger, wenn ich mich recht erinnere gar keine (?), Schadstoffe auftreten, da im Grunde nur Wasserdampf inhaliert wird. Das Endprodukt "qualmt" zwar auch, ist aber nur Dampf und kein Rauch. Hat jemand von euch...