1 Bild

Aussendung der Sternsinger am Dreikönigstag

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 07.01.2019 | 52 mal gelesen

Nordendorf: rogu Stolz zogen die Sternsinger aus den Pfarreien Allmannshofen, Blankenburg, Ehingen/Ortlfingen, Ellgau und Nordendorf in ihren bunten Gewändern in den Gottesdienst ein. Sie wurden von Steffi Meitinger (Allmannshofen), Elisabeth Schröttle (Blankenburg), Silke Hirschbeck (Ehingen/Ortlfingen), Susanne Hurler (Ellgau) und Renate Grundgeir (Nordendorf) bestens vorbereitet. In seinem liebevoll geführten...

1 Bild

Die Heiligen Drei Könige - Geschichte, Legende oder Mythos ? 3

HANS-MARTIN SCHEIBNER
HANS-MARTIN SCHEIBNER | Xanten | am 04.01.2019 | 40 mal gelesen

04.01.2019 Schon im frühen Mittelalter zogen Jungen als Könige durch die Gassen, um den Zug zur Krippe nachzuspielen. Der Stern, den sie bei sich trugen, war an einer langen Stange befestigt, beweglich und gleichzeitig Symbol für das Sonnenrad, welches in den zwölf "heiligen Nächten" zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag stehengeblieben war. Während des Singens wurde dieser fortlaufend gedreht. Die Zahl der...

4 Bilder

Aus dem Mythos der Heiligen drei Könige, von denen einer ein Mohr gewesen sein soll 2

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Ilsede | am 17.10.2016 | 376 mal gelesen

Alljährlich um den 6. Januar herum, dem Tag der Erscheinung des Herrn (Epiphanias), ziehen nach katholischem Brauch die Sternsinger umher, um Glück und Gottes Segen zu wünschen und Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. Einige sind als heilige drei Könige verkleidet, darunter einer als Mohr. Sie schreiben an den Türsturz mit Kreide die Jahreszahl und die Zeichen C+M+B. Manche deuten das als Caspar+Melchior +Balthasar,...

1 Bild

"Taten statt Worte", Meitinger Sternsinger unterwegs 5

Petra Kinzer
Petra Kinzer | Meitingen | am 07.01.2016 | 275 mal gelesen

Am Sonntag den 03.01.2016 wurden in St. Wolfgang Meitingen die Sternsinger mit einem feierlichen Gottesdienst ausgesandt. In 13 Gruppen gingen 48 Kinder (Kommunionkinder, Firmkinder, Ministranten und auch andere Kinder) mit ihren Begleitern wieder von Haus zu Haus, um die Frohbotschaft des Evangeliums zu verkünden. Von "Taten statt Worten" sprach Pfarrer Gerhard Krammer während der Aussendungsmesse. Unter dem Leitspruch...

1 Bild

Sternsinger helfen Flüchtlingskindern

Rathgeber Anton M.
Rathgeber Anton M. | Asbach-Bäumenheim | am 10.01.2014 | 92 mal gelesen

Asbach-Bäumenheim: Kirche | Segensreich wirkten die 34 Asbach-Bäumenheimer Sternsinger mit ihrem Haussegen, den sie an die Türen schrieben oder auch klebten. Ihr Sammelergebnis von 4.289 € für Not leidende Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit übertraf das letztjährige um fast 10 Prozent. Nach einer Aussendungsfeier durch den Gemeindereferenten Anton Rathgeber und einem Imbiss im Pfarrheim folgten die Könige in neun Gruppen zu je vier Buben und...

3 Bilder

Auch in Ellgau waren die Sternsinger unterwegs 1

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 11.01.2013 | 318 mal gelesen

Am Dreikönigstag kamen die Sternsinger Ellgau:rogu Auch in Ellgau waren die Sternsinger am Fest der Heiligen Drei Könige unterwegs. Susanne Hurler bereitete die 12 Kinder und Jugendlichen, die in vier Gruppen zu den Familien im Dorf unterwegs waren, auf diese Aufgabe vor. Die Ellgauer öffneten bereitwillig ihre Türen und auch die Geldbeutel, denn insgesamt konnte eine Summe von 2812 Euro ersammelt werden. Wie alljährlich...

10 Bilder

Ökumenisches Sternsingen an den Flüssen - Segen bringen, Segen sein! 11

Mirela Sevenich-Walter
Mirela Sevenich-Walter | Oberweser | am 06.01.2013 | 261 mal gelesen

Epiphanie- Die heiligen drei Könige Ökumenische Sternsingergruppe besucht evangelische und katholische Familien in Oberweser und Wahlsburg Wie schon seit Jahren Tradition gehen auch am kommenden Sonntag, den 13.01.2013 rund 18 Jungen und Mädchen unter dem Motto für 2013 "Segen bringen, Segen sein!" von Haus zu Haus. Mit Weihrauch, Kreide und Gesang segnen sie die Familien für das Neue Jahr. Noch bis zum...

28 Bilder

Auch heuer wieder Winterwanderung des Schützenverein Nornheim

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 10.01.2012 | 299 mal gelesen

./. jedes Jahr am Dreikönigstag, immer vor der Ehrung der Vereinsmeister und der Proklamation der neuen Schützenkönige, findet die schon zur Tradition gewordene Winterwanderung des Schützenverein Nornheim 1911 e. V. statt. Auf Grund der unsicheren Witterung war diese heuer bis zuletzt in Frage gestellt. Am Vortag gab es noch ein heftiges Gewitter mit allem was dazu gehört, Blitz und Donner, Sturm und Schneetreiben und danach...

14 Bilder

Sternsinger in Meitingen unterwegs! 17

Petra Kinzer
Petra Kinzer | Meitingen | am 08.01.2012 | 782 mal gelesen

34 Ministranten, Kommunionkinder, Firmkinder und kleine Helfer waren am Dreikönigstag den 06.01.2012 als Sternsinger in Meitingen unterwegs. Bereits um 7:30 Uhr verwandelten sie sich mit Hilfe der Meitinger Mütter und Schneiderinnen zu kleinen Königen und Sternträgern, um dann nach dem Aussendungsgottesdienst mit ihren Betreuern bei stürmischem unsicheren Wetter von Haus zu Haus zu laufen. An die Haustüre oder auch an den...

4 Bilder

Sternsinger sammelten für Kinder in Not

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 06.01.2012 | 256 mal gelesen

Sternsinger sammeln für Kinder in Not Am Fest "Erscheinung des Herrn" sandte Pfarrer Franz Walden beim Gottesdienst die Sternsinger aus. "Ihr sammelt für Menschen, die ihr nie kennenlernt, wisst aber, dass sie auf eure Aktion angewiesen sind", so der Priester. Die Sternsinger gestalteten auch die Eucharistiefeier mit. Unter der bewährten Regie von Susanne Hurler hatten sich 30 Kinder und Jugendliche auf ihren Einsatz am...

3 Bilder

20*C+M+B+12

Stephan Lott
Stephan Lott | Gablingen | am 06.01.2012 | 333 mal gelesen

Gablingen: Lützelburg | Die Lützelburger Sternsinger 2012 in voller Aktion.

1 Bild

Heilige Drei Könige besuchen Neusässer Rathaus

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 05.01.2012 | 219 mal gelesen

Zahlreiche Sterne hielten vor dem Dreikönigstag Einzug ins Neusässer Rathaus. Dicht gefolgt von den Sternsingern der katholischen Neusässer Pfarreien, die ihren Segen über das Haus sprachen und am Sitzungssaal die bekannten Zeichen „20*C+M+B+12“ anbrachten. „Es ist mittlerweile zu einer kleinen Tradition geworden, die Sternsinger hier zu empfangen“, begrüßte 2. Bürgermeister Richard Greiner die willkommenen Besucher. Er...

3 Bilder

CHRISTUS MANSIONEM BENEDICAT - Christus segne dieses Haus 3

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 04.01.2012 | 1593 mal gelesen

Friedberg: Friedberg, Belugaland | "Wir kommen zu euch und singen voll Freude Gott kommt zu den Menschen, zu euch und auch heute", singen Corinna, Nathalia und Katja vor unserer Haustür. Im Gewand der heiligen drei Könige Kaspar, Melchior und Balthasar sind die drei Mädchen als Sternsinger unterwegs. Mit der Bitte um Spenden für die Innere Mission besuchen Corinna, Nathalia und Katja in der Zeit zwischen Neujahr und Epiphanias (Dreikönigstag) die Hausbesitzer...