Dr. Stefan Baufeld

5 Bilder

OPEN AIR KONZERT auf dem Marktplatz in Altwarmbüchen

Heiko Weichert
Heiko Weichert | Isernhagen | am 23.05.2014 | 122 mal gelesen

Isernhagen: Marktplatz Altwarmbüchen | Wahlkampf Abschlusskonzert auf dem Marktplatz Altwarmüchen am Samstag, den 24. Mai ab 15:00 Uhr Zum Abschluss des Wahlkampfes in Isernhagen hat der unabhängige und parteilose Bürgermeisterkandidat Dr. Stefan Baufeld noch ein besonderes musikalisches Highlight zu bieten. Mit Hilfe der Ihn unterstützenden Parteien und Sponsoren hat sich der Chilene Pablo Ardouin Shand, ein bekannter Musiker und Komponist, der schon in seiner...

1 Bild

Open Air Konzert als Wahlkampfabschluss in Altwarmbüchen am 24.05.14 ab 15:00 Uhr 1

Heiko Weichert
Heiko Weichert | Isernhagen | am 21.05.2014 | 82 mal gelesen

Isernhagen: Marktplatz | Schnappschuss

31 Bilder

Radtour mit dem Bürgermeister-Kandidaten Dr. Baufeld

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 18.05.2014 | 267 mal gelesen

Ablauf: 10.30 Uhr Kirchhorst: Kreisverkehr • Notwendigkeit des neuen Gewerbegebiets und seine Auswirkungen auf die Anwohner (Ortsrat stimmte mit CDU, SPD, FDP gegen die Grünen dem neuen Gewerbegebiet zu, obwohl das alte Gebiet "Erdbeerfeld" noch nicht voll ist!) • Gestaltung der Zuwegung zum Kirchhorster See • gefährliche Führung der Radwege an der Ausfahrt der A7 zwischen Kirchhorst und Altwarmbüchen • SüdLink 11...

Ampellobby in Isernhagen!?

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 14.05.2014 | 208 mal gelesen

Extra3 hat jetzt den Beweis! Nicht ganz Ernst zu nehmen, aber schön! Die Frage hatte ich ja in meinem Beitrag im Mai 2013 gestellt. Das Problem ist inzwischen entsprechend der Empfehlung des ADFC geregelt (es soll ein Kreisverkehr geplant werden), aber zumindest eine überflüssige gibt es noch! s.o.

1 Bild

Aufruf zur Fukushima-Mahnwache am 10.3.2014 in Altwarmbüchen 16

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 06.03.2014 | 245 mal gelesen

Isernhagen: Marktplatz | Aktualisierung: 12.03.2014: Ein Bericht ist online! Die Grünen Isernhagen rufen 3 Jahre nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima zu einer Mahnwache auf dem Altwarmbüchener Marktplatz auf. Am Montag, den 10.3.2014 von 15 bis 16 Uhr soll zunächst der Opfern gedacht werden. Anschließend wird kurz über die derzeitige Situation in Fukushima berichtet. Dazu die in Isernhagen bekannte Ärztin Angelika Claußen(1): „Stellen...