Don Kosaken Maxim Kowalew

4 Bilder

Der Don Kosaken Chor singt in der Dessauer Marienkirche 2

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau | am 07.01.2019 | 121 mal gelesen

Wer in der DDR aufgewachsen ist, hat die russische Sprache erlernt. Viele behaupten, sie hätten alles vergessen. Geblieben ist die Erinnerung an die wunderschönen traditionellen russischen Volkslieder. Ob im Russischunterricht oder in den Chören, gesungen wurden sie mit Leidenschaft. Suliko, Herrlicher Baikal, O, Abendklang, durchs Gebirge, durch die Steppe und viele andere schöne Weisen.Wenn dann der Don Kosaken Chor in der...

Konzertabend der Maxim Kowalew Don Kosaken in der Martin-Luther-Kirche Ahlem

Karin Lehmann
Karin Lehmann | Hannover-Ahlem | am 23.10.2011 | 185 mal gelesen

Hannover: Martin-Luther-Kirche | Am Dienstag, den 25.10.2011 ertönen um 19:30 Uhr nicht alltägliche Kirchenmelodien wie "Abendglocken", „Suliko“ und „Marusja“ in der Ahlemer Martin-Luther-Kirche. Ob sakrale Gesänge der russich-orthodoxen Lithurgie im ersten Teil des Programms oder Volkslieder, die im zweiten Teil erklingen, die 8 stimmgewaltigen Künstler verzaubern mit ihrem vielseitigen Repertoire das Publikum. Für das leibliche Wohl sorgt das Café "Faire...

3 Bilder

Russen erobern im Sturm...

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 20.03.2011 | 263 mal gelesen

Isernhagen: St. Nikolai Kirche | die Herzen der Zuhörer. Gemeint sind die Maxim Kowalew-Don Kosaken, die bei ihrem Konzert in der vollbesetzten Kirchhorster Kirche ein breites Repertoire von andächtigen Kirchenliedern, fröhlichen Volksliedern und mitreißenden altbekannten Kosakenliedern boten. Fröhliche Gesichter bis zu Tränen waren die Reaktionen, die durch stürmischen Beifall beschlossen wurden, Mit von der Partie war der Kirchhorster Chor Cantamus der...

11 Bilder

Don Kosaken füllten die St. Johannes-Kirche mit Klangfülle 12

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 22.09.2008 | 334 mal gelesen

Meitingen. Als die letzten Sonnenstrahlen gerade über Meitingen untergingen, fuhr Maxim Kowalew und seine Don Kosaken mit ihrem Bus an der evangelischen St. Johannes-Kirche vor. Langsam füllten sich die Kirchenbänke der leicht angewärmten Kirche, leider nicht ganz. Jene die an diesem Abend die leeren Plätze hinterließen sollten es bedauern, denn sie haben ein klangvolles Konzert versäumt. Pfarrer Markus Maiwald versprach...

2 Bilder

Maxim-Kowalew-Don-Kosaken um 19 Uhr 30 am 21. September in der Meitinger Johanneskirche 13

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 12.09.2008 | 651 mal gelesen

Eine Legende aus Russland, die Maxim Kowalew Don Kosaken, gastieren am Sonntag, den 21. September um 19 Uhr 30 in der Meitinger Johanneskirche mit Ihrem Programm "Ich bete an die Macht der Liebe" - und das auf vielfachen Wunsch, denn viele hatten ihren ersten Auftritt verpaßt. Ein zweiteiliges Programm wird geboten. Sie beginnen mit einem geistlichen Teil, in dem russisch-orthodoxe Kirchengesänge zum Vortrage kommen. Im...