Dokumentarfilm

1 Bild

"End of Landschaft – Wie Deutschland das Gesicht verliert", 17.10.19 um 19:30 Uhr

Harald Saure
Harald Saure | Korbach | vor 2 Stunden, 19 Minuten | 3 mal gelesen

Korbach: Bürgerhaus | Windveto präsentiert am 17. Oktober im Bürgerhaus Korbach den Dokumentarfilm "End of Landschaft – Wie Deutschland das Gesicht verliert" Die Energiewende ist das größte Infrastrukturprojekt seit Ende des 2. Weltkrieges in Deutschland. Die Kostenhochrechnungen dafür gehen in die Billionen, – ohne dass die Bundesregierung jegliche Konzepte einer Finanzierung vorgelegt hat. Doch trotz der ausufernden Milliardenkosten haben...

8 Bilder

Ulm/Donau. Eine Dokumentation über das Phänomen der Heilung. Ein Film, der berührt.

K. Strotmann
K. Strotmann | Ulm | am 25.09.2019 | 30 mal gelesen

Ulm: Obscura / Roxy, Kino 1 | OBSCURA / ROXY Kino 1, Schillerstr. 1, 89077 Ulm Sonntag, 20.10.2019; 11:00 – 17:15 Uhr „Das Phänomen der Heilung“ Dokumentarfilm in 3 Teilen, je ca. 95 Minuten mit zwei Pausen (Imbiss möglich) Eine junge Frau ist an drei unheilbaren Krankheiten erkrankt. „Damit müssen Sie leben“, teilen die Ärzte der jungen Lehrerin mit. Doch durch Bruno Gröning wird sie 1951 spontan von allen drei Belastungen befreit. Nach dem...

7 Bilder

Ulm/Donau, 15 Jahre läuft der Dokumentarfilm über den Wunderheiler Bruno Gröning

K. Strotmann
K. Strotmann | Ulm | am 05.03.2019 | 33 mal gelesen

Ulm: Obscura / Roxy, Kino 1 | OBSCURA / ROXY Kino 1, Schillerstr. 1, 89077 Ulm Sonntag 17.03.2019; 11:00 – 17.15 Uhr „Das Phänomen Bruno Gröning – Auf den Spuren des Wunderheilers“ Dokumentarfilm in 3 Teilen, je ca. 95 Minuten mit zwei Pausen (Imbiss möglich) Im Jahr 1949 beherrschte ein Name die Schlagzeilen der Zeitungen: Bruno Gröning. Tausende von Menschen strömten zu seinen Aufenthaltsorten. Kranke Menschen, von ihren Ärzten...

59 Bilder

Info: auf ARTE "Das große Insektensterben" 8

Werner Szramka
Werner Szramka | Kehl | am 24.11.2018 | 145 mal gelesen

Kehl: ARTE Fernsehen | 24.11.2018 21:55 Uhr Das große Insektensterben Dokumentation Deutschland 2018 | arte Danach: Insekten - Superhelden auf sechs Beinen  Die Letzten Bilder dieser Fotostrecke sind interessant ( Aufnahmen mit Frosch ).

1 Bild

Ein Dokumentarfilm über das Phänomen der Heilung. Ein Film, der berührt

C. Ries
C. Ries | Warburg | am 12.03.2018 | 17 mal gelesen

Warburg: Cineplex Kino | „Das Phänomen der Heilung“ Cineplex Kino, 34414 Warburg Obere Hilgenstock 30 von 10:30 - 16:45 Uhr Dokumentarfilm in 3 Teilen, je ca. 95 Minuten mit zwei Pausen (Imbiss möglich) Die ist ein Film über Heilung auf geistigem Weg – medizinisch beweisbar. Erst erlebten Einzelne das Phänomen der Heilung; mittlerweile sind es viele. Auch Ärzte erlebten selbst Hilfen und Heilungen und beurteilen und dokumentieren die...

Vorträge der VHS Stadtbergen

Jonas Majdalani
Jonas Majdalani | Stadtbergen | am 09.10.2017 | 4 mal gelesen

Stadtbergen: Bürgersaal | Heinz Förder stellt seinen Dokumentarfilm vor. Das Thema: Unser Lech

1 Bild

Dokumentarfilm „Das Phänomen der Heilung“

Axel Deja
Axel Deja | Hannover-Südstadt | am 21.03.2017 | 17 mal gelesen

Hannover: Bruno Gröning Freundeskreis | Heilung auf geistigem Weg, auch von unheilbaren Leiden – für viele Menschen klingt das zu schön, um wahr zu sein. Dass dies doch möglich ist, zeigt der beeindruckende Dokumentarfilm „Das Phänomen der Heilung – die weltweiten Aktivitäten des Bruno Gröning-Freundeskreises“. Bruno Gröning sorgte in den 1950-er Jahren durch außergewöhnliche Heilungen weltweit für Schlagzeilen. Als er 1959 starb, glaubten viele, dass damit alles...

1 Bild

Dokumentarfilm „Das Phänomen der Heilung“

Axel Deja
Axel Deja | Neustadt am Rübenberge | am 03.03.2017 | 11 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: vhs Hannover-Land | Die weltweiten Aktivitäten des Bruno Gröning-Freundeskreises. Der Dokumentarfilm zeigt die weltweiten Aktivitäten des Bruno Gröning-Freundeskreises und belegt auf eindrucksvolle Weise, dass Hilfe und Heilung auf geistigem Weg auch heute möglich ist. Termin : Sonntag, den 19.März 2017 von 13:00 Uhr bis 19:00 , in drei Teilen inkl. 2 Pausen Der Eintritt ist frei, eine Spende wird erbeten. Ort: VHS Hannover Land,...

Step across the border“ (Dokumentarfilm)- im Rahmen des uff-Festivals

Petra Richter
Petra Richter | Ulm | am 24.02.2017 | 10 mal gelesen

Ulm: Obscura / Roxy, Kino 1 | Musik und interdisziplinäre Kleinprojekte im Bermudadreieck zwischen Elektronik, Experiment und Avantgarde, zwischen Jazz, Neuer Musik und Hörstück, das ist Freispiel-Kultur in Ulm. Deutschland, Schweiz 1990 | 90 Min. | 35 mm
Dokumentarfilm | engl., dt. OmU
 Europäischer Filmpreis 1990 Buch und Regie: Nicolas Humbert & Werner Penzel
 Kamera: Oscar Salgado
 Die ganze Welt ist Klang. Und wie entsteht Musik, die sich an...

1 Bild

BAC-Kino: "The True Cost" auf Einladung der Eine Weltgruppe - Bad Arolsen bei freiem Eintritt im BAC-Theater

Heidrun Preiß
Heidrun Preiß | Bad Arolsen | am 23.01.2017 | 34 mal gelesen

Bad Arolsen: BAC-Stube | Der Preis der Mode ist ein Dokumentarfilm, der die Abgründe der globalen Textilindustrie zeigt. Der Regisseur Andrew Morgan hat einen Film über den wahren Preis von Mode gedreht. Dafür reist er einmal um die ganze Welt, besucht Arbeiterinnen in Kambodscha und Bangladesch, Baumwoll-Farmer in Texas und Modewochen. Morgan: "Jede Woche gibt es neue Styles. Dies macht Mode zu einem Wegwerfprodukt - das erste Mal in der...

Dokumentarfilm - Das Phänomen der Heilung 1

Ernst Roland
Ernst Roland | Langenhagen | am 12.10.2016 | 40 mal gelesen

Langenhagen: Achat Hotel, Walsroder Str. 105 | „Das Phänomen der Heilung“ Beeindruckender Dokumentarfilm über die weltweiten Aktivitäten des Bruno Gröning-Freundeskreises; zahlreiche medizinisch dokumentierte Heilungen Heilung auf geistigem Weg, auch von unheilbaren Leiden – für viele Menschen klingt das zu schön, um wahr zu sein. Dass dies doch möglich ist, zeigt der beeindruckende Dokumentarfilm „Das Phänomen der Heilung – die weltweiten Aktivitäten des Bruno...

1 Bild

Eine Dokufilmempfehlung: "Der gewöhnliche Faschismus" 7

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 21.02.2016 | 77 mal gelesen

"Der gewöhnliche Faschismus" ist ein sowjetischer Dokumentarfilm und Dokuklassiker von Michail Romm aus dem Jahre 1965. Meine Empfehlung, sehen Sie sich den mal bei youTube an https://www.youtube.com/watch?v=c2kiYGBhwEM&list=PLED2A63AEDFD3053F https://de.wikipedia.org/wiki/Der_gew%C3%B6hnliche_Faschismus Filmkritiken (Quelle Wikipedia): „Dokumentarfilm-Klassiker, in dem Michail Romm die überlieferten Bilder des...

1 Bild

Trevor Peters zu Gast in Güstrow

Ulrich Grunert
Ulrich Grunert | Güstrow | am 02.12.2015 | 82 mal gelesen

Güstrow: Schloss | Der Dokfilm-Klassiker "Der Rosinenbaum" feiert heute um 18 Uhr im Schloss Güstrow 20. Geburtstag Der Filmklub Güstrow e.V. zeigt heute Abend (2.12. 2015) um 18 Uhr im Wirtschaftsgebäude von Schloss Güstrow den großartigen, im Jahr 1995 entstandenen Dokumentarfilm "Der Rosinenberg" von Trevor Peters. Sein Film porträtiert in einfühlsamen, berührenden Szenen die Bewohner dreier Bauernhäuser, die einsam auf dem Rosinenberg,...

1 Bild

Berlin-Eine Stadt schreibt Geschichte

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 15.10.2015 | 69 mal gelesen

“Berlin Berlin – Eine Stadt schreibt Geschichte“ Die sechsteilige Fernsehreihe über die einzigartige Metropole endlich auch auf DVD. Pünktlich zum 25. Jubiläum der Deutschen Einheit erschien die DVD am 02. Oktober bei Edel:Motion Berlin – keine andere Stadt hätte in den Nachkriegsjahren ein besserer Schauplatz für einen Polit-Thriller sein können. Geprägt durch die Lage im Brennpunkt des Kalten Krieges erlebt...

3 Bilder

Erwin Sellering ehrt Dokumentarfilmer

Ulrich Grunert
Ulrich Grunert | Schwerin | am 19.11.2014 | 240 mal gelesen

Schwerin: Neustädtisches Palais | Höchster Kulturpreis Mecklenburg-Vorpommerns geht an Dieter Schumann Das Landesposaunenwerk und die Fritz-Reuter-Gesellschaft haben ihn bereits. Auch der Maler Oskar Manigk und Schriftsteller Walter Kempowski sind damit geehrt worden. Heute überreichte Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) den mit 10 000 Euro dotierten Landeskulturpreis M-V an den Filmemacher Dieter Schumann. Der Festakt ging im berühmten...

Dokumentarfilm "Alphabet " im BiiGZ

Montessori Weltkinderschule Günzburg
Montessori Weltkinderschule Günzburg | Günzburg | am 08.01.2014 | 105 mal gelesen

Günzburg: BiiGZ | Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 20-jährigen Schuljubiläum zeigt die Montessori Weltkinderschule Günzburg in Kooperation mit Kinobetreiber Wolfgang Christ den vielbeachteten Dokumentarfilm "Alphabet" des österreichischen Filmemachers Erwin Wagenhofer im BiiGZ. Die Vorführungen finden statt am Mittwoch, den 8. Januar und am Mittwoch, den 15. Januar jeweils um 17.00 Uhr und um 20.00 Uhr. Nach "We feed the world" und "Let´s...

Atombunker im Garten oder im Keller?

Christian Baumeister
Christian Baumeister | Neusäß | am 26.10.2013 | 142 mal gelesen

Leben Sie mit einem Relikt aus dem kalten Krieg? Besitzen Sie einen Schutzraum der irgendwann in den 60ern bis 80ern errichtet wurde? Für einen Film sind wir auf der Suche nach Menschen und ihren speziellen Immobilien. Wenn Sie einen Schutzraum/Atombunker ihr eigen nennen und wenn Sie bereit sind, vor einer Kamera davon zu erzählen, dann melden Sie sich bei uns. Wir planen einen Dokumentarfilm über die Relikte des kalten...

Der besondere Film: "ANNA ICH HAB ANGST UM DICH"

Josef Pröll
Josef Pröll | Odelzhausen | am 18.09.2013 | 200 mal gelesen

Odelzhausen: Schlossbrauerei Odelzhausen | "Anna ich hab Angst um dich", ist ein Dokumentrafilm der Extraklasse! Er beschreibt das Leben der Augsburger Ehrenbürgerin Anna Pröll und das Leben ihrer Familie. Ein Film über Liebe und Leid, über Zivilcourace und Widerstand. Ein Film - auch zum "krümeln" über die eigenen Lebensziele Ein Film von Josef Pröll und Wolfgang Kucera Anschließend Gespräch mit dem Regiesseur 88 Minuten - Kinofassung

10 Bilder

One Direction: Erster vollständiger Trailer zum "This Is Us"-Kinofilm (VIDEO)

Jana Peters
Jana Peters | News | am 26.06.2013 | 287 mal gelesen

Der erste Kinofilm von der erfolgreichen Boyband One Direction erscheint Ende August. “This Is Us” soll angeblich hauptsächlich ein Dokumentarfilm über die Herkunft und den Aufstieg der fünf 1D-Sänger sein. Dabei war es den Stars wichtig, dass ihre Fans viel über ihre Leben erfahren. Jetzt ist der erste vollständige Trailer zum One Direction-Film erschienen! Gestern war ein guter Tag für One Direction-Fans. Denn der erste...

1 Bild

Blu-Ray: Madagaskar 3D

Michael Stauner
Michael Stauner | Neusäß | am 21.05.2013 | 274 mal gelesen

In der Dokumentation „Madagaskar 3D“ nehmen Timo Joh. Mayer und Benjamin Eicher den Zuschauer mit auf eine 45-minütige Reise durch die Insel vor der Ostküste Afrikas. Dabei gilt sein Hauptaugenmerk der Natur, vor allem den Lemuren. Die Blu-Ray zum Film ist kürzlich bei Ascot Elite Home Entertainment erschienen. Die folgende Rezension erfolgt ohne 3D-fähigen Player. Lemuren dominieren Zwei Drittel der Zeit widmet sich...

1 Bild

Vom Leben und Sterben in Los Angeles

Michael Stauner
Michael Stauner | Neusäß | am 20.05.2013 | 375 mal gelesen

„213 The Gang Project“ läuft bei Ascot Elite Home Entertainment in der Reihe „Hot Doks – Dokumentationen hautnah und unverfälscht!“. 213 ist die Vorwahl von Los Angeles, einer Metropole, die von Gangs überflutet wird. Regisseur Robert E. Ball jr. gibt dem Zuschauer in rund 87 Minuten einen praktisch unkommentierten Einblick in das Leben von vier Gangmitgliedern. Vier Gangster und ihre Frauen Bei den schwarzen Bloods...

Filmtipp: Das Märchen der Deutschen

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 25.02.2013 | 171 mal gelesen

Dankend übernommen: Ein Filmtipp von den NachDenkSeiten: "Der Dokumentarfilmer Ralph T. Niemeyer hat auf eigene Faust einen Film über „Rente, Pflege, soziale Unsicherheit“ produziert. Sehenswert. Hier finden Sie einen Trailer zur Doku. Niemeyer hat eine Reihe von Interviews geführt. Siehe dazu die Pressemitteilung im Anhang. Auf die Langfassung des Interviews mit A.M. hatten wir schon verlinkt. Die weiteren Termine...

1 Bild

„Erinnern Sie sich?“ TV-Reportagen von anno dazumal in einer heimatlichen 3. Kultur- und Dokumentarfilm – Matinee in den Donaulichtspielen Offingen

Werner Flott
Werner Flott | Günzburg | am 04.02.2013 | 162 mal gelesen

Nachdem die ersten beiden Veranstaltungen seitens der Besucherschaft große Resonanz erhielten , darf man auch bei der 3.Matinee grosses Publikumsinteresse vor allem der Seniorenschaft erwarten., wo der Hang zur Nostalgie vorhanden ist. Dass man für eine solche 2-stündige „Heimat-Kultur-Film- Matinee“ davon ausgehen kann, liegt eben in der Thematik alter und ältester Heimatreportagen, die immerhin bis zu 4O Jahre auf dem...

1 Bild

Kunst aus dem Todestrakt: Amnesty International zeigt Ausstellung über die Todesstrafe im Annahof

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Augsburg | am 05.01.2013 | 650 mal gelesen

Augsburg: Anna | Vom 14. Januar bis 9. März zeigt Amnesty Augsburg im Annahof die Kunstausstellung „Voices from Death Row“ mit Fotografien und Zeichnungen über die Todesstrafe und das Leben der Insassen in einer Todeszelle. Die Werke stammen von den amerikanischen Fotografen John Holbrook und Ken Light sowie von Delinquenten im Todestrakt. Die Vernissage findet am Montag, den 14. Januar um 19 Uhr statt. Am Dienstag, den 19. Februar um 19 Uhr...

Sofa Loft Kino-Donnerstag mit: “Mama Afrika –Mirma Mebeka”

Sofa Loft
Sofa Loft | Hannover-Bult | am 28.12.2012 | 192 mal gelesen

Hannover: Sofa Loft | Musikalische Welterfolge wie ihr "Click Song" oder "Pata Pata" machten Miriam Makeba (1932-2008) international bekannt, zumal sie die afrikanische Kultur erstmals einem breiten Publikum näher brachte. Sie trat mit Jazzgrößen wie Dizzy Gillespie und Nina Simone auf und sang 1962 sogar für den damaligen US-Präsidenten John F. Kennedy an seinem Geburtstag. Aufgrund ihrer Kritik an der Apartheid in Südafrika lebte die Künstlerin...