Doktorarbeit

Studienteilnehmer gesucht

Markus Hein
Markus Hein | Hannover-Kleefeld | am 11.07.2016 | 16 mal gelesen

Gesünder durch Höhenluft? Ob das so ist, wollen wir herausfinden! Für meine Doktorarbeit an der Medizinischen Hochschule Hannover mit dem Titel „Einfluss von körperlichem Training unter vermindertem Sauerstoffgehalt auf die Insulinempfindlichkeit älterer Menschen“ suche ich noch Studienteilnehmer, die Lust und Zeit haben über einen Zeitraum von 8 Wochen 3-mal pro Woche ein sportwissenschaftlich individuell...

1 Bild

Umfrage: Was ist eure Motivation, als Bürgerreporter tätig zu sein? 30

Daniela Brüning
Daniela Brüning | Augsburg | am 09.02.2016 | 845 mal gelesen

Liebe myheimatler, heute haben wir etwas ganz besonderes für euch: Die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig überlegt gemeinsam mit der Sächsischen Landesmedienanstalt, wie gut die Idee ist, Bürgerreporter im Lokalfernsehen einzusetzen. Hierfür wurde eine erste Umfrage erstellt, in der aktive Bürgerreporter nach ihrer Motivation befragt werden. Den Link zur Umfrage findet ihr hier. Ihr als aktive...

1 Bild

Hessische Zahnärzte vergeben drei Stipendien zur Promotion

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 05.01.2015 | 667 mal gelesen

Auf der Delegiertenversammlung der Landeszahnärztekammer Hessen (LZKH) am 28.11.2014 wurden unmittelbar nach der Beginn der Versammlung vom Präsidenten Dr. Michael Frank die drei Stipendiaten begrüßt, die von der LZKH ein Promotionsstipendium erhalten haben. Anne Tumbrink (Philippsuniversität Marburg) erhielt das Stipendium für die Promotionsarbeit "Mikrobiologische Diagnostik aus Zahnfleischtaschen nach...

Das Justitzgedächnis und die Frau Schavan 7

bärbel stephan
bärbel stephan | Peine | am 10.02.2013 | 325 mal gelesen

Die allgemeine Rechtslage wär günstiger: Wenn Frau Schavan vor 30 Jahren ihren Doktor-Vater erschlagen hätte. Diese Tat wäre jetzt schon verjährt. Niemand könnte sie mehr rechtlich verurteilen und dafür bestrafen. Leider ist das mit dem geistigen Diebstal, mit dem sie ihrem Doktortitel verliehen bekam, anders. Eine solche Lebenslüge/ dieser Betrug verjährt niemals. Somit ist ihr mit Recht dieser Tietel wieder...

Rücktritt der Bildungsministerin 1

Isa Bredemeier
Isa Bredemeier | Burgdorf | am 10.02.2013 | 240 mal gelesen

Die Umstände des Rücktritts stimmen mich traurig. Frau Schavan konnte nicht im Amt bleiben - auch wenn die Anklage der Täuschung eventuell zurück genommen werden müsste. Ob es tatsächlich ein Vergehen ihrerseits in ihrer Doktorarbeit gegeben hat, ist meiner Meinung nach nicht völlig entschieden. Ich bin gespannt auf die Ergebnisse ihrer Klage. Wir Bürger können das nicht beurteilen. Natürlich musste sie jetzt dennoch...

Tritt Frau Schavan zurück? 3

Horst-Peter Horn
Horst-Peter Horn | Erkrath | am 06.02.2013 | 194 mal gelesen

Oder anders gefragt: Muss und sollte sie das? Jetzt ist also wieder eine Person aus der Politik, und diesmal wieder eine aus der Bundesregierung, ihren Doktortitel los. Damit hat nun nicht nur die betreffende Person, die Bundesbildungsministerin Anette Schavan, ein Problem, sondern auch die Bundeskanzlerin. Bisher bestreitet Frau Schavan, ihren Doktortitel zu Unrecht erhalten zu haben und möchte gegen die Entscheidung...

Titelkampf unweit des Boxringes.....Schavan verliert ihren Titel

Wolf STAG
Wolf STAG | Düsseldorf | am 06.02.2013 | 168 mal gelesen

Düsseldorf: Heinrich-Heine-Universität | Die Düsseldorfer Heinrich-Heine-Universität erkennt Bundesbildungsministerin Annette Schavan den Doktortitel ab. Das gab der Dekan der Philosophischen Fakultät, Bruno Bleckmann, bekannt. Zuvor hatte der mit den Plagiatsvorwürfen befasste Fakultätsrat stundenlang über den Fall beraten. Für den Entzug des Doktorgrades hätten zwölf Mitglieder des Rats der Philosophischen Fakultät gestimmt bei zwei Nein-Stimmen und einer...

1 Bild

Ich kauf' mir lieber einen Doktorhut, der steht mir so gut... 17

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 18.10.2012 | 390 mal gelesen

Die jüngsten Vorwürfe gegen die amtierende Bildungsministerin stellen nicht nur ihre Reputation infrage, sondern auch die Standards am Bildungsstandort Deutschland. Haben lasche Kontrollen und Gefälligkeitspromotionen eine Elite von Hochstaplern hervorgebracht? Experten wie Professor Manuel René Theisen schätzen die Zahl der betrügerischen Doktorarbeiten auf 500 bis 800 im Jahr. Da liegt die Vermutung nahe, dass das...

Promotion bald an Fachhochschulen möglich?

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 30.08.2012 | 270 mal gelesen

Fachhochschulen liegen bei deutschen Studenten und Forschern im Trend. An vielen Promotionen wirken FHs maßgeblich mit und pochen deshalb darauf, Doktortitel vergeben zu dürfen. Universitäten dagegen fordern, dass das Promotionsrecht ihr Privileg bleibt. Immer mehr Abiturienten entscheiden sich für ein Studium an einer Fachhochschule. Grund hierfür sind die Vorteile, die die Einrichtungen mit sich bringen: Bessere...

1 Bild

Pfui Spinne! 2

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 17.09.2011 | 382 mal gelesen

Pfui Spinne! Ganz und gar nicht! Spinnen sind nicht nur nützliche Tiere, die lästige Insekten fangen, sondern sie produzieren ein wahres Wunderwerk der Natur, die Spinnenseide! Spinnenseide besteht aus langkettigen Eiweißmolekülen (Proteine). Die in den Spinndrüsen produzierten Fäden sind durch die spezielle molekulare Anordnung der beteiligten Aminosäuren sehr zugfest und gleichzeitig hochelastisch. Spinnenseide ist,...

1 Bild

Wieder ein Plagiat! CDU-Politiker Pröfrock verliert Doktortitel

Teresa Stiegelmair
Teresa Stiegelmair | Bad Reichenhall | am 08.07.2011 | 573 mal gelesen

Nach den Plagiatsvorwürfen von Silvana Koch-Mehrin und Theodor zu Guttenberg nun wieder eine abgeschriebene Doktorarbeit: der CDU-Landtagsabgeordnete Matthias Pröfrock muss den Doktortitel abgeben. Seit der "Guttenberg-Affaire" werden immer wieder Doktorarbeiten verschiedener Politiker unter die Lupe genommen. Nun fiel die Arbeit über "Energieversorgungssicherheit im Recht der Europäischen Union“ von Matthias Pröfrock auf....

Chatzimarkakis der nächste FDP-Plagiator?

Dennis Müller
Dennis Müller | Jena | am 18.05.2011 | 607 mal gelesen

Georgios Chatzimarkakis ist der nächste FDP-Politiker, dessen Doktorarbeit gerade auf Herz und Nieren geprüft wird. Und es sieht nicht gut aus für "Jorgo". Findige Überprüfer seiner Dissertation "Informationeller Globalismus. Kooperationsmodell globaler Ordnungspolitik am Beispiel des Elektronischen Geschäftsverkehrs" haben laut vroinplag.wikia.com schon auf zahlreichen Seiten Plagiate entdeckt. Chatzimarkakis hat bereits...

Politiker & Plagiate - Ist jetzt Silvana Koch-Mehrin (FDP) dran? 1

Dennis Müller
Dennis Müller | Jena | am 12.04.2011 | 702 mal gelesen

Seine Doktorarbeit war ein Plagiat und kostete Karl-Theodor zu Guttenberg eine vielversprechende Karriere in der Politik. Nun wird weitergegraben. Welcher Politiker hat bei seiner Dissertation noch geschummelt? Silvana Koch-Mehrin scheint die nächste Spitzenpolitikerin zu sein, deren politische Karriere von einer Doktorarbeit abhängt. Rechercheure im Internet haben 27 Seiten ihrer Dissertation aufgelistet, die nicht von...

1 Bild

Rücktritt zu Guttenbergs: richtig oder unnötig? – Eure Meinung ist gefragt! 17

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Allendorf (Eder) | am 01.03.2011 | 827 mal gelesen

Jetzt wogen die Vorwürfe offenbar doch zu schwer in der Plagiatsaffäre um seine Doktorarbeit: Verteidigungsminister zu Guttenberg legte alle politischen Ämter nieder. Was sagt Ihr dazu? „Der Druck wurde offenbar zu groß: Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) legt sein Amt als Verteidigungsminister nieder. Das teilte Guttenberg am Dienstag in Berlin mit. Kanzlerin Merkel ist offenbar vom Rücktritt des Verteidigungsministers auf...

1 Bild

Für mehr Sachlichkeit beim Thema Freiherr Dr. zu Guttenberg 64

Florian Kubsch
Florian Kubsch | Königsbrunn | am 21.02.2011 | 1635 mal gelesen

Die Frankfurte Allgemeine Zeitung hat heute den wohl besten Beitrag zur Causa Guttenberg veröffentlicht. http://www.faz.net/s/Rub117C535CDF414415BB243B181B8B60AE/Doc~EFD4E1E1A128C4A388760CEE978C4A7A1~ATpl~Ecommon~Scontent.html Hier der Text: "Vgl. auch Guttenberg 2009 Auf siebzig Prozent aller Seiten der Doktorarbeit von Karl-Theodor zu Guttenberg finden sich Plagiate. Wer hier am Werk war, wusste, was er tat. Seine...

Guttenberg falsch beraten - Rücktritt wird erfolgen 1

Norbert König
Norbert König | Günzburg | am 20.02.2011 | 699 mal gelesen

Die Dynamik welche sich im Internet entwickelt hat, die Doktorarbeit von Guttenberg aufzurollen ist beachtlich. Neben den mittlerweile dutzenden Stellen ohne korrektes zitieren wurde nun auch festgestelle, dass wohl eine Ausarbeitung des wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages direkt in die Arbeit übernommen wurde. Damit wird es sehr eng für Guttenberg. Bisher war alles noch im Bereich von Flüchtigkeitsfehler für...

Plagiat

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 20.02.2011 | 186 mal gelesen

Doktorarbeit. „Dissertation (... lat.: >ErörterungDer Duden; Bd. 5 Seite 192Der Duden; Bd. 5 Seite 829Der Duden; Bd. 5 Seite 608

1 Bild

Kreise: Zu Guttenberg soll am Samstagabend in der ARD "sich erklären" 3

Lorenz Stiefelknecht
Lorenz Stiefelknecht | Berlin | am 19.02.2011 | 378 mal gelesen

http://berlin2011.wordpress.com/2011/02/18/zu-guttenberg-tritt-heute-zuruck/

Beschädigt 2

Irene Deseke
Irene Deseke | Burgdorf | am 19.02.2011 | 311 mal gelesen

Bis vor Kurzem hatte ich noch alle Tassen im Schrank, doch jetzt nicht mehr. Bei einigen guten Stücken ist der Lack schon ab, oder weisen doch erhebliche Mängel auf. Jedes mal wenn ich sie benutzen will sehe ich ihre Macken und es macht mich ganz traurig. Ach, was habe ich mich am Anfang darüber gefreut. Besonders über die eine ganz besondere Tasse, eine wahre Leuchtturmtasse, so schön, so erhaben stand sie immer ganz vorn...

1 Bild

Guttenbergs Tastatur 3

Heike Thurn
Heike Thurn | Marburg | am 18.02.2011 | 218 mal gelesen

Schnappschuss

9 Bilder

GUTTENBERG leugnet Schummelei: DOKTOR-Arbeit KONTROLLE mit PLAGIAT-Software (GOOGLE) ... 6

W. H.
W. H. | Gladenbach | am 18.02.2011 | 881 mal gelesen

Plagiatsvorwürfe treffen ausgerechnet den Lieblingspolitiker der Deutschen: Bundesverteidigungsminister Doktor Karl-Theodor Freiherr zu Guttenberg; CSU-Mann - Jura-Promotion - aufgeflogen (http://de.wikipedia.org/wiki/Karl-Theodor_zu_Guttenberg): Unter Beschuss erklärt der Verteidigungsminister zu Guttenberg er wolle seinen Doktortitel vorübergehend nicht weiter führen, bis die Plagiatsvorwürfe gegen ihn geklärt sind....

1 Bild

Der Politik-Liebling, Karl-Theodor zu Guttenberg, in der Kritik. 4

Wilfred Feege
Wilfred Feege | Berlin | am 18.02.2011 | 359 mal gelesen

Berlin: Regierungsviertel | Dem Verteidigungsminister, Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU), wird vorgeworfen er soll mehrere Passagen seiner Doktorarbeit abgeschrieben zu haben. Der Druck auf dem Verteidigungsminister wir immer größer, nach Zeitungsberichten denkt er schon an den Rücktritt. Auch wenn es sich heraus stellt, dass die Anschuldigungen falsch sind, seine Gegner werden nicht ruhen, um einen neuen Fehler, um seine Person zu finden. Wir...

Der Rheinländer

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 18.08.2009 | 158 mal gelesen

Der Rheinländer – Wunsch und Wahn. Mit diesem Thema beschäftigt sich meine Doktorarbeit. Als Ethnologe soll ich diesen ganz besonderen Menschenschlag auf die Spur kommen. Doch wie das anfangen? Genau: Ich werde verschiedene Leute dazu befragen. „Sing, mein Rheini, sing / Es ist ein eigen Ding / Hör ich den Jecken schreinŽ / Fang ich Kamelle ein.“ Es ist schon ein seltsames Lied, mit dem mich Karnevalsprinz Fridolin I...