DJH

36 Bilder

"Deutschlands einzige Dreiecksburg" - bewegte Geschichte der Wewelsburg seit dem 9. Jh. 2

Christian Voigt
Christian Voigt | Büren | am 20.08.2012 | 395 mal gelesen

Büren: Wewelsburg | Auf der Autobahn A 44 Dortmund-Kassel wird man kurz vor dem Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren auf sie aufmerksam gemacht: "Deutschlands einzige Dreiecksburg", die Wewelsburg, in heute noch geschlossener Bauweise. Sie liegt im gleichnamigen Ort der Stadt Büren im Kreis Paderborn über dem Tal der Alme. Schon der mittelalterliche Chronist Annalista Saxo erwähnte die "Wifilisburg" als Vorgängergebäude, die während des 9. und 10....

100 Jahre Jugendherbergen in Deutschland

Wolfgang Krusche
Wolfgang Krusche | Windach | am 10.09.2009 | 243 mal gelesen

September 2009 Die Sportfreunde Windach informieren: Seit mehreren Jahren sind wir als Sportverein Mitglied bei dem Deutschen Jugendherbergsverband DJH. In diesem Jahr feiert der DJH 100-jähriges Bestehen und hat sehr interessante Angebote bereitgestellt. Jedes Vereinsmitglied der Sportfreunde Windach kann sich beim Vereinsjugendleiter Wolfgang Krusche, Tel. 08193 999645 die Mitgliedskarte ausleihen (Pfand 10...

3 Bilder

100 Jahre Jugendherbergen – ein Jubiläum im August 2009 6

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Eichenau | am 06.07.2009 | 776 mal gelesen

Am 26. August 1909 war der Lehrer Richard Schirrmacher mit seinen Schülerinnen und Schülern auf einer Wanderung im Sauerland, als er von einem Gewitter überrascht wurde und eine Notunterkunft in einer Schule bekam. In der Nacht notierte er in sein Tagebuch, dass es eigentlich „an jedem wanderwichtigen Ort“ eine Unterkunft für die Jugend bestehen müsste. Er setzte die Idee in die Tat um und schon 1912 gab es auf der Burg...

3 Bilder

100 Jahre Deutsches Jugendherbergswerk 7

Nicole Henshke
Nicole Henshke | Marburg | am 02.03.2009 | 679 mal gelesen

An einem Abend im August 1909 überraschte ein Gewitter den Lehrer Richard Schirrmann und seine Schulklasse während einer Wanderung. Zuflucht für die Nacht fanden sie in einer kleinen Dorfschule. Dieses Erlebnis brachte Richard Schirrmann auf die Idee, günstige und einfache Übernachtungsmöglichkeiten für Wandernde zu schaffen – Jugendherbergen. Um die Jahrhundertwende entstanden im deutschen Reich große Wandervereine wie die...