Diktator

3 Bilder

Die SPD Laatzen zerfleischt sich..oder? 2

Fred Schmidt
Fred Schmidt | Laatzen | am 12.01.2014 | 229 mal gelesen

Herr Nebot (SPD Laatzen) bewirbt sich um den Bürgermeisterposten. Nun kritisierte er den (noch) amtierenden Herrn Prinz. Zitat aus der NP vom 11.01.14"„Der Informationsfluss gegenüber den Bediensteten in der Stadtverwaltung, aber auch gegenüber der Öffentlichkeit ist zu beklagen." oder dieser Satz hier:"Die „vorhandenen Defizite im Bürgermeisterbüro“ hätten ihn dazu angetrieben, gegen Prinz..." Na was da noch...

1 Bild

Offener Brief, Kritik am Bürgermeister Prinz vom Personalrat, Demotivation der Mitarbeiter 9

Fred Schmidt
Fred Schmidt | Laatzen | am 19.10.2013 | 448 mal gelesen

Am 14.10.13 in den Leine Nachrichten wurde ein Schreiben des Laatzener Personalrates an den Bürgermeister Prinz angekündigt/erwähnt. Nun wartet der Bürger auf eine Reaktion, Stellungnahme oder wie geht es weiter??Was ist noch so passiert das im Namen von ca.300 Mitarbeiter folgendes erörtert wurde. "„Mit Verwunderung nimmt der Personalrat seit einiger Zeit ein gewisses Maß an Überregulierung der Dienststellen, zum Beispiel...

Kommen jetzt Libyer nach Deutschland? Westerwelle lädt Rebellen nach Berlin ein 1

Dennis Müller
Dennis Müller | Jena | am 29.07.2011 | 317 mal gelesen

Außenminister Guido Westerwelle hat dem Nationalen Übergangsrat der Rebellen in Libyen angeboten, einen Diplomaten nach Berlin zu schicken. Das berichtet die Berliner Zeitung. Damit soll Noch-„Diktator“ Muammar al-Gaddafi weiter isoliert werden. Kommen jetzt politisch engagierte Rebellen aus Afrika nach Deutschland? Die Rebellen in Libyen werden von der BRD bereits seit Juni anerkannt. Nun möchte Westerwelle offenbar auch...

Ben Alis Ehefrau soll mit 1,5 Tonnen Gold das Land verlassen haben 1

Michael Staub
Michael Staub | Braunschweig | am 17.01.2011 | 253 mal gelesen

Laut „Le Monde“ floh die Ehefrau des am Freitag gestürzten Präsidenten Zine El Abidine Ben Ali mit tonnenweise Gold in Richtung Dubai. Die 1,5 Tonnen Goldbarren haben einen Wert von rund 45 Millionen Euro. Leila Ben Ali soll selbst die Zentralbank aufgesucht haben. Das Gold wurde ihr allerdings erst gegeben, als sie ihren Mann telefonisch dazuschaltete. Das Ehepaar soll sich momentan vermutlich in Dschiddah (Saudi-Arabien)...

Iran: Präsident Mahmud Ahmadinedschad nach Anschlag Attentat unversehrt - Menschen werden verletzt - wieso trifft es immer die Falschen? 1

Thomas Weber
Thomas Weber | Gerlingen | am 04.08.2010 | 321 mal gelesen

Als Diktator lebt man gefährlich. Das weiß auch seit heute der Präsident des Iran Mahmud Ahmadinedschad. Nur knapp entging er einem Anschlag. Auf seinen Autokonvoi war zuvor eine Bombe geschleudert worden, die den Präsidenten allerdings verfehlte, sodass dieser unversehrt blieb. Es gab allerdings Verletzte, wie der libanesische Sender Future TV berichtete. Regierungskreise wollen nicht von einem Attentat auf Ahmadinedschad...

1 Bild

Lesung von Dr. Martha Schad

Martha Dr. Schad
Martha Dr. Schad | Neusäß | am 21.07.2008 | 436 mal gelesen

Die bekannte und renommierte Historikerin Dr. Martha Schad liest am Mittwoch, dem 13. August in der Hubertus Apotheke, Westheim aus Ihrem Buch über Swetlana, Stalins Tochter. Ein Leben im Schatten eines Diktators Bei Dr. Martha Schads Veröffentlichungen handelt es sich um die Schicksale von Frauen, die in der Vergangenheit bis hin zur Gegenwart eine bedeutende Rolle in Königs- und Fürstenhäusern spielten, mächtige...

1 Bild

Das Internet. Sehnsucht, Sucht, Suche ... 6

Roland Greißl
Roland Greißl | Landsberg am Lech | am 21.01.2008 | 532 mal gelesen

Wie Millionen anderer liebe ich das Internet. Unzählige Gründe könnte ich dafür nennen. Ein einziger Grund soll hier genannt werden, der für mich entscheidend ist: in Sekunden abrufbare Informationen, die nirgendwo sonst zu finden sind ...