Dialekt + Mundart

1 Bild

Große Schnauze und keen Zahn drin

Die Flüstertüte
Die Flüstertüte | Berlin | am 05.02.2020 | 11 mal gelesen

Berlin: Berliner Schnauze MundART & Comedy Theater | Mit „Große Schnauze und keen Zahn drin“ gaben MARGA Bach und Sabine Genz am Samstag, 21. März 2020 ihr Debüt als Duo. Zwei echte Berlinerinnen, die gerne mal das Maul aufreißen, wenn sie über den Alltag als Klofrau oder über die Piefkes reden. Gut gealtert können sie auch ohne Zähne noch herzhaft zubeißen! Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr.  Das Theater für die Berliner Mundart Im Herbst 2018 eröffnete die Berliner...

1 Bild

Große Schnauze und keen Zahn drin

Die Flüstertüte
Die Flüstertüte | Berlin | am 05.02.2020 | 5 mal gelesen

Berlin: Berliner Schnauze MundART & Comedy Theater | Mit „Große Schnauze und keen Zahn drin“ geben MARGA Bach und Sabine Genz am Samstag, 21. März ihr Debüt als Duo. Zwei echte Berlinerinnen, die gerne mal das Maul aufreißen, wenn sie über den Alltag als Klofrau oder über die Piefkes reden. Gut gealtert können sie auch ohne Zähne noch herzhaft zubeißen! Vorstellungen um 15:30 Uhr und um 20 Uhr sowie nochmal am Samstag, 11. April um 20 Uhr. Das Theater für die Berliner...

4 Bilder

Sou woar des feuher – Erzählungen zur Erntezeit in Sellwicher Mundart. Sonntagscafé im Heimatmuseum Seulberg

Alexander Weisgerber
Alexander Weisgerber | Friedrichsdorf | am 20.08.2019 | 14 mal gelesen

Friedrichsdorf: Heimatmuseum | Wenn der alte Küchentisch, an dem im Sommer so oft gegessen wurde, vom Hof in den Schuppen gestellt wurde, war der Herbst gekommen – und die Erntezeit begann. Ob Kartoffeln vom Acker aufzuklauben, Äpfel abzumachen und zu sortieren: Auch für die Kinder war früher viel zu tun. Und von den späten Pflaumen, nicht besonders groß und oben oft etwas eingeschrumpelt, aber zuckersüß wurde die Latwerge gemacht. Aus der Erntezeit und...

8 Bilder

Dem Volk auf den Mund geschaut... 4

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Marburg | am 04.06.2019 | 269 mal gelesen

Marburg: Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas | Dem Sprachwissenschaftler Georg Wenker ist es mit seinen 40 Wenkersätzen erstmals gelungen, die Dialekte in Deutschland einzuteilen. Seine Arbeiten befinden sich im Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas an der Philipps-Universität in Marburg/Lahn. …hat im wahrsten Sinne des Wortes der Sprachwissenschaftler Georg Wenker. Der am 25. Februar 1852 in Düsseldorf geborene Sprachwissenschaftler hatte es sich zur Aufgabe gemacht,...

2 Bilder

Internationaler Museumstag 19. Mai 2019: Museen – Zukunft lebendiger Traditionen

Alexander Weisgerber
Alexander Weisgerber | Friedrichsdorf | am 16.05.2019 | 12 mal gelesen

Friedrichsdorf: Heimatmuseum | Um auf den Themenreichtum der Museen, sowie ihren kulturellen und gesellschaftlichen Wert aufmerksam zu machen, ruft jährlich der Internationale Museumsrat ICOM den "Internationalen Museumstag" aus. Rund 35.000 Museen auf der ganzen Welt, darunter 200 in Hessen, nehmen an diesem besonderen Aktionstag teil. Friedrichsdorf feiert heuer den „Internationalen Museumstag“ im Heimatmuseum Seulberg unter dem Titel „Museen -...

Sommerzeit – Reisezeit. Der unverzichtbare Überlebens-Sprachführer Deutsch-Wienerisch. 5

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 15.07.2018 | 234 mal gelesen

1. Allgemeines Amtssprache ist wie im übrigen Österreich Deutsch. Daneben existieren – noch aus den Zeiten der Donaumonarchie stammend – eine jeweils sehr kleine tschechische und slowakische Sprachgruppe. Ihre Mitgliederinnen und Mitglieder sprechen jedoch in der Regel parallel zu ihrer Muttersprache fließend Deutsch mit Wiener Akzent. Und darüber hinaus stößt man – so wie in jeder europäischen Metropole – auf unzählige...

1 Bild

Frech wie Rotz – Ein Hahnemann Programm

Die Flüstertüte
Die Flüstertüte | Berlin | am 11.07.2018 | 37 mal gelesen

Berlin: Berliner Schnauze MundART & Comedy Theater | Nur wenige Künstler sind uns noch so präsent wie Helga Hahnemann. Warmherzig und schnodderig, schlagfertig und zartfühlend – so haben wir die Unverwechselbare, ihre Lieder und ihre Kittelschürze im Gedächtnis. Und nun kommt MARGA, die der „Henne“ auf verblüffende Art und Weise in Stimme und Körperfülle ähnelt. Ausgesucht bekannte und fast vergessene Titel, Sketche und Kostüme bringt sie auf die Bühne. Lieder von „olle Helga“...

1 Bild

Die Mehlprimeln „ Weltgeistfunken“ am 25. Mai im Lauinger Stadeltheater

Patricia Laube
Patricia Laube | Lauingen (Donau) | am 07.05.2018 | 13 mal gelesen

Lauingen: Stadeltheater Lauingen | Was ist los in dieser Welt? Permanenten Schreckensnachrichten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft stürzen auf uns alle herein. Sie fragen sich, ob das wirklich alles wahr ist und – noch schlimmer - wohin das führen soll? Deshalb gönnen Sie sich am Freitag, den 25. Mai um 19.30 Uhr einen unterhaltsamen Abend mit den Mehlprimeln. Scharfzüngig, boshaft, politisch unkorrekt lästern und singen sie über die großen und...

1 Bild

So sin die Pälzer ! 2

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 06.08.2017 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

Fruhjohr / Frühling

Amalia Singer
Amalia Singer | Mannheim | am 14.03.2016 | 33 mal gelesen

Mannheim: Mannheimer Wasserturm | Fruhjohrs-Putz (Fruhjohrsputz) ============ . Die Gedange sin farwich, die Luft is jetz laulich, ´s Herz werd unruhich, ´ s Leewe regt sich. . Die Täch were heller, de Puls geht schneller. Fruhjohr in der Luft, mit zortem Blummeduft. . Noh der Winderdebbression steht Fruhjohrs-Putz oon. Mir tun ausmischde, alles frisch heer richde. . Die Sunn scheint uff uns h'rab. Die Schbinnewedder kumme ab, Alde...

7 Bilder

Die zehn Gebote in Halsdorfer Platt 8

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Wohratal | am 28.08.2014 | 338 mal gelesen

Wohratal: Halsdorf | Für die Freunde des gepflegten Dorf-Dialekts, habe ich einmal versucht, die zehn Gebote in Halsdorfer Platt nachzustellen. Herausgekommen ist dabei eine eher freie Übertragung, die den Vorteil hat, dass die Gebote sofort und direkt umsetzbar sind und keiner weiteren Interpretation bedürfen. Klare Dorfsprache eben. Halsdorf ist ein Ortsteil der Gemeinde Wohratal im Marburger Land. Das erste Gebot Ich bin der Herr, dein...

1 Bild

Warum ich Bayern liebe 11

Julia Schmid
Julia Schmid | Regen | am 08.08.2013 | 698 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Unser schönes Gelle ! 6

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 25.04.2013 | 226 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Zum Wochenende - ein Mundartgedicht : Euß Hessisch 11

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 01.02.2013 | 1622 mal gelesen

Euß Hessisch ess eh schiene Sprooch, met aach en ooch, en Raach en Rooch. Mir schwätzes, dous villeicht noch schreiwe, doch die mäßte Leu, dej lässes bleiwe. Eich wäß, dos Läese fällt hort schwier, weil manches Wort, doas lääft da quer, drimm oiwe, oiwe, douts browiern, mer kanns bestimmt ganz schnäll kabiern. Wann mersch da kann, en douts verschtie, euß Hessisch, ach wej es doas schieh !

1 Bild

Termine DAS BAYERISCHE SCHNEEWITTCHEN und DIE BAYERISCHEN BREMER STADTMUSIKANTEN von Stefan Murr und Heinz-Josef Braun

Ilka Franz
Ilka Franz | München | am 08.10.2012 | 965 mal gelesen

München: Turmstüberl Valentinsmuseum | Wer die Bayerischen Bremer Stadtmusikanten schon gesehen hat, für den ist DAS BAYERISCHE SCHNEEWITTCHEN ein MUSS! Nicht überzeugt? Lust kann man sich holen auf „Das Bayerische Schneewittchen“ unter Video-Trailer http://youtu.be/LsZBR-cTZ44 BESSER aber H I N G E H E N - ich freue mich jedenfalls wahnsinnig auf die Veranstaltung im Türmstüberl ..., für die, die wo anders wohnen, gibts nachstehnd auch andere Vorschläge,...

14 Bilder

Kaffie platt geschwasst mit Willi Schmidt 1

Daniela Schwarzer
Daniela Schwarzer | Fronhausen | am 31.07.2012 | 1062 mal gelesen

Fronhausen: Alter Kuhstall | Letzten Sonntag veranstaltete der Frauensingkreis Fronhausen das 2. "Kaffie platt geschwasst" 2012 wieder in "Goldongel's alem Koistall". Es gab natürlich nicht nur Kaffee und Kuchen, denn diesmal war der Autor und Schauspieler Willi Schmidt aus Wittelsberg zu Gast. Er trug einen Ausschnitt aus seinem Theaterstück "Offm Eschbann" vor, das bereits in der Waggonhalle Marburg lief. Geschichte: der alte Knecht Jost sitzt...

1 Bild

Das bairisch hat es hierzulande nicht einfach 4

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 20.06.2012 | 329 mal gelesen

Friedberg: Bairisch | Die Altbaiern bewohnten als Bajuwaren über 1200 Jahre ihr Stammherzogtum. Dann fanden unter Napoleon I. in Europa eine Art politische Flurbereinigung statt, im Zuge derer zum alten Baiern die Kurpfalz, Franken und weitere Gebiete hinzukamen. Seitdem, d. h. seit den Königen Max I. Joseph (Seine erste Reaktion auf die Königswürde war . Mia bleim die Oidn) und seinem Sohn Ludwig I. wird Bayern mit Y geschrieben, denn letzterer...

Neue Termine für DIE BAYERISCHEN BREMER STADTMUSIKANTEN

Ilka Franz
Ilka Franz | München | am 16.05.2012 | 187 mal gelesen

Neue Termine für die Bayerischen Bremer Stadtmusikanten im Münchner Umland! Wer Stefan Murr und Heinz-Josef Braun noch immer nicht erlebt hat, findet nun Gelegenheit, sie vor der Haustür aufsuchen zu können! Reinklicken bei www.die-bayerischen-bremer-stadtmusikanten.de - ich kann nicht alle Orte aufzählen, an denen sie anzutreffen sein werden. Eine lustige Märchenerzählung mit Musik von und mit Heinz-Josef Braun und...

1 Bild

In Puchheim: DIE BAYERISCHEN BREMER STADTMUSIKANTEN ein Angriff auf die Lachmuskeln

Ilka Franz
Ilka Franz | Puchheim | am 14.01.2012 | 262 mal gelesen

Puchheim: Puchheimer Kulturcentrum (PUC) | Kann es sein, das einer von euch das Programm immer noch nicht gesehen hat? Dann muss es ein Nordlicht sein und die bayerische Sprache nicht verstehen (wollen?). Es lohnt sich, es lohnt sich wirklich! Es sei denn, man mag keine Märchen. Und man hat keinen Humor nötig. Und dieserlei „man“ gibt es doch hoffentlich nicht unter uns. "Die Bayerischen Bremer Stadtmusikanten" Sonntag, 29. 1. 2012 um 11.15 Uhr - Puchheimer...

1 Bild

Kleiner Tipp für die Vorweihnachtszeit - NICHT NUR FÜR DIE GROSSEN: “DAS BAYERISCHE SCHNEEWITTCHEN"

Ilka Franz
Ilka Franz | München | am 23.11.2011 | 429 mal gelesen

München: Mathäser Filmpalast | “DAS BAYERISCHE SCHNEEWITTCHEN“ - Live - Premiere Wo: Mathäser Filmpalast, Bayerstraße 3-5, 80335 München Wann: Am Sonntag 11.Dezember 2011 um 11.00 Uhr Tickets: http://www.mathaeser.de/filmpalast/vorverkauf2.php 089-515651 Eintritt: 5€ Nach ihrer ersten Märchen-Erzählung DIE BAYERISCHEN BREMER STADTMUSIKANTEN setzen Stefan Murr und Heinz-Josef Braun nun ihre bayerische...

1 Bild

Neuer Termin des Genussschmankerls Stefan Murr und Heinz-Josef Braun, deren neuestes Märchen DAS BAYERISCHE SCHNEEWITTCHEN fertig ist:

Ilka Franz
Ilka Franz | München | am 18.10.2011 | 395 mal gelesen

München: Mathäser Filmpalast | "DAS BAYERISCHE SCHNEEWITTCHEN" MÜNCHEN-PREMIERE Sonntag, 11.12.2011 um 11.00Uhr - Mathäser Filmpalast München Bayerstraße 3-5 , 80336 München Termin bitte schon mal reservieren, Details folgen...:)

Die neuen Termine des Genussschmankerls Stefan Murr und Heinz-Josef Braun, deren neuestes Märchen DAS BAYERISCHE SCHNEEWITTCHEN fertig ist:

Ilka Franz
Ilka Franz | Gröbenzell | am 18.10.2011 | 668 mal gelesen

Gröbenzell: Bürgerhaus, Saal | "Die Bayerischen Bremer Stadtmusikanten" Freitag, 21.10.2011 um 16.00 Uhr - 82194 Gröbenzell , Saal des Bürgerhauses Vorverkauf im Bürgerservice des Rathauses, Rathausstr. 4, Tel. 08142/505-0 , www.groebenzell.de DOPPELVORSTELLUNG "Die Bayerischen Bremer Stadtmusikanten" + "Das Bayerische Schneewittchen" Sonntag, 30.10.2011 um 18.00Uhr - 83083 Riedering, Alter Wirt Vorverkauf Tel: 08036- 2439 "Die Bayerischen...

5 Bilder

1. "Kaffie platt geschwasst" in 2011

Daniela Schwarzer
Daniela Schwarzer | Fronhausen | am 27.03.2011 | 369 mal gelesen

Am heutigen Sonntag fand das 1. Kaffie platt geschwasst des Frauensingkreis 1991 Fronhausen statt. Veranstaltungsort war wieder der alte Kuhstall in der Gießener Straße. Diesmal waren die Gebrüder Rabenau ("Roawenas Zwie") zu Gast. Heinz und Willi Rabenau (Jahrgang 1937) aus Fronhausen-Bellnhausen schrieben bereits als Schüler - inspiriert durch ihren Großvater - ihre ersten Mundartverse. Aber erst, nachdem beide in den...

Dialekt als Unterrichtsfach? Bayrisch als 1. Fremdsprache? 3

Christine Schmied
Christine Schmied | Augsburg | am 20.02.2011 | 1738 mal gelesen

Wer Dialekt spricht, ist ungebildet? Bayerns führender Dialektförderer Sepp Obermeier will mit diesem Klischee aufräumen. Er verlangt zum morgigen Internationalen Tag der Muttersprache, dass das Sprechen von Dialekt in Kindergärten,Schulen und im Radio wieder Normalität werden soll. "Da sich Sprache weder verordnen noch verwalten lässt, muss in breiten Gesellschaftsschichten ein Umdenkprozess eingeleitet werden", sagte er der...

De Börgers vun Lohnde könnt allweer feiern.

Karl-Heinz Hengstmann
Karl-Heinz Hengstmann | Seelze | am 08.02.2011 | 281 mal gelesen

800 Jahre is dat Dörp Lohnde nu doch alt.Archäologen herren ole Schriften efunnen, dat use Dörp all in Jahre 1211 bestanden herre. Sei het ok feststellt, dat use Wappen nich ne Tüllenurne, sünnern en Tebe was,nämlich en snittigen Windhund. In usen Dörpe löppt je einige Windhunne erümme; dat Konterfei vun dene kann use Börgermester je denn up dat nieje Wappen setten. Et mach je sein, dat düsse Archäologen ja ok noch in dat...