2 Bilder

Neue Gesichter und neues Logo beim DFFB

Karsten-Thilo Raab
Karsten-Thilo Raab | Hagen | am 15.05.2017 | 8 mal gelesen

Beim Deutschen Federfußballbund stehen gemäß Votum der Mitgliedsversammlung an der Spitze die Zeichen weiter auf Kontinuität: Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde David Zentarra vom FFC Hagen als DFFB-Vorsitzender ebenso einstimmig im Amt bestätigt wie Sven Walter vom TV Lipperode als sein Stellvertreter. Einen Wechsel gab es hingegen in der Geschäftsführung. Christopher Zentarra vom FFC Hagen löste den...

1 Bild

Nachfolger des Lippstädters Ralf Holt: David Zentarra nun an der Spitze des DFFB

Karsten-Thilo Raab
Karsten-Thilo Raab | Hagen | am 29.11.2015 | 63 mal gelesen

Ein Generationswechsel hat sich an der Spitze des Deutschen Federfußballbundes vollzogen. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Beckmann auf der Heide“ in Hagen wurde mit Ausnahme von Geschäftsführer Michael Meißner von Flying Feet Haspe und Schiedsrichterwart Philipp Münzner vom TV Lipperode der komplette Vorstand neu gewählt. Die übrigen Mitglieder der DFFB-Spitze um Ralf Holt vom TV Lipperode, der seit...

1 Bild

Detlev Stegmann neuer DFFB-Vizepräsident

Karsten-Thilo Raab
Karsten-Thilo Raab | Hagen | am 09.07.2013 | 142 mal gelesen

Die Führungsspitze des Deutschen Federfußballbundes hat sich nun im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung in Haspe neu aufgestellt. Olaf Völzmann (Vizepräsident), Karsten-Thilo Raab (Pressewart) und Marius Stupp (Schriftführer) vom FFC Hagen sowie Michael-Frank Nölle (Kassenwart) vom VfL Eintracht Hagen stellten sich nicht zur Wiederwahl. Neuer Stellvertreter des im Amt bestätigten Präsidenten Ralf Holt vom TV...

2 Bilder

Perfekter Start für den FFC Hagen und für den VfL Eintracht Hagen

Karsten-Thilo Raab
Karsten-Thilo Raab | Hagen | am 14.03.2011 | 160 mal gelesen

Mit einer völlig unverständlichen Entscheidung hat der Deutsche Federfußballbund nach dem ersten Rundenspieltag der Bundesliga in Vorhalle aufhorchen lassen. Nachdem sich FFC-Spieler Oliver Loewen im Herbst 2010 weigerte, dem DFFB-Präsidenten Peter von Rüden bei der Siegerehrung die Hand zu schütteln und zu grüßen, dauert es gut fünf Monate (!) ehe sich der Verband entschloss, den Spieler für einen Rundenspieltag zu sperren....