1 Bild

Supermarkterpresser festgenommen, Polizei warnt Verbraucher weiterhin zur Vorsicht 2

gdh portal
gdh portal | Brunnen | am 30.09.2017 | 23 mal gelesen

Deutschland: Brunnen | Der mutmaßliche und Europaweit zur Fahndung ausgeschriebene Lebensmittelketten Erpresser wurde am späten Freitag Nachmittag ( 29.09.2017)  vorläufig festgenommen es wurde berichtet. Der Mann zeigt psychische Auffälligkeiten so der Polizeipräsident Uwe Stürmer. Der 53-jährige Mann sei ein " excentrischer Einzelgänger", die Beweislast sei erdrückend. Weitere Verdächtige gibt es im Moment nicht. Der Tatverdächtige lebte eine...

1 Bild

WARNUNG!!! an alle Verbraucher, Lebensmittelkonzerne werden erpresst, Gift in Kindernahrung gefunden 6

gdh portal
gdh portal | Brunnen | am 28.09.2017 | 1313 mal gelesen

Deutschland: Brunnen | Dies ist eine offizielle Polizei Warnung an alle Verbraucher und gilt Deutschlandweit für alle Lebensmittel !! Alle Lebensmittelkonzerne und Drogeriemärkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz werden erpresst Diese öffentliche Warnung gibt die Verbraucherzentrale  Baden Würthemberg und die Polizei Konstanz an alle Menschen heraus. In diesem Zusammenhang wird nach einem Mann gefahndet, die Polizei bittet um...

1 Bild

Vorsicht Falle ! 9

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 08.10.2016 | 86 mal gelesen

Man hört immer wieder von "Vorkommnissen" Da werden an roten Ampel die Türen aufgerissen oder Unfälle vorgetäuscht, entweder um die Bürger auszurauben oder um Schmerzensgelder zu kassieren, inden man Unfälle vortäuscht. Siehe Beitrag hier. Da legt man sein Fahrrad auf die Strasse und wartet auf das Opfer... Dumm nur, man weiß nie wer da kommt. In diesem Fall vermutlich zwei Russlanddeutsche, mit der in Russland üblichen...

1 Bild

Sexting , Vorsicht ist der beste Ratgeber. 8

gdh portal
gdh portal | München | am 16.06.2016 | 151 mal gelesen

München: Brunnen | Facebook, WhatsApp und Co, beliebte soziale Netzwerke oder Messenger Dienste in denen man alles schnell Austauschen kann. Chatten mit Freunden und dem Partner. Gerne werden hier auch intime Fotos bzw. Videos von sich selbst oder dem Partner veröffentlicht. Wer so etwas macht, muss sich nicht wundern, wenn man später eine menge Ärger und Laufereien hat. Jugendliche und Kinder sind sich meist gar nicht bewusst was...

1 Bild

Neue Betrugsmasche! 6

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Berlin | am 27.03.2013 | 418 mal gelesen

Berlin: Unter den Linden | Die Polizei warnt vor Hauswurfsendungen. Absender: ARD; ZDF und Deutschlandradio. Das Schreiben sieht sehr offiziell aus. Im Text steht, dass die neue Rundfunkgebühr umgestellt wurde und diese mit angehängtem Überweisungsträger überwiesen werden soll. anzusehen unter: http://www.mimikama.at/allgemein/polizei-warnt-vor-neuer-betrugsmasche-im-zusammenhang-mit-zahlung-der-rundfunkbeitrge/

1 Bild

Vorsicht! Eisige Aussichten!!! 2

János Balog
János Balog | Günzburg | am 07.01.2010 | 509 mal gelesen

Günzburg: János | Schnappschuss