Deutsche

2 Bilder

Brücker Wirtshaus und Friedenstein 4

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Amöneburg | am 13.05.2018 | 112 mal gelesen

Amöneburg: Brücker Wirtshaus | Brücker Wirtshaus und Friedenstein. Auf dem Gelände der Schlacht an der Brücker Mühle anno 21. September 1762 steht der Historische Friedenstein zur Erinnerung an die dortige Schlacht und das Ende des siebenjährigen Krieges. Zwischen dem Friedenstein und der Brücke über die Ohm sowie der danebenliegenden Brücker Mühle steht heute das Anwesen des ehemaligen Gasthauses "Brücker Wirtshaus". Übrigens, wenn jemand wissen...

1 Bild

Jana Schellmoser gewinnt die Generalprobe vor deutscher Jugendmeisterschaft

KSC Jugendwart
KSC Jugendwart | Königsbrunn | am 12.03.2018 | 59 mal gelesen

Jana Schellmoser gewann in Abwesenheit von Kaci Tycova und Eva Nistler die letzte deutsche Jugendrangliste in Böblingen. Jana gewann das Turnier souverän. Nach Freilos in Runde 1 gewann sie ihre nächsten beiden Spiele bis zum Finale locker mit 3:0 Sätzen. Auch das Endspiel gegen Alexandra Kothkolik hatte Jana bei ihrem 3:1 Sieg jederzeit im Griff. Damit konnte Jana ihr erstes deutsches Jugendranglistenturnier...

1 Bild

Herrentag ...nein Danke..ein Wunsch der SPD? 5

Kevin Innerloh
Kevin Innerloh | Barsinghausen | am 25.05.2017 | 49 mal gelesen

Die Jusos, als Nachwuchsorganisation der SPD steht in Berlin für die Abschaffung des Vatertages...das Bild habe ich gefunden auf Facebook bei den Jusos in Berlin. So nun die Frage: Schafft hier eine Volkspartei die Kultur ab? Unsere Kultur? Meiner Meinung nach ja! Eine nicht wählbare Partei....

Elektrifizierung Lindau-München und Ausbau Pasing-Buchenau: Hat Deutsche Bahn Landtag belogen?

Ralf Wiedenmann
Ralf Wiedenmann | Fürstenfeldbruck | am 26.06.2015 | 266 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Bahnhof | Zwei einstimmig verabschiedete Landtagsanträge von 2006 und 2012 forderten den rechtzeitigen Streckenausbau Pasing-Buchenau, damit sich die S4 Richtung Geltendorf, die Regionalzüge ins Allgäu und der Fernverkehr in die Schweiz nicht noch stärker als heute schon gegenseitig behindern. Im abschliessenden Bericht der Staatsregierung wurde dem Landtag beschieden: „Die Deutsche Bahn plant das Angebot im Fernverkehr auf dieser...

„Tragödie Germanwings-Flug 4U9525“ - Beredtes Schweigen des Zentralrat der Juden in Deutschland “ 3

Samuel Wasser
Samuel Wasser | Bielefeld | am 25.03.2015 | 205 mal gelesen

Während in Deutschland viele Menschen Ihre Betroffenheit und Trauer über den Flugzeugabsturz des Germanwings-Flug 4U9525 bekunden, eben weil es sehr viele unserer Mitbürger getroffen hat, die uns „nah“ stehen, findet diese Bekundung weder auf der Homepage des Zentralrats der Juden in Deutschland (ZdJ) noch auf der Homepage der ARK (Allgemeine Rabbinerkonferenz) bis zu diesem Moment keine Erwähnung. Auch auf der Homepage des...

12 Bilder

Diese Entscheidung kann man sehen wie man will: "Leipziger wegen Graffiti zu Stockschlägen verurteilt" 12

Kornelia Lück
Kornelia Lück | Zeitz | am 05.03.2015 | 168 mal gelesen

Zeitz: Zeitz | Wir fordern doch immer, in Deutschland lebende Ausländer hätten sich tunlichst unseren Gesetzen anzupassen. Da wir als Deutsche im Ausland auch Ausländer sind, sollte man erwarten können, dass wir uns ebenso fremden Gesetzen unterordnen. Gerade las ich im Netz (MDRinfo) folgenden Bericht: Leipziger wegen Graffiti zu Stockschlägen verurteilt Zwei Leipziger sind in Singapur wegen Graffiti-Schmierereien zu neun Monaten...

Wo bleibt denn die Integration?

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 15.02.2015 | 103 mal gelesen

„Letzten Sommer war ich bei meinen Verwandten in Argentinien. Die leben dort schon seit über 60 Jahren in einem Stadtteil mit lauter Deutschen und heiraten selbstverständlich nur untereinander. Überall findet man nur deutsche Geschäfte und Kneipen. Natürlich kommt nur deutsche Küche auf den Tisch. Und selbstverständlich wird auch das deutsche Liedgut gepflegt und in Trachten gefeiert. Da ist die Welt noch in Ordnung im...

1 Bild

Das Dilemma der Deutschen 36

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 15.02.2015 | 318 mal gelesen

Mir scheint, die Deutschen können tun, was sie wollen, sie bleiben hässlich. Alle Versuche, etwas daran zu ändern, sind offensichtlich umsonst. Gerade jetzt wieder. Den notleiden Griechen fällt nichts Besseres ein, als die Deutschen für ihre selbst verschuldete Misere verantwortlich zu machen. Immer wieder sehen wir Angela Merkel mit einem Hitlerbärtchen auf Plakaten oder Wolfgang Schäuble in einer Nazi-Uniform. Und immer...

Haben die Deutschen Humor?

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 13.02.2015 | 89 mal gelesen

S-F: Im folgenden Gespräch geht es um die Beantwortung der geradezu existentiellen Frage, die sich auch viele ausländische Mitbürger stellen: „Haben die Deutschen Humor?“ Hierzu begrüße ich den Experten für Reine und Ernsthafte Parakomik, Diplom-Komiker Dagobert Karl-Theodor von Witzenhausen, dem Joculator an der Fakultät für Angewandte Pseudohumorologie der Universität Scherzburg. v. W: Guten Tag Herr Schreib-Fix. Lassen...

1 Bild

Deutsche Dichterin mit Heimatgefühlen

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 24.01.2015 | 354 mal gelesen

München: Marienplatz | . Deutsche Dichterin mit Heimatgefühlen 20150124 (c) Zauberblume Eine deutsche Dichterin vor Ort. ICH BIN ICH in Schrift und Wort. Verarbeite die Buchtaben zu Silben. Im Kämmerchen, im kleinen im Stillen. So manch klingende Poesie. Erfordert Zauberei und Phantasie. Es kann nicht welken, nur fühlen. Poesie mit meinen Heimatgefühlen Meine Heimat ist das bayerische Land. Dem bleib...

1 Bild

EcoCrowd im Video: CrowdFunding für ökologische Projekte erfolgreich angelaufen

Reinhard Spörer
Reinhard Spörer | Berlin | am 02.11.2014 | 541 mal gelesen

Berlin: Deutsche Umweltstiftung | EcoCrowd Zum Video-Kochrezept: https://www.youtube.com/watch?v=HS-6SwHCpBg Die EcoCrowd ist eine Bewegung, die sich für mehr Nachhaltigkeit einsetzt und mit spannenden Projekten zeigt, dass Nachhaltigkeit Spaß macht und erlebbar ist, so dass jeder mit seinem Beitrag wirklich etwas bewirken kann. Zum Video: Heute möchten wir hier mal ein Riesen-RIESEN-Dankeschön an unsere Praktikantin Tamara und ihren Mann...

Private Altersvorsorge - Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten 23.10.2014 3

die bei myheimat schreibt
die bei myheimat schreibt | Lößnitz | am 23.10.2014 | 104 mal gelesen

Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten. Viele Bürger in Deutschland haben zu wenig Geld für eine private Altersvorsorge. Laut einer Studie kümmert sich jeder Dritte nicht um seine finanzielle Zukunft. Viele können es sich einfach nicht leisten, Geld langfristig zurückzulegen. Private Altersvorsorge wird für viele Menschen in Deutschland zunehmend zum Luxus. Das geht aus dem Vermögensbarometer des Deutschen...

1 Bild

Zur Sympathie der Deutschen. Axel schmeiss deinen Beitrag weg. 3

Hartmut Stümpfel
Hartmut Stümpfel | Sarstedt | am 16.07.2014 | 74 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Macht uns der WM-Titel jetzt sympathischer? 19

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 15.07.2014 | 111 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Wochenblatt.pl • Zeitung der deutschen Minderheit 2

Joachim R
Joachim R | Rinteln | am 03.06.2014 | 1302 mal gelesen

Oppeln (Polen): WOCHENBLATT | Nachrichten, Reportagen, Kommentare aus der deutschen Minderheit. Die Zeitung "Wochenblatt.pl" ist die auflagenstärkste Zeitung in Polen, die sich überwiegend an Deutschstämmige im ganzen Land richtet, deren Zahl allein in der Woiwodschaft Oppeln, also im westlichen Teil Oberschlesiens, auf zirka 200.000 geschätzt wird. Trotz des Anspruches, Zeitung aller Deutschen in Polen zu sein, ergibt sich daraus ein regionaler...

Russisches Davos. Der Versuch Putins, Wirtschaftskollaps zurückzuhalten

Klára Jirovská
Klára Jirovská | Dresden | am 13.05.2014 | 131 mal gelesen

Die Sanktionen sind doch die Sanktionen, aber das Economic Forum in St. Petersburg (die internationale Wirtschaftskonferenz) wird bei jedem politischen Wetter stattfinden. Um so mehr, dass Präsident Putin selbst auf das Forum ankommen wird. So gilt die gegebene Veranstaltung als Rubikon der Präsentation Russlands auf der internationalen Arena. Obwohl die USA und Europa wieder bedrohen, das neue Paket der harten...

1 Bild

Fleischeslust oder Fleischesfrust 5

Elisabeth van Langen
Elisabeth van Langen | Köln | am 10.01.2014 | 317 mal gelesen

Gestern hörte ich in den Nachrichten "Der Fleischkonsum der Deutschen sei merklich zurückgegangen". Zunächst denkt man:"Löblich!" Wenig später kam die nächste Meldung:"Die Lust auf Fleisch sei in anderen Ländern gestiegen!" Vor einem Jahr kam in unserer WG eine an und sagte:"Leute,ich mache es nicht mehr mit. Die ganzen Tiere die für unser Mittagessen geschlachtet werden müssen, dieses Leid in den Tiertransportern und...

Ziat Napoleon 1

Michael Pramann
Michael Pramann | Eschershausen | am 24.12.2013 | 81 mal gelesen

„Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“ Napoleon

32 Bilder

Neueste Eckartschrift: Ruf der Geschichte. Zur Erneuerung von Österreichs Identität 2

Joachim R
Joachim R | Rinteln | am 01.06.2013 | 3063 mal gelesen

Wien (Österreich): | aktualisiert | ergänzt | ◄ Nr. 230 Georg Immanuel Nagel: "Ruf der Geschichte. Zur Erneuerung von Österreichs Identität", 112 Seiten, zahlreiche Farb-Abbildungen, 112 Seiten, ISBN: 978-3-902350-67-1 ► Die Nachkriegsordnung in Westeuropa galt lange Zeit als unerschütterlich. Nach dem Fall des Ostblocks schien der westliche Weg für das Abendland als unausweichliches und ewig fortzuführendes Schicksal. ... Immer lauter wird...

Projektmanager und Managemet im "grünen" Bereich

Reinhard Spörer
Reinhard Spörer | Soest | am 16.04.2013 | 190 mal gelesen

Projektmanager und Managemet im "grünen" Bereich: Video: http://www.youtube.com/watch?v=I3xlfolIORU

1 Bild

Elektromüll nicht das erste mal vor diesem Haus!!!

Robert Gallagher
Robert Gallagher | Rehburg-Loccum | am 15.04.2013 | 174 mal gelesen

Rehburg-Loccum: Rehburg | Dieser Elektromüll steht seit nun mehr als Dreiwochen in der Königsbergerdstraße vor dem Haus Nummer.8 Eine bestimmte Sorte Menschen entsorgen wieder mal illegal Elektromüll zu Lasten der Steuerzahler.

1 Bild

Freitag 19.4.13 Christian Überschall "Saupreiß Schweizerischer!" kabarett

Uncle Satchmo`s
Uncle Satchmo`s | Kaufbeuren | am 10.02.2013 | 201 mal gelesen

Kaufbeuren: Uncle Satchmos Tel: 08341 2441 | Freitag 19.4.13 Kabarett Christian Überschall "Saupreiß Schweizerischer!" Und was soll man sagen? Die Bilanzsumme des seit 1970 mit einem „Magdeburger Zonen-Zahn“ verehelichten Migranten fällt für die Teutonen herrlich ernüchternd aus: Vom „humorlosen Schnitzelfresser zum humorlosen Scampi-Fresser“ habe sich der Deutsche entwickelt in den Jahrzehnten seit ’45 – echter Fortschritt sieht wohl anders aus. Doch Überschall...

1 Bild

Die Deutschen vertrauen dem Handwerk am meisten

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | am 07.02.2013 | 177 mal gelesen

Der GfK Verein hat in 25 Ländern die Vertrauensfrage gestellt: Welchen Wirtschaftsbranchen und Institutionen vertrauen die Bürger am meisten? Ergebnis: Das Handwerk genießt bei den Deutschen das höchste Vertrauen, das größte Misstrauen richtet sich gegen die Banken und Versicherungen. Ganz unten auf der Vertrauensskala stehen die politischen Parteien. 87 Prozent der Bundesbürger vertrauen dem Handwerk. Damit belegt diese...

3 Bilder

EuroSkills 2012: Deutsche Junghandwerker gewinnen 5x Gold und 3x Bronze 1

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 15.10.2012 | 225 mal gelesen

Das Team des deutschen Handwerks hat bei den EuroSkills 2012 im belgischen Spa-Francorchamps richtig Gas gegeben und so viele Medaillen eingefahren wie noch nie. Fünfmal Gold und dreimal Bronze lautete am Ende das Ergebnis für die 17 deutschen Junghandwerker. In 15 Disziplinen haben sie sich dem Wettkampf mit ihrer europäischen Konkurrenz aus 23 Nationen gestellt. Nicht ohne Stolz sagte der Präsident des Zentralverbandes des...

5 Bilder

Andreas Kossert: Kalte Heimat u. a. - Literatur günstig 2

Joachim R
Joachim R | Bonn | am 11.10.2012 | 2705 mal gelesen

Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung | aktualisiert | Schriftenreihe (Bd. 1641) Andreas Kossert: Kalte Heimat Die Geschichte der deutschen Vertriebenen nach 1945 Flucht und Vertreibung: Millionen Deutsche mussten nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs ihre Heimat in den deutschen Ostgebieten verlassen. Wie gestaltete sich ihre Unterbringung in den kriegszerstörten Besatzungszonen? Wie wurden sie von der ortsansässigen Bevölkerung empfangen? Andreas Kossert...