3 Bilder

Naumburg kapituliert - Verkauf des "Schützenhauses" und der "Drei Schwanen" 23

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 03.03.2018 | 1541 mal gelesen

Naumburg (Saale): Rathaus | Im heutigen "Naumburger Tageblatt" (03.03.2018) im Immobilienmarkt stehen zwei Verkaufsanzeigen der Stadt Naumburg. Eigentlich nichts besonderes. Eigentlich. Aber für die Naumburger schon etwas besonderes. Als Naumburger hängt man natürlich am Dom, am Marientor, der Wenzelskirche, dem Rathaus (als Denkmal), der "Reichskrone", dem "Schützenhaus", der Stadtmauer, der Straßenbahn und auch an der Gaststätte "Zu den drei...

2 Bilder

Stadtbibliothek: Ideenlosigkeit in Naumburg 3

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 28.11.2016 | 529 mal gelesen

Naumburg: Vogelwiese | Im heutigen "Naumburger Tageblatt" wird im Artikel "Karten werden neu gemischt" über die vergebliche Suche für einen neuen Standort der Kulturinsel, der Stadtbibliothek und des Stadtarchives berichtet. Nach jahrelangem Suchen steht man eigentlich noch immer dort wo man gestartet ist. Außer Spesen nichts gewesen. Dabei hätte man schon längst Lösungen haben können. Aber die Befangenheit in eigenen Ansichten, politischen...

4 Bilder

Auf dem (Holz-) Weg zum Welterbe - Nagelprobe Reusenplatz in Naumburg 3

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 13.01.2016 | 317 mal gelesen

Naumburg (Saale): Reußenplatz | Naumburg im zweiten Anlauf um den Titel "Welterbe" zu erhalten. Und man hat aus der ersten Ablehnung gelernt!? Ja, man hat einen neuen, kürzeren, verständlicheren Antrag gestellt, mit dem Schwerpunkt Westlettner im Naumburger Dom. Und weiter? Hier nochmals Vorschläge, was die Stadt Naumburg, in gemeinsamer Geschlossenheit mit unseren Gemeinderäten, in unseren als Flächendenkmal geschützten Altsstadt, die ebenfalls mit im...

7 Bilder

Weltkulturerbe Altstadt Naumburg ? Schutz auch für Flächendenkmal Jacobsviertel ? 8

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 09.07.2015 | 282 mal gelesen

Naumburg: Jakobsgasse | Nicht das erste Mal, das ich über das Jacobsviertel in Naumburg berichte. Leider für meine Sichtweite nichts Positives. Meine Befürchtungen sind leider wahr geworden. Das historische Straßenpflaster, bestehend aus dem Feldsteinepflaster der Straße und den Naumburger Pflaster des Fußweges, wurden entfernt. Jetzt kommt ein "schönes! graues Granitpflaster dorthin. Begründet mit der Barrierefreiheit für Behinderte und mit...

3 Bilder

Bauvorhaben in Naumburg: So viel Heimlichkeit, ... Ein Beitrag des Naumburger Tageblattes 6

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 05.12.2014 | 653 mal gelesen

Naumburg (Saale): Marktplatz | Ich hatte einen Bericht zum Neubau am Reußenplatz in Naumburg gebracht. Nun zieht das Naumburger Tagblatt nach und berichtet heute in seiner Zeitung und in der Onlineausgabe mit der Überschrift: "So viel Heimlichkeit, ..." über weitere Bauvorhaben in Naumburg. So viel Heimlichkeit, ... da kann man als Naumburger schon über Doppeldeutigkeit nachdenken, denn die Stadt tut sich wahrlich schwer mit Offenheit, Transparenz und...

2 Bilder

Neubau am Reußenplatz in Naumburg, im Denkmalgeschützen Weltkulturerbeantragsgebiet 7

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Casekirchen | am 28.11.2014 | 429 mal gelesen

Naumburg Saale: Reu | Geiz ist geil. Eine schon abgedroschener Werbeslogan. Aber nicht so weit weg, das er nicht mehr angewendet wird. In der flächendenkmalgeschützen Naumburger Altstadt werden weiter Neubauten geplant und wohl dann auch gebaut. Zur Zeit will man ein Multifunktionsgebäude errichten als Bibliothek, Archiv und Museum. Alle Stadträte und der Gemeindrat sind sich eigentlich einig. Soweit so gut. Doch was hier errichtet wird, ist...

2 Bilder

Baufortschritt im Jakobsviertel in Naumburg, im Denkmalgeschützen Weltkulturerbeantragsgebiet 4

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 08.11.2014 | 276 mal gelesen

Naumburg (Saale): Jacobsgasse | Die Grundrisse der neuen Quader liegen nun fest. Wie es mal in der Jakobsgasse aussehen soll, kann man an dem neuen Bauschild nur erahnen. Für den Holzmarkt gibt es so ein Schild leider nicht. Es ist auch hier leider so, wenn man etwas erfährt, dann immer zu spät. Ob hier wohl Absicht und Methode dahinterstecken?

3 Bilder

Weltkulturerbeantrag für Jakobsviertel in der Altstadt Naumburg/Saale 15

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 23.10.2014 | 313 mal gelesen

Naumburg (Saale): Holzmarkt | Der Grundstein ist schon gelegt und der Weltkulturerbeantrag schon gestellt, für das Jahr 3014! Denn dann sind diese Neubauten auch 1000 Jahre alt! Man muß also nur beizeiten anfangen.

3 Bilder

Es tut sich was: "Zu den drei Schwanen" 3

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 23.10.2014 | 554 mal gelesen

Naumburg: Jakobstraße | Nach langen Stillstand tut sich etwas an diesem alten Hausensemble in der Jakobstraße. Den Naumburgern war das Haus als Gaststätte, Hotel und als Filmtheater der Freundschaft bekannt und gehört nun der Stadt Naumburg. Jetzt wird entkernt und abgerissen. Gott sei Dank nicht das ganze Haus, sondern nur verfallenes im Hinterhof. Nach Aussagen wird das alles von Architekten und Denkmalschützern begleitet. So soll das ganze...

4 Bilder

Weltkulturerbeantrag für Altstadt Naumburg/Saale 11

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 14.10.2014 | 360 mal gelesen

Naumburg (Saale): Georgenmauer | Naumburg bereitet sich auf den "hochmittelalterlichen" Weltkulturerbeantrag rege vor. Überall wo man hinsieht findet man die Werbe-Plakete hierfür. Auch bei der Bautätigkeit sieht man, dass sich etwas tut. Hier ein gelungenes Beispiel für die Erhaltung historischer Bausubstanz. Die Georgenmauer, ein Überbleibsel des Georgenklosters, steht nicht mehr, sondern liegt abgerissen darnieder. Geschichte: Das ehemalige...

19 Bilder

Naumburgs Welterbe - das historische Jacobsviertel und das "Geliebte Flachdach" (2) 5

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 07.11.2013 | 285 mal gelesen

Hier mein zweiter Bericht zur Jacobsgasse. Nein, schön war sie nicht als noch jahrhundertealte Fachwerkhäuser hier standen. Sie verfiel seit Jahrzehnten, war baufällig. Warum? Nur wenige wollen in der Innenstadt in solchen Problemhäusern wohnen, erst recht nicht wenn man in der heutigen Zeit nicht weiß, wo mit dem Auto hin. Ich kann mich aber noch recht gut an die 90er Jahre erinnern, wo es schon um die Jacobsgasse ging....