4 Bilder

Turm- und Fassadensanierung der Pfarrkirche St. Pankratius in Dingden

Siegfried Walter
Siegfried Walter | Hamminkeln | am 08.07.2019 | 19 mal gelesen

Hamminkeln: Pfarrkirche St. Pankratius | Kirchensanierung, ein nicht alltägiger Anblick! In Dingden ist der Kirchturm der Pfarrkirche St. Pankratius eingerüstet, ein zusätzlich angebauter Aufzug in Gerüstbauweise gewährleistet den Sanierungsausführenden einen sicheren Aufstieg. Diese Einrüstung dient der zur Zeit stattfindenden Turm- und Fassadensanierung, die mit Mitteln aus dem Denkmalförderungsprogramm des Landes gefördert wird. Der eingerüstete und in weißer...

3 Bilder

Denkmalpflege mit der Plattenkamera - Ludwig Bickell als Fotograf heimischer Baudenkmäler. 1

Amadeus Degen
Amadeus Degen | Battenberg (Eder) | am 07.03.2018 | 100 mal gelesen

Battenberg (Eder): Altes Rathaus | Der Geschichtsverein Battenberg lädt ein: Karl-Hermann Völker (Wiesenfeld) stellt in einem öffentlichen Vortrag am Samstag, dem 10.03.2018, um 15 Uhr im Alten Rathaus, Hauptstraße 46, 35088 Battenberg (Eder) die „Denkmalpflege mit der Plattenkamera - Ludwig Bickell als Fotograf heimischer Baudenkmäler“ vor. Der Eintritt ist frei. Schon 1871 fotografierte Ludwig Bickell in Frankenberg erstmals den Obermarkt und das...

1 Bild

Internationaler Denkmaltag 1

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 23.03.2017 | 31 mal gelesen

An diesem Tag stehen Denkmalschutz und Denkmalpflege im Vordergrund. Außerdem geht es um die Erhaltung des historischen Kulturerbes. Seit 1982 gibt es den Internationalen Denkmaltag, der damals von der ICOMOS und der UNESCO ins Leben gerufen wurde. In der Erinnerungskultur hat ein Denkmal einen wichtigen Stellenwert. Es konserviert die Erinnerung an ein Ereignis oder eine Person der Vergangenheit und ist daher...

15 Bilder

Deutsche Stiftung Denkmalschutz Café Q mit Katakomben - Eiskeller der ehemaligen Brauerei 4

Siegfried Kuhl (sk1941)
Siegfried Kuhl (sk1941) | Marburg | am 20.09.2016 | 296 mal gelesen

Marburg: Pilgrimstein | Deutsche Stiftung Denkmalschutz: "Pilgrimstein 26-28, im Café Q, 35037 Marburg Mitte Beschreibung 1850 aus gehauenem Sandstein zunächst als Wagenremise gebaut. Später bezog die Brauerei Bopp dieses und angrenzende Gebäude. Familie Bopp war eine der Begründerinnen der ehemaligen Marburger Brauerei. Zwei bis zu 30 m parallel in den Sandsteinfelsen getriebene Stollen, gehauen Anfang 19. Jh. Einlagerung von Eis aus der Lahn für...

1 Bild

Wunstorf - Schönste Innenstadt der Region? 2

Markus Wiese
Markus Wiese | Wunstorf | am 18.04.2016 | 322 mal gelesen

Wunstorf: Innenstadt | Schnappschuss

1 Bild

Sanierung des Pfarrhofes in Aislingen

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 14.03.2013 | 319 mal gelesen

Als herausragende Gemeinschaftsleistung hat Landrat Leo Schrell die gelungene und beispielgebende Sanierung des ehemaligen Pfarrhauses in Aislingen bei einer Besichtigung der nunmehr als Pfarrheim genutzten Räume bezeichnet. Schrell nutzte den Besuch, um der Bevölkerung für den beachtlichen ehrenamtlichen Einsatz von 4.200 Stunden zu danken, ohne den sich die Maßnahme finanziell wohl nicht hätte darstellen lassen. „Unsere...

Tag des offenen Denkmals am 09.09.2012 in Wismar

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Wismar | am 21.05.2012 | 570 mal gelesen

Wismar: Zentrum | Jedes Jahr findet am zweiten Sonntag im September der Tag des offenen Denkmals in Wismar statt. 2011 nahmen rund 8.000 Bürger und Besucher die Möglichkeit wahr und warfen einen Blick hinter die Kulissen. Auch die Eröffnung des Friedrich-Lisch-Preises wurde von der Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern auf den 09. September gelegt. 2012 jähr sich die Verleihung der Auszeichnung „Welterbe“ der UNESCO zum 10. Mal. Weitere...

1 Bild

Internationaler Denkmaltag 2017

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 27.03.2012 | 372 mal gelesen

Der Internationale Denkmaltag wird seit mehr als 30 Jahren begangen. Die UNESCO (Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur), beschloss gemeinsam mit der ICOSMOS (Internationale Rat für Denkmalpflege), den Denkmaltag ab dem Jahr 1982 einzuführen. ICOMOS setzt sich ein für Schutz und Pflege von Denkmälern und die Bewahrung des historischen Kulturerbes. Der Internationale Denkmaltag ist...

2 Bilder

Ab sofort erhältlich: Jahreskalender rund um's Alte Schulhaus Puchheim-Bahnhof

Freunde des Alten Schulhauses Puchheim-Bahnhof
Freunde des Alten Schulhauses Puchheim-Bahnhof | Puchheim | am 08.12.2011 | 491 mal gelesen

Ein Wandjahreskalender mit Bildern rund um das Alte Schulhaus in Puchheim-Bahnhof ist ab sofort erhältlich. Er bietet abwechslungsreiche Blicke auf das geschichtsträchtige Haus. Wer einen Kalender erwerben möchte sollte sich beeilen, denn er erscheint in einer limitierten Auflage von 200 Stück. Erhältlich ist er im Schokolädchen (Lochhauser Straße 36), in der Buchhandlung Bräunling (Lochhauser Straße 18), im Hofladen...

1 Bild

Schulhausfreunde begrüßen 200. Mitglied

Freunde des Alten Schulhauses Puchheim-Bahnhof
Freunde des Alten Schulhauses Puchheim-Bahnhof | Puchheim | am 14.02.2011 | 265 mal gelesen

Die „Freunde des Alten Schulhauses Puchheim-Bahnhof“ haben weiterhin Zulauf. Am Wochenende begrüßten sie ihr 200. Mitglied, Traudl David aus Puchheim. Sie schätzt am historischen Schulhaus von 1929 die qualitätvolle und individuelle Architektur, die sie ebenso wie etwa das PUC für eine große Bereicherung des Ortes hält. David fände es am reizvollsten, wenn es im Schulhaus künftig eine attraktive Gastronomie mit Freibereich...

3 Bilder

Puchheimer Schulhausfreunde informieren sich im sanierten Eichenauer Schulhaus

Freunde des Alten Schulhauses Puchheim-Bahnhof
Freunde des Alten Schulhauses Puchheim-Bahnhof | Puchheim | am 29.01.2011 | 539 mal gelesen

Brigitte Rösler, Eduard Knödlseder und Johannes Haslauer von den „Freunden des Alten Schulhauses Puchheim-Bahnhof“ besichtigten heute die frisch sanierte Josef-Dering-Schule in Eichenau. Der Eichenauer Planungsreferent Dr. Michael Gumtau (SPD) und Architekt Robert Winzinger aus Gröbenzell führten fachkundig durch das Haus, das 1926 als erstes Schulhaus der Gemeinde errichtet worden war. Gumtau war als Mitglied des...

1 Bild

Puchheims Bürgermeister Dr. Kränzlein jetzt auch für Erhalt des Schulhauses

Freunde des Alten Schulhauses Puchheim-Bahnhof
Freunde des Alten Schulhauses Puchheim-Bahnhof | Puchheim | am 08.01.2011 | 287 mal gelesen

Die Freunde des Alten Schulhauses Puchheim-Bahnhof freuen sich, dass sich Bürgermeister Dr. Herbert Kränzlein nun für den Erhalt des Alten Schulhauses ausspricht. Im Interview mit der Süddeutschen Zeitung sagte der Gemeindechef kürzlich, die "große Lösung des Meister-Plans" sei nicht machbar, da sie in der Bevölkerung "nicht verankert sei". Sein Vorschlag lautet, in der alten Schule jenen Teil der Verwaltung unterzubringen,...

Tag des offenen Denkmals 2010 - 12. September 2010 Bundesweites Programm - Alle Infos zum Programm 2010

Sven Müller
Sven Müller | Simmerath | am 07.09.2010 | 312 mal gelesen

Er rückt immer näher: der Tag des offenen Denkmals 2010. Am 12. September 2010 ist es dann endlich soweit. Zahlreiche Denkmäler, Gebäude, Gemäuer etc. öffnen ihre Türen einmalig für Besucher. Das Thema Denkmalschutz steht da natürlich im Vordergrund. Gutes tun und dabei noch interessantes entdecken! Ein bundesweites Programm lädt zum Mitmachen und Erkunden ein. Wer also schon immer mal unseren Vorfahren ganz nah sein...

29 Bilder

Hoch über Kassel trohnt Herkules über ein Heer von Bauarbeitern Teil 2 ! 3

Werner Szramka
Werner Szramka | Kassel | am 27.06.2010 | 745 mal gelesen

Kassel: Herkules Denkmal | Hier kann man erkennen, anhand der Bilder, wie im unterem Bereich der Tuffstein bemoost und teilweise durch Frostschäden angegriffen ist. Dieser Tuffstein, der beim Bau verwendet wurde, ist durch abgelagerte Schichten durch das verfestigte Auswurfprodukt der vulkanischen Asche entstanden. Bei diesem Vulkangestein sind Fremdgesteine ( Xenolithe ) mit eingeschlossen worden und diese kann man auch an der Aussenschicht gut...

1 Bild

Erhalt des Alten Schulhauses auch im CSU-Konzept realisierbar

Freunde des Alten Schulhauses Puchheim-Bahnhof
Freunde des Alten Schulhauses Puchheim-Bahnhof | Puchheim | am 04.06.2010 | 312 mal gelesen

Puchheim: Altes Schulhaus | Der Erhalt des Alten Schulhauses ist auch im Konzept realisierbar, das die CSU-Gemeinderatsfraktion nun zur Ortsmitte eingereicht hat. Ihre Einschätzung, dass eine Sanierung des Alten Schulhauses finanziell nicht zu schultern sei, ist sachlich allerdings nicht nachvollziehbar, da bislang kein einziges Kostengutachten zu einer Sanierung des 1929 errichteten Hauses vorliegt. Nicht einmal die CSU selbst konnte bislang Zahlen...

1 Bild

Drei Fraktionen beantragen Erhalt des Schulhauses

Freunde des Alten Schulhauses Puchheim-Bahnhof
Freunde des Alten Schulhauses Puchheim-Bahnhof | Puchheim | am 06.05.2010 | 239 mal gelesen

Puchheim: Altes Schulhaus | Sie haben ihre Übereinstimmung nun zum offiziellen Antrag gemacht. Grüne, Unabhängige Bürger Puchheims (ubp) und Freie Wähler haben kürzlich bei der Gemeinde einen Antrag zur Ortsmitte eingereicht. Das Schulhaus soll demnach erhalten bleiben. Anstelle des jetzigen Bürgertreffs soll ein Neubau für Volkshochschule, Musikschule und Bibliothek entstehen („Bürgertreff plus“). Das Jugendzentrum soll vorerst im Alten Schulhaus...

1 Bild

Detail zur Fassadengestaltung; Detailansicht

Udo Unkelbach
Udo Unkelbach | Potsdam | am 21.04.2010 | 209 mal gelesen

Potsdam: Restaurant Juilette | Schnappschuss

1 Bild

Restaurant JULIETTE in der Jägerstr. 39 in Potsdam

Udo Unkelbach
Udo Unkelbach | Potsdam | am 21.04.2010 | 904 mal gelesen

Potsdam: Restaurant Juilette | Schnappschuss