Demokratie

Demokratie und Mehrheiten 3

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 02.06.2018 | 26 mal gelesen

Demokratie, die Volksherrschaft, wird durch (unverbindliche) Befragungen und bindende Abstimmungen ausgeübt. In beiden Fällen kommt es auf die richtige Fragestellung an: 1. Es darf keine Kombinationsfrage gestellt werden! Beispiel: Als ich 1952(?) das erste Mal zur Wahl gehen durfte, war die Frage: Sind Sie für Konrad Adenauer UND den Krieg oder für Walter Ulbricht UND den Frieden? - Wir waren alle für den Frieden und viele...

1 Bild

Fahrt zur AfD-Großdemo "Zukunft Deutschland": Seien Sie am 27. Mai dabei!

AfD Kreisverband und Fraktion Marburg-Biedenkopf
AfD Kreisverband und Fraktion Marburg-Biedenkopf | Berlin | am 13.05.2018 | 591 mal gelesen

Berlin: Washingtonplatz | Hoch vom Sofa, raus auf die Straße! Bringen Sie den Protest gegen Merkel, gegen die fatalen Entscheidungen gestern und gegen die unhaltbaren Zustände heute mit uns gemeinsam in die deutsche Hauptstadt! Laufen Sie mit uns und vielen Gleichgesinnten für die Zukunft Deutschlands! Die AfD lädt für Sonntag, den 27. Mai, nach Berlin zur Großdemonstration "Zukunft Deutschland" ein. Wir erwarten tausende Teilnehmer, und wir zählen...

1 Bild

Mail eines AfD-Wählers an die CSU bzgl. der unsäglichen Äusserungen des Generalsekretär Markus Blume über die AfD 4

AfD Kreisverband und Fraktion Marburg-Biedenkopf
AfD Kreisverband und Fraktion Marburg-Biedenkopf | Marburg | am 13.05.2018 | 496 mal gelesen

Mail eines AfD-Wählers an die CSU bzgl. der unsäglichen Äusserungen des Generalsekretär Markus Blume über die AfD Diese Mail haben wir gestern im Postfach gehabt - sie ist von einem Unterstützer vor Ort und darf gerne verbreitet werden. Von: P... J... An: landesleitung@csu-bayern.de, AfD Marburg-Biedenkopf Datum: 12. Mai 2018 um 10:17 Betreff: Äußerungen von Markus Blume, CSU-Generalsekretär: 'Braunen Schmutz'...

100 Jahre Frauenwahlrecht 7

Hans Joas
Hans Joas | Günzburg | am 10.05.2018 | 71 mal gelesen

100 Jahre Frauenwahlrecht Im November 2018 jährt sich zum hundertsten Mal die Einführung des Frauenwahlrechts in Deutschland. Über die Einführung des Frauenwahlrechts ist nach wie vor recht wenig bekannt, obwohl sie einen wichtigen Meilenstein in der Geschichte der politischen Entwicklung darstellt und den Beginn der ersten Demokratie in Deutschland markiert. Das Frauenwahlrecht ist nicht einfach vom Himmel gefallen. Das...

Psychiater Allen Frances: „Nicht Donald Trump ist verrückt, wir sind es!“ 5

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 14.04.2018 | 68 mal gelesen

"Trump ist in der Selbstdarstellung und der Ausbeutung anderer ein Genie. Er ist schrecklich. Aber zugleich ein Spiegelbild unserer selbst und unserer Demokratie." Die eigentliche Krankheit steckt in der Gesellschaft, sagt der US-amerikanische Psychiater Allen Frances. Und er mahnt. Professor Frances, wie fühlen Sie sich als Psychiater unter einer Präsidentschaft von Donald Trump? Es ist wirklich wie ein Alptraum...

2 Bilder

Studie belegt: Reichtum regiert - auch in Deutschland 64

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 03.04.2018 | 396 mal gelesen

Paul Schreyer, Journalist und Autor,  weist in einem bemerkenswerten Artikel - veröffentlicht am 2. April 2018 bei Telepolis, dem Nachrichtenportal von heise-online - auf eine Studie der Universität Osnabrück aus dem Jahre 2016 hin. Das Ergebnis der Studie ist hochbrisant, denn sie belegt, dass nicht nur in den USA sondern auch in der Bundesrepublik die „westliche Demokratie“ ziemlich hohl ist. Die Autoren Lea Elsässer,...

1 Bild

Spiegelbild

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 26.03.2018 | 9 mal gelesen

Abgeordnete und Wähler … die Volksvertretungen werden in allgemeinen, unmittelbaren, freien, gleichen und geheimen Wahlen gewählt. Klingt gut und ist eine Errungenschaft, um die uns mehr als die Hälfte der Völker dieser Erde beneidet. Nennt sich dann Demokratie, also Herrschaft des Volkes, womit wir bei der ersten Fehldeutung wären: Es herrscht nicht das Volk, es herrscht die Mehrheit des Volkes. Aber auch das ist...

Kritischer Rathausverkauf 2

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 19.02.2018 | 35 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Durch den Bürgerprotest gegen die Juryentscheidung zum Verkauf des Alten Rathauses in Letter, die die Bürger für falsch halten, werden keine Ratsbeschlüsse in Frage gestellt, sondern die Bürger nehmen ihr Recht auf freie Meinungsäußerung, eine wichtige Grundlage der Demokartie, wahr. 1200 Unterschriften für den Erhalt des Rathauses, die nach Bekanntwerden der Juryentscheidung gesammelt wurden, sprechen eine deutliche Sprache....

8 Bilder

Zivilcourage wird gefordert: weshalb aber nicht gefördert, sondern sogar boykottiert?

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 02.02.2018 | 443 mal gelesen

München: Kino am Sendlinger Tor | Mit bedenklich Parallelen verliefen in Frankfurt am Main und München zwei Veranstaltungen zu denen sich die Stadtverwaltungen mit höchst fragwürdigen Positionierungen entgegen der sonst nur allzu gern propagierten Weltoffenheit von einer ganz anderen und brandgefährlich negativen Seite zeigten. Am 20. Januar 2018 war in Kelsterbach das Symposium Öffnung der Ehe – Folgen für Alle sowohl nur unter massivem Polizeischutz...

2 Bilder

Rückblick auf den Web-Vortrag "Der Aufstieg der AfD in Deutschland" an der VHS Marburg-Biedenkopf

AfD Kreisverband und Fraktion Marburg-Biedenkopf
AfD Kreisverband und Fraktion Marburg-Biedenkopf | Marburg | am 31.01.2018 | 189 mal gelesen

Weniger als zwei Dutzend interessierte Bürger (darunter auch drei Vertreter des AfD KV Marburg-Biedenkopf) verfolgten am Dienstagabend in den Räumen der VHS in Marburg die Ausführungen von Prof. Dr. Holger Lengfeld zum Thema "Der Aufstieg der AfD in Deutschland". Prof. Dr. Lengfeld (Professor für Soziologie mit dem Schwerpunkt Institutionen und Sozialer Wandel an der Universität Leipzig) überraschte die Teilnehmer gleich...

1 Bild

Dann filmen wir mal ;)

Markus Böhm
Markus Böhm | Troisdorf | am 14.01.2018 | 8 mal gelesen

Schnappschuss

Wilhelm Neurohr: Wie geht es weiter mit Europa? 8

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 06.12.2017 | 64 mal gelesen

Übersicht: • Existenzielle Krise der EU im 60. Jubiläumsjahr • Drohendes Scheitern und Auseinanderbrechend der EU Teil I : Zum gegenwärtigen Zustand der Europäischen Krisen-Union • EU seit 12 Jahren im dauerhaften Krisenmodus • Konzeptionslosigkeit statt Neuaufbau der EU? • Es fehlt der Antrieb zu einem solidarischen Europa • Die Militarisierung der expandierenden EU als heikles Unterfangen • Uneinigkeit und...

Wilhelm Neurohr: „GESCHEITERTER ANGRIFF AUF DIE VERFASSUNG“ 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 23.11.2017 | 21 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer zum Verfassungsgerichtsurteil über die Sperrklausel in NRW: „GESCHEITERTER ANGRIFF AUF DIE VERFASSUNG“ Das Landesverfassungsgericht Münster hat dem seltsamen Demokratieverständnis der etablierten Parlamentsparteien im NRW-Landtag glücklicherweise einen Riegel vorgeschoben. Denn das unlautere Ansinnen, ihre Pfründe und Privilegien sowie gewohnten Machtmonopole mit der Einführung einer...

1 Bild

Volkstrauertag 2017 17

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 19.11.2017 | 134 mal gelesen

Marburg: Stadt | "...Die Europäische Union umgab bis vor kurzem ein Gürtel des Friedens. Jetzt erleben wir im Süden und im Osten die Sprache der Macht, nicht die Macht der Sprache. Vor den Toren unserer Union sprechen die Waffen – ob in Libyen oder im Irak, in Syrien, in der Ukraine, wie in einer Vielzahl weiterer Länder ebenfalls. Es sind oftmals Ideologen, Nationalisten, Fanatiker und Terroristen, die Frieden und Freiheit der Völker...

19 Bilder

Ein Festival der Nächstenliebe.... oder die Platte bebt? 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 03.11.2017 | 184 mal gelesen

Schwerin: Eiskristall | Falsche Toleranz fördert die Entstehung von Parallelgesellschaften und übertriebene Toleranz ist einer der größten Integrationskiller!  Toleranz bedeutet aber nicht das wir für jedes Fehlverhalten der Flüchtlinge eine rosarote Erklärung  oder Entschuldigung basteln müssen.   Jetzt muss die Schweriner Volkszeitung aber ran…. Am 1.November titelt die Schweriner Volkszeitung „Gut, dass sie ihn erwischt...

Neuer Beitrag ... 3

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Mitte | am 21.10.2017 | 76 mal gelesen

Hannover: Landtag | ... zur Demo vor dem Landtag findet ihr HIER. von technisch wiederbelebten Francis

Wo sitzen heute die "Mächtigen"? Früher? Heute? 4

Bruno aus Burgdorf
Bruno aus Burgdorf | Burgdorf | am 06.10.2017 | 62 mal gelesen

Ja, den sollte man kennen u. lesen bzw. hören: KenFM ...eine schöne Beschreibung, wenn sie nur nicht stimmen würde.

Wilhelm Neurohr: Nach der Bundestagswahl: Die gefesselte Demokratie? 3

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 06.10.2017 | 36 mal gelesen

Plädoyer für einen koalitionsfreien Bundestag zur Wiederbelebung der parlamentarischen Demokratie und zur Sicherstellung der Gewaltenteilung von Wilhelm Neurohr Derzeit erleben wir nach der Bundestagswahl (mit nunmehr 6 Parlamentsfraktionen) allenthalben eine absurde Diskussion über die Koalitionsfrage im Deutschen Bundestag. Die gewählten Bundestagsparteien stellen uns nach der „Koalitions-Verweigerung“ der SPD vor...

5 Bilder

Jetzt wird's scheinbar richtig schmutzig, regiert wird wohl nicht mehr. 34

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Berlin | am 26.09.2017 | 547 mal gelesen

Berlin: Reichstag | Werden vor den Bundestagsdebatten die Schützengräben ausgehoben ? Unser Land ist noch mehr gespalten als vor der Bundestagswahl, scheinbar gibt es kein Halten mehr. Einer will Politiker jagen, der andere sieht rechtsradikale Arschlöcher im Bundestag und andere sehen nur noch Nazis.  Einen Tag nach der Bundetagswahl geht es schon richtig zur Sache. Mal sehen was nach der Regierungsbildung im Bundestag so abgeht. Was...

3 Bilder

DiB-Tisch in Göttingen 2

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Südstadt | am 21.09.2017 | 103 mal gelesen

... gestern in Hannover in der Bahnhofstraße und heute waren wir in Göttingen und haben viele nette Menschen kennengelernt, die uns Glück wünschten oder sogar in Briefwahl für uns stimmten. Das macht Mut. Sven möchte in Göttingen einen regelmäßigen Stammtisch einrichten, bei dem es natürlich um Politik geht. Ein bewegter Stammtisch ist gut für eine lebendige Demokratie. Morgen sind wir am Kröpke in Hannover, ab 13 Uhr...

1 Bild

Bikini? 3

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Südstadt | am 20.09.2017 | 94 mal gelesen

Schnappschuss

46 Bilder

Jede Partei ist für das Volk da und nicht für sich selbst.

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 19.09.2017 | 119 mal gelesen

Schwerin: belasso | Dienstag der 19.9.2017 im Schweriner Stadtteil Krebsförden, nahe dem Sieben See Centers. Zuerst der Blick aufs Wetter; sonnig und kein Wind, freilich wissen wir nicht wie das Wetter auf dem Schweriner Marktplatz zurzeit ist, dem ursprünglichen Platz für den Auftritt von Frau Merkel. Aber viel schlechter wird es dort auch nicht gewesen sein…. Vermutlich sind die „Vorkommnisse“ wie Pfiffe, Buhrufe und die Würfe von...

50 Bilder

AfD Wahlnachmittag am Südufer am Schweriner Pfaffenteich

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 16.09.2017 | 62 mal gelesen

Schwerin: Pfaffenteich | Die Wahlveranstaltung der AfD am Schweriner Südufer des Schweriner Pfaffenteiches, war nur dürftig besucht. Zählt man die anwesenden Mitglieder der AfD ab, kommt man auf ca. 20 Teilnehmer, die sich trauten offen in der Nähe der Redner zu stehen und sich auch noch trauten zu klatschen. Damit meine ich, dass es einige nicht wagten sich offen dazu zu bekennen, zumindest offen mit der AfD zu sympathisieren. Hier haben die...

1 Bild

BLICKPUNKT alpha informiert in einfacher Sprache zur Bundestagswahl

Blickpunkt Alpha
Blickpunkt Alpha | Naumburg (Saale) | am 06.09.2017 | 18 mal gelesen

Naumburg (Saale): Rathaus | Infostand zur Bundestagswahl 2017 im Wahlbüro vom Rathaus Naumburg Seit Montag ist das Wahlbüro im Besprechungszimmer des Naumburger Rathauses geöffnet (1. OG Eingang, Markt 1). Hier können Bürger, die weder die Briefwahl per Post vollziehen, noch am 24. September in ihrem lokalen Wahlbüro direkt wählen gehen möchten, ihre Briefwahl-Stimmen direkt abgeben. Zum Ausfüllen der Stimmzettel finden sie Wahlkabinen vor Ort, wie...

Wilhelm Neurohr: „WIE TIEF IST UNSERE DEMOKRATISCHE KULTUR GESUNKEN?“ 2

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 04.09.2017 | 35 mal gelesen

Leserbrief an die Recklinghäuser Zeitung zur Berichterstattung und Kommentierung über das „Kanzlerduell“ Wie tief ist unsere demokratische Kultur in Unkenntnis unserer Verfassung gesunken? Wie schon vor der letzten Bundestagswahl suggerieren auch diesmal sämtliche Medien fälschlich, es stünde angeblich die Wahlentscheidung zwischen Kanzlerin Merkel und ihrem „Herausforderer“ Martin Schulz an. Im so genannten...