demographischer Wandel

1 Bild

Antrag: barrierefreie Querungsanlagen für mobilitätseingeschränkte Fußgänger

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 08.04.2019 | 6 mal gelesen

Düsseldorf, 8. April 2019 In Düsseldorf gibt es rund 10.000 Einmündungen und etwa 1.900 Kreuzungen. Auf Anfrage der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER teilte die Verwaltung mit, dass man nicht wisse, an wie vielen Kreuzungen für mobilitätseingeschränkte Fußgänger barrierefreie Querungsanlagen vorhanden sind bzw. noch fehlen. Alleine für die Erfassung des Ist-Zustandes müssten zwei Vollzeitkräfte beschäftigt werden, denn...

1 Bild

Gutachten um des Gutachtens Willens?

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 05.04.2019 | 7 mal gelesen

Düsseldorf, 5. April 2019 Immer wieder wird berichtet, dass die städtische Verwaltung und auch das Büro des Oberbürgermeisters externe Gutachten in Auftrag geben. „Angesichts einer rund 10.000 Personen starken Fachverwaltung mit vielen Experten und Berufserfahrung ist es doch bemerkenswert, dass eine „Gutachteritis“ um sich gegriffen hat“, bemerkt Ratsherr Dr. Ulrich Wlecke für die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER und...

Demographische Zukunft in Bantorf.

Hans-Joachim Tilgner
Hans-Joachim Tilgner | Barsinghausen | am 02.04.2017 | 8 mal gelesen

Barsinghausen: Schule Bantorf | Die Siedlergemeinschaft Hohenbostel Bördedörfer e.V. veranstaltet in Zusammen- arbeit mit der IG - Bantorf einen Informationsabend am Montag, den 10.04.2017 um 18,30 Uhr in der Schule in Bantorf. Eingeladen sind alle Mitglieder und Ein- wohner der Bördedörfer. Das Thema ist "Die Demographische Zukunft in Bantorf". Zur Einführung zeigen wir einen Film über Bantorf "Die Entwicklung der letzten 70 Jahre". Weiter diskutieren...

1 Bild

Vorsicht Rentner !

Thomas Haubelt
Thomas Haubelt | Gersthofen | am 09.05.2016 | 125 mal gelesen

Der demographische Wandel wird langsam sichtbar.

1 Bild

Verkehrsplanung, mit intensiver Bürgerbeteiligung

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Soest | am 31.08.2015 | 87 mal gelesen

Soest: Rathaus | Verkehr Donnerstag, 10. September 2015: Bürgerbeteiligung bei der städtischen Verkehrsplanung, mit Dokumentation der gemeinsam durchgeführten Planungsradtouren: Verkehrsentwicklungsplan. Ihre Meinung ist gefragt - machen Sie mit!

23 Bilder

Mißstände in Landau 2

R. B.
R. B. | Bad Arolsen | am 06.08.2015 | 689 mal gelesen

Bad Arolsen: Bergstadt Landau | 5 Wochen nach Durchzug der verheerenden Gewitterzelle durch das Waldecker Land liegen in Landau noch immer Bäume und Sträucher am Straßenrand und gefährden sogar teilweise den Verkehr. „Sie liegen ja nicht auf der Strasse“, sagen sie? – aber wenn zum Beispiel ein Motorradfahrer, oder auch ein Auto ausweichen müßte, weil ihm ein überbreites Erntefahrzeug entgegen kommt ?? Zudem verkommt zusehends die Infrastruktur der...

3 Bilder

Altstadt Wolfhagen - ausgezogen und verlassen (Lost Places Pt.2)

Friedhelm Spengler
Friedhelm Spengler | Wolfhagen | am 23.05.2015 | 312 mal gelesen

Wolfhagen: Altstadt | Irgendwo in der Wolfhager Altstadt...

Dialogforum füllt die Bildungsregion Landkreis Günzburg mit Leben

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 11.12.2014 | 193 mal gelesen

Nach dem Beschluss des Kreistages, den Landkreis Günzburg zu einer Bildungsregion zu entwickeln, folgt am 28. Januar 2015 mit dem „1. Dialogforum der Bildungsregion Landkreis Günzburg“,der erste Meilenstein, um die Initiative mit Substanz und Leben zu füllen. Bereits 250 Bildungsakteure aus dem Landkreis haben sich angemeldet. Zum 1. Dialogforum, das in der Burggrafenhalle Burtenbach stattfindet, werden bereits rund 250...

9 Bilder

Feuerwehr ist „in“

Lennart Fieguth
Lennart Fieguth | Hemmingen | am 06.09.2014 | 486 mal gelesen

18 junge Kameradinnen und Kameraden sind in der kleinen Ortsfeuerwehr aktiv! Ehrenamt ist out?! Im Gegenteil, Ehrenamt ist „in“. Auch bei der „Generation Y“. Ein gutes Beispiel dafür ist die Freiwillige Feuerwehr Harkenbleck. Die Ortsfeuerwehr hat insgesamt 46 Mitglieder, und davon sind 18 Mitglieder jünger als einschließlich 25 Jahre alt. Damit könnten sie theoretisch beide Fahrzeuge der Feuerwehr, ein...

1 Bild

Was kommt nach dem Beruf? 1

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 24.10.2013 | 136 mal gelesen

Langenhagen: Treffpunkt | „Der Ruhestand kommt später“ lautet der Titel des 2012 erschienenen Buches von Henning von Vieregge, das dieser am Freitag, 1. November 2013, in der Zeit von 16.30-19.45 Uhr im vhs-Treffpunkt zur Diskussion stellt. Es geht darin um den Übergang von der Erwerbstätigkeit in die nachberufliche Phase, um Bürgerengagement, um das Konzept des „Silver Patchwork-Life“ und um das Hineinfinden in die dritte Lebensphase. Ergebnisse...

Zur Zukunft des ländlichen Raumes in Hessen.

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 30.05.2013 | 146 mal gelesen

Gießen: Großer Hörsaal im Zeughaus | Hier der Hinweis auf den dritten Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe der Gießener Geographischen Gesellschaft (GGG) im aktuellen Sommersemester 2013. Insgesamt gibt es vier Vorträge. Der nächste Vortrag trägt den Titel "Zur Zukunft des ländlichen Raumes in Hessen" Referent: Dr. Lars Witteck (Regierungspräsident Mittelhessen) Datum: Montag den 10.06.2013 um 18.15 Uhr Ort: Großer Hörsaal im Zeughaus (Senckenbergstr....

5 Bilder

Mit der „Schnupperlehre“ zum Ausbildungsplatz

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 23.03.2013 | 207 mal gelesen

Angesichts 15.000 unbesetzter Ausbildungsplätze wirbt das Handwerk auch um Schulabgänger mit schwachen Abschlüssen. Gegenüber bild.de betont Otto Kentzler, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH): „Die Einstiegsqualifizierung ist eine Art „Schnupperlehre“ im Betrieb. Sie ist das Richtige, wenn der Bewerber eher praktische Erfahrungen sucht. 70 Prozent finden in reguläre Ausbildung.“ „Aufgrund der...

Fraktion DIE LINKE. im Bundestag-Infrastruktur und Mobilität in ländlichen Räumen

Brandy Hügel
Brandy Hügel | Düsseldorf | am 20.03.2013 | 162 mal gelesen

Die demographische und wirtschaftliche Ausdünnung ländlicher Räume hat mobilitätspolitische Herausforderungen zur Folge. Wir fragen die Bundesregierung danach, wie Mobilität auch über den motorisierten Individualverkehr hinaus ermöglicht werden kann. Weiteres Thema ist die Versorgung mit Breitband-Anschlüssen. ... KLEINE ANFRAGE: INFRASTRUKTUR UND MOBILITÄT IN LÄNDLICHEN RÄUMEN (PDF) Fraktion DIE LINKE. im...

Demographische Veränderungen und die Auswirkungen auf Alter und den Generationenzusammenhang 11

Manfred Hermanns
Manfred Hermanns | Hamburg | am 02.02.2013 | 732 mal gelesen

Hamburg: HAW Hamburg | Deutschland ist im Vergleich zu anderen europäischen Ländern vom demographischen Wandel besonders stark betroffen. Die deutsche Wohnbevölkerung wird voraussichtlich ab 2020 besonders stark schrumpfen und im Durchschnitt stark altern. Auch die vermehrten Einwanderungen der letzten Jahre werden den Bevölkerungsverlust im wesentlichen nicht aufhalten können. Deutschland befindet sich in einer demographischen Sackgasse. Die...

Die „demografische Entwicklung“ . . .

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 16.01.2013 | 238 mal gelesen

. . . entpuppt sich als Kaffeesatzleserei Was jeder mit gesundem Menschenverstand schon wusste. Siehe: Nach neuesten Schätzungen des Statistischen Bundesamtes hat die Bevölkerungszahl in Deutschland auf 82 Millionen Personen zugenommen. Nach den bisherigen politischen Annahmen über die „demografische Entwicklung“ hätte es einen Bevölkerungsrückgang und eine Verschiebung im Altersaufbau geben müssen. Das...

5 Bilder

Frank Walter Steinmeier besucht die AWO Langenhagen

Marco Brunotte Landtag
Marco Brunotte Landtag | Langenhagen | am 12.12.2012 | 258 mal gelesen

"Wir brauchen dringend eine bessere Sozial- und Pflegepolitik!" Am Samstag vor dem 1. Advent kam Frank Walter Steinmeier für drei Termine in die Region Hannover. Eine Station seiner Besuche war die AWO Langenhagen, in die ihm der örtliche Landtagsabgeordnete Marco Brunotte zeigen wollte. Neben Frank Walter Steinmeier war auch Regionspräsident Hauke Jagau, Bundestagsabgeordnete Caren Marks und die Ratsfraktion der SPD...

1 Bild

Zahnärztliche Betreuung von Pflegebedürftigen - eine Herausforderung für die Zukunft

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 10.07.2012 | 235 mal gelesen

Im Patientenmagazin „Lückenlos“, das von den Kassenzahnärztlichen Vereinigungen in Deutschland herausgegeben wird und bei allen Zahnärzten erhältlich ist, erschien ein Beitrag, der sich mit der zahnärztlichen Betreuung von Pflegebedürftigen beschäftigt. Da dieses Thema durch die demographische Entwicklung in Deutschland immer größere Bedeutung erlangt, möchte ich den Lesern von MyHeimat gern die Gelegenheit geben, das...

1 Bild

Projekt Landliebe: Rundgang durch Landau mit SPD-Mitgliedern

Christiane Deuse
Christiane Deuse | Bad Arolsen | am 31.03.2012 | 373 mal gelesen

Die Probleme sind in vielen anderen Orten dieselben. Aber: Die Vielfalt der Lösungsansätze ist besonders – bei einem Rundgang durch Landau zum Thema „Projekt Landliebe“ informierten sich Mitglieder von SPD-Fraktion und -Vorstand Bad Arolsens darüber, wie die Bergstadt mit Problemen wie demographischer Wandel, Leerstand, Erhalt historischer Bausubstanz oder gefährdeter Infrastruktur umgeht. Auf Initiative des Landauer...

4 Bilder

Wirtschaftsfaktor mit Zukunft: Zahngesundheit

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 27.02.2012 | 201 mal gelesen

Zahnmedizin und Dentalindustrie sorgen für mehr Beschäftigung „Die Dentalbranche in ihrer Gesamtheit ist nicht allein ein bedeutender Wirtschaftsfaktor in Sachen Beschäftigung und Ausbildung, sondern auch ein sicherer Wachstumsmarkt und damit ein Jobmotor für die Zukunft. Dies belegt eine aktuelle und methodisch innovative Studie des Instituts der deutschen Zahnärzte (IDZ) in Köln in Zusammenarbeit mit dem...

1 Bild

Bayerische Gemeinden im Altersumbruch

Herbert Blank
Herbert Blank | Erlangen | am 06.04.2011 | 196 mal gelesen

Erlangen: Rot-Kreuz-Zentrum | Sind eventuell in letzter Zeit Personen aus Ihrer Nachbarschaft verschwunden? Wenn ja, dann gehören sie sicherlich zu jenen 800000 Bürgern, die Deutschland seit 2002 bereits verloren hat. Der demographische Wandel ist keine bloße Theorie, sondern schreitet zügig voran. In einer Veranstaltung des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen unter dem Titel „Modellprogramm innovative...

Wie kann die Bevölkerungszahl gehalten werden? 5

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 09.03.2011 | 286 mal gelesen

Am 25. Februar 2011 brachte das GK einen sehr ausführlichen, historischen, guten Beitrag über die Einwohnerzahlen in Greene. Die Einwohnerzahl der Gemeinde Kreiensen lag 1975 bei 8.909, fiel dann auf 7.980 in 1988, erhöhte sich kurzzeitig auf 8.460 in 1993 und fällt seit dem auf nun rund 7.000. Nach allen Prognosen wird diese Abwärstbewegung sich in den nächsten ein bis zwei Jahrzehnten (und darüber hinaus) verstärkt...

1 Bild

Informationsveranstaltung zum Thema "Ist der demographische Wandel eine Herausforderung für unsere Gesellschaft und für die Arbeitswelt?" 1

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 20.02.2011 | 543 mal gelesen

Lehrte: Hotel Deutsches Haus | Informationsveranstaltung des DGB-Lehrte in Zusammenarbeit mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben. Am 26. Februar 2011 wird über das Thema „Ist der demographische Wandel eine Herausforderung für unsere Gesellschaft und für die Arbeitswelt?“ referiert. Die „Generation 55 plus“ ist aufgrund ihres wachsenden Anteils an der Gesamtbevölkerung, ihrer Kaufkraft und ihres Konsumverhaltens eine Zielgruppe mit zunehmender...

1 Bild

Ist der demographische Wandel eine Herausforderung für unsere Gesellschaft und für die Arbeitswelt? 1

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 14.02.2011 | 310 mal gelesen

Lehrte: Hotel Deutsches Haus | Informationsveranstaltung des DGB-Lehrte in Zusammenarbeit mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben. Am 26. Februar 2011 wird über das Thema „Ist der demographische Wandel eine Herausforderung für unsere Gesellschaft und für die Arbeitswelt?“ referiert. Die „Generation 55 plus“ ist aufgrund ihres wachsenden Anteils an der Gesamtbevölkerung, ihrer Kaufkraft und ihres Konsumverhaltens eine Zielgruppe mit zunehmender...

Was bedeutet die Demographische Entwicklung für Ihr Unternehmen?

Martin Züchner
Martin Züchner | München | am 06.03.2010 | 659 mal gelesen

München: IHK-Akademie | Die Region München sieht sich, trotz guter Ausgangsposition, demographischen Herausforderungen gegenüber: Die Anzahl der (v.a. gewerblichen) Arbeitsplätze nimmt seit drei Jahren... ab, alternde Belegschaften müssen gemanagt werden, um bestehende Defizite, wie fehlende Neueinstellungen, qualifizierte Arbeitskräfte, Produktivitätsverluste, Spannungen zwischen Jung und Alt oder mehr Fehlzeiten, zukünftig nicht zu...

1 Bild

Bürgerinitiative für eine nachhaltige Stadtentwicklung in Springe (BiSS) stellt Positionspapier vor

R. Rantzau
R. Rantzau | Springe | am 03.03.2010 | 1563 mal gelesen

Springe: Gaststätte Tennisverein | BiSS ist der Name der Bürgerinitiative für eine nachhaltige Stadtentwicklung Springe. Gegründet wurde BiSS am 29. Januar 2010. Es haben sich am Gründungstag 30 Teilnehmer zu den Zielen der Bürgerinitiative bekannt. Nach der Gründung wurde ein Positionspapier mit Argumenten und Forderungen von den vier Gründungsmitgliedern Uwe Lampe, Rudolf Rantzau, Hans Jürgen Brandt und Jörg Wunder erstellt. Es zeigt die Ziele der...