Demographie

1 Bild

Werden in Düsseldorf genügend Pflegeplätze für Senioren vorhanden sein?

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 09.04.2019 | 6 mal gelesen

Düsseldorf, 9. April 2019 Der WDR wies in der Sendung WESTPOL sehr nachdrücklich auf das Problem von Senioren, Pflegeheimen und mangelnden Plätzen hin, da Einzelzimmerplätze vorgehalten werden müssen. Bei steigender älterer Bevölkerung werden in den nächsten Jahren immer mehr Pflegplätze notwendig werden. Ratsherr Dr. Ulrich Wlecke, Tierschutz FREIE WÄHLER Düsseldorf und von den GRAUEN PANTHERN nominierter...

Parallelgesellschaften, Demographie 4

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 28.11.2017 | 35 mal gelesen

Die Beschreibung der Entwicklung einer Population über die Zeit kennt die beiden Wurzeln: die natürliche Bevölkerungsbewegung und die Wanderungen. Über die Wanderungen lässt sich im Nachhinein viel klug reden, für den Blick in die Zukunft gibt es aber nur wenig fundiertes Wissen, hier geht es vor allem um Vermutungen, Erwartungen, Schätzungen und schlicht Politikerblabla. Hingegen lässt sich über die natürliche...

Helga Rohra: Ein gelungenes Leben trotz Demenz. Herausforderungen und Chancen für unsere Gesellschaft

Pajam Rais Parsi
Pajam Rais Parsi | Landsberg am Lech | am 07.10.2016 | 20 mal gelesen

Landsberg am Lech: Landratsamt Landsberg, Sitzungssaal im 1. OG | Dementielle Erkrankungen nehmen in unserer älter werdenden Gesellschaft einen immer größeren Stellenwert ein. Alle Beteiligten werden hierdurch vor große Herausforderungen gestellt, es entstehen aber auch Chancen. In ihrem Vortrag wird Helga Rohra auf diese Herausforderungen und Chancen eingehen, aber auch Einblicke in die Gedanken- und Gefühlswelt eines Menschen mit Demenz gewähren. Helga Rohra ist ehemalige...

1 Bild

Achtung: Der demografische Schock 20

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Berlin | am 31.03.2016 | 129 mal gelesen

Berlin: Bundestag | Die Welt: Die Regierung verpulvert unsere Zukunft Ein Schok ist ein außergewöhnlich, von außen kommendes belastendes Ereignis das eine innere Erschütterung auslöst. Ich nehme mal an die Männer im Mond haben vor den Bundeshaushalt zu beschließen und keiner hat was vorher den Abgeordneten und Ministern dazu gesagt. Kann man verstehen, bei den vielen Nebeneinkünften und Tätigkeiten. Aber das die Demographische...

1 Bild

1. Demographiegipfel in der Meteler Kapelle am 5. Dezember um 19 Uhr

Ilona Dettmering
Ilona Dettmering | Neustadt am Rübenberge | am 09.11.2014 | 113 mal gelesen

Neustadt: Johannes-Kapelle Metel | Der Freundeskreis der Johannes-Kapelle Metel e.V. startet im Dezember eine "Veranstaltungsreihe". Den Auftakt bildet ein Vortrag zum Thema, das allmählich für uns alle fühlbar wird. Täglich werden wir mit Nachrichten wir Schulschließung, Hausarztmangel, Fachkräftemangel und vieles mehr konfrontiert. Herr Dr. Florian Nolte – Chefvolkswirt des Genossenschaftsverbandes e.V. – wird unterhaltend über die demografische...

1 Bild

Demografie kein Grund für Rentenkürzung 5

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 07.10.2013 | 208 mal gelesen

www. vorsorgeluege.de Newsletter 11/2013 vom 07.10.2013 Clements Märchenstunde für die INSM - Demografie als angeblicher Grund für Rentenkürzung Die Agenda 2010 hat die Sozialdemokraten bei Bundestagswahlen auf Ergebnisse von 25 Prozent oder weniger festgenagelt. Da legt ein Ex-Sozialdemokrat weiter nach: Wolfgang Clement präsentierte für die Initiative Neue Soziale Markwirtschaft (INSM) die „Chance 2020“. Angeblich...

1 Bild

„Weniger, älter, bunter“

Michael Zambelli Gat
Michael Zambelli Gat | Meitingen | am 15.06.2013 | 461 mal gelesen

„Weniger, älter, bunter“ SPD-Veranstaltung in Meitingen widmet sich den Herausforderungen der demografischen Entwicklung, die in allen Kommunen aufgefangen werden müsse. Zu den größten Herausforderungen unserer Gesellschaft gehört wohl der demografische Wandel, der sich auch im Landkreis Augsburg bemerkbar macht. Denkanstöße zu diesem breitgefächerten Thema, zu dem der Fachkräftemangel, prekäre Beschäftigungsverhältnisse ...

Demographie in Fürstenfeldbruck 1840 - 1979

Alice Klein
Alice Klein | Fürstenfeldbruck | am 24.05.2013 | 104 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Veranstaltungsforum Fürstenfeld | Vortrag von Stadtarchivar Dr. Gerhard Neumeier; Eine Veranstaltung des Historischen Vereins.

Demographische Veränderungen und die Auswirkungen auf Alter und den Generationenzusammenhang 11

Manfred Hermanns
Manfred Hermanns | Hamburg | am 02.02.2013 | 721 mal gelesen

Hamburg: HAW Hamburg | Deutschland ist im Vergleich zu anderen europäischen Ländern vom demographischen Wandel besonders stark betroffen. Die deutsche Wohnbevölkerung wird voraussichtlich ab 2020 besonders stark schrumpfen und im Durchschnitt stark altern. Auch die vermehrten Einwanderungen der letzten Jahre werden den Bevölkerungsverlust im wesentlichen nicht aufhalten können. Deutschland befindet sich in einer demographischen Sackgasse. Die...

Probleme unserer alternden Gesellschaft und die Konsequenzen für eine bevölkerungsbewusste Familienpolitik 1

Manfred Hermanns
Manfred Hermanns | Hamburg | am 31.01.2013 | 3913 mal gelesen

Hamburg: HAW Hamburg | Der Anteil der alten Menschen in unserer Gesellschaft nimmt stetig zu, und noch gravierender, der Anteil der jüngeren weiter ab. Seit 1972 sterben in Deutschland jährlich mehr Menschen als geboren werden. Zu einem tatsächlichen Rückgang der Bevölkerung ist es erstmals 2003 gekommen. Die vorangegangenen Verluste sind durch Wanderungsgewinne kompensiert worden. Der Wanderungssaldo schwankt sehr stark, 2008 wurde zum ersten Mal...

1 Bild

Fachtagung des ESF-Bleiberechtsnetzwerkes "BLEIB in Hessen: "Inklusion von Flüchtlingen in Arbeitsmarkt und Gesellschaft. Sensibilisieren – Öffnen – Potentiale einbeziehen"

Dr. Frank Bölts
Dr. Frank Bölts | Marburg | am 21.01.2013 | 309 mal gelesen

Marburg: Historischer Rathaussaal | „Gitter aus Glas“: „Wir können zwar alles draußen sehen, alles sehen, aber wir können nicht rausgehen und daran teilhaben. Doch die Leute sehen unsere gläsernen Gitter nicht und sagen oft: „Das sind doch freie Menschen, sie können in Deutschland doch frei leben im Gegensatz zum Iran! Aber sie wollen nicht arbeiten, von unserem Staat das Geld nehmen und faul zu Hause auf dem Sofa sitzen und Fernsehen gucken.“ – Aber sie...

Die „demografische Entwicklung“ . . .

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 16.01.2013 | 238 mal gelesen

. . . entpuppt sich als Kaffeesatzleserei Was jeder mit gesundem Menschenverstand schon wusste. Siehe: Nach neuesten Schätzungen des Statistischen Bundesamtes hat die Bevölkerungszahl in Deutschland auf 82 Millionen Personen zugenommen. Nach den bisherigen politischen Annahmen über die „demografische Entwicklung“ hätte es einen Bevölkerungsrückgang und eine Verschiebung im Altersaufbau geben müssen. Das...

Rezension des Sachbuches "Der größte Raubzug der Geschichte"

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 19.11.2012 | 352 mal gelesen

von Gert Flegelskamp, nicht nur er wundert sich, warum der Autor eines ansich guten Buches, bezüglich der gesetzlichen Rentenversicherung, so mangelhaft recherchiert hat. mit ausdrücklicher Genehmigung von Gert Flegelskamp hier weitergereicht: Quelle: http://www.flegel-g.de/2012-11-16-Nachtrag-Rezension.html Erstelldatum: 17.11.2012 Nachtrag zur Rezension des Sachbuches "Der größte Raubzug der...

Rente mit 67

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 02.11.2012 | 226 mal gelesen

hib - heute im bundestag Nr. 488 Neues aus Ausschüssen und aktuelle parlamentarische Initiativen Fr, 2. November 2012 Im Bundestag notiert: Rente erst ab 67 Arbeit und Soziales/Antrag Berlin: (hib/VER) Die Fraktion Die Linke fordert in einem Antrag (17/10991), die Regelung der „Rente erst ab 67“ sofort „vollständig zurückzunehmen“. Die bisherige Rentenaltersgrenzen müssten beibehalten werden. Deshalb solle die...

„Fachstelle für pflegende Angehörige“ beim Frauenfrühstück

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 23.07.2012 | 174 mal gelesen

Am Dienstag 24.Juli 2012 wird in Thannhausen wieder interkulturell gefrühstückt Jeder kann in seiner Familie mit einer schwierigen Pflegesituation konfrontiert werden. Es ist deshalb wichtig, sich frühzeitig über die Möglichkeiten der Hilfs-und Unterstützungsangebote zu informieren Regina Schütz, von der Fachstelle für pflegende Angehörige vom Seniorenamt des Landkreises Günzburg informiert über pflegerische und...

Rentensicherungsprogramm der Gesetzlichen Rentenversicherung 1

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 27.06.2012 | 187 mal gelesen

1. Rückerstattung der seit 1957 missbräuchlich aus der Rentenversicherungskasse zweckentfremdeten Rentenbeiträge in Höhe von rund 700 Milliarden Euro, die zur Finanzierung nicht beitragsbezogener Fremdleistungen verwendet wurden bzw. noch werden. Versicherungsfremde Leistungen sind gesamtgesellschaftliche Verpflichtungen, die nicht aus der Rentenkasse, sondern ausschließlich aus Steuermitteln zu finanzieren sind,...

1 Bild

StrategieInnovation auf dem 2. Kompetenztag Demografischer Wandel am 24.4.2012

Barbara Gronauer
Barbara Gronauer | Nürnberg | am 09.01.2012 | 314 mal gelesen

Nürnberg: Kleecenter Nürnberg | Nach dem großen Erfolg des „1. Kompetenztag Demografischer Wandel“ lädt die Nürnberger Wirtschaftsinitiative 2020 e.V. nun zum „2. Kompetenztag Demografischer Wandel“ ein. Der Facharbeitskreis „Strategische Personalpolitik“ des bundesweiten Demographie-Netzwerks ddn wird eine außerordentlich interessante Ausarbeitung von Experten aus der Praxis für Personaler und Entscheider vorstellen. Als weiteren Programmpunkt...

Ältere Menschen sind wachsende Zielgruppe für die Wirtschaft

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 03.11.2011 | 342 mal gelesen

Günzburg: Forum am Hofgarten | Am 8. November 2011, 14:00 Uhr, findet im Forum am Hofgarten in Günzburg die Fachtagung „Wirtschaftsfaktor Alter“ statt Bei dieser Veranstaltung sind noch Plätze frei, Nachmeldungen sind noch möglich. Die Alterung unserer Gesellschaft stellt auch die Wirtschaft vor vielfältige Herausforderungen: Unternehmen müssen sich auf älter werdende Belegschaften einstellen. Zudem müssen sie die Bedürfnisse älterer...

4 Bilder

Neue Daten zur Demographie von Eichenau: Ortsentwicklungsplanung ist nötig

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Eichenau | am 15.06.2011 | 475 mal gelesen

Nach den guten Zahlen über alle Gemeindedaten, die die Bertelsmann Stiftung für ganz Deutschland gesammelt hat, und seit einigen Jahren über interaktive Karten zur Auswertung zur Verfügung gestellt hat, kommen nun auch aus Bayern vom Landesamt für Statistik verläßliche Planungsgrundlagen. Da der Gemeinderat in Eichenau im Juni und Juli über die Folgen diskutieren möchte, die aus der demographischen Entwicklung zu ziehen...

1 Bild

Landrat Martin Sailer referiert in Stadtbergen über den demographischen Wandel

Carolina Trautner
Carolina Trautner | Stadtbergen | am 18.02.2011 | 227 mal gelesen

Landrat Martin Sailer referierte in Stadtbergen zum Thema: „Der demographische Wandel und die Herausforderungen einer immer älter werdenden Gesellschaft an die Politik“ In seinem mit Spannung erwarteten Referat über die demographische Entwicklung im Landkreis Augsburg stellte Landrat Sailer zunächst die aktuellen Zahlen vor. Mit 240.000 Einwohnern ist das Augsburger Land nach München und Rosenheim der drittgrößte...

1 Bild

Ist der demographische Wandel eine Herausforderung für unsere Gesellschaft und für die Arbeitswelt? 1

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 14.02.2011 | 310 mal gelesen

Lehrte: Hotel Deutsches Haus | Informationsveranstaltung des DGB-Lehrte in Zusammenarbeit mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben. Am 26. Februar 2011 wird über das Thema „Ist der demographische Wandel eine Herausforderung für unsere Gesellschaft und für die Arbeitswelt?“ referiert. Die „Generation 55 plus“ ist aufgrund ihres wachsenden Anteils an der Gesamtbevölkerung, ihrer Kaufkraft und ihres Konsumverhaltens eine Zielgruppe mit zunehmender...

1 Bild

Netzwerk-Treffen „Ideen für Wennigsen“ am 22.9.2010 in der Pinkenburg

Barbara Gronauer
Barbara Gronauer | Wennigsen | am 24.08.2010 | 279 mal gelesen

Wennigsen (Deister): Pinkenburg | Nach der Sommerpause geht es mit dem nächsten Treffen des Netzwerks Wennigsen mit anschließendem worldcafe am 22.9.2010 um 19 Uhr in der Pinkenburg weiter. Unser Thema lautet: „Welche Chancen und Risiken bringt uns als MitarbeiterIn, UnternehmerIn und FreiberuflerIn die nahende Überalterung der Gesellschaft?“ Freud oder Leid? Veränderungen bringen immer zweierlei – was dem einen zur Freude ist, ist dem anderen zum...

Wie bleibe ich finanziell gesund in der Arbeitswelt des 21. Jahrhunderts?

Martin Züchner
Martin Züchner | München | am 10.06.2010 | 439 mal gelesen

München: Ratskeller, Botticelli-Saal | Wir alle stecken heute mitten in herausfordernden Zeiten und es ist wichtiger denn je, sich Gedanken darüber zu machen, wie ich selbst Verantwortung übernehmen und mich auf meine eigene Zukunft vorbereiten kann. Dabei rückt eines der wichtigsten Grundbedürfnisse des Menschen in den Mittelpunkt – unsere finanzielle Gesundheit. Dem steht aber eine zunehmende Instabilität in unseren Arbeitsverhältnissen entgegen, wodurch...

Was bedeutet die Demographische Entwicklung für Ihr Unternehmen?

Martin Züchner
Martin Züchner | München | am 06.03.2010 | 659 mal gelesen

München: IHK-Akademie | Die Region München sieht sich, trotz guter Ausgangsposition, demographischen Herausforderungen gegenüber: Die Anzahl der (v.a. gewerblichen) Arbeitsplätze nimmt seit drei Jahren... ab, alternde Belegschaften müssen gemanagt werden, um bestehende Defizite, wie fehlende Neueinstellungen, qualifizierte Arbeitskräfte, Produktivitätsverluste, Spannungen zwischen Jung und Alt oder mehr Fehlzeiten, zukünftig nicht zu...

Demographischer Wandel 1

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 13.01.2010 | 306 mal gelesen

Wenn heute etwas in in der Politik, in den öffentlichen Haushalten zum Problem wird, dann ist stets der „demographische Wandel“ daran schuld. Wie viel Wahrheit steckt in dieser Behauptung? Und was ist „Demographie“ und was „wandelt“ sich da? Das Wort „Demographie“ bedeutet: „Beschreibung vom Zustand und Veränderungen der Bevölkerungszahl und -zusammensetzung mit Hilfe der Bevölkerungsstatistik“ (Brockhaus). Die...