Demographische Veränderungen und die Auswirkungen auf Alter und den Generationenzusammenhang 11

Manfred Hermanns
Manfred Hermanns | Hamburg | am 02.02.2013 | 733 mal gelesen

Hamburg: HAW Hamburg | Deutschland ist im Vergleich zu anderen europäischen Ländern vom demographischen Wandel besonders stark betroffen. Die deutsche Wohnbevölkerung wird voraussichtlich ab 2020 besonders stark schrumpfen und im Durchschnitt stark altern. Auch die vermehrten Einwanderungen der letzten Jahre werden den Bevölkerungsverlust im wesentlichen nicht aufhalten können. Deutschland befindet sich in einer demographischen Sackgasse. Die...

Die „demografische Entwicklung“ . . .

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 16.01.2013 | 238 mal gelesen

. . . entpuppt sich als Kaffeesatzleserei Was jeder mit gesundem Menschenverstand schon wusste. Siehe: Nach neuesten Schätzungen des Statistischen Bundesamtes hat die Bevölkerungszahl in Deutschland auf 82 Millionen Personen zugenommen. Nach den bisherigen politischen Annahmen über die „demografische Entwicklung“ hätte es einen Bevölkerungsrückgang und eine Verschiebung im Altersaufbau geben müssen. Das...

1 Bild

Ist der demographische Wandel eine Herausforderung für unsere Gesellschaft und für die Arbeitswelt? 1

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 14.02.2011 | 310 mal gelesen

Lehrte: Hotel Deutsches Haus | Informationsveranstaltung des DGB-Lehrte in Zusammenarbeit mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben. Am 26. Februar 2011 wird über das Thema „Ist der demographische Wandel eine Herausforderung für unsere Gesellschaft und für die Arbeitswelt?“ referiert. Die „Generation 55 plus“ ist aufgrund ihres wachsenden Anteils an der Gesamtbevölkerung, ihrer Kaufkraft und ihres Konsumverhaltens eine Zielgruppe mit zunehmender...

Was bedeutet die Demographische Entwicklung für Ihr Unternehmen?

Martin Züchner
Martin Züchner | München | am 06.03.2010 | 659 mal gelesen

München: IHK-Akademie | Die Region München sieht sich, trotz guter Ausgangsposition, demographischen Herausforderungen gegenüber: Die Anzahl der (v.a. gewerblichen) Arbeitsplätze nimmt seit drei Jahren... ab, alternde Belegschaften müssen gemanagt werden, um bestehende Defizite, wie fehlende Neueinstellungen, qualifizierte Arbeitskräfte, Produktivitätsverluste, Spannungen zwischen Jung und Alt oder mehr Fehlzeiten, zukünftig nicht zu...