Deister Freilicht Bühne

6 Bilder

Glück Auf lädt Kameraden zum Totengedenken 2018 nach Barsinghausen ein

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 25.11.2018 | 153 mal gelesen

Barsinghausen: Freilichtbühne | Der Einladung des Bergmannsverein Glück Auf Barsinghausen zum Totengedenken folgten auch dieses Jahr wieder die Kameraden von 11 befreundete Bergmannsvereinen. Im Schein der Fackeln und Grubenlampen machten sich die 100 Teilnehmer vom Spielerheim der Deister Freilichtbühne im Schweigemarsch auf den Weg zum Gedenkstein der Deister Bergleute.  Die Tradition des Bergbaus nicht in Vergessenheit geraten zu lassen und auch für...

70 Bilder

In 80 Tagen um die Welt…

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Barsinghausen | am 17.06.2018 | 159 mal gelesen

Barsinghausen: Deister-Freilichtbühne | … oder an einem schönen Nachmittag mit der Deister-Freilicht-Bühne in wenigen, unterhaltsamen Stunden. Und es gab einen Besucher, der einfach nur eingeflogen ist und keinen Eintritt zahlte. Er war nur wenige Zentimeter hoch, wagte sich aber sogar auf den Rand der Bühne. Vielleicht war er auch neugierig auf die weite Welt.....! Gelungen! Man kann dem Team der Deister- Freilicht-Bühne zu dieser Inszenierung nur gratulieren...

34 Bilder

Der schwarze Abt

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Barsinghausen | am 02.06.2018 | 193 mal gelesen

Barsinghausen: Deister-Freilichtbühne | Gänsehaut-Feeling kündigte Julia Nunez-Bartolomé für die Besucher ihrer Freilichtbühne in Barsinghausen bei diesem Stück an. Das konnte man zunächst bei der ganz seicht beginnenden Premiere dieses Stückes ganz nicht glauben. Die so harmlos erscheinende Lady Chelford – bei der Premiere gespielt von Irene Hein – hat es doch irgendwie ganz dick hinter den Ohren. Thorben Großestrangmann regt zunächst durch seine als Harry...

1 Bild

Bergmannsvereine treffen sich zu Totenehrung

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 22.11.2017 | 57 mal gelesen

Barsinghausen: Deister Freilichtbühne | Zur diesjährigen Totenehrung des Bergmannsvereins Glück-Auf Barsinghausen e.V. treffen sich alle Teilnehmer am 25.November um 16:30 Uhr in der Halle der Deister Freilichtbühne. Seit einigen Jahren findet diese besondere Ehrung immer am Samstag vor dem Totensonntag/Ewigkeitssonntag um 17:00 Uhr an dem dafür erstellten Gedenkplatz in der Ludwig-Jahn-Straße im Fackelschein statt. Die geladenen Vereine und auch der...

42 Bilder

8 Frauen spielen befreit......

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Barsinghausen | am 31.08.2017 | 162 mal gelesen

Barsinghausen: Deister-Freilicht-Bühne | Ja, es ist auch ein Mann dabei. Aber dieser darf nur den Rahmen der Theateraufführung bilden. Die eigentliche Kriminalgeschichte wird von 8 Frauen "gestaltet". Sie spielen dieses Stück eigentlich auf der "Heimatbühne" des Leibniz-Theaters. Und wer dort eine Aufführung  von "Die Tribüne" erlebt hat - ganz nah an den Schauspielerinnen - ist schier begeistert. Aber: Auf der großen Bühne der Deister-Freilicht-Bühne ist allein...

27 Bilder

Der nackte Wahnsinn

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Barsinghausen | am 18.06.2017 | 110 mal gelesen

Barsinghausen: Deister-Freilicht-Bühne | Es sieht nur leicht aus, wenn man es kann! Und für dieses Theaterstück muss man mehr mitbringen, als "nur" einen Text zu lernen. Das wird die Gruppe von "Freizeit"-Schauspielern bestimmt bestätigen können. Dabei hat schon der Text es in sich! Gilt es doch gefühlt gleich drei Theaterstücke, die mehr als ähnlich sind, auf die Bühne zu bringen. Und das Spielen erst! Hier ist bei vielen, vielen mehr als ähnlichen Szenen...

25 Bilder

"Grimm und weg!" das neue Familienmusical der Deister-Freilicht-Bühne, Barsinghausen. 8

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Barsinghausen | am 04.06.2017 | 139 mal gelesen

Barsinghausen: Deister-Freilicht-Bühne | Bei gutem Wetter hatten wir die Möglichkeit, die Generalprobe des Stücks fotografisch zu begleiten. In diesem Sommer gibt es ein Familienmusical von Christian Gundlach (Musik und Text). Regie: Julia Gundlach. Zum Inhalt: "Märchen sind uncool!" finden Marie und ihre Freunde. Statt sich zum Einschlafen etwas vorlesen zu lassen, machen sie bei ihrer Übernachtungsparty lieber richtig einen drauf und bleiben die ganze...

31 Bilder

"HEISSE ECKE" Das neue Reeperbahn Musical der Deister-Freilicht-Bühne, Barsinghausen. 6

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Barsinghausen | am 12.06.2016 | 464 mal gelesen

Barsinghausen: Deister-Freilicht-Bühne | Wer kennt sie nicht, die Reeperbahn auf St. Pauli? Hamburgs verruchtes Pflaster, Partymeile, Brutstätte für Lust und Frivolitäten, aber auch Ort der Kultur. Und mittendrin die Würstchenbude "Heiße Ecke", der Treffpunkt für Menschen wie du und ich ... und andere ... 24 Stunden Reeperbahn-Treiben ziehen schwungvoll am begeisterten Publikum vorüber. Da sind Lebenskünstler auf Selbstfindung, die Jugend auf ihrem...

131 Bilder

Heiße Ecke- heißes Barsinghausen 1

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Barsinghausen | am 12.06.2016 | 293 mal gelesen

Barsinghausen: Deister | Der Besuch der Premiere der „Heiße Ecke“ hat eine Vorgeschichte. Bei einem Besuch des Stückes „Arsen und Spitzenhäubchen“ – übrigens unbedingt einen Besuch wert – erklärte einer der vielen engagierten Mitglieder der Deister-Freilichtbühne: Wer dieses Stück besucht, muss als Kontrast-Programm unbedingt auch in die „Heiße Ecke“. Der Einwand, das Stück hat man doch schon in Hamburg gesehen, galt nicht: Wir spielen das...

94 Bilder

Wie im Himmel | Deister Freilicht Bühne | Wie im Himmel

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Barsinghausen | am 21.06.2015 | 176 mal gelesen

Barsinghausen: Deister Freilichtbühne | Irgendwie spielte der Himmel tatsächlich mit an diesem Premieren-Nachmittag in der Deister-Freilichtbühne. Manchmal gab es kleine Sonnenlücken im grauen Himmel, dann war es wieder düster. Und das entsprach durchaus den Stimmungen, die der Inhalt dieses Stückes verbreitet. Er steht ja oft zwischen himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt. Es ist also kein leichtes Stück, dass sich Kai Pollak hier ausgedacht hat und dessen...

11 Bilder

„jetzt ist mir eine Fniege in den Hans gefnogen“ ---- 5

Gertraude König
Gertraude König | Lehrte | am 07.06.2015 | 218 mal gelesen

Worte ohne L hören zur Premiere häufig die 250 Besucher am Samstag als auf der Freilichtbühne in Barsinghausen die Posse „Pension Schöller“ gespielt wird. Oder auch „wenn einer eine Reise tut, hat er viel zu erzählen“ --- was in diesem Stück allerdings zu allerlei Verwirrungen führt. Philip Klapproth (gespielt von Hary Karasch) möchte unbedingt in der Großstadt Berlin etwas Aufregendes erleben und sein Neffe Alfred Klaproth...

31 Bilder

Charleys Tante kennt jeder? 1

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Barsinghausen | am 10.08.2014 | 205 mal gelesen

Barsinghausen: Deister-Freilicht-Bühne | Diese Version nicht! Vor vielen Jahren stand Charleys Tante schon einmal auf dem Spielplan der Deister Freilicht-Bühne. Nun gibt es nicht nur einen Schauspieler Harry Karasch, der als Lord Fancourt Babberley und als falsche Tante eine tolle Paraderolle verkörpert. Allein mit seinem Stimmenspiel begeistert er. Aber das Stück lebt neben schönen Kostümen von vielen kleinen Gags, einem historischen Fiat, einer mit Faustschlag...

8 Bilder

Das fantastische Abenteuer wartet

Gertraude König
Gertraude König | Lehrte | am 22.06.2014 | 124 mal gelesen

Und dieses erlebten 450 Besucher bei der Premiere „der Zauberer von OZ“. In dem Musical „Der Zauberer von OZ“ verzaubern 50 Darsteller ein begeistertes Publikum. Dorothy, die bei ihrer Tante Em und ihrem Onkel Henry im tristen und grauen Kansas lebt, wird von einem Wirbelsturm erfasst und landet im farbenfrohen Zauberland OZ. Auf ihrem Weg mit dem getreuen Toto begegnet sie einer Vogelscheuche, einem ängstlichen Löwen und...

8 Bilder

„Die Hölle wartet nicht“ --- 2

Gertraude König
Gertraude König | Lehrte | am 22.06.2014 | 108 mal gelesen

Eine besondere Herausforderung an diesem Abend der Generalprobe zur „die Hölle wartet nicht“ auf der Freilichtbühne in Barsinghausen. Galt es doch die Darsteller des Theaterstücks ins rechte Licht zu rücken. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön, das ich die wichtigen Proben fotografierten durfte. Kaum nehmen Wilhelm und ich Platz, richten die Fotoapparate auf die Freilichtbühne, sind wir auch schon mittendrinn: im...

1 Bild

Bretter die die Welt bedeuten 1

Karsten Hein
Karsten Hein | Barsinghausen | am 09.02.2014 | 191 mal gelesen

Barsinghausen: Deister-Freilicht-Bühne | Mitten in des Waldes Grüne/ steht die Deister-Freilicht-Bühne/ man spielt vor Hunderten von Leuten/ auf Brettern, die die Welt bedeuten. Sie ist eine der größten und schönsten Waldbühnen Niedersachsens, die Deister-Freilicht-Bühne in Barsinghausen. Initiiert vom hiesigen Schulmeister Otto Backhaus und errichtet in einem ehemaligen Steinbruch fand hier am 11. August 1931 die erste Theateraufführung statt. Im Januar 2007...

30 Bilder

Viel Lärm um nichts 1

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Barsinghausen | am 07.08.2013 | 216 mal gelesen

Barsinghausen: Deister-Freilicht-Bühne | Es ist – wie könnte das bei der Deister-Freilicht-Bühne in Barsinghausen auch anders sein – einfach eine gelungener Theaternachmittag! Dabei hat der Schauspiel-Verein Vieles gleichzeitig geschafft: Er hat einen gelungenen Generationswechsel vollzogen. Er hat Shakespeare köstlich in Szene gesetzt, ohne ihn zu verbiegen. Er hat das Wald-Theater geschickt in die Handlung eingebaut. Dabei gibt es überraschende, kleine Gags, die...

50 Bilder

DRUM-Piraten machen Stimmung für „Jim Knopf und die Wilde 13“ – Gelungene Premiere(n)

Brigitte Schreiber
Brigitte Schreiber | Barsinghausen | am 20.05.2013 | 309 mal gelesen

Barsinghausen: Deister-Freilicht-Bühne | Pfingstsonntag, 19. Mai 2013: Das war ein ganz besonderer Tag – Premierentag! Gleich zwei Premieren gingen an diesem Tag über die Deister-Freilicht-Bühne. Zum Einen kam das diesjährige Familienstück „Jim Knopf und die Wilde 13“ erstmals zur Aufführung vor 700 Besuchern, zum Anderen enterten die DRUM-Piraten zum ersten Mal die Spielstätte und zündeten zur Feier des Tages ein „rhythmisches Feuerwerk“. Wie es sich für eine...

2 Bilder

DRUM-Piraten feiern Premiere auf der Deister-Freilicht-Bühne

Brigitte Schreiber
Brigitte Schreiber | Barsinghausen | am 13.05.2013 | 257 mal gelesen

Barsinghausen: Deister-Freilicht-Bühne | Am Pfingstsonntag, den 19. Mai setzen die DRUM-Piraten wieder ihre Segel und lassen sich vom Wind in den Deister treiben. Auf ihrer Seekarte haben sie die Deister-Freilicht-Bühne markiert und werden dort dann den Anker werfen und auf Landgang gehen, denn es gibt einen besonderen Anlass. Die Freilicht-Bühne feiert mit ihrem diesjährigen Familienstück „Jim Knopf und die Wilde 13“ Premiere und hat zum stimmungsvollen Auftakt...

4 Bilder

Schützendamen von Egestorf 04 zu Besuch in der DFB

Astrid Borgfeld
Astrid Borgfeld | Barsinghausen | am 11.09.2012 | 354 mal gelesen

Barsinghausen: Deister-Freilicht-Bühne | Kürzlich besuchten einige der Schützendamen von Egestorf 04 eine der letzten Aufführung des Stückes "Taxi, Taxi". Bei schönstem Sommerwetter waren alle Schützinnen sehr froh, Schattenplätze erwischt zu haben. Zum Stück selber: Der Taxifahrer John Smith ist mit 2 Frauen verheiratet. Exakt nach Stundenplan schafft er es, dass keine von den beiden Frauen Verdacht schöpft. Bis ein Unfall alles auf den Kopf stellt... Mit...

1 Bild

AWO besucht Freilichtbühne - „Der Besuch der alten Dame“ steht auf dem Programm

Karl-Heinz Dahlke
Karl-Heinz Dahlke | Langenhagen | am 22.08.2012 | 357 mal gelesen

Langenhagen: Abfahrt: Schulenburg | Claire Zachanassian, eine amerikanische Milliardärin, kehrt in ihr vollkommen verarmtes Heimatdorf Güllen zurück. Und dann wird es interessant. Die Geschichte wird auf der Deister-Freilicht-Bühne in Barsinghausen aufgeführt. Der AWO Ortsverein Schulenburg bietet am 8. September 2012 eine Fahrt zum Deister-Freilicht-Bühne in Barsinghausen an. Dort sind Plätze in der ersten Reihe reserviert. Seit 81 Jahren werden...

1 Bild

DRK Burgdorf besucht Deister Freilicht Bühne

Wolfgang Obst
Wolfgang Obst | Burgdorf | am 27.07.2012 | 179 mal gelesen

Burgdorf: DRK Burgdorf | DRK besuchte die Deister-Freilicht-Bühne Bei sommerlichen Temperaturen hat der Ortsverein Burgdorf des Deutschen Roten Kreuzes mit 50 Personen die Deister-Freilicht-Bühne in Barsinghausen besucht. In der beeindruckenden Atmosphäre der Naturkulisse der Freilichtbühne wurde die tragische Komödie „Der Besuch der alten Damen“ von Friedrich Dürren-matt.

1 Bild

Freilichtbühne - Schauspieler wurden trocken gefönt 4

Karsten Hein
Karsten Hein | Barsinghausen | am 26.06.2012 | 739 mal gelesen

Barsinghausen: Deister-Freilicht-Bühne | Was ist der Unterschied zwischen dem Tennis-Mekka Wimbledon und der Deister-Freilicht-Bühne während eines Spiels bei strömenden Regen? In Wimbledon wird das Match unterbrochen und die Protagonisten der offenen englischen Meisterschaften machen eine Pause, in Barsinghausen spielen die Darsteller der englischen Komödie „Taxi, Taxi“ mit Freude und Engagement weiter. Zwischendurch bot sich hinter den Kulissen ein besonderes...

39 Bilder

Der Besuch der alten Dame ....... 8

Kurt Lattmann
Kurt Lattmann | Barsinghausen | am 16.06.2012 | 624 mal gelesen

......... eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. Am heutigen Samstag um 16:00 Uhr war die Premiere in der Deister-Freilicht-Bühne. Diese Komödie ist ein herrlich böses Stück. Obwohl der Himmel stark bedeckt und Regen vorausgesagt war hatten wir bis zur Pause trockenes Wetter und nach der Pause fing es leicht an zu tröpfeln und wurde zum Schluß wieder trocken. Somit konnten wir die gut gespielte Komödie bis zum...

4 Bilder

DLRG und Honeywell fuhren zur Deister - Freilicht Bühne

DLRG OG Seelze
DLRG OG Seelze | Seelze | am 15.08.2011 | 558 mal gelesen

22 Kinder und 5 Betreuer fuhren im Rahmen der Aktion Frohe Ferien mit dem Bus nach Barsinghausen zur Deister - Freilicht Bühne. Gespielt wurde das Stück: " Mary Poppins ". Trotz Regen wurde ohne Unterbrechung durchgespielt. Anschließend wurde am DLRG Zentrum gegrillt und man konnte mit kühlen Getränken seinen Durst löschen. Nach dem Essen durften die Kinder noch so lange toben, bis sie von Ihren Eltern abgeholt wurden. Es...

56 Bilder

Kultur und Reisen besucht die Deister-Freilicht-Bühne Barsinghausen und schaut sich "Kiss me Kate" an. 3

Kurt Lattmann
Kurt Lattmann | Barsinghausen | am 25.07.2011 | 422 mal gelesen

Barsinghausen: Deister-Freilicht-Bühne | Am Sonntag sahen wir uns mit dem Verein für Kultur und Reisen Barsinghausen das Musical „Kiss me,Kate“ in der Deister - Freilicht – Bühne an. Die Aufführung begann um 16:00 Uhr bei 14 Grad Außentemperatur, Nieselregen und kühlem Wind. In der Pause gab es dann heißen Kaffee, Glühwein, Grog und sonstige diverse Getränke zum Aufwärmen. Nach der Pause ging es bei gleichem Wetter weiter bis zum Schluss denn „Petrus“ hatte kein...