10 Bilder

Heute eine kleine Wanderung im Deister 4

Heidi Meier
Heidi Meier | Barsinghausen | am 29.04.2015 | 95 mal gelesen

Barsinghausen: Nordmannsturm | Vom Nienstedterpass zum Nordmannsturm , dann weiter zur Alten Taufe . Zurück Eingehr., im Nordmannsturm ,Mittag essen ,dann ging es zurück zum Nienstedterpass und wieder nach Egestorf Einpaar schöne Stunden im Deister

14 Bilder

Von der Walhalla zum Nordmannsturm

Uwe Roßberg
Uwe Roßberg | Garbsen | am 21.04.2013 | 873 mal gelesen

Ausgangspunkt unserer heutigen Deisterwanderung, morgens um 10 Uhr, war die Walhalla, eine ehemalige Gaststätte am Waldrand der Ortschaft Hohenbostel. Der breite und steile Weg führte uns zur Kreuzbuche. Entlang des Weges lagen zum Abtransport lange, dicke Buchenstämme bereit, kürzere waren gestapelt. Der Frühling war bei leicht bewölktem Himmel noch nicht in Sicht. Einzig blühende Pflanze war das Habichtkraut. Weder Buchen...

13 Bilder

Den Nordmannsturm mußten wir doch besteigen,das war doch klar. 9

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 23.05.2012 | 221 mal gelesen

Barsinghausen: Nordmannsturm | Wer geht denn alles mit auf den Turm ?was nur zu zweit ? werden wir das schaffen;denn es ist viele Jahre her das ich dort oben war,aber ich hatte mir ja eine Hilfe mitgenommen.Es ging besser als ich es gedacht habe,schon kam oben die kleine Treppe, die immer so beschwerlich aussieht,aber dann war es doch geschafft.Schön sah es von hier oben aus,die Tannenzapfen konnte man von unten gar nicht sehen,hier waren sie zum greifen...

1 Bild

Kolpingsfamilie wandert in den Deister

Matthias Mollenhauer
Matthias Mollenhauer | Burgdorf | am 05.06.2011 | 323 mal gelesen

Burgdorf: Bahnhof Burgdorf | Die Kolpingsfamilie Burgdorf unternimmt eine gemeinsame Wanderung in den Deister. Das Ziel ist der Nordmannsturm. Hierzu ist der Treffpunkt am 17. Juni um 13.40 Uhr am Burgdorfer Bahnhof. Von dort soll es mit der S-Bahn Richtung Deister gehen. Für Fragen zur Tour steht Karl Wenning, der Organisator der Wanderung, unter der Telefonnummer 05136 / 7876 gern zur Verfügung.

25 Bilder

Deister im Schneekleid am 4. Dez. 2010 1

Roswitha Schröder
Roswitha Schröder | Barsinghausen | am 05.12.2010 | 481 mal gelesen

Der Deister im Schnee verlockte mich zu einigen Schnappschüssen beim Spaziergang mit einigen Bekannten vom Nienstedter Passparkplatz zum Nordmannsturm, Wallmannshütte und zurück. Teilweise schien die Sonne ganz kräftig und manchmal gab es regelrechtes Schneegestöber...einfach ein schöner Winterwald. Euch viel Freude am Schauen!

1 Bild

Der Nordmannsturm im Deister

Michael Willems
Michael Willems | Bad Münder am Deister | am 13.09.2010 | 411 mal gelesen

Bad Münder am Deister: Nordmannsturm | Schnappschuss

10 Bilder

Fotoimpressionen aus dem Deister

Marlena Scharmann
Marlena Scharmann | Gehrden | am 19.07.2010 | 347 mal gelesen

Hier nur ein paar Fotoimpressionen aus dem Deister. Der dazugehörige Begleittext ist inzwischen unter: "Von Egestorf in den Deister - Wandertipp von Marzena Scharmann" zu finden. Viel Spaß!

1 Bild

Lupinenmeer im Deister beim Nordmannsturm 2

Jan Niklas Woidtke
Jan Niklas Woidtke | Langenhagen | am 30.06.2010 | 190 mal gelesen

Schnappschuss

9 Bilder

Ausflugstipp im Deister: Der Nordmannsturm 11

Katja W.
Katja W. | Bad Münder am Deister | am 27.06.2010 | 10004 mal gelesen

Bad Münder am Deister: Nordmannsturm | Mitte des 19. Jahrhunderts von dem Hannoveraner Hofmaurermeister Constantin Nordmann als Aussichtsturm für Wanderer im Deister gebaut, zählt der Nordmannsturm auch heute noch zu einem beliebten Ausflugsziel. Über verschiedene Wanderwege kann der Turm angesteuert werden. Die kürzeste Strecke über ca. zwei Kilometer vom Parkplatz am Nienstedter Pass ist auch von kleineren Kindern gut zu bewältigen. Hier kann die steilere...

19 Bilder

Auftakt des Frühlings: Kleine Wanderung zum Nordmannsturm 17

Sandra Fräßdorf
Sandra Fräßdorf | Lehrte | am 21.03.2009 | 604 mal gelesen

Gestern nutzte ich das herrliche Wetter, um in den Deister zu fahren und eine kleine Wanderung zum Nordmannsturm zu machen. Ursprünglich wollte ich ja wieder den Annaturm besuchen, aber mir erschien eine neue Strecke viel verlockender (ich muss aber nun sagen, dass mir der Blick vom Annaturm besser gefällt) ...also lief ich von Kirchdorf nach Egestorf und verschwand dort bei der Försterbrücke im Wald ;-) Nun, letztendlich...