Degenkolb

1 Bild

Mit Pascal Ackermann gewann seit 2011 erstmals wieder ein Deutscher Radrennfahrer rund um Eschborn-Frankfurt.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Frankfurt am Main | am 02.05.2019 | 259 mal gelesen

Frankfurt am Main: Mit Pascal Ackermann gewann seit 2011 erstmals wieder ein Deutscher Radrennfahrer rund um Eschborn-Frankfurt. | Die Henninger- Bräu AG in Frankfurt Stadtteil Sachsenhausen, erbaute in den Jahren 1959 bis 1961 ein Getreidesilo mit einer Gesamthöhe von 119,5 m. Als Henninger-Turm wurde das Gebäude zunächst zum Symbol für das aufstrebende Unternehmen und bald zu einem Wahrzeichen der Stadt. Um die Akzeptanz des in der Öffentlichkeit zunächst umstrittenen Bauwerks zu fördern, fand 1962 zum ersten Mal das Radrennen Rund um den...

8 Bilder

Tour de France: Der Franzose Warren Barguil gewann die 13. Etappe.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 15.07.2017 | 16 mal gelesen

Paris (Frankreich): Paris, La tour Eiffel | Tour de France: Der Franzose Warren Barguil gewann am französischen Nationalfeiertag die 13. Etappe der 104. Tour de France und so für einen Heimsieg am Nationalfeiertag gesorgt. Die 13. Etappe der 104 Tour de France ging über 101 Kilometer von Saint-Girons – Foix. Der mit Abstand beste Bergfahrer der Tour siegte auf der nur 101 km langen Etappe vor Nairo Quintana und Alberto Contador. Das Gelbe Trikot des...

9 Bilder

Tour de France 2017: Der zweimalige Straßenweltmeister Peter Sagan vom deutschen Team hansgrohe wurde von der Tour disqualifiziert.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Düsseldorf | am 05.07.2017 | 19 mal gelesen

Düsseldorf: Tour de France 2017 4 Etappe | Der zweimalige Straßenweltmeister Peter Sagan welcher die Straßenweltmeister 2015 und 2016 sowie Sieger der Klassiker Gent-Wevelgem und Flandern-Rundfahrt gewann, wurde einen Tag nach seinem Sieg von der Tour ausgeschlossen worden. Peter Sagan vom deutschen verursacht im Finale der 4. Etappe der Tour de France einen schweren Sturz und wird von der Jury disqualifiziert. Für Mark Cavendish ist die Rundfahrt ebenfalls...