Damals

1 Bild

Damals in Hannover: Der Karnevalsumzug 2006

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Calenberger Neustadt | am 06.01.2021 | 37 mal gelesen

Hannover: Mitte | Seit über 40 Jahren gehe ich mit der Kamera auf Pirsch und begleite das Geschehen vor allem im Stadtbezirk Döhren-Wülfel fotografisch – manchmal aber auch in anderen Teilen Hannovers. Unter der Überschrift "Damals in Döhren" bzw. "Damals in ..." möchte ich den myheimat-Usern kleine Einblicke in mein Fotoarchiv aus Hannover geben. Vielleicht erinnert sich ja der eine oder andere noch an die damaligen Ereignisse oder erkennt...

Bildergalerie zum Thema Damals
28
24
21
20
1 Bild

Hattingen vor 50 Jahren (1) 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 17.12.2020 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Damals in der Südstadt: Im Winter vor 15 Jahren flitzten Schlittschuhläufer über den Maschsee 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Südstadt | am 03.12.2020 | 100 mal gelesen

Hannover: Südstadt | Der Winter 2005/2006 war in Hannover noch ein richtiger Winter. Sogar der Maschsee fror zu und bot den Hannoveraner eine riesige Eisfläche. Spaziergänge einfach quer rüber auf das andere Ufer waren ebenso möglich wie mit scharfen Kufen über das Eis zu flitzen. Der Maschsee muss seinerzeit relativ lange begehbar gewesen sein. Die Fotos, die ich gefunden habe, beginnen im Dezember 2005 und reichen bis zum Februar...

1 Bild

Bücher-Ausleih-Zelle !

Volker Harmgardt
Volker Harmgardt | Uetze | am 29.11.2020 | 51 mal gelesen

Uetze: Irenensee | Schnappschuss

1 Bild

Wie war das ? 3

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 19.11.2020 | 38 mal gelesen

Erst Feuer unter dem Badeofen - Dann baden ! Das waren Zeiten.

7 Bilder

Damals im Zoo: Als der Winterzoo zum ersten Mal seine Pforten öffnete 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Zoo | am 30.10.2020 | 54 mal gelesen

Hannover: Zoo Hannover | 14 Jahre lang bot die Erlebniswelt „Winterzoo“ rund um Meyers Hof ein fröhliches Jahresendfest im Kalender der Hannoveraner. Und wenn nach den weihnachtlichen Festtagen alle Weihnachtsmärkte längst verschwunden waren, duftete es an den Buden im Winterzoo bis Anfang Februar immer noch nach Glühwein und süßen Waffeln. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Wegen der Corona-Pandemie wurde der Winterzoo 2020/21 schon vor Monaten...

1 Bild

Schnappschüsse aus Hannover: Als es noch Schnee (und alte Bauernhäuser) in Döhren gab 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 05.10.2020 | 66 mal gelesen

Hannover: Döhren | Schnappschuss

6 Bilder

Damals in der Seelhorst: Mit Glühwein wurde auf die neue Buslinie angestoßen

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 30.09.2020 | 32 mal gelesen

Hannover: Seelhorst | „Das ist ein tolles Weihnachtsgeschenk für die Menschen in der Seelhorst“, freute sich Anfang Dezember des Jahres 2005 Christine Ranke-Heck vom Bezirksrat Döhren-Wülfel (SPD) und verteilte aus einem Korb mitgebrachte Schokoladenweihnachtsmänner. Ranke-Heck war gemeinsam mit den seinerzeitigen Fraktionsvorsitzenden der SPD im Bezirksrat, Bert Oltersdorf, dabei, als mit Glühwein auf die neue Buslinie 134 durch den Stadtteil...

1 Bild

Früher war alles anders, aber war früher auch alles besser? 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 12.09.2020 | 142 mal gelesen

Hierüber kann man natürlich geteilter Meinung sein. Als Kind hat man seine Umwelt anders wahrgenommen, da gab es auch die „Extinction Rebellion“ (extra Reibekuchen) noch nicht, und auch die Demonstrationen von „Fridays for future“ (Frida is futsch) war noch unbekannt. Vielleicht weil man damals noch deutsch gesprochen hat, und auf Deutsch hört sich ja alles nicht so wichtig an. Papa hat damals in der Eckkneipe...

1 Bild

die Eltzer Mühle 6

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Uetze | am 30.08.2020 | 132 mal gelesen

Uetze: Eltzer Mühle | Schnappschuss

1 Bild

Damals in Hannover: Zu „Wetten dass …“ wurde das Rathaus angestrahlt. 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Calenberger Neustadt | am 28.08.2020 | 62 mal gelesen

Hannover: Mitte | Die Hannoveraner schrieben den 22. Januar 2005. Damals vor etwas mehr als 15 Jahren herrschte auf dem Trammplatz vor dem Neuen Rathaus ganz schön viel Aufregung. Die beliebte Sendung „Wetten dass …“ mit Entertainer Thomas Gottschalk wurde wieder ausgestrahlt und Hannover war mitten drin und dabei. Die Saalwette entschied sich seinerzeit genau hier. 1.000 Menschen mussten sich die Haare orangefarben ansprühen lassen. Der...

1 Bild

Schnappschüsse aus Hannover: Das alte Leinewehr in Döhren 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 23.08.2020 | 45 mal gelesen

Hannover: Döhren | Schnappschuss

3 Bilder

die Moorseer Mühle im August 2019 1

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Nordenham | am 16.08.2020 | 53 mal gelesen

Nordenham: Moorseer Mühle | angeregt durch den Beitrag von Jens Schade hier Aufnahmen der Moorseer Windmühle die vor einem Jahr entstanden... Original-Bericht aus 2019:

9 Bilder

Damals in Döhren-Wülfel: Als der Bürgermeister an das Kriegsende erinnerte

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 08.08.2020 | 33 mal gelesen

Hannover: Döhren | Vor 15 Jahren wurde der Volkstrauertag im Stadtbezirk Döhren-Wülfel noch mit zwei Veranstaltungen begangen. Die Interessengemeinschaft der Wülfeler und Mittelfelder Vereine traf sich Mitte November 2005 am Denkmal auf dem Stadtfriedhof Seelhorst; rund zwei Stunden später rief dann die Arbeitsgemeinschaft Döhrener Vereine (AGDV) zum Gedenken am Ehrenmal für die Toten des 1. Weltkrieges auf den historischen alten Döhrener...

1 Bild

Waschtag beendet ! 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 28.07.2020 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Damals in Döhren: Hosenmätze marschierten zu den Klängen von Blau-Weiß

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 18.07.2020 | 33 mal gelesen

Hannover: Döhren | In unserem Rückblick auf Ereignisse im Stadtbezirk Döhren-Wülfel (und manchmal auch jenseits seiner Grenzen) sind wir nun schon fast wieder an das Jahresende 2005 angelangt. Ein wichtiges Ereignis im Dezember – das bis heute nachwirkt - wird im Rahmen dieser Serie noch vorzustellen sein. Zunächst aber einmal legen wirbei unserer Zeitreise einen Stopp Anfang November 2005 ein. Denn der wurde damals lud die Kita St. Bernward...

1 Bild

Schnappschüsse aus Hannover 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 17.07.2020 | 43 mal gelesen

Hannover: Döhren | Schnappschuss

10 Bilder

Damals in Hannover: Die Re-Incarnation-Parade 2005 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Calenberger Neustadt | am 15.07.2020 | 109 mal gelesen

Hannover: Mitte | An einem Sonnabend Ende August des Jahres 2005 - genauer: am 20. August - war es wieder soweit. Die hannöversche Jugend machte Party. Techno-Fans zogen wie in den Jahren zuvor zu dröhnenden Bässen durch die Innenstadt. Damals ahnte noch niemand, dass nicht mehr viele Paraden folgen sollten. Entsprechend gut war die Stimmung. Auch bei diesem Beitrag musste ich wieder Zugeständnisse an "Google" machen, weil sonst die Gefahr...

7 Bilder

Damals in Mittelfeld: Stadtteilfest auf dem Rübezahlplatz 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 11.07.2020 | 51 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Feststimmung auf dem Rübezahlplatz. Am 9. Juli 2005 wurde in Mittelfeld gefeiert. Die Interessengemeinschaft Wülfeler und Mittelfelder Vereine richtete damals noch abwechselnd in Wülfel und Mittelfeld Stadtteilfeste aus. Vor 15 Jahren war wieder einmal Mittelfeld an der Reihe. Besonders für Kinder wurde einiges geboten: Spiele, Kinderschminken und Zielspritzen mit einem Wasserschlauch der Freiwilligen Feuerwehr Wülfel....

9 Bilder

Damals in Hannover und Laatzen: Ein Sommer der Feste

Jens Schade
Jens Schade | Laatzen | am 07.07.2020 | 43 mal gelesen

Laatzen: Mitte | Hannover I Der Sommer des Jahres 2005 hatte viele Angebote für Kinder mit m Gepäck. Auf einer ganzen Reihe von Open-Air-Festen konnte sich er Nachwuchs ins (Spiel-)Abenteuer stürzen. Drei dieser Ereignisse vor 15 Jahren habe ich für die Serie „Damals in …“ einmal herausgesucht. Beginnen wir mit einer Freiluftparty jenseits der südlichen Grenze des Stadtbezirks Döhren-Wülfel. Am 10. Juli 2005 feierte die Nachbarstadt...

3 Bilder

Damals in Döhren: Sommerfest auf dem Fiedelerplatz

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 05.07.2020 | 51 mal gelesen

Hannover: Döhren | Die Zeiten mit den Corona-Einschränkungen sind für Bürgerreporter hart. Es passiert einfach nicht mehr viel vor der Haustür, über das zu berichten es sich lohnt. Also machen wir weiter mit unserer Zeitreise durch den Stadtbezirk Döhren-Wülfel. Vor 15 Jahren war Covid-19 noch unbekannt und es wurde in Döhren noch richtig gefeiert. Am 18. Juni 2005 startete ein Familienfest auf dem Fiedelerplatz. Auch dem Nachwuchs wurde dabei...

8 Bilder

Eine Zeitreise in die Vergangenheit Teil 3

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | am 03.07.2020 | 108 mal gelesen

Auch das gab es im Bauernmuseum zu sehen. In einer solchen kalten Kammer   habe ich auch schon mal geschlafen im Winter mit einem warmen Ziegelstein. Lesen Sie bitte die Erläuterung !

18 Bilder

Damals in Mittelfeld: Heiße Samba-Rhythmen beim Expo-Fest 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 03.07.2020 | 129 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Am 3. Juni 2005 herrschte auf dem EXPO-Ostgelände noch einmal Expo-Feeling. Zwar war die Weltausstellung nicht in den Süden Hannovers zurückgekehrt. Doch hübsche Samba-Tänzerinnen verbreiteten beim Expo-Fest exotisches Flair, zogen zu Trommelklängen die  Straße der Nationen entlang. Die Kinder konnten sich die ganze Sache beim Trampolin-Bungee-Jumping  und an einer Kletterwand sogar von oben anschauen. Oder auch vom Rücken...

1 Bild

Bennigser Windmühle 1975 1

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Seelze | am 01.07.2020 | 98 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Damals in Döhren und Mittelfeld: Erinnern und Nachdenken bei schönem Wetter

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 01.07.2020 | 38 mal gelesen

Hannover: Döhren / Mittelfeld | Im herbstlichen Terminkalender des Stadtbezirks Döhren-Wülfel liegen Frohsinn und Trauer dicht beieinander. Fröhlich geht es beim Laternenumzug zu Ehren von St. Martin zu, närrisches Treiben und Frohsinn herrscht regelmäßig auch bei der Prinzenkürung der Funkenartillerie Blau-Weiß. Doch der November ist ebenfalls ein Monat des Gedenkens und der Trauer. Veranstaltungen zum Volkstrauertag haben deshalb neben den genannten...