DAK

1 Bild

Rassismus ist ein Verbrechen – Wir sind alle Kanaken 12

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 01.05.2018 | 487 mal gelesen

In der Monitor-Sendung vom 19. April 2018 wurde unter dem Titel „Rassismus pur“ von einem Werbeplakat der DAK und seinen Folgen berichtet: https://www.youtube.com/watch?v=iFHYzw2rLVw „Das Plakat zeigt werdende Eltern, ein Ultraschallbild in der Hand. Die Schwangerschaftswerbung einer Krankenversicherung und Awounou und seine Freundin waren die Models. Eine große Kampagne – 27.000 Plakate bundesweit.“ So die schriftliche...

Krankenkassen droht hohes Defizit aufgrund Flüchtlingszuzug 17.2.2016 27

Die bei my heimat schreibt
Die bei my heimat schreibt | Lößnitz | am 17.02.2016 | 170 mal gelesen

Wie heute ein Radiosender berichtete, soll den gesetzlichen Krankenkassen ohne mehr Zuschüsse aus Steuergeldern ein hohes Defizit wegen des Flüchtlingszuzugs drohen. So werde das Loch 2017 schon auf über eine Milliarde Euro anwachsen. Dem Bericht zufolge werden Flüchtlinge im Sozialsystem nach einer Wartezeit von 15 Monaten normalen Arbeitnehmern gleich gestellt. Wenn sie arbeitslos sind, erhalten sie Hartz-IV-Leistungen....

1 Bild

Statt-Theater Mengeringhausen DAK Dienstagabendklub im Herbst

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 07.09.2015 | 66 mal gelesen

Bad Arolsen: Buchhandlung Kirstein | Live-Lesungen des STATT-Theaters Leitung: Erich Müller, Constanze Neuse, Karin Schäfer Lesungen im Herbst 2015: 27.10. / 03.11. / 10.11.2015 jeweils um 19.30 Uhr Buchhandlung Kirstein, Bad Arolsen Unkostenbeitrag: 1 Euro für Tee und Gebäck Um Anmeldung wird gebeten: Tel.: 05691/2224 Poirot wird klassisch Nach Ausflügen in die Lyrik und in die Sagen- und Märchenwelt der deutschen Literatur kehrt der...

2 Bilder

Bessere Zahnvorsorge für Mutter und Kind

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 26.08.2015 | 156 mal gelesen

Kampf gegen Karies: DAK-Gesundheit und Kassenzahnärztliche Vereinigung Hessen bieten neues Angebot für junge Familien Frankfurt, 25. August 2015. Werdende Mütter und Kinder erhalten in Hessen ab sofort eine noch bessere Zahnvorsorge. Dazu haben die DAK-Gesundheit und die Kassenzahnärztliche Vereinigung Hessen einen neuen Vertrag geschlossen – mit einem bundesweit innovativen Vorsorgeangebot für junge Familien. Das...

Komasaufen bleibt ein Problem

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 23.01.2015 | 80 mal gelesen

Osterode (dx). Trinken, bis der Arzt kommt: Das Rauschtrinken bei Schülern bleibt ein Problem, auch wenn die Zahl der Betroffenen im Bundestrend zurückgeht. So landeten im Jahr 2013 mehr jugendliche Komasäufer aus dem Kreis Osterode mit einer Alkoholvergiftung in einer Klinik. Nach aktuellen Informationen der DAK-Gesundheit wurden 21 Kinder und Jugendliche eingeliefert. Anstieg um 162,5% Nach bislang unveröffentlichten...

1 Bild

Weniger Komasäufer im Kreis Marburg-Biedenkopf 1

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Gladenbach | am 08.01.2015 | 131 mal gelesen

DAK-Gesundheit: 2013 landeten 61 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus – Prävention weiter wichtig Marburg, 06. Januar 2015. Trinken bis der Arzt kommt: Das Rauschtrinken bei Schülern bleibt ein Problem, auch wenn die Zahl der Betroffenen im Bundestrend zurückgeht. Im Kreis Marburg-Biedenkopf landeten im Jahr 2013 weniger jugendliche Komasäufer in einer Klinik. Nach aktuellen Informationen der...

1 Bild

Statt-Theater DAK Lesung

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 05.01.2015 | 94 mal gelesen

Bad Arolsen: Buchhandlung Kirstein | Lesungen im Frühjahr 2015: 17.02. / 24.02. / 03.03.2015 jeweils um 19.30 Uhr Live-Lesungen des STATT-Theaters Leitung: Erich Müller, Constanze Neuse, Karin Schäfer Buchhandlung Kirstein, Bad Arolsen Unkostenbeitrag: 1 Euro für Tee und Gebäck Um Anmeldung wird gebeten: Tel.: 05691/2224 Poirot wird klassisch Nach Ausflügen in die Lyrik und in die Sagen- und Märchenwelt der deutschen Literatur kehrt der...

1 Bild

Viele Fragen zum Thema Lärm wurden gestellt

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Gladenbach | am 08.05.2014 | 147 mal gelesen

Marburg, 09.05.2014. Bei den DAK-Experten an der kostenlosen Hotline zum Thema „Krach macht krank“ standen die Telefone am 30. April nicht still: Viele Interessierte aus Marburg und Umgebung stellten Fragen rund um Hören, Lärmschutz und Erkrankungen des Innenohrs. Die Anrufer erkundigten sich vor allem zu den Folgen von Lärm im Alltag. Straßenlärm am Wohnort und daraus resultierende gesundheitliche Schäden waren für viele...

1 Bild

DAK-Analyse: Mehr Herzinfarkte durch Zeitumstellung 1

Sabine Weinreich
Sabine Weinreich | Frankenberg (Eder) | am 27.03.2014 | 119 mal gelesen

Langzeitbeobachtung zeigt Anstieg der Klinikbehandlungen um 25 Prozent Die Zeitumstellung im Frühling erhöht das Risiko für einen Herzinfarkt. Nach einer aktuellen Langzeitanalyse der DAK-Gesundheit kamen in den ersten drei Tagen nach der Zeitumstellung 25 Prozent mehr Patienten mit Herzbeschwerden ins Krankenhaus als im Jahresdurchschnitt – und das kontinuierlich seit 2006. Allein im Vergleich der vergangenen drei...

1 Bild

Weniger Komasäufer im Landkreis Marburg-Biedenkopf

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Gladenbach | am 15.03.2014 | 121 mal gelesen

2012 kamen 128 Jugendliche mit Alkoholrausch ins Krankenhaus – DAK-Kampagne „bunt statt blau“ startet zum 5. Mal Marburg, 12. März 2014 Alkohol bis zum Abwinken: Das Rauschtrinken bei Schülern bleibt bundesweit ein Problem. Im Landkreis Marburg-Biedenkopf ging die Zahl jugendlicher Komasäufer allerdings zurück. Im Jahr 2012 kamen nach Informationen der DAK-Gesundheit 128 Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung ins...

1 Bild

Komasaufen: In Waldeck-Frankenberg startet Kampagne „bunt statt blau“

Sabine Weinreich
Sabine Weinreich | Frankenberg (Eder) | am 18.02.2014 | 118 mal gelesen

Im 5. Jahr sucht die DAK-Gesundheit die besten Schüler-Plakate gegen Alkoholmissbrauch Kunst gegen „Komasaufen“. Unter dem Motto „bunt statt blau“ startet die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne zur Alkoholprävention in Waldeck-Frankenberg. Bereits zum fünften Mal sucht die Krankenkasse die besten Plakate gegen das Rauschtrinken. Hintergrund: 2012 kamen bundesweit 26.673 Kinder und Jugendliche mit einer...

1 Bild

Schnelle Facharzt-Termine am Telefon 1

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Gladenbach | am 02.12.2013 | 250 mal gelesen

DAK-Gesundheit Marburg bietet neuen Kunden-Service an Marburg, 26. November 2013. Manchmal ist es gar nicht so einfach, einen Termin beim Facharzt zu bekommen. Für solche Fälle bietet die DAK-Gesundheit in Marburg jetzt einen neuen Arzt-Termin-Service. Ein Anruf genügt, und die Medizin-Experten kümmern sich schnell und unkompliziert um eine Behandlung. Nach einer aktuellen Umfrage hat bundesweit jeder dritte Patient...

1 Bild

STATT-Theater Mengeringhausen - DAK im Herbst 2013 1

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 19.09.2013 | 128 mal gelesen

Bad Arolsen: Buchhandlung Kirstein | Live-Lesungen des STATT-Theaters Leitung: Erich Müller, Constanze Neuse, Karin Schäfer Lesungen im Herbst 2013: 22.10. / 29.10. / 05.11.2013 jeweils um 19.30 Uhr Buchhandlung Kirstein, Bad Arolsen Unkostenbeitrag: 1 Euro Um Anmeldung wird gebeten: Tel.: 05691/2224 Als Bismarck eines Nachts erwachte, da stand ein Hund auf seinem Bett, und als er den entgeistert fragte, was er auf ihm zu suchen hätt‘, da...

Die Sendung mit der Laus im Pelz – Heute: Eine Erklärung für die Onkels und Tanten aus Bielefeld für ihr Ausgeburntsein (englisch: burn out!) (Glosse)

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 10.07.2013 | 159 mal gelesen

Und das kommt so. Die Onkels und Tanten vom Gesundheitsdienst der DAK in Bielefeld haben herausgefunden, dass immer mehr Bielefelder Onkels und Tanten ausgeburnt sind. Aber eine Erklärung haben sie nicht, warum das so kommt. Dabei müssen die doch nur über den Ostwesfalendamm in Bielefeld zur Arbeit und wieder zurück nach Hause fahren. Da kriegt man ein Ausburning nach dem anderen. Weil: In Bielefeld gibt es einen...

1 Bild

DAK informiert über Änderungen zum Jahreswechsel 2013

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Gladenbach | am 28.12.2012 | 737 mal gelesen

Das ändert sich zum Jahreswechsel 2013 DAK Marburg informiert über den Wegfall der Praxisgebühr, die Pflegereform und andere wichtige Gesetzesänderungen Marburg Dezember 2012. Praxisgebühr, Rentenbeitrag, Pflegereform oder Mini-Job. In der Sozialversicherung gibt es zum 1. Januar 2013 weitreichende gesetzliche Änderungen. „Die neuen Regelungen zum Jahreswechsel gelten auch für viele Menschen in Marburg und Biedenkopf,...

1 Bild

Martin Dietrich feiert sein 25-jähriges Jubiläum bei der DAK 1

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Marburg | am 06.09.2012 | 981 mal gelesen

Marburg: DAK | Marburg, im August 2012. Sein 25-jähriges Arbeitsjubiläum bei der Deutschen Angestellten Krankenkasse feierte Martin Dietrich aus dem Ebsdorfergrund. Genau am 01.08.1987 begann Martin Dietrich seine Tätigkeit bei der DAK-Geschäftsstelle in Marburg als Auszubildender und war nach seiner bestandenen Prüfung zum Sozialversicherungsfachangestellten Sachbearbeiter in Marburg. 1992 unterstützte er als Sachbearbeiter die...

DAK Gesundheitsreport 2012: Krankenstand in Augsburg steigt

Peter Frank
Peter Frank | Augsburg | am 02.08.2012 | 682 mal gelesen

DAK-Gesundheitsreport 2012 Krankenstand in Augsburg und Umland steigt Stress im Job erhöht Herzinfarkt-Risiko Augsburg, 01.08.2012. Der Krankenstand in Augsburg und Umland ist 2011 gestiegen. Die Ausfalltage aufgrund von Erkrankungen nahmen um 0,2 Prozentpunkte zu, während sie in Bayern insgesamt nur leicht um 0,1 Prozentpunkte stiegen. Mit 2,9 Prozent lag der Krankenstand in Augsburg und Umgebung aber noch immer...

1 Bild

DAK und BKK - Wie wirkt sich die Krankenkassen-Fusion auf die Beiträge aus?

Julian Dietlein
Julian Dietlein | Wiesbaden | am 14.10.2011 | 278 mal gelesen

Die beiden finanziell angeschlagenen gesetzlichen Krankenkassen DAK und BKK wollen fusionieren. Sie ergeben dann gemeinsam die „DAK Gesundheit“ mit ungefähr 6,6 Millionen Versicherten. Auch wenn von manchen Experten kritisch gesehen, wird es am 1. Januar 2012 soweit sein, und eine neue Krankenkasse wird geboren sein. Aber was bedeutet das für uns Versicherte konkret? Laut bild.de verlor die DAK alleine im letzten Jahr 500...

1 Bild

Sozialwahl als Chance für Gerechtigkeit

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Augsburg | am 15.04.2011 | 423 mal gelesen

Augsburg: Kolpingzentrum | Am 1. Juni 2011 ist der Stichtag für die nächste Sozialwahl in Deutschland. Rund 48 Millionen Renten-, Pflege- und Krankenversicherte entscheiden per Briefwahl über die Zusammensetzung der Vertreterversammlung bei der Deutschen Rentenversicherung Bund. Bei den Ersatzkassen Barmer GEK, Techniker Krankenkasse (TK) und der Deutschen Angestellten-Krankenkasse (DAK) wählen die Mitglieder die Verwaltungsräte, in denen bereits jetzt...

1 Bild

STATT-Theater Mengeringhausen`s DAK liest "Klassische Untaten"

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 02.02.2011 | 181 mal gelesen

Bad Arolsen: Buchhandlung Kirstein | Nach den sehr erfolgreichen Krimilesungen, die das STATT-Theater Mengeringhausen im vergangenen Herbst anlässlich des 120. Geburtstags der „Queen of Crime“, Agatha Christie, veranstaltete, erwartet das Publikum in Kürze eine weitere Runde des seit nunmehr fünf Jahren existierenden Dienstagabend-Klubs. Diesmal werden die Werke Christies durch die Präsentation anderer klassischer Krimiautoren ergänzt. Nicht fehlen wird in einem...

1 Bild

Jede dritte Frau leidet an der Zeitumstellung 2

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Gladenbach | am 26.10.2010 | 556 mal gelesen

Gladenbach, 27.10.2010. Jeder dritten Frau macht die Zeitumstellung im Herbst zu schaffen. Das ergab eine DAK-Umfrage.* Fast 25 Prozent brauchen sogar mehrere Tage, um sich daran zu gewöhnen. „Frauen kämpfen mit Müdigkeit und Schlafstörungen, sind gereizt und unkonzentriert“, sagt Sabine Weinreich von der DAK. „Männer fühlen sich dagegen als starkes Geschlecht. Nur jeder Fünfte gibt in der Umfrage an, Probleme mit der...

1 Bild

Leistungsdruck: Schüler schlucken Pillen 22

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 22.09.2010 | 2553 mal gelesen

Ritalin und Modafinil für bessere Noten: Nach Ansicht von Experten nehmen nicht nur Arbeitnehmer, sondern auch Schüler vermehrt leistungssteigernde Medikamente. Das berichtet die HAZ in einem Artikel über den Suchthilfetag des Jugendnetzwerks Step. Peter Märtens vom Fachbereich Prävention bei Step wird darin mit dem Rat zitiert: "Lieber eine Drei mit feuchten Händen als eine Eins auf Rezept." Nach seiner Beobachtung gibt...

1 Bild

Dirk Pechmann feiert 25-jähriges Jubiläum bei der DAK

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Gladenbach | am 28.07.2010 | 1223 mal gelesen

Marburg, im August 2010. Sein 25-jähriges Arbeitsjubiläum bei der Deutschen Angestellten Krankenkasse feierte Dirk Pechmann aus Gladenbach. Genau am 01.08.1985 begann Dirk Pechmann seine Tätigkeit bei der DAK-Geschäftsstelle in Gladenbach als Auszubildender und war nach seiner bestandenen Prüfung zum Sozialversicherungsfachangestellten Sachbearbeiter in Marburg. Nach einem Jahr zog es ihn zurück nach Gladenbach. Dort...

DAK-Wochenende

Niklas Treffer
Niklas Treffer | Geretsried | am 13.04.2010 | 178 mal gelesen

Geretsried: Gremium AK DAK | Veranstalter: DPSG DV Augsburg Zielgruppe: Mitglieder der Diözesanleitung und der Diözesanarbeitskreise Themen: Konfliktbewältigung und Rhetorik/Moderation

8 Bilder

DRK lädt ein zum Themennachmittag "Plege im Alter"

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Gladenbach | am 11.04.2010 | 1311 mal gelesen

Gladenbach-Mornshausen: DRK-Heim Mornshausen/S. | Der DRK Ortsverein Mornshausen/S. Abt. Sozial- u. Seniorenarbeit lud am 11.04.2010 zum Themennachmittag ein. Nach der Begrüßung und einem gemütlichen Kaffeetrinken erhielten wir viele Informationen zum Thema „Pflege im Alter“. Ein Dank an die Referenten: Herr Dieter Kuhrt, DAK Marburg, Frau Susanne Schneider, Diakoniestation Gladenbach und Herr Walter Jakowetz. Wichtig von Seiten der Kranken- u Pflegekasse ist die Vollmacht...