1 Bild

Nach der Wahl Steintor-Bebauung und „Projekt 10/17” neu bewerten

Initiative Pro D-Tunnel
Initiative Pro D-Tunnel | Hannover-Calenberger Neustadt | am 22.09.2016 | 42 mal gelesen

Hannover: Neues Rathaus Hannover | Pressemitteilung von Pro D-Tunnel: Keine Mehrheit mehr für Rot-Grün im Rat und in der Regionsversammlung Themen Steintor-Bebauung und „Projekt 10/17” neu bewerten Die Kommunalwahl vom 11. September ist gelaufen. Die Mehrheit von SPD und Grünen im Rat sowie in der Regionsversammlung sind nicht mehr vorhanden. Es müssen neue Koalitionen gebildet werden. Die Wählerinnen und Wähler haben den Parteien ein Mandat mit auf dem...

1 Bild

Pro D-Tunnel e. V. wird den Bebauungsplan Nr. 1723 beklagen

Initiative Pro D-Tunnel
Initiative Pro D-Tunnel | Hannover-Nordstadt | am 18.08.2016 | 73 mal gelesen

Hannover: Steintor | - Pressemitteilung vom 18.8.2016 - SPD und Grüne beschließen Steintor-Bebauung – Pro D-Tunnel e. V. wird den Bebauungsplan Nr. 1723 beklagen Im Bauausschuss vom 17.08.2016 haben die Mehrheitsparteien SPD und Grüne mit 7 Stimmen dafür, 4 Stimmen dagegen die Auslegung des Bebauungsplans Nr. 1723 Steintor beschlossen. Einhergehend ist damit die Vernichtung der Vorleistungen unterhalb der Station Steintor und die...

1 Bild

Verwerfen der D-Tunnel-Trasse hat keinerlei aktuelle Beschlussgrundlage 2

Initiative Pro D-Tunnel
Initiative Pro D-Tunnel | Hannover-Mitte | am 04.11.2015 | 179 mal gelesen

Pressemitteilung von Pro D-Tunnel vom 4.11.2015: Bebauung Steintor: Verwerfen der D-Tunnel-Trasse hat keinerlei aktuelle Beschlussgrundlage – Stadtbaurat Bodemann verstößt gegen vorliegende Handlungsrichtlinien Der Bebauungsplan Nr. 1723 sieht die Bebauung des Steintorplatzes mit zwei sechsgeschossigen Neubauten vor. Im Bebauungsplan heißt es: „Durch den Grundsatzbeschuss zum oberirdischen barrierefreien Aus- und Neubau...