Dörfer

1 Bild

Dorfidylle

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 08.09.2019 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Dörfer
16
13
13
13
1 Bild

Dorfidylle 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 26.08.2019 | 42 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Winter - Foto - Session 6

Ariane Braun
Ariane Braun | Zusmarshausen | am 06.01.2017 | 85 mal gelesen

Nachdem der Winter endlich seinen Namen alle Ehre macht, machte ich mich heute mit der Kamera auf die Socken, ... äh, Reifen und fing in kurzer Zeit ein, was ich erwischen konnte.

43 Bilder

Geisterdörfer in den Pyrenäen - Alte Kulturlandschaften verändern sich 3

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 08.08.2015 | 2241 mal gelesen

Torla-Ordesa (Spanien): Escartin | Die Welt verändert sich. Und dazu gehören auch die Lebenssituationen der Menschen. Lebten vor zwei Jahrhunderten noch etwa drei Viertel der Menschheit auf dem Lande, so ist es heute nur noch knapp die Hälfte. Seit dem Jahr 2008 sollen weltweit mehr Menschen in den Städten leben als in den ländlichen Regionen. Und das wird sich in Zukunft noch mehr verändern. So stehen in vielen Dörfern immer mehr Häuser leer und verfallen zu...

1 Bild

Mit dem Heimatort durch das Jahr - Neue Kalender für 17 verschiedene Dörfer und Städte

Constanze Matthes
Constanze Matthes | Naumburg (Saale) | am 11.11.2014 | 366 mal gelesen

Naumburg: Salzstraße 8 | Nicht ganz quadratisch, dafür praktisch und gut sind die neuen Heimatkalender für das kommende Jahr. Zum wiederholten Mal arbeitete dabei Naumburger Tageblatt/Mitteldeutsche Zeitung gemeinsam mit Hobbyfotografen zusammen. Für 2015 stehen insgesamt 17 Orte und Themen zur Auswahl. Das sind: Bad Kösen, Burgheßler, Flemmingen, Freyburg, Gleina, Meyhen, Naumburg, Neidschütz, Prießnitz, Reinsdorf, Saubach, Schönburg und...

18 Bilder

Albertshausen Krs. Waldeck-Frankenberg 12

Günter Willi Glietsch
Günter Willi Glietsch | Bad Wildungen | am 16.08.2014 | 223 mal gelesen

Bad Wildungen: Albertshausen | Warum fährt man 30 Jahre fast regelmäßig durch eine Ortschaft ohne ein einziges Mal von der Hauptstrasse abzubiegen? Heute habe ich es getan, um diesen schönen kleinen Ort einmal aus einer anderen Pespektive zu sehen u. zu fotografieren. Man kann manche kleine Überraschung erleben, mit denen man gar nicht rechnet. Seht es Euch an und tut es mir gleich.

1 Bild

Gellershausen, Wesebachstrasse 1

Günter Willi Glietsch
Günter Willi Glietsch | Edertal | am 20.01.2014 | 68 mal gelesen

Edertal: Gellershausen | Schnappschuss

1 Bild

Gellershausen/Waldeck-Frankenberg und Umgebung 7

Günter Willi Glietsch
Günter Willi Glietsch | Edertal | am 20.01.2014 | 74 mal gelesen

Edertal: Gellershausen | Schnappschuss

21 Bilder

Dörfer und Landwirtschaft um mich herum... 8

Martina Köhler
Martina Köhler | Göhren | am 10.01.2014 | 160 mal gelesen

In diesem Sommer werden es 35 Jahre, die ich hier in Ostthüringen, im Altenburger Land, lebe. Die Landschaft ist hügelich, die Ackerflächen sind oft stattlich. In fast allen Dörfern gibt es große Vierseithöfe, oft mit sehr schönen Fachwerkgebäuden. Die meisten Ortschaften kuscheln sich regelrecht in die Talsenken und nur wenige sind auf einen Hügel gebaut. Heute war gutes Fotografierwetter und so habe ich mir gedacht,...

2 Bilder

Nicht immer gab es Straßennamen 2

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Kirchhain | am 22.11.2013 | 137 mal gelesen

Kirchhain: Ortskern | Haus Nr. 62 steht auf dem Briefumschlag aus vergangenen Zeiten. Wenn ich es richtig verfolgt habe, bildeten Bauernhöfe den Ortskern. Diese Höfe hatten ihre Namen. Noch heute kann man in Ortschaften diese Dorfnamen an den Hauswänden lesen. Die Dörfer waren nicht besonders groß und wenn nach und nach ein Haus gebaut wurde, gab es als Straßenbezeichnung eine Nummer. Es waren nicht viele Straßen vorhanden und die Menschen kannten...

16 Bilder

Zwischen den Dörfern 9

Karin Franzisky
Karin Franzisky | Bad Arolsen | am 28.05.2013 | 246 mal gelesen

Wenn ich zu den Kindern ins Paderborner Land fahre, nutze ich die Kreisstraße über die waldeckschen Dörfer - Külte, Herbsen, Ammenhausen, Dehausen - und weiter bis zur Landesgrenze von NRW Am Montag und Dienstag Abend musste ich auf dem Rückweg jeweils einen Halt einlegen um mit dem Hund ein Stück zu laufen und so nebenbei (unbedingt) einige Fotos zu machen. Raps und das junge Getreide leuchten auf den Feldern ..... ...

18 Bilder

(Kloster-)Dörfer im Calenberger Land: Sorsum, Wittenburg, Boitzum, Alferde - mit Kirchen und Kapellen 48

Heike L.
Heike L. | Springe | am 13.03.2013 | 402 mal gelesen

Durch den Schnee war es heute schon früh sehr hell, so dass ich gar nicht länger als nötig im Bett bleiben konnte, obwohl ich frei hatte. Aber was tun an so einem Tag, wenn man innerlich eigentlich nur noch Frühling will, dann aber doch nochmal auf Winter umschwenken musste? Zu kalt, um längere Strecken zu wandern... na gut, dann also ins Auto gestiegen und über die Dörfer gefahren. Meine erste Station war die Kapelle...

1 Bild

Verwaltungsgemeinschaft "Altenburger Land" - einige Dörfer..... 8

Martina Köhler
Martina Köhler | Göhren | am 13.10.2012 | 105 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Keine Seltenheit in den Dörfern unseres Landes 5

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Amöneburg | am 14.09.2012 | 151 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Vöhl-Basdorf 1

Rudolf (Rudi) Schäfer
Rudolf (Rudi) Schäfer | Frankenberg (Eder) | am 02.06.2012 | 243 mal gelesen

Vöhl-Basdorf: Hutewald | Enstanden vom Hutewald aus am 28.05.2012

16 Bilder

Impressionen aus Wega,

Klaus Heubusch
Klaus Heubusch | Bad Wildungen | am 09.03.2012 | 206 mal gelesen

Bad Wildungen: Wega | Stadtteil von Bad Wildungen.

24 Bilder

Impressionen aus Zennern 2

Klaus Heubusch
Klaus Heubusch | Wabern | am 16.01.2012 | 275 mal gelesen

Wabern: Ortskern von Zennern | ein liebenswerter Ort, wie mir scheint...! copyright: Klaus Heubusch

Finnisches Weihnachtsdorf in Hannover auf dem Weihnachtsmarkt

Käp'tn Hoorn
Käp'tn Hoorn | Hannover-Linden-Limmer | am 29.11.2010 | 557 mal gelesen

Finnisches Weihnachtsdorf Am offenen Feuer gart der Flammlachs, rund um das Lappenzelt duftet der Glögi, nordische Kunsthandwerker bieten ihre Ware an. (so wird geworben, siehe www.Hannover.de) Ich habe am Samstag den 27.11.2010 um ca. 19.30h kein Lappenzelt gesehen, dafür eine Bretterbude...Wo ist der 2te Glögi Stand (war immer ein runder Glühweinstand)? Auch nicht vorhanden. Wo ist der Feuerkorb zum aufwärmen? Also ,...

1 Bild

Die Bürger von Kirchhain nennt man die " Wassergänse" warum nennt man sie so ? 7

Christine Eich
Christine Eich | Wetter | am 08.11.2010 | 1086 mal gelesen

Vor vielen vielen Jahren als die Gänse im Ohmtal noch von einer Gänseliesel gehütet wurden, erzählten sich die älteren Bürger aus den umliegenden Orten von Kirchhain, dass die Gänse von hoch oben von der Amöneburg zur Gänseliesel in das Ohmtal geflogen sind um dort die anderen Gänse aus den umliegenden Dörfern zu treffen. Den Gänsen und den Kirchhainer Bürger hat dieses Treffen vor den Toren von Kirchhain immer gut...

11 Bilder

Beschauliches rund um Lehrte 9

Petra Pschunder
Petra Pschunder | Garbsen | am 26.10.2010 | 512 mal gelesen

Heute war ich auf dem Weg zu unserem neuen Steuerberater und fuhr unter anderem durch die beschaulichen Dörfer Kolshorn (ca. 400 Einwohner) und Röddensen (ca. 260 Einwohner) - Ortsteile von Lehrte! Sie kamen mir bekannt vor – von meinem Fahrradausflug mit Jürgen Bruns http://www.myheimat.de/garbsen/natur/moerderische-tour-ins-ungewisse-d689269.html Aber heute habe ich sie, wenn auch unter Zeitdruck, mit anderen Augen...

49 Bilder

Weiter geht unser Ausflug über Klein Ödesse nach Abbensen und dem Rittergut 3

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Edemissen | am 30.07.2010 | 865 mal gelesen

Edemissen: Ausflug | Langsam rollten wir aus der Bachniederung des Schwarzwasser heraus. Auf einem Radweg an der Landstraße von Edemissen nach Abbensen fuhren wir durch Klein Ödesse in Richtung Abbensen. Nach einiger Zeit konnten wir die Häuser des Dorfes über die Felder hinweg erkennen. Durch das Neubaugebiet kamen wir langsam in den alten Ortskern. Auch hier nahmen wir uns die Zeit, die alten Höfe einmal genauer zu betrachten. An den...

22 Bilder

Mit dem Mobil unterwegs über Felder nach Wendesse 6

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 28.07.2010 | 445 mal gelesen

Peine: Ausflug | Bei herlichem Sommerwetter ging unsere Tour von Vöhrum über Eixe am Wendesser Moor vorbei in den Ort Wendesse. Mit dem Auto oder dem Fahrrad bin ich des öfteren durch Wendesse gekommen , wie schon gesagt , nur durchgekommen. Jetzt hatten wir schon allein deswegen viel Zeit , weil wir nur mit schneller Fußgänger-Geschwindigkeit unterwegs waren. Wir schauten uns die einzelnen Höfe in Wendesse genauer an , und ich machte...

3 Bilder

Raus in die Natur - Wandern in der Südheide

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 05.06.2010 | 325 mal gelesen

Eine besonders lohnenswerte Wanderung des Kneipp-Vereins führte in ein Paradies für Naturliebhaber. Die Tour startete in Celle und führte zunächst auf schmalem Pfad entlang der Aller. Die Aller gehört zu den wenigen, zumindest streckenweise, unberührten größeren Flüssen in Deutschland. Bei Celle fließt sie durch Wälder und Wiesen und entlang kleiner ursprünglicher Dörfer. Das Ufer ist an vielen Stellen dicht bewachsen und...

55 Bilder

War es immer gut was die Zeit mit unserem Dorf Vöhrum gemacht hat ? 4

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 15.05.2010 | 915 mal gelesen

Peine: Unser Dorf | Wenn ich nun sinnend und nachdenklich meine Fotos betrachte, die ich bei einer Tour durch Vöhrum gemacht habe, fallen mir ganz von selbst meine Kindertage ein. Es gab für uns kein TV, kein CD-Player, kein Handy, kein Gamboy und noch keine Jeans ! , - , um nur einiges aufzuzählen. Aber wir hatten Dorfstraßen die noch nicht zugepflastert oder betoniert waren ! Hier fuhren noch die Bauern mit ihren Pferdegespannen und...