1 Bild

Frank Lüdecke: "Die Kunst des Nehmens"

Gaby Grassl
Gaby Grassl | Fürstenfeldbruck | am 01.03.2011 | 371 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Veranstaltungsforum Fürstenfeld, Kleiner Saal | Frank Lüdecke, Kabarettist, Autor und Regisseur, gehört zur ersten Liga der Kabarettisten. Bitterböse und gleichzeitig charmant beweist der Berliner, dass man auch als politischer Kabarettist den Spagat zwischen Anspruch und Unterhaltung glänzend meistern kann. Für sein letztes Programm „Verwilderung“ erhielt Lüdecke den Deutschen Kabarettpreis 2009 sowie den Bayerischen Kabarettpreis 2010. Hinzu gesellt sich aktuell der...

1 Bild

Michael Altinger & Band: Weihnachtsprogramm "Meine Heilige Familie" in Aichach

Eva Kretz
Eva Kretz | Aichach | am 03.11.2010 | 394 mal gelesen

Aichach: TSV-Halle | Haben Sie auch schon Panik vor dem frohen Fest? Treibt Sie der Gedanke an Weihnachten an, eine kleine Reisetasche zu packen, und zu kontrollieren ob das handliche Beil im Keller noch richtig scharf ist? Sollte das so sein, sind Sie genau richtig. Denn der Altinger und seine Band (Martin Julius Faber) zeigen uns die Dramen der bayerischen Weihnacht, wie sie Ludwig Thoma völlig betrunken nicht eingefallen wären. Altinger...

2 Bilder

Günter Grünwald gastiert mit seinem neuen Programm "Gestern war heute morgen" in der Stadthalle Schrobenhausen

Eva Kretz
Eva Kretz | Schrobenhausen | am 18.01.2010 | 294 mal gelesen

Günter Grünwald kommt am 09.04. um 20.00 Uhr nach Schrobenhausen in die Stadthalle, um mit seinem Publikum zu feiern und sein NEUES PROGRAMM vorzustellen: "Gestern war heute morgen" - Günter Grünwald 20 Jahre auf der Bühne! Über sein Programm äußert sich Günter Grünwald folgendermaßen: "Was wäre die Erde ohne die Sonne, Deutschland ohne Bayern, Marianne ohne Michael, Arsch ohne Friedrich und die Zukunft ohne die...

2 Bilder

"Ewiges Leben": Kabarett mit Richard Rogler am 7.5. in Fürstenfeldbruck (Tickets zu gewinnen!) 1

Gaby Grassl
Gaby Grassl | Fürstenfeldbruck | am 24.03.2009 | 577 mal gelesen

Richard Rogler spielt ‚Camphausen‘ in „Ewiges Leben“. Akutes Kabarett - Mit neuesten Kommentaren zur gerade zufällig im Reichstag sitzenden Regierung. Die Presse zitierte: „Richard Rogler ist Camphausen. (...) Der Kölner Ausnahmekabarettist schlüpft auch in seinem sechsten Solo "Ewiges Leben" in seine Paraderolle. Ein grantelnder, tobender Typ mit präzisem Durchblick. Fernab von trendig-peinlichen Life-Style-Attitüden...

1 Bild

Bruno Jonas: „Bis hierher und weiter“ am 5. Februar 2009 in Neusäß

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 12.12.2008 | 938 mal gelesen

4 Jahre war er nicht mehr in Neusäß, der Bruno. Seither ist viel passiert, im politischen Leben, dem Lieblingsobjekt der Kritik, aber auch im beruflichen bei Bruno Jonas. Scheibenwischer-Übernahme und Scheibenwischer-Ausstieg, Barnabas-Übernahme und Ausstieg, Arbeiten am Theater, auch Musiktheater, Regie, uvm. Für seine Geschwindigkeit ist er berühmt, auf der BR-Überholspur „Foahr zua“, wie der Kabarettbühne, so dass...