CO2 sparen

1 Bild

Heizung ohne Kohle, aber mit Kraft-Wärme-Kopplung 13

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 11.06.2018 | 172 mal gelesen

Im Sommer braucht man keine Heizung, aber es ist eine gute Zeit, sie auszutauschen. Schon Ende des 19. Jahrhunderts hoffte man, Kohle und Dampfmaschinen ersetzen zu können. '1875 schrieb Jules Verne in seinem Buch „Die geheimnisvolle Insel“ üer die Brennstoffzelle: „Das Wasser ist die Kohle der Zukunft. Die Energie von morgen ist Wasser, das durch elektrischen Strom zerlegt worden ist. Die so zerlegten Elemente des Wassers,...

1 Bild

Umweltschutz durch den RS 1: Der erste deutsche Fahrrad-Highway verhindert 56.560 Tonnen CO2 / Jahr 3

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Essen | am 23.09.2016 | 41 mal gelesen

Essen: Universität | Fahrrad-Highway. ZDF = Zahlen, Daten, Fakten zum Radschnellweg RS 1 Der erste Radschnellweg in Deutschland, der RS 1 zwischen Essen und Mülheim, ist bisher elf Kilometer lang: Er soll "in den nächsten Jahren" auf 102 km Länge ausgebaut werden. Und weitere Radschnellwege sollen folgen; Erstmals sind diese Verkehrsverbindungen im neuen Bundesverkehrswegeplan verankert, den Bundesverkehrsminister Alexander...

Auftakt in Günzburg: Co2-Sparen beim Stadtradeln Mitmach-Aktion startet am 1. Juli – Anmeldung jederzeit möglich 1

Stadt Günzburg
Stadt Günzburg | Günzburg | am 29.06.2016 | 18 mal gelesen

Günzburg beteiligt sich vom 1. bis 21. Juli an der bundesweiten Aktion Stadtradeln. Alle, die in Günzburg wohnen, arbeiten oder sich in einem Verein engagieren, und Lust haben, für das Klima in die Pedale zu treten, können sich anmelden. Es gibt ein „offenes Team“ für alle Günzburger Radler. Firmen, Vereine und Gruppen können auch ein eigenes Team gründen. Eine Anmeldung ist während des gesamten Aktionszeitraums möglich...

Wilhelm Neurohr: BEI STÄDTISCHEN STRATEGIEN GEGEN FOLGEN DES KLIMAWANDELS AUCH BETRIEBE UND AUTOFAHRER INS BOOT HOLEN 42

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 11.09.2015 | 188 mal gelesen

An die Lokalredaktion Recklinghäuser Zeitung: Betr. Artikel vom 5. September 2015: „Hitzestress und Sturmfluten / Städtische Strategien gegen Folgen des Klimawandels“ BEI STÄDTISCHEN STRATEGIEN GEGEN FOLGEN DES KLIMAWANDELS AUCH BETRIEBE UND AUTOFAHRER INS BOOT HOLEN Spät, aber hoffentlich nicht zu spät ist jetzt auch die Stadt Recklinghausen wach geworden für die örtlichen Auswirkungen und Folgen der unaufhaltsam...

1 Bild

Stadtradeln Burgdorf 2015

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 27.05.2015 | 84 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | Ein Ziel der Aktion Stadtradeln ist - das für den Zeitraum vom 31.5. bis 20.6. - mehr mit dem Fahrrad erledigt (egal ob privat, beruflich oder im Urlaub) und somit CO2 eingespart wird. Inzwischen haben sich 23 Teams für die Aktion Stadtradeln für Burgdorf angemeldet. Folgende Teams gibt es (Teams, die mit einem Schloss versehen sind, sind nur für bestimmte Teilnehmer offen): ADFC Burgdorf BBS-Burgdorf...

1 Bild

Stadtradeln meldet...

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 23.05.2014 | 173 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | ..bisher haben sich für Burgdorf 18 Teams angemeldet. offenes Team ADFC Burgdorf amnesty BBS Burgdorf Burgdorfer Musiker Heilpäd.Zentrum Kita Südstern Lebenshilfe LKG Burgdorf Pankratius Rathaus IV Scootbacks Seniorenrat Stadtwerke Tandemfahrer Team Parlasca Waldflitzer Ehlershausen Green Team Da für Teams unter 18 Jahren Prämien im Wert von 350 € - von Sponsoren gespendet - ausgelobt sind, wäre es...

1 Bild

Stadtradeln - Anmeldungen ab sofort möglich!

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 15.04.2014 | 144 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | Ab sofort ist es möglich sich für Burgdorf zum Stadtradeln anzumelden. Teilnehmer aus 2013 können sich mit den alten Daten einwählen. Bisher gemeldete Teams: Scootbacks Burgdorf e.V. ADFC Burgdorf Pankratius Amnesty Melden Sie sich an und gründen Sie ein Team oder melden sich bei einem Bestehenden an. www.stadtradeln.de Infos auch unter www.burgdorf.de, www.adfc-burgdorf.de und www.hannover.de

1 Bild

Stadtradeln meldet... 1

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 01.04.2014 | 145 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | Die Anmeldungen fürs STADTRADELN flattern derzeit nur so auf den Tisch. Für mehr Klimaschutz und Radverkehr gehen an den Start: Region Hannover (01.06. bis 21.06.2014) mit folgenden Städten und Gemeinden: - Burgdorf - Burgwedel - Gehrden - Landeshauptstadt Hannover - Isernhagen - Langenhagen - Lehrte - Neustadt am Rübenberge - Ronnenberg - Seelze - Sehnde - Wedemark - Wenningsen Viel Erfolg! Und jetzt...

14 Bilder

Aktion Stadtradeln hat begonnen - und man kann bis zum 20.6. immer noch teilnehmen:

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 31.05.2013 | 308 mal gelesen

Burgdorf: Rathaus II | Für Burgdorf: Am Freitag, 31.5. - 9.30 Uhr vor dem Rathaus II sammelten sich 12 aktive RadfahrerInnen um - bei Regen - zur Eröffnungsveranstaltung der Aktion Stadtradeln der Region Hannover zu radeln. Vorher konnte jeder noch die Kilometerwette abgeben. Wir sind gespannt Die Delegation bestand auch Teilnehmer der folgenden Teams: GreenTeam, Rückenwind, SPD-Ratsmitglieder, Team RH4 sowie des ADFC OG Burgdorf/Uetze. Die...

1 Bild

Stadtradeln - jetzt auch mit Burgdorf

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 17.05.2013 | 256 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | Der ADFC OG Burgdorf/Uetze findet dass STADTRADELN eine tolle Aktion vom Klima-Bündnis e.V. zur Fahrradförderung ist und lädt Sie herzlich zur Teilnahme ein, um Ihre Kommune zu Deutschlands fahrradaktivster Region zu machen. Die Anmeldung und weitere Informationen zu STADTRADELN finden Sie unter: www.stadtradeln.de Melden Sie sich an: entweder als Team (ab 2 Personen) oder bei einem bestehenden Team! Die Aktion wird vom...

1 Bild

Stadtradeln - jetzt auch mit Burgdorf 2

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 07.05.2013 | 229 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | Seite heute kann man man sich bei der Aktion "Stadtradeln" als Team anmelden. Auch Teilnehmer, die nicht im Internet aktiv sind, können teilnehmen und sich bei der Stadt Burgdorf schriftlich als Team (ab 2 Personen) eintragen lassen. Teilnehmen kann jeder, der in Burgdorf wohnt, arbeitet oder zur Schule geht. Wer nicht in diese Kategorie paßt, kann trotzdem sich unter der Region Hannover anmelden und dort...