Chronik

10 Bilder

Das Jahr 2012 bei der Kolpingsfamilie Meitingen

Martin Stäbe
Martin Stäbe | Meitingen | am 25.11.2012 | 381 mal gelesen

Für die Kolpingsfamilie Meitingen neigt sich ein ereignisreiches Jahr 2012 dem Ende zu. Auf der Jahreshauptversammlung im März stand die Neuwahl des Vorstands auf dem Programm. Sigfrid Meier und Mathias Gail schieden auf eigenen Wunsch hin aus dem Gremium aus, dafür verstärkt Tobias Mairle als Jugendleiter künftig die Kolpingsfamilie. Kontinuität in der bisher erfolgreich geleisteten Arbeit ist also gewährleistet....

3 Bilder

Chronik von Frielingen

Klaus Schiegel
Klaus Schiegel | Garbsen | am 10.11.2012 | 310 mal gelesen

Im Jahr 2001 habe ich mit einigen Mitstreitern die zweite Ausgabe der Frielinger Chronik fertiggestellt. Es ist ein Buch mit über 370 Seiten geworden. Wer kennt denn noch die Mühle in Frielingen (s. Foto)? Es gab sie tatsächlich! Bei Interesse an der Chronik bitte bei mir melden - wir haben noch etliche Exemplare, die Sie für einen Sonderpreis bei uns erwerben können.

3 Bilder

Mein Leben als Ortschronist 3

Thomas Lampe
Thomas Lampe | Gleina | am 22.10.2012 | 394 mal gelesen

Gleina: Thomas Lampe | Wie kam ich damals dazu kam? Ich, Thomas Lampe hauptberuflich Bäcker, wurde damals angesprochen von der Gemeindesekräterin Stefanie Rühlemann, ob ich das machen würde mit meinen 22 Jahren. Ich sagte nicht nein und fing am 1.5.2007 damit an, dass ich das nicht alleine schaffte wusste ich auch. So suchte ich mir noch Hilfe auf der Seite war es Danilo Böhme der in Gleina Fotograf war und eine einheimische Sabine Längricht...

Führungen im Schloss Gleina

Thomas Lampe
Thomas Lampe | Gleina | am 19.10.2012 | 149 mal gelesen

Gleina: Schloss Gleina | Am Mittwoch dem 31.10.2012 finden Führungen durch das Schloss Gleina um 10 Uhr und 14 Uhr statt. Bei Interesse bitte melden unter der 015121430471 bei Thomas Lampe. Man kann sich auch bei Interesse jederzeit das Schloss anschauen mit dem Ortschronist Thomas Lampe. Die Chronikaustellung ist auch noch bis zum 31.11.2012 zu besichtigen im Schloss Gleina.

1 Bild

Vom Obdachlosen zum Hof-Chronisten - Max Bryan wird Profi-Filmer

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 31.08.2012 | 435 mal gelesen

Der ehemalige Hamburger Obdachlose Max Bryan, der seit Anfang des Jahres auf einem Gartenhof in der Nähe von Bad Nauheim (bei Frankfurt/M.) lebt, wird neuer Hof-Chronist des Gartenhofes Löw zu Steinfurth. Laut einem Bericht der Giessener Zeitung arbeitet der 36-Jährige schon seit längerem an einem Film über den Gartenhof, einer "Chronik von der Saat bis zur Ernte", wie es heißt. Bryan würdigt damit das Lebenswerk der...

1 Bild

Job für Max Bryan: Der ehemalige Obdachlose wird Hof-Chronist

Lokal Report
Lokal Report | Hamburg | am 29.08.2012 | 234 mal gelesen

"Ich bin der neue Hof-Chronist", begrüßt Max Bryan den von weit her angereisten Manfred Grössler auf dem Rosenhof der Löw´s und Grössler ist erstaunt, schaut ihm doch eine Kamera ins Gesicht. (GZ/sb) Pünktlich zum Rosenfest und vom Arbeitsurlaub in Hamburg nach Steinfurth zurückgekehrt, wartet eine neue Herausforderung auf den ehemaligen Obdachlosen, der ab sofort nicht mehr nur im Garten arbeitet. Neben seinen früheren...

1 Bild

Die Känguru-Chroniken – eine Hörbuch-Rezension

Michael Stauner
Michael Stauner | Neusäß | am 31.05.2012 | 4243 mal gelesen

Die Känguru-Chroniken von Marc-Uwe Kling umfassen auf CD 37 Kapitel. Ich-Autor Kling trifft in einzelnen, teils aufeinander aufbauenden Episoden auf ein flapsiges kommunistisches Nassauer-Känguru. Gemeinsam erleben sie allerlei Alltägliches auf kurios-lustige Weise und setzen insgeheime Wünsche in die Tat um. Das ist mal Satire pur, mal herrlich befreiend, mal unverhofft komisch, fast immer sozialkritisch und permanent...

16 Bilder

Kleine Chronik der Stadtbibliothek Gersthofen - von der Volksbücherei zur modernen Stadtbibliothek 1937 - 2012

Ingrid Goelitz
Ingrid Goelitz | Gersthofen | am 03.04.2012 | 753 mal gelesen

Gersthofen: Stadtbibliothek Gersthofen | 1925 | Schulbücherei in der Pestalozzischule mit 200 Bänden. 1932 | Gründung der katholischen Pfarrbibliothek und Unterbringung im Schrank in der Turmstube der katholischen Pfarrkirche mit einer wöchentlichen Bücherstunde, einer jährlichen Ausleihe von 700 Büchern und einer Leihgebühr von 5 Reichspfennig pro Woche. Eingetragene Leser: 181. Bücher zur Ausleihe gab's auch im Schreibwarengeschäft von Luise Gregorius am...

Die Geschichte der Stadtwerke Geldern als Buch

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 13.03.2012 | 338 mal gelesen

Stadtwerke Geldern (Herausgeber): Chronik der Stadtwerke Geldern Über unsere Energie; Selbstverlag Geldern 2000; 109 Seiten; ohne ISBN Als das Buch erscheint, kann das kommunale Unternehmen auf eine Geschichte zurückblicken, die - mitsamt aller Vorläufer - teilweise schon mehr als 150 Jahre zurückreicht. So beginnt die Gasversorgung der Haushalte in der Kleinstadt am Niederrhein schon in den 1840er Jahren. Unterstützt...

Radlerclub Achsheim - Die Chronik

Radlerclub Achsheim
Radlerclub Achsheim | Langweid am Lech | am 21.02.2012 | 786 mal gelesen

Chronik des „Achsheimer Radler Club 1991 e.V.“ Um die Bürgerinnen und Bürger in seinem neuen Wohnsitz, dem schönen Dorf Achsheim, dazu zu bewegen, etwas für die Gesundheit zu tun und zugleich eine Gelegenheit für weitere gesellschaftliche Aktivitäten zu schaffen, kam dem damals aus der Pfalz „Zugereisten“ Fred Kleber die Idee, einen Radlerclub zur gründen. Persönlich war er diesbezüglich entsprechend vorbelastet, da...

1 Bild

Jetzt neu: Das myheimat-Jahrbuch Friedberg 2011 1

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 04.01.2012 | 648 mal gelesen

Das myheimat-Jahrbuch Friedberg 2011 ist da und wirft einen lebendigen Rückblick auf das gerade abgelaufene Jahr. Wir lassen noch einmal die Highlights aus Stadtleben, Wirtschaft und Kultur Revue passieren. Das Jahrbuch beinhaltet unter anderem ein Interview mit Friedbergs Bürgermeister Dr. Peter Bergmair, eine Jahresbilanz von Kulturabteilungsleiter Frank Büschel, ein Interview mit Aktiv-Ring-Geschäftsführer Albert Deubler...

4 Bilder

Vereinsporträt: Reitverein Engelbostel u.Umg.e.V

Ocke Münkel
Ocke Münkel | Langenhagen | am 30.12.2011 | 1887 mal gelesen

Langenhagen: Reit-und Fahrverein Engelbostel | REIT- UND FAHRVEREIN ENGELBOSTEL u.Umg. e.V. Gegründet wurde der Verein 1926 in der Gaststätte Tegtmeyer (Zum Alten Krug) von 25 Männern (u.a. Otto Tegtmeyer, Heitlingen, Konrad Frehrking, Konrad Hanebuth, Wilhelm Zinne, Friedrich Honigbaum, August Uelschen, Kelle, Roggenthien, Gustav und Paul Döpke, Henri Baumgarte, Konrad Kölling). Zum 1.Vorsitzenden wurde Döpke gewählt, welcher jedoch noch im gleichen Jahr von...

1 Bild

Neuausgabe der „Chronik der Markt-Gemeinde Buttenwiesen“

Gemeinde Buttenwiesen
Gemeinde Buttenwiesen | Buttenwiesen | am 30.11.2011 | 178 mal gelesen

Buttenwiesen: Rathaus | Standardwerk zur Ortsgeschichte von Buttenwiesen Im Jahre 1911 verfasste der jüdische Kaufmann Israel Lammfromm die „Chronik der Markt-Gemeinde Buttenwiesen“. Auch 100 Jahre nach ihrem Erscheinen ist die „Chronik“ das maßgebliche Standardwerk zur Ortsgeschichte von Buttenwiesen. Das Büchlein ist auch heute noch für alle lokalgeschichtlich Interessierten die erste und wichtigste Informationsquelle. Die „Chronik“...

1 Bild

50 Jahre Wasserwacht Ortsgruppe Schrobenhausen

Jürgen Rödig
Jürgen Rödig | Schrobenhausen | am 06.11.2011 | 157 mal gelesen

Schrobenhausen: Foyer der Stadthalle | Zum 50jährigen Bestehen der Wasserwacht Ortsgruppe Schrobenhausen haben wir jetzt eine neue Chronik erstellt. Die Vorstellung und der Verkauf dieses Buchs finden am 12.11.2011 ab 10 Uhr im Rahmen der Ausstellung "Kunst und Handwerk" in der Stadthalle von Schrobenhausen statt.

5 Bilder

...ein Buch entsteht. 2

R. B.
R. B. | Bad Arolsen | am 19.08.2011 | 362 mal gelesen

Bad Arolsen: Bergstadt Landau | Landau - Bilderbogen zurück ins 19. Jahrhundert. Mit über 200 alten Fotos bestückt wird dies die erste Bildchronik Landaus werden. Schon zweimal sind in der Vergangenheit - 1964 und 1994, Chroniken von Landau erschienen, die allerdings nur wenige Bilder enthielten. Eine über annähernd 5 Jahre dauernde Sammlung hat nun eine große Menge an alten Fotografien erbracht, die schnellstmöglich als Buch erscheinen sollen. Die...

16 Bilder

Die Geschichte des SC Potsdam von 1961 bis 1969 5

Gerhard Pohl
Gerhard Pohl | Potsdam | am 11.08.2011 | 3953 mal gelesen

Der SC Potsdam ist ein Verein, der zwei Gründungsdaten hat. Da stehen das Jahr 1961 für den SC Potsdam (SCP) und das Jahr 1994 für den heutigen SC Potsdam e.V. Hier sollen die Jahre 1961 bis 1969, die sportlich mit Titeln und Medaillen bei Welt-, Europa- und DDR-Meisterschaften sowie der Teilnahme von Athletinnen bei den Olympischen Spielen 1968 in Mexiko sehr erfolgreich waren, betrachtet werden. Mit Hochachtung muss...

11 Bilder

In Altmerdingsen steht die Uhr still.

Reinhard Degotschin
Reinhard Degotschin | Uetze | am 24.07.2011 | 467 mal gelesen

Zumindest wenn es um das an seinen alten Platz zurückgekehrte Zifferblatt geht. Lange verschollen war es, und dem Schrottplatz schon näher als seinem jetzigen Ort. Bis es von Edeltraut Rißland, die als Ortschronistin hervorragende Kontakte pflegt, bei einem Uhrmacher aus dem Raum Celle wiedergefunden wurde. Nach kurze Bitte wurde ihr das ramponierte Relikt kostenfrei überlassen. Nun konnte sich ihr Ehemann Fred an die...

17 Bilder

Willkommen im Heimatmuseum und Hedwig Courths-Mahler Archiv in Nebra ! (Teil 2) Heute - Ernst Pfeil - Historiker aus dem Unstruttal ! 5

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 17.07.2011 | 999 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Ernst Pfeil (12. Mai 1850 in Kötzschau; † 6. Januar 1919 in Halle (Saale) war ein deutscher evangelischer Pfarrer und Historiker. Ernst Pfeil wurde am 12.Mai 1850 in Krötzschau als Sohn des Pfarrers Franz Oskar Pfeil geboren der ebenfalls ortsgeschichtliche Interessen hatte. Von 1863 - 1869 besuchte er die Landesschule in Pforta,zu Ostern 1869 fing er ein Studium der Theologie an der Universität in Leipzig an,welches er...

27 Bilder

Burgdorfer-Weststadt damals: „Wikinger“, Handel, Gastronomie & Co. ! 6

Michael Winkelmann
Michael Winkelmann | Burgdorf | am 07.07.2011 | 2212 mal gelesen

Burgdorf: Burgdorf-Weststadt | Gestern wie heute ist die Burgdorfer Weststadt ein beliebter Standort für die Wirtschaft. Bei einem Gang durch diesen Stadtteil sind mir einige Läden/Verkaufsstellen wieder eingefallen, natürlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit – lediglich das, was die eigenen „grauen Zellen“ noch hergeben ... Die "Weststadtreise" startet in der Mönkeburgstraße.... Am Anfang ist die traditionsreiche Silberwarenfabrik Otto Kropp (seit...

1 Bild

Chronik der Gemeinde Veitriedhausen

Stadt Lauingen (Donau)
Stadt Lauingen (Donau) | Dillingen | am 09.03.2011 | 925 mal gelesen

Fast sechs Jahre Zeit, unzählige Stunden für Recherche und eine große Ortskenntnis erforderte die Erstellung einer Chronik für den Lauinger Ortsteil Veitriedhausen. Chronist Johann Frey hält nun sein fertiges Werk in Händen und übergab im Rathaus ein Exemplar an Lauingens Bürgermeister Wolfgang Schenk. Auf die Frage, was denn der ursprüngliche Gedanke und Antrieb für die Erstellung der Chronik war, erklärte Johann Frey:...

Keine Blumen fürs erste ?schwarze Gold?: Schatzsucher stoßen 1961 auf Öl - Die erste erfolgreiche Suchbohrung jährt sich im März zum 50. Mal. In einer Serie erinnern wir daran, zeigen aber auch, welch 1

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Grimmen | am 26.02.2011 | 1144 mal gelesen

gefunden auf Aktuelle Nachrichten - OSTSEE-ZEITUNG.DE (Artikel lesen) Grimmen: ? Der 21. März 1961 hat den Landstrich zwischen Strelasund, der Kreisstadt Grimmen bis zum Darß verändert. Vor knapp 50 Jahren wurde die Suchbohrung E Reinkenhagen 2/2a/60 fündig ? erstmals floss Erdöl in Mecklenburg-Vorpommern. Deshalb feiern die ehemaligen Erdöler in diesem Frühjahr: Am 18. März findet ein Kolloquium an der Greifswalder...

Osterzell, Landkreis Ostallgäu

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 05.02.2011 | 218 mal gelesen

Aus der Gemeinde Osterzell einen Auszug aus der Chronik über das Kriegsende in dieser schwäbischen Gemeinde. Hier sind noch in den letzten Kriegstagen 11 Opfer zu beklagen gewesen. Diese 11 Opfer wurden auf dem Osterzeller Gemeindefriedhof beigesetzt und später nach Augsburg auf den Westfriedhof (Kriegsgräberstätte)...

Chroniken über die Geschichte Isernhagens

Frank Nolting
Frank Nolting | Isernhagen | am 19.01.2011 | 300 mal gelesen

Wer mehr über seine Heimat erfahren möchte, dem kann hier geholfen werden. Ich möchte vier Bücher über die Geschichte Isernhagens, Land und Leute, Geographie und Entwicklung verschenken. Wer Interesse hat, den bitte ich um Kontaktaufnahme. Bei den Büchern handelt es sich um Isernhagen Chronik Band 1 (1990) und 2 (1992), Isernhagen in der Grafschaft Burgwedel (1973) sowie das Buch Unser Isernhagen (1984). Die Bücher...

1 Bild

Jetzt neu: Das myheimat Jahrbuch Aichach 2010

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 20.12.2010 | 385 mal gelesen

Mit viel Freude, Fleiß und Engagement überzeugten uns auch 2010 die myheimat-Bürgerreporter. Ihre besten Artikel und Reportagen aus Stadtleben, Kultur und Wirtschaft haben wir im myheimat-Jahrbuch Aichach für Sie zusammengestellt. Zudem blicken unsere Interviewpartner und die wichtigsten Vereine vor Ort für uns zurück und erzählen uns, was sie 2010 bewegt hat. Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an alle Mitwirkenden...

1 Bild

Jetzt neu: Das myheimat Jahrbuch Königsbrunn 2010

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Königsbrunn | am 20.12.2010 | 485 mal gelesen

Mit viel Freude, Fleiß und Engagement überzeugten uns auch 2010 die myheimat-Bürgerreporter. Ihre besten Artikel und Reportagen aus Stadtleben, Kultur und Wirtschaft haben wir im myheimat-Jahrbuch Königsbrunn für Sie zusammengestellt. Zudem blicken unsere Interviewpartner und die wichtigsten Vereine vor Ort für uns zurück und erzählen uns, was sie 2010 bewegt hat. Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an alle...